Sprache:

News zu unseren Erlebnisreisen

17.07.2017 | Dampflokreisen zum Plandampf Trier 2018 veröffentlicht

2018 ist es wieder so weit und Dampflokfreunde dürfen einem Dampfspektakel der besonderen Art beiwohnen: Plandampf in Trier. Vom 27.04. bis 01.05.2018 werden dann zahlreiche Züge des Regionalverkehrs mit Dampfloks bespannt – ein Erlebnis der Extraklasse für Mitreisende, Fotografen und Schaulustige!

 

Aber auch Trier selbst ist eine Reise wert. Die älteste Stadt Deutschlands begeistert mit römischer Architektur – darunter die Porta Nigra und der Dom St. Peter, einer hübschen Altstadt und zahlreichen Cafés und Restaurants, in denen sich die Weine der Region Mosel-Saar-Ruwer genießen lassen.

 

Reiseangebote für Individualreisende und Gruppen zum Plandampf Trier

Vulkan-Express mit Dampflok 11sm auf dem Tönissteiner Talviadukt © Walter Brück

Wer dem Dampfgenuss gern frönen möchte, für den haben wir die passenden Reiseangebote geschnürt. Ob Individuell, mit Freunden oder in größerer Gruppe – mit AugustusTours erleben Sie ganz unbeschwert den Plandampf in Trier 2018.

 

Unsere Reiseangebot zum Plandampf Trier für Individualreisende beinhaltet neben vier Übernachtungen mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel auch eine Tageskarte für das gesamte Plandampfnetz sowie einen Stadtrundgang in Trier und vieles mehr.

 

Ab 10 Personen buchbar ist unser Gruppenreiseangebot zum Plandampf Trier. Darin enthalten sind unter anderem vier Übernachtungen mit Frühstück in einem Trierer 4-Sterne-Hotel und ein Stadtrundgang in Trier. Tickets für das Plandampfspektakel können entsprechend den Wünschen der Gruppe hinzugefügt werden. Ebenso kann der Aufenthalt in Trier auf Anfrage um Zusatznächte verlängert werden. Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot!

 

Hintergrund des Plandampfs

Dom St. Peter in TrierPlandampf ist ein deutscher Begriff für die Bespannung von planmäßigen Zügen auf den Strecken des Regionalverkehrs mit historischen Dampflokomotiven. Viele Dampflokenthusiasten erinnern sich mit Freude an das letzte Plandampf-Event 2010 in Trier. Damals wurden gleich zwei Jubiläen gefeiert: 175 Jahre Deutsche Eisenbahnen und 20 Jahre Plandampf. 

 

Das Dampfspektakel wurde vor acht Jahren mit Unterstützung der Bundesländer Rheinland-Pfalz und Saarland aber auch durch die Zusammenarbeit zahlreicher Museumseisenbahnen und Eisenbahnfreunde auf die Beine gestellt. Damals ratterten und schnauften zu Ostern fast 200 historische Züge durch die Region. Das überwiegend kühle und nasse Wetter konnte die Freunde der Stahlkalosse nicht abschrecken, begünstigte es doch sogar die Dampfbildung und sorgte für beeindruckende Schnappschüsse.

 

P.S.: 2018 ist das Jahr der dampfenden Großereignisse: Freuen Sie sich schon jetzt auf das 10. Dresdner Dampfloktreffen vom 06.04. bis 08.04.2018 und werfen Sie einen Blick auf unser Reisepaket für Individualreisende zum Dresdner Dampfloktreffen sowie unsere Gruppenreise unter Dampf!

 

Bildquellen:
Vulkan-Express mit Dampflok 11sm auf dem Tönissteiner Talviadukt © Walter Brück
Dom St. Peter in Trier © AugustusTours



14.07.2017 | Aktuelle Informationen zum Heizhausfest Chemnitz

Lok 50 3616-5 auf dem Heizhausfest ChemnitzAuch in diesem Jahr findet das alljährliche Heizhausfest Chemnitz statt. Tausende Eisenbahnfreunde kommen vom 18.08 bis 20.08.2017 zusammen, um sich der Faszination „Eisenbahn“ hinzugeben. Natürlich wird auch das 26. Heizhausfest Chemnitz gebührend gefeiert. Erleben Sie Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven und genießen Sie die Technik während einer Führerstandsmitfahrt. Wir haben Ihnen die wichtigsten Programmpunkte zusammengefasst:

