Frühbucherrabatt

Sichern Sie sich unseren Frühbucherrabatt!

Zeitiges Kommen sichert die besten Plätze: Wenn Sie bis zum 28. Februar 2018 Ihre nächste Radreise bei uns buchen,
schenken wir Ihnen
5 % Frühbucher-Rabatt
auf den Reisepreis!

Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2018-03-24|2018-04-06] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 599.00
                    [ezz] => 809
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 499.00
                    [ezz] => 639
                )

        )

    [2018-04-07|2018-04-27] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 499.00
                    [ezz] => 709
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 429.00
                    [ezz] => 569
                )

        )

    [2018-04-28|2018-09-14] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 669.00
                    [ezz] => 879
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 559.00
                    [ezz] => 699
                )

        )

    [2018-09-15|2018-09-28] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 599.00
                    [ezz] => 809
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 499.00
                    [ezz] => 639
                )

        )

    [2018-09-29|2018-10-20] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 499.00
                    [ezz] => 709
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 429.00
                    [ezz] => 569
                )

        )

)

Radreise am Donauradweg von Passau nach Wien (AT)

Übersicht

Dauer
8 Tage / 7 Nächte
Zeitraum:
24.03.2018 - 20.10.2018
Anreise:

täglich

buchbar ab
1 Person(en)
Achtung: Frühbucherrabatt
Erhalten Sie bei Buchung bis 28.02. 5% Frühbucherrabatt!
Schwierigkeitsgrad
leicht - mittel
Gesamtlänge
340 km
 
Partner-Tour

Kurzinfos zur Tour "Passau – Wien (AT)"

An kaum einem anderen Radweg begegnet man solch einer Vielfalt an Landschaften, Kulturen und historischen Zeugnissen wie am Donau-Radweg. Kein Wunder also, dass dieser Fernradweg, und vor allem sein der Abschnitt zwischen Passau und Wien, zu den am meisten gewählten Urlaubszielen für Radfreunde zählt.

Die natürliche Vielfalt und die einzigartigen historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten geben einer Radreise am Donauradweg den gewünschten Pepp. Die Wachau, die Schlögener Donauschlinge und natürlich die bezaubernde Stadt Wien sind nur einige Höhepunkte auf dieser Radreise. Stille Täler, fruchtbare Ebenen und steile Weinterrassen wechseln sich hier auf besonders aufregende Weise mit schmucken Bauernhöfen und prachtvollen Stiften ab.
 
Lassen Sie sich auf ein unvergessliches Radel-Erlebnis ein und erkunden Sie den wunderschönen Donau-Radweg!

Reiseberichte zur Radstrecke Passau – Wien

Schicken Sie uns Ihren Reisebericht!

Sie haben einen Reisebericht für diese oder andere Strecken am Donau-Radweg für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die Radstrecke von Passau nach Wien im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Radtour!

Umgebungskarte bei Google Maps

Drucken

Ansprechpartnerin

Isabel Schirmer
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Isabel Schirmer

Soziales Engagement

Naturschutzjugend Dresden


Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.


Mehr über die NAJU Dresden

Etappen

Etappen-Beschreibung zur Tour "Passau – Wien (AT)"

Übersichtskarte zur Radreise am Donau-Radweg von Passau nach Wien1. Tag: Anreise nach Passau 
Nach Ihrer Ankunft in Passau haben Sie Zeit für einen Bummel durch die Altstadt der Drei-Flüsse-Stadt.

2. Tag: Passau – Region Schlögener Schlinge (ca. 40 km)
Ihre erste Radtour an der Donau führt Sie ins Obere Donautal nach Schlögen. Hier setzen Sie mit der Fähre über. Machen Sie Stopp in Engelhartszell mit Österreichs einzigem Trappistenkloster, das bekannt für seine einzigartigen Liköre ist. Von der Raststätte Schlögener Blick haben Sie einen interessanten Blick auf die komplette Schlinge.

