Schlösser und Parkanlagen in und um Dresden

Blick vom Lingner Schloss auf die ElbeEntdecken Sie mit uns die Vielfalt an Schlössern und Gärten im Schlösserland Sachsen. Zuerst einmal möchten wir Ihnen die bedeutendsten Schlösser und Gärten der Barockstadt Dresden sowie einige Weinschlösser in der näheren Umgebung der Landeshauptstadt vorstellen. Die sächsische Hauptstadt Dresden ist selbst eine große Gartenlandschaft. Nur wenige Großstädte liegen der Natur so nah, in einem weithin grünen Bereich aus weitläufigen Gärten, ausgedehnten Parks und großzügigen Spiel- und Liegewiesen.

Herrschaftlicher Glanz und Farbenpracht in Dresdner Schlössern und Parks

Alle folgenden Sehenswürdigkeiten können Sie leicht und innerhalb einer halben Stunde Fahrtzeit von Dresden aus erreichen. Dadurch bieten sie sich damit sehr gut als Ausflugsziele für einen Halbtagesausflug an!

Dresdner Schlösser

Dresdner Elbschösser
Entlang der Elbhänge in Richtung Blaues Wunder liegen unweit der Dresdner Altstadt die drei berühmten Dresdner Elbschlösser Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss und Schloss Eckberg. Vom gegenüberliegenden (linken) Elbufer bieten diese Schloss- und Parkanlagen einen prächtigen Anblick und ein wunderbares Fotomotiv. Von jedem der Schlösser kann man zudem einen außergewöhnlichen Blick über die Dresdner Elbwiesen genießen. Zur Dresdner Schlössernacht verwandeln sich die drei Residenzen mit ihren weitläufigen Parks in eine faszinierende Kulturlandschaft mit vielfältigen Konzerten und Shows.

Schloss Pillnitz
Pillnitzer Bergpalais mit BlumenNicht weit vom historischen Stadtzentrum Dresdens ist Schloss Pillnitz eines der beliebtesten Ausflugsziele für Besucher wie Einwohner Dresdens. Direkt an der Elbe gelegen, kann es wunderbar auch per historischen Schaufelraddampfer erreicht werden. Nicht nur aus dieser Perspektive bietet die Schlossanlage aus dem 18. Jahrhundert Ankommenden einen majestätischen Eindruck.

Weinschlösser im Sächsischen Elbland

Schloss Wackerbarth
Wer Dresden besucht, sollte sich auf jeden Fall auch einen Schluck Wein oder Sekt aus der Region gönnen. Im Schloss Wackerbarth haben Sie die wunderbare Gelegenheit, die Verkostung eines hochwertigen Sekts mit der Besichtigung des Weinkellers bei einer Führung zu genießen.

Radebeul Weinrebe mit Schloss Wackerbarth webcVerenaRiedel

Wie sagt man so schön: Adel verpflichtet. Und in diesem Sinne nahm der Namensgeber des Schloss Wackerbarth August Christoph Graf von Wackerbarth das Wort "Weinbau" sehr genau. Neben der Förderung des Weinanbaus in Sachsen schuf er inmitten der Weinberge einen wunderschönen Landsitz und ein Stück barocker Gartenkunst.

Weingut Schloss Proschwitz
Das Weingut Schloss Proschwitz ist heute das älteste privat bewirtschaftete Weingut in Sachsen. Der hiesige Weinanbau schaut auf eine über 900-jährige Tradition zurück und wurde von Meissner Bischöfen bis Mitte des 16. Jahrhunderts gepflegt. Später kam das Weingut in den Besitz der Familie zur Lippe, welche es bis heute bewirtschaftet. Auf knapp 90 Hektar Rebfläche gedeihen qualitativ hochwertige sächsische Weiß- und Rotweine. Das heutige Privatschloss wurde in den in den Jahren von 1701 bis 1704 erbaut und präsentiert sich heute noch mit großzügiger Raumaufteilung, Vielfältigkeit und Charme.

Großer Garten Dresden

Weitere Parkanlagen mit besonderem Charme

Großer Garten Dresden

Der beeindruckendste Park und einer der bekanntesten Erholungsorte in der grünen Sachsenmetropole ist mit 147 Hektar Fläche der Große Garten. Weite Wiesen, farbenfrohe Blumenrabatten, Springbrunnen, verschiedene Freilichtbühnen und die Dresdner Parkeisenbahn locken nicht nur am Wochenende viele Dresdner und Besucher in den Stadtpark. Auch der angrenzende Botanische Garten der Technischen Universität ist einen Besuch wert!


Entdecken Sie die genannten Sehenswürdigkeiten, gern kombiniert mit anderen Attraktionen Dresdens, bei einer Schlösserreise nach Sachsen! Individuelle Anfragen bearbeiten wir gern schnell und mit viel Hintergrundwissen zur bezaubernden Schlösserwelt Dresden!

 

Bildquellen:
Blick vom Lingner Schloss auf die Elbe © AugustusTours
Pillnitzer Bergpalais mit Blumen Pillnitzer Bergpalais mit Blumen © AugustusTours
Schloss Wackerbarth © AugustusTours
Großer Garten im Frühling © Nico Bullan

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.