Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2018-04-21|2018-10-13] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 599.00
                    [ezz] => 799
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 489.00
                    [ezz] => 659
                )

        )

    [2018-04-27|2018-06-28] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 689.00
                    [ezz] => 889
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 559.00
                    [ezz] => 729
                )

        )

    [2018-06-29|2018-08-30] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 729.00
                    [ezz] => 929
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 599.00
                    [ezz] => 769
                )

        )

    [2018-08-31|2018-10-05] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 689.00
                    [ezz] => 889
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 559.00
                    [ezz] => 729
                )

        )

    [2018-10-06|2018-10-13] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 599.00
                    [ezz] => 799
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 489.00
                    [ezz] => 659
                )

        )

)
Array
(
    [2018-04-21|2018-10-13] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 599.00
                    [ezz] => 799
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 489.00
                    [ezz] => 659
                )

        )

    [2018-04-27|2018-06-28] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 689.00
                    [ezz] => 889
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 559.00
                    [ezz] => 729
                )

        )

    [2018-06-29|2018-08-30] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 729.00
                    [ezz] => 929
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 599.00
                    [ezz] => 769
                )

        )

    [2018-08-31|2018-10-05] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 689.00
                    [ezz] => 889
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 559.00
                    [ezz] => 729
                )

        )

    [2018-10-06|2018-10-13] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 599.00
                    [ezz] => 799
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 489.00
                    [ezz] => 659
                )

        )

)

Radreise am Donauradweg von Wien nach Budapest

Übersicht

Dauer
8 Tage / 7 Nächte
Zeitraum
21.04.2018 - 13.10.2018
Anreise

Freitag

Samstag

Sonntag

Zusatzinfos Anreise
vom 21.04. - 26.04. bzw. 06.10. - 13.10. Anreise nur samstags möglich
buchbar ab
1 Person(en)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Gesamtlänge
290 km
 
Partner-Tour

Kurzinfos zur Tour "Wien (AT) – Budapest (HU)"

Wien, Bratislava, Budapest – drei glanzvolle Städte entlang der Donau, welche sich entlang des Donauradweges aufreihen und ideale Übernachtungsorte voller Geschichte und Kultur für eine unvergleichliche Radtour darstellen. Durch Österreich, die Slowakei und Ungarn radelnd begegnen Sie an vielen Orten den Spuren der einst so glanzvollen Donaumonarchie und fahren am teilweise naturbelassenen Ufer des mächtigen Donaustroms.

 

Freuen Sie sich bei dieser Radreise von Wien nach Budapest auf eine abwechslungsreiche Flusslandschaft und entdecken Sie die vielen historischen Stätten entlang der Radstrecke:

 

Wien als kulturelles Zentrum Österreichs, Schloss Eckartsau, das noch heute vom Glanz der Habsburger Monarchie umgeben ist, die Schüttinsel, ein Paradies für Vögel und Fische, Bratislava, von dessen Burg man einen weitreichenden Blick über die Donaulandschaft genießt, Esztergom, die frühere Hauptstadt Ungarns, das Donauknie bei Vac, wo der Fluss sich hier seinen Weg mit einem beinahe rechtwinkligen Knick durch das Visegráder Gebirge bahnt und – nicht zuletzt – Budapest, welches aus den zwei Städten Buda und Pest zusammengewachsen ist.

 

Weiterführende Infos zur Radreise von Wien nach Budapest

Informationen zum Donau-Radweg

Der Donau-Radweg wurde 2017 vom ADFC als 4-Sterne Qualitätsroute ausgezeichnet. Erfahren Sie mehr darüber, was die Qualitätsroute Donau-Radweg so besonders macht.

 

Hinweise zur Radstrecke dieses Donauradweg-Abschnittes

Der Donau-Radweg zwischen Wien und Budapest ist wesentlich ruhiger und idyllischer als der Klassiker Passau – Wien, gleichzeitig aber auch ein wenig abenteuerlicher. Der Radweg ist in der Slowakei und Ungarn noch nicht so gut ausgebaut und beschildert wie in Deutschland oder Österreich. Mit unseren Reiseunterlagen und dem Kartenmaterial werden Sie allerdings keine Probleme haben, die wunderschöne Strecke zwischen Wien und Budapest ohne Verzögerungen genießen zu können.

 

Varianten zu dieser Radreise

Reiseberichte zur Radstrecke Wien – Budapest

Schicken Sie uns Ihren Reisebericht!

Sie haben einen Reisebericht für diese oder andere Strecken am Donau-Radweg für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die Strecke Wien – Budapest im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Radtour!

Ansprechpartnerin

Isabel Schirmer
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Isabel Schirmer

Soziales Engagement

Naturschutzjugend Dresden


Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.


