Mo – Fr: 8.00 – 18.00 Uhr 0351 563 48 20 aktiv@augustustours.de

Individuelle Radreisen am Lahn-Radweg

Urlaubsplanung sicher und flexibel: Fragen und Antworten | FlexPLUS

Reisefinder
Schnellauswahl

Alle Radtouren entlang der Lahn im Überblick

Lahnquelle – Koblenz (Genießertour)

stdClass Object
(
    [id] => 220
    [title] => Genießertour am Lahnradweg: Lahnquelle – Koblenz
    [titleTag] => Lahnquelle - Koblenz Genießertour
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Wir sind Ihr Reisespezialist für Genießer-Radreisen am Lahn-Radweg: Erleben Sie traumhafte Radtouren mit Gepäcktransport z.B. von Marburg nach Braubach.
    [alias] => geniessertour-lahnquelle-koblenz
    [menuName] => Lahnquelle – Koblenz (Genießertour)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => LA3
    [catid] => 54
    [language] => de-DE
    [dauer] => 10 Tage / 9 Nächte
    [tage] => 10
    [laenge] => 265
    [schwierigkeitsgrad] => 3
    [von] => 2017-04-29
    [bis] => 2017-09-30
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 825
    [ezz] => 230.00
    [ab_preis] => 825
    [infos] => 

Lassen Sie sich von dem reizvollen Lahntal zu einer besonders genussvollen Radreise von der Quelle bis Koblenz verführen. Folgen Sie dem Lahn-Radweg auf kurzen Tagesetappen durch tiefgrüne Wälder, entlang saftiger Flusswiesen, wehrhafter Burgen und durch romantische Fachwerkstädte.

Auf ihrem ereignisreichen Weg schlängelt sich das glitzernde Band der Lahn durch die märchenhaften Lande der Gebrüder Grimm. In Marburg und Gießen herrscht buntes Studententreiben, in Wetzlar, Weilburg oder Limburg lockt ein Spaziergang durch die verwinkelten Gassen der malerischen Fachwerkstädte und im Kurort Bad Ems können Sie sich dann richtig verwöhnen lassen. Bei dieser Genießer-Radtour haben Sie genug Zeit für alles!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise zur Lahnquelle
Mitten in Deutschland liegt die Lahnquelle im schönen Rothaargebirge. Sie übernachten direkt an der Lahnquelle mitten im Wald im urigen komfortablen "Forsthaus Lahnquelle" in der Nähe von Feudingen.

2. Tag: Lahnquelle – Biedenkopf (ca. 30 km)
Der erste Radeltag vergeht wie im Flug. Von der Lahnquelle aus rollen Sie durch waldreiche Landschaft über Feudingen nach Bad Laasphe und weiter vorbei an alten Fachwerkhöfen nach Biedenkopf. Freuen Sie sich hier auf die romantischen Gassen der Fachwerkaltstadt am Schlossberg und auf das Landgrafenschloss Biedenkopf, das in der Mitte des 15. Jahrhunderts von Heinrich III. zu Hessen-Marburg erbaut wurde. Es zählt heute zu den bedeutenden Kulturdenkmälern des Landes Hessen!

3. Tag: Biedenkopf – Marburg (ca. 39 km)
Gemütlich radeln Sie durch das weiter werdende Lahntal nach Sarnau zum Otto-Ubbelohde-Museum. Nur noch wenige Kilometer radeln Sie bis in die alte Universitätsstadt Marburg. Hier lohnt ein Besuch der berühmten Elisabethkirche und des Marburger Landgrafenschlosses. Lassen Sie sich einfangen von der märchenhaften Altstadt und genießen Sie schöne Abendstunden in internationalen Restaurants oder in urigen Studentenkneipen.

4. Tag: Marburg – Gießen (ca. 34 km)
Ihre Radreise führt Sie weiter durchs Lahntal, wo Sie geschwind auf flachen Wegen nach Gießen rollen. In Gießen lockt das Mathematikum, das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Über 120 Exponate öffnen eine neue Tür zur Mathematik. Besucher jeden Alters und jeder Vorbildung experimentieren: Sie legen Puzzles, bauen Brücken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen, schauen einem Kugelwettrennen zu, stehen in einer Riesenseifenhaut und vieles mehr.

5. Tag: Gießen – Wetzlar (ca. 21 km)
Die heutige Etappe am Lahn-Radweg ist recht kurz, sodass Sie genügend Zeit für Besichtigungen einplanen können. Über die schöne Lahnaue erreichen Sie schon bald die Domstadt Wetzlar. Die historische Altstadt ist geprägt von Bauten der Romanik bis hin zum charmanten Fachwerk. Da die Stadt von einem Ring aus Parks umschlossen ist, können Sie gemütlich durch die Grünanlagen schlendern.