Mit Volldampf nach Chemnitz: Festprogramm zum 26. Heizhausfest Chemnitz

Ganztägig erwarten Sie im Rahmen des Chemnitzer Heizhausfests:

  • Ausstellung von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven
  • Pendelfahrten (erste Pendelfahrt jeweils mit Parallelfahrt zwischen Niederwiesa und Freiberg)
  • Fahrzeugparaden
  • Ganztägig Führerstandsmitfahrten auf Dampfloks und Dieselloks
  • Ganztägige Feldbahnfahrten
  • Öffnung des technischen Denkmals "Technikmuseum Seilablaufanlage" des Rangierbahnhofs Chemnitz-Hilbersdorf
  • Händler für Souvenirs und Modellbahnen


Führerstandsmitfahrten zum Heizhausfest ChemnitzDarüber hinaus dürfen sich die Besucher auf ganz besondere Highlights an den drei Veranstaltungstagen freuen.

Freitag, 18.08.2017:

  • ab 12 Uhr Pendelfahrten mit dem Ferkeltaxi zwischen Parkplatz Stellwerk 3 und Museumsgelände
  • ca. 14 Uhr Abfahrt des Heizhausexpresses
  • ab 19 Uhr Nachtfotoparade (Voranmeldung erforderlich, gesonderter Eintritt 15 € an der Abendkasse bzw. 10 € bei Vorlage des Tagestickets)


Sonnabend, 19.08.2017:

  • ganztägig Pendelfahrten mit dem Ferkeltaxi
  • ca. 9 Uhr Abfahrt der ersten Pendelfahrt nach Freiberg und Dresden
  • 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Fahrzeugparade
  • ca. 16 Uhr Abfahrt der zweiten Pendelfahrt nach Dresden

Reinigung der Lok auf dem Heizhausfest Chemnitz


Sonntag, 20.08.2017:

  • ca. 9 Uhr Abfahrt der ersten Pendelfahrt nach Dresden
  • 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Fahrzeugparade
  • ca. 16 Uhr Abfahrt der zweiten Pendelfahrt nach Dresden (endet dort)

 

Auf folgende Dampfloks dürfen Sie sich freuen...

  • 35 1019-5 aus Cottbus
  • 41 1144-9 aus Eisenach
  • 44 1486-8 aus Staßfurt
  • 50 3648-8 aus Chemnitz-Hilbersdorf
  • 52 8079-7 Dampf Plus
  • 95 1027-2 aus Blankenburg/Harz
  • FLC 03 012 aus Chemnitz-Hilbersdorf
  • weitere Diesel- und Elektrolokomotiven

 

Eintrittspreise und Fahrpreise zum Heizhausfest Chemnitz

Eintrittspreise Museum inkl. Stellwerk 3 und Seilablaufanlage:

Tickets Preise
Erwachsener

12 € (1 Tag)

30 € (3 Tage)

Kind

5 € (1 Tag)

12 € (3 Tage)

Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder)

29 € (1 Tag)

77 € (3 Tage)

Gruppe (4 Personen)

40 € (1 Tag)

110 € (3 Tage)


Fahrpreise Heizhausexpress, 18.08.2017:

Tickets Preise
Fahrkarte Erwachsener 42 €
Fahrkarte Kind 21 €
Fahrkarte Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) 105 €
Fahrkarte Gruppe (4 Personen) 158 €


Fahrpreise Pendelfahrten, 18.08., 19.08. und 20.08.2017:

Tickets Preise
Fahrkarte Erwachsener 22 €
Fahrkarte Kind 11 €
Fahrkarte Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) 55 €
Fahrkarte Gruppe (4 Personen) 80 €



Erleben Sie das 26. Chemnitzer Heizhausfest und reisen Sie in die Stadt der Moderne. Wir haben Ihnen das passende Reisepaket zusammengestellt: Individualreise zum Heizhausfest Chemnitz.

Auch für Gruppen ab 10 Personen haben wir zahlreiche Gruppenreisen zum Thema Dampflokreisen im Angebot. Die passende ist für Sie nicht dabei? Gern stellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre nächste Dampflokreise für Sie und Ihre Gruppe zusammen. Senden Sie uns Ihre Anfrage!

Sie möchten das Heizhaufest Chemnitz oder eine unvergessliche Dampflokreise erleben und haben noch ein paar Fragen zur Veranstaltung oder unserem Reiseangebot? Dann rufen Sie uns gleich unter +49 (0)351 563 480 an oder schreiben uns eine E-Mail an info@augustustours.de. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Alle Angaben beruhen auf Informationen des Sächsischen Eisenbahnmuseum e.V. und sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie, dass es insbesondere bei den Fahrzeiten und den eingesetzten Loks zu Abweichungen kommen kann.