Mehr über die NAJU Dresden

Etappen

Etappen-Beschreibung zur Tour "Wien (AT) – Budapest (HU)"

Übersichtskarte zur Radreise von Wien nach Budapest am Donau-Radweg 1. Tag: Anreise nach Wien
Willkommen in der Hauptstadt Österreichs. Die Stadt an der Donau ist so vielseitig, dass es für Jedermann etwas zu entdecken gibt: Imperiales in den Barockschlössern Schönbrunn und Belvedere, Gotik vom Feinsten am Stephansdom, Prachtvolles in der Alten Universität und Modernes z.B. im Donauturm oder beim "Time Travel Vienna". Und mehr als 100 Museen locken außerdem...

 

2. Tag: Wien – Region Bad Deutsch-Altenburg (ca. 42 km)
Von der kulturellen Vielfalt Wiens verzaubert, verlassen Sie heute den Großstadt-Trubel und begeben sich auf Ihre Donau-Radreise in Richtung Budapest. Gleich hinter der Stadtgrenze Wiens gelangen Sie in den Nationalpark Donauauen. Aber nicht nur diese faszinierende und artenreiche Landschaft wird Sie heute immer wieder zum Pausieren verführen, auch Schloss Orth, Schloss Eckartsau und die Kurstadt Bad Deutsch-Altenburg präsentieren sich Ihnen mit reizvoller Geschichte und prachtvollem Glanz.

 

3. Tag: Region Bad Deutsch-Altenburg – Bratislava (ca. 26 km)
Immer entlang des majestätischen Stromes der Donau schlängelt sich der Donauradweg durch die Hainsburger Berge und die Kleinen Karpaten. Die heutige Radstrecke ist mit Bedacht kurz gewählt, denn so haben Sie genügend Zeit zur ausgiebigen Erkundung der slowakischen Hauptstadt Bratislava. Ein Besuch der mittelalterlichen Burg Devin und ein Bummel durch die geschichtsträchtige Altstadt sollten unbedingt auf Ihrem Plan stehen.

 

4. Tag: Bratislava – Györ (ca. 50 km Radstrecke + Bahnfahrt Mosonmagyarovar – Györ)
Am vierten Tag Ihrer Donautour von Wien nach Budapest werden Sie wieder einmal dem landschaftlichen Charme des Donauufers erliegen: Ihre Radstrecke führt Sie durch das Gebiet der Schüttinsel, einem Paradies für Vögel und Fische. Kleine Inseln liegen verträumt in einem Labyrinth aus Donauarmen und bieten immer wieder faszinierende Motive für Erinnerungsfotos. Ihr Tagesziel Györ erreichen Sie nach einer kurzen Zugfahrt. Hier sind nicht nur die Attraktionen wie Bischofsburg, Basilika und Napoleon-Haus und Palais Esterházy sehenswert, auch landschaftlich hat die Stadt an der Mündung dreier Flüsse viel zu bieten.

 

5. Tag: Györ – Region Komarno (ca. 57 km)
Auf sanft-welligen Wirtschaftswegen und Nebenstraßen führt Sie der Donauradweg vorbei am Nationalgestüt "Bablona", welches für seine Araberzucht weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist. Heute haben Sie auch den einzigen größeren Anstieg der Radstrecke zwischen Wien und Budapest zu meistern. Als Etappenziel erwartet Sie später die geteilte Stadt Komarom mit ihrer wechselhaften Geschichte voll römischer, keltischer und königlicher Einflüsse.

 

6. Tag: Region Komarno – Region Donauknie (ca. 52 km + Schifffahrt (Kategorie A))
Heute passieren Sie einmal mehr eine Ländergrenze und setzen Ihre Radreise entlang des slowakischen Donauufers fort. Hübsch anzusehen sind vor allem die regionaltypischen Bauerndörfer, welche sich, durch Dammwege und verkehrsarme Nebenstraßen verbunden, entlang des Donauradwegs aufreihen. Einen Anlass zur Radelpause gibt unterwegs auch die größte bekannte römische Militärniederlassung in der Slowakei: Das Kastell Kelamantia (Kastell Iža-Leányvár) befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Donauufer. Das heutige Tagesziel ist die in Ungarn gelegene Bischofsstadt Esztergom (auch "Ungarisches Rom" genannt), deren Basilika schon von weithin sichtbar majestätisch über der Stadt thront. Lassen Sie sich von der Größe der Kathedrale beeindrucken und genießen Sie den phantastischen Blick hinab ins Donautal. Für diejenigen Reisegäste, welche die Unterkunftskategorie A gewählt haben, stellt eine anschließende Schifffahrt nach Visegard einen weiteren Tageshöhepunkt dar. Lassen Sie Ihre Blicke und Gedanken über die malerische Flusslandschaft der Donau schweifen!

 

7. Tag: Region Donauknie – Budapest (ca. 62 km + Schifffahrt (Kategorie B))
Heute setzen Sie Ihre Radtour entlang der Donau fort und erreichen Ihr Reiseziel Budapest nach ca. 60 km Radstrecke. Diese führt Sie unter anderem über die Insel Szentendre, welche als Teil des Duna-Ipoly-Nationalparks vor allem Naturliebhabern ein Eldorado bietet. Die knapp 40 km lange Donauinsel teilt den Strom und trennt den schmäleren Donauwestarm vom östlichen Hauptstrom. Von der gleichnamigen Stadt Szentendre am rechten Donauufer mit ihrem berühmten Bauernhofmuseum Skanzen aus geht es per Schiff nach Budapest (Kat. B inkludiert, Kat. A fakultativ). Welch entspannter Höhepunkt einer unvergesslichen Radreise! Genießen Sie den Blick auf die berühmten Sehenswürdigkeiten Budapests, bevor Sie sich ins Getümmel stürzen und Attraktionen wie den Burgpalast, die Fischerbastei oder die Kettenbrücke erkunden.

