Streifzug durch die Opernhäuser von Leipzig

Leipzig, die Geburtsstadt der bekannten und weltberühmten Komponisten Robert Schumann und Richard Wagner und Wirkungsort von Johann Sebastian Bach, hat musikalisch einiges zu bieten: So kann sich die Stadt mit dem ältesten bürgerlichen Konzerthaus Europas rühmen, dem Leipziger Gewandhausorchester, welches 1809 mit 16 Musikern gegründet wurde und mittlerweile fast schon 200 Musiker umfasst. Superlative präsentiert die Stadt weiterhin mit der drittältesten Oper Europas, dem ersten deutschen Konservatorium, welches von Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumann gegründet wurde, sowie Deutschlands berühmtesten Knabenchor, den Thomanerchor.

Erleben Sie die musikalische Vielfalt der Musikstadt Leipzig

Kommen Sie mit uns auf Erkundungstour in die Musikwelt Leipzigs. Heute möchten wir Sie in die Opernhäuser Leipzigs "entführen". Finden Sie zahlreiche und abwechslungsreiche Ideen für Ihre nächste Gruppenreise und folgen Sie dem Ruf der Musikstadt…

Gewandhaus zu Leipzig

Das geschichtsträchtige Veranstaltungshaus bietet nahezu täglich und jährlich insgesamt über 700 Veranstaltungen. Präsentiert werden dabei Werke großer Künstler, wie z.B. von Richard Wagner und Richard Strauss. Das Repertoire des Konzerthauses ist über das gesamte Jahr vielseitig und reicht von Kammermusik, Klavierrecitals, Orgelmusik bis hin zu Chorauftritten.

Alljährliche musikalische Höhepunkte im Gewandhaus Leipzig:

  • das „Große Concert“ des Gewandhausorchesters, mit dem die Gewandhaus-Geschichte einst begann
  • Mitte Juli: „Klassik airleben“ bietet Konzerte auf dem Augustusplatz und im Rosental als Open-Air mit Picknickfeeling
  • Orgelstunde zu den Advents-Festtagen sowie Weihnachts- und Neujahrsvorführung

Außerdem können Sie auf Anfrage eine Führung durch das Konzertgebäude, einen Probenbesuch mit Werkseinführung des Gewandhausorchesters oder eine Orgelpräsentation im Gewandhaus zu Leipzig erleben.

Die Leipziger Oper

Die Leipziger OperAls eine der ältesten Opern Europas stehen hier sowohl Werke von Frank Wildhorn, Giuseppe Verdi und Richard Wagner auf dem Programm als auch berühmte Stücke wie La Traviata, My fair Lady und Romeo & Julia. Neben Opern werden Ballette und musikalische Komödien aufgeführt.

Musikalische Höhepunkte in der Oper Leipzig:

  • Weihnachtskonzerte und festliche Silvestergala mit Feier zum Jahreswechsel
  • Tipp: Unsere Empfehlung für Ihren Opernbesuch ist die ab Juni 2015 erstmalig aufgeführte „West Side Story“. Lassen Sie sich von dem Musical von Leonard Bernstein mitreißen, welches spartenübergreifend vom Leipziger Ballett und Oper inszeniert wird.


Weiterhin können Sie bei einer Haus- oder Nachtführung hinter die Kulissen schauen und Interessantes über den Ablauf in der Oper erfahren.

Weitere Informationen zur Musikwelt von Leipzig

Museum für Musikinstrumente Leipzig

In weiteren Beiträgen haben wir Ihnen zusätzliche Informationen zur Musikwelt in Leipzig zusammengetragen. Hier finden Sie mehr zu alljährlich stattfindendem, musikalischen Höhepunkten sowie weitere Veranstaltungsorte und sehenswerte Musikerstätten in Leipzig:


Gern reservieren wir Tickets zu einer Veranstaltung im Gewandhaus oder der Oper Leipzig als besonderen Höhenpunkt Ihrer Reise nach Leipzig für Sie. Nutzen Sie unseren Reisevorschlag für eine Städtereise nach Leipzig als Inspiration und fragen Sie Ihre Städtereise mit individuellem Reiseprogramm bei uns an!

Bildquellen:
Museum für Musikinstrumente Leipzig © Augustustours
Oper Leipzig © Oper Leipzig

 

 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.