31.05.2017 | Weißeritztalbahn dampft bald wieder bis zum Kurort Kipsdorf

Im Tal der Weißeritz dampft es bald wieder bis zum Kurort Kipsdorf. Nach langer Wartezeit wird nun auch der letzte Teilabschnitt von Dippoldiswalde bis nach Kipsdorf wiedereröffnet.

Ab 17.06.2017 fährt die Weißeritztalbahn wieder bis nach Kipsdorf

Weißeritztalbahn © Phil Richards, flickr.comDas Gleisbett und die Schienenanlage wurden 2002 durch das verheerende Hochwasser der Weißeritz total zerstört. In mühsamer Arbeit und nach langen Verhandlungen zur Finanzierung ist der Wiederaufbau nun abgeschlossen und die dienstälteste Schmalspurbahn Sachsen schnauft wieder die komplette Strecke durch das Osterzgebirge.


Erleben Sie die wildromantische Umgebung, schalten Sie ab vom Alltag und genießen Sie Dampfbahnnostalgie auf einer Fahrt mit der Weißeritztalbahn. Ab Samstag, dem 17. Juni 2017, wird es täglich zwei Züge geben (vor- und nachmittags), die von Freital-Hainsberg bis Kipsdorf und zurück fahren werden. Zur Mittagsstunde wird es einen weiteren Zug geben, der bis nach Dippoldiswalde und zurück fährt.


Bekannt ist auch, dass Sachsen über ein reiches Netz an Schmalspurbahnen verfügt. So gibt es neben der Weißeritztalbahn noch zwei weitere Schmalspurbahnen, die zur Sächsischen Dampfbahngesellschaft gehören (die Lößnitzgrundbahn und die Fichtelbergbahn), sowie die Zittauer Schmalspurbahn nach Oybin.


ErFAHREN Sie die Gemütlichkeit eines Reiseerlebnisses unter Dampf auch bei einer unserer Dampflokreisen für Individualreisende oder planen Sie den nächsten Ausflug unter Dampf als Gruppe mit Ihren Freunden oder im Verein!


Bildquelle:
Weißeritztalbahn © Phil Richards, flickr.com


26.05.2017 | Jubiläumsreise "Auf den Spuren der Reformation" 2017 mit Durchführungsgarantie

Unsere Jubiläumsreise findet garantiert statt!Passend zum 500. Reformationsjubiläum möchten wir Ihnen unsere erste Kulturreise für Individualreisende vorstellen: Normalerweise erstellen wir im Bereich Städte- und Kulturreisen ausschließlich Reiseangebote für Gruppen ab 10 Personen. Doch anlässlich unseres 20-jährigen Firmenjubiläums haben wir etwas Neues gewagt...

"Auf Luthers Spuren" Erfurt, Eisenach, Dessau und Lutherstadt Wittenberg entdecken

Unsere 5-tägige Individualreise "Auf den Spuren der Reformation" findet vom 14.08. bis 18.08.2017 statt und wird durch einen Mitarbeiter von AugustusTours begleitet. Wir geben Ihnen unsere Durchführungsgarantie!

Wartburg EisenachZu den Höhepunkten der Jubiläumsreise zählen der Besuch des Lutherhauses und der Wartburg in Eisenach, die Führung im Augustinerkloster in Erfurt und der Ausflug nach Lutherstadt Wittenberg, bei dem Sie die Schlosskirche und das Lutherhaus besichtigen. Ebenfalls freuen dürfen Sie sich auf die Nationalen Sonderausstellungen "Luther und die Deutschen" sowie "Luther! 95 Schätze - 95 Menschen" in der Lutherstadt Eisenach.

Detaillierte Informationen zu unserem Individualreiseangebot "Auf den Spuren der Reformation" finden Sie auf unserer Website. Gern können Sie die Reise gleich online buchen. Mit Rat und Tat steht Ihnen zudem Ihre Ansprechpartnerin, Fanny Grabowski, zur Seite. Schreiben Sie ihr einfach eine E-Mail oder rufen Sie an: 0351 563 48 12. Wir freuen uns auf Sie!

Bildquellen:
Mit Durchführungsgarantie © AugustusTours
Wartburg Eisenach © Fotothek der Wartburg-Stiftung Eisenach