 

8. Tag: Individuelle Rückreise
Nach einer unvergesslichen und abwechslungsreichen Radreise von Wien nach Budapest heißt es heute Abschied nehmen. Möchten Sie zur Rückkehr nach Wien den Linienbus ab Budapest nutzen? Gern helfen wir Ihnen bei der Planung Ihrer Heimreise. Sie wollen stattdessen noch ein paar Tage in Budapest verbringen? Kein Problem – natürlich verlängern wir Ihre Radreise auch gern um ein paar Zusatznächte in Budapest!

Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Wien (AT) – Budapest (HU)"

  • 7 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC der gebuchten Kategorie
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • 1 Bahnfahrt von Mosonmagyarovar nach Györ inkl. Rad
  • 1 Schifffahrt von Szentendre nach Budapest
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Radreise

 

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket Wien – Budapest

Gern können Sie zu diesem Reisepaket dieser Fahrradreise entlang der Donau folgende Zusatzleistungen hinzubuchen:

  • Zusatznächte in Wien und Budapest
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise
  • Rückfahrt von Budapest nach Wien

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

 

Sonstige Hinweise zur Radreise von der Mozartstadt Wien nach Budapest

Machen Sie Ihre Radtour von Wien nach Budapest mit einem individuellen Erinnerungs-T-Shirt unvergesslichBitte beachten Sie, dass in einigen Orten entlang der Radstrecke zwischen Wien und Budapest Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Preise

Preise zum Reisepaket "Wien (AT) – Budapest (HU)"

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ


Preisgültigkeit: 21.04.2018 bis 13.10.2018
Kategorie A
599.00 € Pro Person
799.00 € Pro Person
Kategorie B
489.00 € Pro Person
659.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 27.04.2018 bis 28.06.2018
Kategorie A
689.00 € Pro Person
889.00 € Pro Person
Kategorie B
559.00 € Pro Person
729.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 29.06.2018 bis 30.08.2018
Kategorie A
729.00 € Pro Person
929.00 € Pro Person
Kategorie B
599.00 € Pro Person
769.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 31.08.2018 bis 05.10.2018
Kategorie A
689.00 € Pro Person
889.00 € Pro Person
Kategorie B
559.00 € Pro Person
729.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 06.10.2018 bis 13.10.2018
Kategorie A
599.00 € Pro Person
799.00 € Pro Person
Kategorie B
489.00 € Pro Person
659.00 € Pro Person
ohne Gepäcktransport
DZ
EZ
 


Preisgültigkeit: 21.04.2018 bis 13.10.2018
Kategorie A
599.00 € Pro Person
799.00 € Pro Person
Kategorie B
489.00 € Pro Person
659.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 27.04.2018 bis 28.06.2018
Kategorie A
689.00 € Pro Person
889.00 € Pro Person
Kategorie B
559.00 € Pro Person
729.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 29.06.2018 bis 30.08.2018
Kategorie A
729.00 € Pro Person
929.00 € Pro Person
Kategorie B
599.00 € Pro Person
769.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 31.08.2018 bis 05.10.2018
Kategorie A
689.00 € Pro Person
889.00 € Pro Person
Kategorie B
559.00 € Pro Person
729.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 06.10.2018 bis 13.10.2018
Kategorie A
599.00 € Pro Person
799.00 € Pro Person
Kategorie B
489.00 € Pro Person
659.00 € Pro Person

Preis für Zusatznächte

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Kategorie A
Wien
66.00 €
95.00 €
Budapest
54.00 €
88.00 €
Kategorie B
Wien
66.00 €
95.00 €
Budapest
46.00 €
76.00 €

Preise für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
69.00 € Pro Person
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
69.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
69.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
69.00 € Pro Person
Elektrorad
155.00 € Pro Person
Tachometer
5.00 € Pro Person

Preise für Transferleistungen

 
Preis
Busfahrt von Budapest nach Wien (exkl. Rad)
Spätestens 10 Tage vor Anreise bekannt zu geben!
22.00 €
Rücktransport eigener Räder von Budapest nach Wien, samstags
Spätestens 10 Tage vor Anreise bekannt zu geben!
29.00 €
Kategorie A: Hotels mit 3- und 4-Sterne-Standard im Zentrum bzw. zentrumsnah gelegen

Kategorie B: Hotels und Pensionen mit 3-Sterne-Standard, teilweise etwas außerhalb des Ortes

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Radreise am Donauradweg von Wien nach Budapest direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht zur Reise "Wien (AT) – Budapest (HU)"