06.04.2020 | Aktuelle Informationen zu den Auswirkungen der Corona-Epidemie

Informationen zu den Auswirkungen der Corona-Epidemie auf unsere Reisen

Das neuartige Corona-Virus hat unseren Büroalltag auf den Kopf gestellt und wir müssen unter neuen Bedingungen arbeiten. Aktuell sind einige Mitarbeiter nicht im Dienst oder arbeiten dezentral, so dass wir eingehende Mails und Anfragen unter Umständen nach Dringlichkeit und nicht nach Reihenfolge bearbeiten können. Daher haben wir unsere Bürozeiten angepasst, wozu Sie sich in unserem Impressum informieren können.

Bitte haben Sie Verständnis für diese außergewöhnliche Situation. Die weitere Entwicklung der Situation und die Auswirkungen auf die Durchführbarkeit unserer Reisen können wir nicht absehen.

Hinweise für unsere Firmen- und Veranstalterkunden im Städte- und Kulturreisenbereich

Anke Herrmann, Inhaberin von AugustusToursAllen Firmen- und Veranstalterkunden möchten wir Folgendes versichern: Sie können sich sicher sein, dass wir Ihre Sorgen und Nöte verstehen, was ihre Reisen in den gebuchten und darüber hinaus gehenden Zeiträumen betrifft. Wir versichern Ihnen, dass wir Optionsfristen unserer Reisen immer im Blick und wo möglich auch bereits verlängert haben. Zudem überprüfen wir, bevor eine Buchung fest wird, immer noch einmal, ob die Reise zu diesem Zeitpunktüberhaupt durchführbar sein wird. Im Zweifel setzen wir uns mit unseren Kunden immer in Verbindung, bevor die kostenfreie Stornofrist ausläuft bzw. Zahlungen anfallen.

Absagen von Veranstaltungen, die als Reiseanlass dienten, kommunizieren wir mit unseren Kunden direkt und besprechen dann Stornierungs- bzw. Umbuchungsmöglichkeiten.

Hinweise für unsere Reiseveranstalter-Partner im Bereich Rad- und Wanderreisen

Auch unseren Partnern im Bereich Rad- und Wanderreisen möchten hiermit ein kurzes Update zu den wichtigsten Punkten geben:

  • gesonderte Öffnungszeiten aufgrund der aktuellen Corona-Krise: s. Impressum
  • personelle Besetzung: wir werden zumeist zu dritt sein mit wechselnder Besetzung, tw. Homeoffice
  • April/Mai Buchungen: sind unsererseits bis 08.05.2020 abgesagt
  • Umbuchungen: Wir bieten allen Gästen mit Anreise bis 31.05.2020 eine kostenfreie Umbuchung auf dieselbe Tour zu einem späteren Zeitpunkt in der Saison 2020/2021 an (Termin nach Verfügbarkeit). Sofern eine Umbuchung in Frage kommt, dann muss uns diese bis spätestens 17.04.2020 bekannt gegeben werden.
  • wenn eine Umbuchung in Frage kommt, dann muss uns diese möglichst bis spätestens 3 Wochen vor der geplanten Anreise bekannt gegeben werden
  • Saisonzuschläge: fallen für unsere eigenen Reisen nicht an, wir teilen den Gästen für Partnertouren mit, dass anfallende Saisonzuschläge etc. nachverrechnet werden müssen
  • Stornierungen: sind aktuell bis 08.05.2020 kostenfrei, ab 09.05.2020 gelten (bis dato) unsere AGB, hier bewerten wir die Situation je nach Lage hinsichtlich Einschränkungen immer wieder neu und treffen dann auch für den Mai entsprechende Entscheidungen (gerade bei Gästen mit langen Fluganreisen sind wir auch für Mai/Juni bereits sehr kulant was Stornierungen angeht)

In dieser für den Tourismus so schwierigen Zeit können wir nur durch gemeinsames Handeln und Kooperieren einen Weg finden, um für uns und unsere Gäste das Bestmögliche aus der Situation zu machen. Wir versuchen jeden Gast zu bestärken, seine Reise umzubuchen und nicht abzusagen.

Schon jetzt freuen wir uns auf die Zeit danach und darauf, wieder viele gemeinsame Gäste einzubuchen und an unseren wunderschönen Rad- und Wanderwegen zu begrüßen.

Hinweise für unsere Endkunden

Auf unserer Informationsseite zu den Auswirkungen des neuartigen Corona-Virus auf unsere Rad- und Wanderreisen haben wir aktuelle Informationen für unsere Wander- und Radreisegäste veröffentlicht. Seien Sie sich gewiss, dass wir die Lage in den Reiseregionen immer im Blick behalten und Entwarnung geben, wenn Urlaub wieder möglich ist!

Unsere Wein- und Dampflokreiseegäste finden hier detaillierte Informationen zu den Auswirkungen auf unsere Wein- und Dampflokreisen.

Bitte bleiben Sie positiv und vor allem gesund!

Ihre Anke Herrmann