Mo – Fr: 8.00 – 18.00 Uhr 0351 563 48 0 info@augustustours.de

Corona und Urlaubsplanung: Aktuelle Informationen

Dampflokangebot für Gruppen: Harz unter Dampf

Übersicht

Dauer
5 Tage bzw. auf Anfrage
Zusatzinfos Anreise
tägliche Anreise
Buchbar ab
10 Person(en)
Eigenschaften der Tour
DampflokreiseMaßgeschneidertes GruppenreiseangebotAb 10 Personen
  • Harzer Schmalspurbahn
    Quelle: HKK Hotel Wernigerode

  • Schloss Wernigerode

  • Marktplatz in Goslar
    Quelle: Goslar Marketing GmbH

  • Rathaus Quedlinburg

Kurzinfos zur Tour "Harz unter Dampf"

Lassen Sie sich eine Fahrt mit den berühmten Harzer Schmalspurbahnen nicht entgehen und genießen Sie umso mehr die wunderschöne Landschaft und die idyllischen Städtchen des Harzes.

Das Schienennetz der Harzer Schmalspurbahn ist mit 131,24 km das längste durchgehende Schmalspurbahnnetz in Deutschland. Der Fuhrpark der Eisenbahngesellschaft mit 25 Dampfmaschinen, 6 Triebwagen, 16 Dieselmotoren und zahlreichen historischen Eisenbahnwaggons zeugt von einem wertvollen technischen Schatz und macht die Fahrt mit einem der Züge zu einer unvergleichlichen und unvergesslichen Erinnerung.

Zu den Harzer Schmalspurbahnen gehören die Harzquer-, Selketal- und Brockenbahn. Die Harzer Schmalspurbahn hat ihren Sitz in Wernigerode, einer kleinen Stadt an der Deutschen Fachwerkstraße, die malerisch an den Nordhängen des Harzes liegt.

Zusätzlich zur Fahrt mit der Dampflok können Sie mit der Bodetalbahn zum Hexentanzplatz fahren. Damit überwinden Sie einen Höhenunterschied von rund 250 Metern und eine Distanz von circa 750 Metern.

Erleben Sie mit uns die wunderbare Landschaft des Mittelgebirges Harz im Herzen Deutschlands. Dabei lernen Sie die kleinen Städtchen Wernigerode und Quedlinburg mit ihren Fachwerkfassaden und engen Gassen kennen, die wie aus einem Märchen entstanden zu sein scheinen. Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit für einen Besuch der Kaiserstadt Goslar und werfen Sie einen Blick in die deutsche und europäische Geschichte.

PDF zur Reise

Ansprechpartnerin

Frauke Mollee

Frauke Mollée

0351 - 563 48 0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mein Tipp: Nutzen Sie die Gelegenheit, das Eisenbahnwerk in Wernigerode zu besichtigen. Es ist das Herzstück der Harzer Schmalspurbahnen. Hier können Sie alle Lokomotiven und Waggons aus nächster Nähe besichtigen.

Reiseablauf

Beschreibung zur Tour "Harz unter Dampf"

Basispaket Ihrer Gruppenreise "Harz unter Dampf":
5 Tage/4 Nächte

Tag 1: Individuelle Anreise
Sie reisen individuell nach Wernigerode oder Quedlinburg an. Nach dem Check-in in Ihrem Hotel läuten Sie Ihre Reise mit einem erstklassiges Abendessen im Hotel oder einem nahgelegenen Restaurant ein.

Tag 2: Ausflug nach Wernigerode und zum Brockengipfel
In Wernigerode, auch bekannt als die "bunte Stadt im Harz", genießen Sie einen geführten Rundgang durch die Altstadt. Hier können Sie die engen, verschlungenen Gassen mit ihren Fachwerkhäusern entdecken. Staunen Sie über das berühmte Rathaus sowie das Märchenschloss über der Altstadt.

Ein weiterer Höhepunkt des Tages ist eine Dampfzugfahrt mit der Brockenbahn. Die Dampfeisenbahn fährt auf 1125 m Höhe auf den höchsten Berg des Harzes. Sie passieren das Tal der Kalten Bode. Von hier aus sehen Sie auch den zweithöchsten Berg des Harzes, den Wurmberg (971 m).

Tag 3: Selketalbahn, Seilbahn & Ausflug nach Quedlinburg - Alexisbad - Thale
Mit der Selketalbahn fahren Sie von Quedlinburg nach Alexisbad. Die Strecke der Selketalbahn ist besonders romantisch und gilt seit langem als ein Geheimtipp für Naturliebhaber. Durch kurze, entspannte Fahrten nach Harzgerode oder Hasselfelde können Sie den Charme typischer Harzstädte erleben.

Von Thale bis zum Hexentanzplatz fahren Sie mit der Seilbahn über den "aufregendsten Canyon nördlich der Alpen" (Goethe). Genießen Sie jeden Meter der Fahrt mit wechselnden Ausblicken auf ein faszinierendes Panorama. Die Klippen des Hexentanzplatzes sind insgesamt 451 Meter hoch.