3. Tag: Region Schlögener Schlinge – Linz (ca. 55 km)
Die Orte Aschach und Ottensheim und das barocke Stift Wilhering laden zur gemütlichen Rast ein. Von hier ist es nicht mehr weit nach Linz, der Landeshauptstadt von Oberösterreich und Ihrem heutigen Tagesziel.

4. Tag: Linz – Grein/Bad Kreuzen (ca. 60 km)
Am vierten Tag Ihrer Donautour radeln Sie über Enns, der ältesten Stadt Österreichs, in Richtung Grein. Die Stadt wird auch "Perle des Strudengaus" genannt. Sie liegt an dem 25 Kilometer langen, engen Donautal, dessen bis zu 400 Meter hohe Hänge steil in das Tal abfallen. Das Gebiet beeindruckt durch seine landschaftliche Vielseitigkeit und wurde 1955 zum Landschaftsschutzgebiet erklärt. 

5. Tag: Grein/Bad Kreuzen – Melk (Kat. A) /Wachau (Kat. B) (ca. 50 70 km)
Auch die heutige Radtour bietet wieder einen Höhepunkt nach dem anderen: Als erstes besuchen Sie die Römerstadt Ybbs. Von hier aus öffnet sich das enge Donautal wieder und vor einem liegt die sanfte Landschaft des Nibelungengaus. Der Name des weiten Tales zwischen Ybbs und Melk hat seinen Ursprung im Nibelungenlied: Rüdiger von Bechelaren soll hier seinen Stammsitz als Lehensmann des Hunnenkönigs Attila gehabt haben. Später radeln Sie an Marbach vorbei. Hoch über der Stadt thront die berühmte Wallfahrtsbasilika Maria Taferl. Ziel Ihrer heutigen Radtour ist Melk (Kategorie A) mit seinem Benediktinerstift oder Wachau (Kategorie B).

6. Tag: Melk – Region Krems (Kat. A, ca. 40 km) / Wachau  Region Traismauer (Kat. B, ca. 40 km)
Sie fahren durch die Wachau und passieren bekannte Orte wie Weißenkirchen, Spitz, Dürnstein oder Krems, ehe Sie in Traismauer ankommen. Tipp: Planen Sie eine Rast für eine schmackhafte Jause in einem der zahlreichen Heurigenlokale.

7. Tag: Region Krems – Wien (Kat. A, ca. 45 km) / Region Traismauer Wien (Kat. B, ca. 60 km)
Schon neigt sich Ihre Radreise von Passau nach Wien wieder dem Ende entgegen. Noch einmal begleiten Sie die Donau und radeln vorbei an zahlreichen Garten- und Wochenendsiedlungen, dem bekannten Augustiner-Chorherrenstift, Klosterneuburg und unterhalb des Kahlenbergs. Der 484 Meter hohe Berg ist ein beliebtes Ausflugsziel der Wiener. Von hier aus hat bieten sich an klaren Tagen wunderbare Aussichten über die Stadt und den Donaustrom bis ins Schneeberg-Gebiet und zu den kleinen Karpaten.  

8. Tag: Transferservice nach Passau und anschließende Heimfahrt
Je nach Reisedatum fahren Sie per Bus oder Bahn von Wien nach Passau. Nach einer erlebnisreichen Radtour an der Donau treten Sie heute Ihre Heimreise an. Gern können Sie Ihren Radurlaub aber auch mit einem Kulturprogramm in Wien verlängern. Fragen Sie uns bitte an!

 
Hinweis: Die angegebenen Etappenlängen sind Richtwerte und können je nach Lage und Verfügbarkeit der Hotels abweichen. Die Distanzunterschiede der einzelnen Radetappen resultieren aus unterschiedlichen Übernachtungsorten in den zwei Hotelkategorien.

Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Passau – Wien (AT)"

  • 7x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC in der gebuchten Kategorie
  • 7x reichhaltiges Frühstück
  • 1 x Fährüberfahrt auf der Donau (inkl. Rad)
  • nur Kategorie A: Bahnfahrt Tulln – Wien inkl. Radmitnahme
  • Bahnrückfahrt Wien – Passau (exkl. Kosten für Rad) ODER Busfahrt Wien – Passau (inkl. Radmitnahme im Zeitraum 28.04. – 14.09.2018)
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Radtouren (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
  • eine hochwertige Lenkertasche pro Zimmer
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial für Ihre Radtouren
  • 24-h-AugustusTours-Telefonservice während Ihrer Radreise

 

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket Passau – Wien

Gern können Sie zu diesem Reisepaket dieser Fahrradreise entlang der Donau folgende Zusatzleistungen hinzubuchen:

  • Zusatznächte in Passau, Linz, in der Wachau und Wien
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

 

Sonstige Hinweise zur Radreise

Machen Sie Ihre Radtour von Passau nach Wien mit einem individuellen Erinnerungs-T-Shirt unvergesslichBitte beachten Sie, dass in einigen Orten entlang der Radstrecke zwischen Passau und Wien Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

 

Preise

Preise zum Reisepaket "Passau – Wien (AT)"

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ


Preisgültigkeit: 24.03.2018 bis 06.04.2018
Kategorie A
599.00 € Pro Person
809.00 € Pro Person
Kategorie B
499.00 € Pro Person
639.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 07.04.2018 bis 27.04.2018
Kategorie A
499.00 € Pro Person
709.00 € Pro Person
Kategorie B
429.00 € Pro Person
569.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 28.04.2018 bis 14.09.2018
Kategorie A
669.00 € Pro Person
879.00 € Pro Person
Kategorie B
559.00 € Pro Person
699.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 15.09.2018 bis 28.09.2018
Kategorie A
599.00 € Pro Person
809.00 € Pro Person
Kategorie B
499.00 € Pro Person
639.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 29.09.2018 bis 20.10.2018
Kategorie A
499.00 € Pro Person
709.00 € Pro Person
Kategorie B
429.00 € Pro Person
569.00 € Pro Person

Preis für Zusatznächte

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Kategorie A
Passau
59.00 €
79.00 €
Linz
59.00 €
79.00 €
Wachau
59.00 €
79.00 €
Wien
69.00 €
99.00 €
Kategorie B
Passau
49.00 €
69.00 €
Linz
49.00 €
69.00 €
Wachau
49.00 €
64.00 €
Wien
64.00 €
84.00 €

Preise für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
69.00 € Pro Person
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
69.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
69.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
69.00 € Pro Person
Elektrorad
155.00 € Pro Person
Tachometer
5.00 € Pro Person
Kategorie A: Hotels der 3- oder 4-Sterne-Kategorie

Kategorie B: Hotels und Pensionen der 3-Sterne-Kategorie

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Radreise am Donauradweg von Passau nach Wien (AT) direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht zur Reise "Passau – Wien (AT)"










So wurde diese Radreise von anderen Gästen bewertet

1 Bewertungen

4 von 5 Sternen
von Dr. Karl-Christian Stopp

Am 24.10.2017 schrieb Dr. Karl-Christian Stopp
Die Radreise hat uns sehr gefallen. Die Hotels waren sehr gut. Der Gepäcktransport hat stets geklappt. Von der Landschaft, den Städtchen und der Wachau haben wir sehr gute Eindrücke gewonnen.

Eine Information, dass der südl. Radweg vor Schlögen wegen Bauarbeiten über viele km gesperrt war und deshalb die Straße benutzt werden musste, hat uns gefehlt.

Wir hatten uns wegen des Gepäcks und der beiden Fahrräder auf die Rückfahrt nach Passau mit dem Bus eingestellt. Leider fährt der nur in der Hauptsaison. Uns wurde dies nicht bekannt gegeben. Die OÖ Touristik GmbH teilte uns mit, dass daran Augustus Tours Schuld sei.