25.07.2018 | Der Ring des Nibelungen

Richard Wagner Denkmal in der Sächsischen Schweiz am Malerweg

Wagners Ring des Nibelungen ist ein Opernzyklus, der aus den vier Teilen "Das Rheingold", "Die Walküre", "Siegfried" und "Götterdämmerung" besteht. Richard Wagner verfasste dafür den Text, komponierte die Musik und hinterließ konkrete szenische Hinweise. Die Aufführung dauert ca. 16 Stunden. Das dafür benötigte Orchester zählt mehr als 100 Musiker. Hinzukommen 34 Solisten und ein Männer- und Frauenchor. "Der Ring" gilt als Wagners bedeutendstes Werk und zählt zugleich zu den umfangreichsten musikalischen Bühnenwerken der Welt.

Richard Wagner – Der Ring des Nibelungen

Freunde der berühmten Tetralogie dürfen sich in den folgenden Jahren auf zahlreiche Aufführung des Ringzyklus freuen. In der Regel verteilen sich die vier Aufführungstage dabei auf genau eine Woche und bieten damit den idealen Anlass für eine musikalische Gruppenreise der Extraklasse.

So freuen wir uns bereits im kommenden Jahr 2019 auf die Ring-Aufführungen in Chemnitz, Leipzig, Duisburg und Düsseldorf. 2020 wird Wagners "Der Ring des Nibelungen" dann höchstwahrscheinlich an der Berliner Oper auf die Bühne kommen. 

Oper Leipzig © Kirsten Nijhof, Oper LeipzigFür das Jahr 2022 hat sich die Geburtsstadt von Richard Wagner etwas ganz Besonderes ausgedacht: In der Oper Leipzig sollen im Juni/Juli 2022 alle Opern Wagners innerhalb von drei Wochen chronologisch in der Reihenfolge ihrer Entstehung aufgeführt werden. Auch der "Ring des Nibelungen" darf dabei natürlich nicht fehlen, wobei dieser selbstverständlich an aufeinanderfolgenden Spieltagen gezeigt werden soll. Ein einmaliges Festival für jeden Wagner-Fan, welches Sie bereits jetzt dick im Kalender anstreichen sollten!

Bei der Planung Ihrer Tour sind wir Ihnen natürlich in gewohnter Weise behilflich und organisieren gerne Übernachtungen und Rahmenprogramm für diese besondere Reise. Auf unserer Internetseite können Sie schon einmal in unserem Musikreisevorschlag zum Thema Richard Wagner schmökern und sich inspirieren lassen.

Auch wenn 2022 noch in weiter Ferne scheint, so wird der Ticketverkauf für das Wagner-Festival bereits im Januar 2019 starten. Bitte lassen Sie es uns zeitnah wissen, wenn Interesse besteht, damit wir entsprechend Karten anfragen können. Nähere Informationen zu Rahmenbedingungen und Konditionen senden wir Ihnen auf Wunsch sehr gern zu, sobald uns diese vorliegen. Eine kurze E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genügt.

Sie würden gern den Ringzyklus in Leipzig mit Ihrer Gruppe erleben? Gern stellen wir Ihnen einen maßgeschneiderten Gruppenreisevorschlag zusammen. Zur Ideenfindung soll Ihnen unsere Musikreise "Auf den Spuren Richard Wagners" dienen. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage für eine Gruppenreise. Wir freuen uns auf Sie!


Bildquellen:
Richard Wagner Denkmal © AugustusTours
Oper Leipzig © Kirsten Nijhof, Oper Leipzig

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.