Mo – Fr: 9.00 – 17.00 Uhr 0351 563 48 20 aktiv@augustustours.de

26.04.2021 | AugustusTours leistet Beitrag für Umwelt und Nachhaltigkeit

Bei dem schönen Wetter hält es uns nicht länger in den eigenen vier Wänden: Wir wollen raus in die Natur, wir haben es schließlich so schön mit dem Elberadweg und der Sächsischen Schweiz direkt vor unserer Haustür. In unserer durch die Kurzarbeit gewonnenen Freizeit waren wir von AugustusTours bereits letztes Jahr alles andere als träge. Wir erkunden neue Wandertouren für Sie, radeln die Radstrecken am Elberadweg ab und… sammeln Müll! Denn der ist leider auch 2021 nicht vom Aussterben bedroht und vermehrt sich ungebremst. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen vor, auf welche unbeliebten Naturbewohner wir immer wieder stoßen...

Unser Beitrag für die Umwelt: AugustusTours auf "sauberer" Mission

AugustusTours engagiert sich schon immer für Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Bereits seit 2015 unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und deren Umweltbildung für Kinder und Jugendliche Jahr für Jahr mit einem Spendenbeitrag. In den nächsten Tagen lautet unsere Mission zudem wieder "Frühjahrsputz am Elberadweg", sodass sich dieser den hoffentlich bald wieder allen Radreisenden in voller Pracht präsentieren kann.

Von Pillnitz bis zur Gohliser Windmühle: Wir machen den Elberadweg ein klein wenig sauberer!

Mit Müllbeutel und Handschuhen bewaffnet, sammeln wir – jeder für sich und trotzdem irgendwie gemeinsam – achtlos weggeworfenen Müll am Elberadweg. Anke Herrmann, die Inhaberin von AugustusTours, freut sich sehr über das Engagement ihrer Mitarbeiter: "Es ist schön zu sehen, wie sehr sich mein Team mit unseren Werten zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit identifiziert. Besonders in der aktuellen Situation ist das für mich keine Selbstverständlichkeit. Wir freuen uns schon auf die Gäste, die hoffentlich bald wieder anreisen können, um Urlaubsziele wie den Elberadweg oder die Sächsische Schweiz in ihrer vollen Schönheit zu entdecken!"

Hier mal eine Auswahl der unbeliebten Naturbewohner, auf die wir bei unseren Müllsammelaktionen am Elberadweg immer wieder stoßen...

Elbwiesenreinigung von AugustusTours: Müllsammeln am Elberadweg DresdenAktion Sauberer Elberadweg von AugustusTours: Frühjahrsputz an der Elbe Aktioon Sauberer Elberadweg: AugustusTours sammelt Müll entlang der ElbeAktion Sauberer Elberadweg: AugustusTours macht Frühjahrsputz am Elberadweg

An verschiedenen Orten rund um Dresden sammelten wir entlang des Elberadwegs mehrere Müllbeutel voll Plastiktüten, Glasflaschen, Grillreste, Silvesterknaller, Tetrapacks, Pizzakartons und vieles mehr. "Es ist wirklich erschreckend, wie viel Müll an den Elbwiesen herum liegt, wenn man mal genauer hinsieht", erzählt Anke Berndt, die sich für diese Aktion sofort begeisterte.

Aktion Sauberer Elberadweg: AugustusTours sammelt Müll an der Elbe

Unsere Kollegin Verena Riedel war anstatt am Elberadweg in der Sächsischen Schweiz mit einem Müllbeutel unterwegs. Ihr Fazit nach verschiedenen Stichproben im Wandergebiet: "Außer ein paar Taschentüchern erstaunlich wenig Müll". Sehr schön!

AugustusTours auf sauberer Mission - unterwegs in der Sächsischen Schweiz

Unsere Erkenntnis: Leider ist Müll in unserer schönen Landschaft nach wie vor ein großes Problem. Doch jeder von uns kann seinen kleinen Beitrag leisten. Ob beim Spaziergang im Wald oder Park, beim Wanderausflug, bei einer Radeltour oder beim aus Schweden stammenden Trendsport „Plogging“ (= Müll sammeln beim Joggen) – aktiv Müll sammeln ganz nebenbei hält uns und unsere Umwelt gesund!

Entdecken auch Sie den wunderschönen Elberadweg!

Alle Orte, an denen wir unterwegs waren, können Sie übrigens im Rahmen einer Standortreise nach Dresden mit Radausflügen in die Umgebung erleben. Wie wäre es im Spätsommer oder Herbst mit einem unvergesslichen Urlaub in der Sächsischen Landeshauptstadt? Ohne Hotelwechsel und mit flexiblem Tagesprogramm, aber mit ganz vielen wunderbaren Eindrücken vom Barocken Elbflorenz: Freuen Sie sich jetzt schon auf eine aktive Städtetour "nach Corona" und lassen Sie sich von unserem Reiseangebot mit Sternradtouren ab Dresden inspirieren!

Übrigens: Lesen Sie weiter und erfahren Sie, warum eine Sternradtour eine besonders entspannte Urlaubsart ist und welche Argumente für einen Aktivurlaub mit festem Quartier sprechen.