In der historischen Stadt Quedlinburg können Sie den besonderen Reiz dieser Kleinstadt bei einem geführten Stadtrundgang erleben. Quedlinburg wurde von der UNESCO als einzigartiges Beispiel einer mittelalterlichen, europäischen Stadt ausgezeichnet.

Tag 4: Ausflug in die Kaiserstadt Goslar
Die Kaiserstadt Goslar wurde 922 von Heinrich I. gegründet. Der Silberabbau am Rammelsberg oder "Berg des Schicksals" brachte der Stadt seinen Reichtum ein. Goslar galt als "geheime Hauptstadt" des Heiligen Römischen Reiches der Deutschen Nation. Bei einem Spaziergang durch Goslar finden Sie viele Fachwerkhäuser und andere Relikte der architektonischen Errungenschaften unserer Vorfahren. Sie werden auch viel Zeit haben, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 5: Individuelle Abreise
Wir wünschen Ihnen eine angenehme Heimreise und hoffen dass wir Ihnen die Vielfältigkeit und Schönheit des Harzes näher bringen konnten.

Dies ist nur ein Vorschlag für Ihre Dampflokreise in den Harz, welche nach Ihren Wünschen verändert werden kann. Wir freuen uns Ihnen ein maßgeschneidertes, individuelles Angebot für Ihre Gruppenreise zu erstellen!



Ansprechpartnerin

Frauke Mollee

Frauke Mollée

0351 - 563 48 0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mein Tipp: Nutzen Sie die Gelegenheit, das Eisenbahnwerk in Wernigerode zu besichtigen. Es ist das Herzstück der Harzer Schmalspurbahnen. Hier können Sie alle Lokomotiven und Waggons aus nächster Nähe besichtigen.

Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Harz unter Dampf"

Basispaket Ihrer Gruppenreise "Harz unter Dampf":
5 Tage/4 Nächte

  • 4 x Übernachtung inkl. Frühstück
  • Stadtrundgang in Wernigerode
  • Fahrt mit der Brockenbahn inkl. Sitzplatzreservierung
  • Fahrt mit der Selketalbahn von Quedlinburg nach Alexisbad inkl. Sitzplatzreservierung
  • Fahrt mit der Seilbahn von Thale zum Hexentanzplatz
  • Stadtrundgang in Quedlinburg
  • Stadtführung in Goslar
  • Umfangreiche Reiseunterlagen für den Busfahrer/Reiseleiter
  • 24-Stunden-AugustusTours-Telefonservice

Weitere mögliche Ausflüge für Ihre Dampflokreise

  • Besichtigung des Kyffhäuserdenkmals (auch Barbarossadenkmal, 81 m hoch)
  • Ausflug nach Stolberg, dem Geburtsort von Thomas Müntzer inkl. Besichtigung des Stolberger Schlosses
  • Besuch des Bergwerks Rammelsberg (UNESCO-Weltkulturerbe)
  • Ausflug nach Eisleben, dem Geburtsort von Martin Luthers und Besuch des Klosters St. Maria von Helfta

Dies ist nur ein Vorschlag für Ihre Dampflokreise in den Harz, welche nach Ihren Wünschen verändert werden kann. Wir freuen uns, Ihnen ein maßgeschneidertes, individuelles Angebot für Ihre Gruppenreise zu erstellen!


Ansprechpartnerin

Frauke Mollee

Frauke Mollée

0351 - 563 48 0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mein Tipp: Nutzen Sie die Gelegenheit, das Eisenbahnwerk in Wernigerode zu besichtigen. Es ist das Herzstück der Harzer Schmalspurbahnen. Hier können Sie alle Lokomotiven und Waggons aus nächster Nähe besichtigen.


Preise

Preise zum Reisepaket "Harz unter Dampf"

Diese Dampflokreise in den Harz wird von uns für Sie maßgeschneidert zusammengestellt. Sie kann nach Ihren Wünschen verändert, verkürzt oder verlängert werden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot für diese Dampflokreise in den Harz oder in andere Regionen. Gern organisieren wir auch eine Städtereise in verschiedene Städte für Ihre Gruppe.

Anfrage

Buchungsanfrage für Ihre Gruppenreise

Ob Reiseveranstalter, Verein oder Privatgruppe ab 10 Personen – wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Organisation von Reisen und Programmen in Deutschland! Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot – mit Kompetenz. Ideen. Leidenschaft. Senden Sie uns gleich Ihre Gruppenreise-Anfrage!

Die Wünsche unserer Gäste sind sehr vielfältig und wir schöpfen aus einem reichen Erfahrungsschatz. Musik- und Kunstliebhaber, Gartenfreunde und Historiker, Eisenbahnenthusiasten und Weingenießer, Fahrradreisende und Wandervereine werden von uns mit großer Fachkenntnis beraten. Das vom Gast gewünschte gute Preis-Leistungs-Verhältnis untermauern wir mit Qualität.

