Erlebnisreisen

Erleben Sie das 10. Dresdner Dampfloktreffen 2018!

Nostalgieliebhaber aufgepasst: Reisen Sie vom 6. bis 8. April 2018 nach Dresden und erleben Sie das 10. Dresdner Dampfloktreffen. Bei uns erhalten Sie außerdem Tickets für Nachtfotoparaden und Dampfsonderzugfahrten.

Sprache:

Lok 50 3616-5 auf dem Heizhausfest ChemnitzAuch in diesem Jahr findet das alljährliche Heizhausfest Chemnitz statt. Tausende Eisenbahnfreunde kommen vom 18.08 bis 20.08.2017 zusammen, um sich der Faszination „Eisenbahn“ hinzugeben. Natürlich wird auch das 26. Heizhausfest Chemnitz gebührend gefeiert. Erleben Sie Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven und genießen Sie die Technik während einer Führerstandsmitfahrt. Wir haben Ihnen die wichtigsten Programmpunkte zusammengefasst:

Mit Volldampf nach Chemnitz: Festprogramm zum 26. Heizhausfest Chemnitz

Ganztägig erwarten Sie im Rahmen des Chemnitzer Heizhausfests:

  • Ausstellung von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven
  • Pendelfahrten (erste Pendelfahrt jeweils mit Parallelfahrt zwischen Niederwiesa und Freiberg)
  • Fahrzeugparaden
  • Ganztägig Führerstandsmitfahrten auf Dampfloks und Dieselloks
  • Ganztägige Feldbahnfahrten
  • Öffnung des technischen Denkmals "Technikmuseum Seilablaufanlage" des Rangierbahnhofs Chemnitz-Hilbersdorf
  • Händler für Souvenirs und Modellbahnen


Führerstandsmitfahrten zum Heizhausfest ChemnitzDarüber hinaus dürfen sich die Besucher auf ganz besondere Highlights an den drei Veranstaltungstagen freuen.

Freitag, 18.08.2017:

  • ab 12 Uhr Pendelfahrten mit dem Ferkeltaxi zwischen Parkplatz Stellwerk 3 und Museumsgelände
  • ca. 14 Uhr Abfahrt des Heizhausexpresses
  • ab 19 Uhr Nachtfotoparade (Voranmeldung erforderlich, gesonderter Eintritt 15 € an der Abendkasse bzw. 10 € bei Vorlage des Tagestickets)


Sonnabend, 19.08.2017:

  • ganztägig Pendelfahrten mit dem Ferkeltaxi
  • ca. 9 Uhr Abfahrt der ersten Pendelfahrt nach Freiberg und Dresden
  • 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Fahrzeugparade
  • ca. 16 Uhr Abfahrt der zweiten Pendelfahrt nach Dresden

Reinigung der Lok auf dem Heizhausfest Chemnitz


Sonntag, 20.08.2017:

  • ca. 9 Uhr Abfahrt der ersten Pendelfahrt nach Dresden
  • 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Fahrzeugparade
  • ca. 16 Uhr Abfahrt der zweiten Pendelfahrt nach Dresden (endet dort)

 

Auf folgende Dampfloks dürfen Sie sich freuen...

  • 35 1019-5 aus Cottbus
  • 41 1144-9 aus Eisenach
  • 44 1486-8 aus Staßfurt
  • 50 3648-8 aus Chemnitz-Hilbersdorf
  • 52 8079-7 Dampf Plus
  • 95 1027-2 aus Blankenburg/Harz
  • FLC 03 012 aus Chemnitz-Hilbersdorf
  • weitere Diesel- und Elektrolokomotiven

 

Eintrittspreise und Fahrpreise zum Heizhausfest Chemnitz

Eintrittspreise Museum inkl. Stellwerk 3 und Seilablaufanlage:

Tickets Preise
Erwachsener

12 € (1 Tag)

30 € (3 Tage)

Kind

5 € (1 Tag)

12 € (3 Tage)

Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder)

29 € (1 Tag)

77 € (3 Tage)

Gruppe (4 Personen)

40 € (1 Tag)

110 € (3 Tage)


Fahrpreise Heizhausexpress, 18.08.2017:

Tickets Preise
Fahrkarte Erwachsener 42 €
Fahrkarte Kind 21 €
Fahrkarte Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) 105 €
Fahrkarte Gruppe (4 Personen) 158 €


Fahrpreise Pendelfahrten nach Freiberg/Dresden, 19.08. und 20.08.2017:

Tickets Preise
Fahrkarte Erwachsener 22 €
Fahrkarte Kind 11 €
Fahrkarte Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) 55 €
Fahrkarte Gruppe (4 Personen) 80 €



Erleben Sie das 26. Chemnitzer Heizhausfest und reisen Sie in die Stadt der Moderne. Wir haben Ihnen das passende Reisepaket zusammengestellt: Individualreise zum Heizhausfest Chemnitz.

Auch für Gruppen ab 10 Personen haben wir zahlreiche Gruppenreisen zum Thema Dampflokreisen im Angebot. Die passende ist für Sie nicht dabei? Gern stellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre nächste Dampflokreise für Sie und Ihre Gruppe zusammen. Senden Sie uns Ihre Anfrage!

Sie möchten das Heizhaufest Chemnitz oder eine unvergessliche Dampflokreise erleben und haben noch ein paar Fragen zur Veranstaltung oder unserem Reiseangebot? Dann rufen Sie uns gleich unter +49 (0)351 563 480 an oder schreiben uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Alle Angaben beruhen auf Informationen des Sächsischen Eisenbahnmuseum e.V. und sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie, dass es insbesondere bei den Fahrzeiten und den eingesetzten Loks zu Abweichungen kommen kann.