Gruppenreisen

Passionsspiele
Oberammergau 2020

Die 42. Passionsspiele Oberammergau finden vom 16. Mai bis 4. Oktober 2020 statt. Verpassen Sie auf keinen Fall dieses eindrucksvolle Ereignis und sichern Sie sich die besten Tickets für Ihre Gruppe!

Sprache:

Die Dresdner Musikfestspiele finden seit 1978 jährlich zwischen Mitte Mai und Anfang Juni in Dresden statt. 2018 jährt sich das Festival zum 41. Mal.

Erste Informationen zu den Musikfestspielen Dresden 2018

Blick auf die Semperoper DresdenDie Gäste dürfen sich schon jetzt auf ein breit gefächertes Angebot von verschiedenen Konzerten in vielen sehenswerten Spielstätten in und um die Stadt Dresden freuen. Eine besondere Spielstätte wird 2018 der wiedereröffnete Kulturpalast sein.

Erleben Sie neben Streichquartetten, Orchester- und Kammermusik sowie Solokonzerten auch traditionelle und neue Musik, Weltmusik, Jazz und Tanz. Die seit der Gründung bestehende Tradition des jährlich wechselnden Festspielmottos wird bis heute fortgeführt. Zur Pressekonferenz am 07.09.2017 wurde das Motto für das kommende bekanntgegeben: „Spiegel“.

 

Gern geben wir allen interessierten Reiseunternehmen und Vereinen bereits jetzt Auskunft zu den bevorstehenden Highlights und halten zahlreiche Hotelkontingente für Sie bereit. Ein paar herausragende Veranstaltungen möchten wir Ihnen bereits vorstellen:

  • 10.05.2018 – Eröffnungskonzert mit der Königlichen Kapelle Kopenhagen unter der Leitung von Hartmut Haenchen mit Jan Vogler (Cello) als Solist
  • 23.05.2018 – Weltpremiere des Werkes "Buddha Passion" des chinesischen Komponisten Tan Dun mit den Münchner Philharmonikern und dem Prager Philharmonischen Chor
  • "Cellomania" – Gipfeltreffen der weltweit bedeutendsten Cellisten, darunter Yo-Yo Ma, Mischa Maisky, Lynn Harrel, Daniel Müller-Schott, David Geringas, Natalia Gutmann und Steven Isserlis
  • 08.06.2018 – "Europäischen Kulturpreis" 2018 mit dem Ausnahmetenor Piotr Beczała, der Sopranistin Anja Harteros, dem Cellist Jan Vogler sowie dem Schauspieler Daniel Brühl
  • 10.06.2018 – Abschlusskonzert des Dresdner Festspielorchesters unter der Leitung von Ivor Bolton mit Thomas Zehetmair (Violine) und Jan Vogler (Violoncello)

 

Sollten Sie an einem Angebot rund um die Musikfestspiele Dresden interessiert sein oder möchten dieses Event in Ihre Reiseplanung 2018 integrieren, dann geben Sie uns schon jetzt eine erste Rückmeldung, denn zeitiges Kommen sichert gute Plätze.

 

Wir merken Ihren Wunschtermin gern vor und informieren Sie automatisch, sobald es Neuigkeiten gibt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Telefon unter 0351 – 563 480, per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie unser Anfrageformular.


Zahlreiche Reiseideen erhalten Sie beispielsweise in unserer Musikreise Dresden!