Zögern Sie nicht, auch nach anderen Reiseideen und -themen zu fragen. Unser Wissen und unsere Expertise sind weitaus umfangreicher als der Platz auf dieser Internetseite. Wir freuen uns, Sie und Ihre Kunden bald als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Über 12.000 Gäste jährlich können nicht irren – vertrauen auch Sie auf AugustusTours!

 

Bewertungen

Ihre Bewertung zur Reise "Harz unter Dampf"


So wurde diese von anderen Gästen bewertet

0 Bewertungen
SELECT *
FROM #__categories
WHERE path LIKE "%gruppenreisen/dampflokreisen" AND extension="com_tourenmanager" AND language="de-DE"
stdClass Object
(
    [id] => 127
    [asset_id] => 1207
    [parent_id] => 71
    [lft] => 143
    [rgt] => 144
    [level] => 3
    [path] => reisekategorien/gruppenreisen/dampflokreisen
    [extension] => com_tourenmanager
    [title] => Dampflokreisen
    [alias] => dampflokreisen
    [note] => 
    [description] => 

Weitere Informationen zu unseren Dampflokreisen in Deutschland

Freuen Sie sich auf nostalgische Dampferlebnisse!

Auch für Gruppen, die eine thematische Reise mit Dampfsonderzugfahrten oder dem Besuch eines Dampflokfestivaks planen, sind die Kolleginnen unserer Abteilung "Städte- und Kulturreisen für Gruppen" ein guter Ansprechpartner! Genießen Sie aufregende Dampflokreisen mit Schmalspurbahn- und Sonderzugfahrten, Dampflokfesten sowie Dampfschifffahrten und thematischen Museumsbesuchen.

Unser Gruppenreise-Service für Ihre Dampflokreise

Auf unseren Dampflokreisen für Gruppen und Vereine kommen Liebhaber von Schmalspurbahnen, Eisenbahntreffen und Sonderzugfahrten richtig auf ihre Kosten. Ob Sie mit uns das berühmte Dresdner Dampfloktreffen erleben möchten oder die historischen Dampfgiganten bei einer Eisenbahnreise nach Sachsen bestaunen wollen, wir organisieren nach Ihren Wünschen die passende Dampflokreise für Ihre Gruppe ab 10 oder mehr Personen. Sollten Sie bei unseren Dampflokreisen-Angeboten nicht fündig werden oder Änderungen wünschen, gestalten wir Ihre Gruppenreise auf Anfrage jederzeit gern nach Wunsch.

Weitere Informationen zu unseren Dampflokreise-Vorschlägen

Sachsen ist für seine Eisenbahnkultur sehr berühmt. Hier wurde die erste deutsche Dampflok gebaut und die erste Ferneisenbahnstrecke eingeweiht. Eine Dampflokreise nach Sachsen ist daher eine gute Gelegenheit, mit Ihrer Gruppe imposante Dampfloks und Eisenbahnen bei Sonderzugfahrten durch die reizvolle Landschaft kennenzulernen. Wir als Incoming-Partner sind Ihnen sehr gern bei der Planung und Durchführung Ihrer Gruppenreise zum Thema Dampflok und Eisenbahn behilflich, damit Ihre Eisenbahnreise ein voller Erfolg wird.

Dampflokreisen für Kleingruppen und Privat-Reisende

Die hier aufgeführten Eisenbahnreisen wurden nach den speziellen Bedürfnissen von Gruppen erstellt, weshalb wir sie auch ausschließlich Firmen, Privatgruppen, Vereine und privaten Gruppen ab 10 Personen anbieten können. Sie sind Einzelreisender oder möchten gern eine Kleingruppe mit weniger als 10 Personen zu einer Eisenbahnreise anmelden? Dann besuchen Sie bitte unsere Rubrik Erlebnisreisen und entdecken Sie unsere Individualreisen zum Thema Dampf! Gern beraten wir Sie individuell nach Ihren Wünschen, sollten Sie bei unseren Eisenbahnreisen nicht fündig werden.

[published] => 1 [checked_out] => 0 [checked_out_time] => 0000-00-00 00:00:00 [access] => 1 [params] => {"category_layout":"","image":"images\/phocagallery\/1200px\/Dampflokreisen\/Dresden\/Dresdner_Dampfloktreffen_2017_4_min_c_AugustusTours.jpg","image_alt":"Dresdner Dampfloktreffen"} [metadesc] => Für Gruppen & Vereine, die eine Dampflokreise mit Sonderzugfahrten bzw. Besuchen eines Dampfloktreffens planen möchten, sind wir der richtige Ansprechpartner! [metakey] => [metadata] => {"author":"","robots":""} [created_user_id] => 45 [created_time] => 2015-05-13 13:33:38 [modified_user_id] => 43 [modified_time] => 2021-07-12 09:59:56 [hits] => 0 [language] => de-DE [version] => 1 )