07.08.2015 | Wiedereröffnung des Richard Wagner Museums Bayreuth

Villa Wahnfried Bayreuth

In drei Jahren Bauzeit wurde viel erreicht. So wurde das ursprüngliche Richard Wagner Museum, das 1976 in Bayreuth eröffnet wurde, um einen weiteren Anbau ergänzt. Insgesamt laden nun drei verschiedene Dauerausstellungen ein, um mehr über das musikalische Genie Richard Wagners, dessen Werke und ihre Wirkungen zu erfahren.

Erfahren Sie während eines Besuchs im Richard Wagner Museum mehr über das Leben und die Werke Richard Wagners.Die „Villa Wahnfried“, Wagners Wohnsitz während seiner letzten Lebensdekade, lässt den Besucher mehr über das Leben, Werk und Schaffen des Menschen Richard Wagner erfahren. In dem äußerlich eher unauffälligen Bau stellte Wagner seinen weltberühmten „Ring des Nibelungen“ fertig und schuf wesentliche Teile zu „Parsifal“.

Das „Siegfried-Wagner-Haus“, Wohnhaus seines Sohnes, beherbergt das Nationalarchiv der Richard-Wagner-Stiftung. Darüberhinaus entstand auf dem Grundstück ein moderner Neubau, der ab sofort Raum für Veranstaltungen und Sonderausstellungen bietet.

Sie sind interessiert an einer Reise zum Thema Richard Wagner? Wie wäre es mit einer thematischen Gruppenreise nach Dresden und Umgebung? Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihre maßgeschneiderte Gruppenreise.

Erfahren Sie mehr zu den Dauerausstellungen auf der Homepage des neueröffneten Richard Wagner Museums.

Bildquellen © AugustusTours, © Archiv des Tourismusverbands Franken

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.