6. Tag: Wetzlar – Weilburg (ca. 32 km)
Landschaftlich unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf hohem Felsrücken über der Lahn liegt. Freuen Sie sich auf eine informative Schlossführung, auf den schönen Schlossgarten mit Cafe und den einzigen Schiffstunnel in Deutschland, der 1847 fertig gestellt eine große weite Lahnschleife abkürzt.

7. Tag: Weilburg – Limburg (ca. 40 km)
Zwischen Taunus und Westerwald windet sich heute der Flusslauf der Lahn. Sie radeln auf dem asphaltierten Leinpfad über Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltberühmten Dom. Freuen Sie sich auf Limburg, denn nur wenigen Städten blieb das gesamte Ensemble mittelalterlicher Bebauung nahezu unversehrt erhalten. Deshalb steht heute der ehemals ummauerte Stadtkern mit seinen Fachwerkbauten aus dem 13. - 18 Jahrhundert (oft mit bunten figürlichen Schnitzereien geschmückt) komplett unter Denkmalschutz!

8. Tag: Limburg – Nassau (ca. 27 km mit oder ca. 39 km ohne Bahnfahrt)
Genießen Sie heute einen landschaftlichen Höhepunkt: Abseits jeglichen Verkehrs rollen Sie durch eine unberührte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege hält diese Radtour bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren können (11 km, Extrakosten). Erholen Sie sich danach bei einer Rast am Kloster Arnstein. Ein schöner Waldweg führt Sie nach Nassau mit seiner kleinen Burg, die Sie am Nachmittag noch erobern können.

9. Tag: Nassau – Koblenz (ca. 28 km)
Das historische Wirtshaus an der Lahn winkt auf der rechten Lahnseite bevor Sie in Bad Ems einradeln. Staunen Sie über zahlreiche Bauten, die von der weltweit bedeutenden Bäderarchitektur, von römischer Geschichte und deutscher Romantik erzählen. Und weiter geht´s per Rad, nach 12 km öffnet sich das Rheintal vor Ihren Augen. Welch ein herrlicher Blick! Auf dem schönen Rhein-Radweg radeln Sie bis zum Deutschen Eck und ins Herz von Koblenz.

10. Tag: Individuelle Rückreise
Heute treten Sie Ihre individuelle Heimreise an. Wir hoffen, dass Sie auf dieser Genießertour von der Lahnquelle nach Koblenz viele unvergessliche Momente einfangen konnten. Sie können Ihre Radreise natürlich auch noch mit Zusatznächten in einigen Übernachtungsorten entlang der Radstrecke verlängern. Fragen Sie uns dazu einfach an! 

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 9 x Übernachtung in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 9 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Radreise
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Lahnquelle – Koblenz (Genießertour)

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Genießer-Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Koblenz, Marburg und an der Lahnqulle
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Koblenz zur Lahnquelle

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Genießer-Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen der Lahnquelle und Koblenz Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=37|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Lahn_Lahnquelle_Koblenz_Geniesser_2019.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Genießertour am Lahnradweg: Lahnquelle – Koblenz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Catharina SahlmannCatharina Sahlmann
0351 - 563 48 21
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 67 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 486 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komforthotels im 3 bis 4 Sterne Bereich [category_text_b] => Kleinere, familiengeführte Gasthöfe und Hotels, liegen ca. 5km außerhalb [pdf_de] => /download/pdf/Lahnradweg_Radreise_Lahnquelle_Koblenz_Geniesser_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Lahnquelle - Koblenz (Geniesser) [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 1 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Lahnquelle","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise zur Lahnquelle\r\nMitten in Deutschland liegt die Lahnquelle im sch\u00f6nen Rothaargebirge. Sie \u00fcbernachten direkt an der Lahnquelle mitten im Wald im urigen komfortablen \"Forsthaus Lahnquelle\" in der N\u00e4he von Feudingen.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"2","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Biedenkopf","inhalt":"2. Tag: Lahnquelle \u2013 Biedenkopf (ca. 30 km)\r\nDer erste Radeltag vergeht wie im Flug. Von der Lahnquelle aus rollen Sie durch waldreiche Landschaft \u00fcber Feudingen nach Bad Laasphe und weiter vorbei an alten Fachwerkh\u00f6fen nach Biedenkopf. Freuen Sie sich hier auf die romantischen Gassen der Fachwerkaltstadt am Schlossberg und auf das Landgrafenschloss Biedenkopf, das in der Mitte des 15. Jahrhunderts von Heinrich III. zu Hessen-Marburg erbaut wurde. Es z\u00e4hlt heute zu den bedeutenden Kulturdenkm\u00e4lern des Landes Hessen!","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"3","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Marburg","inhalt":"3. Tag: Biedenkopf \u2013 Marburg (ca. 39 km)\r\nGem\u00fctlich radeln Sie durch das weiter werdende Lahntal nach Sarnau zum Otto-Ubbelohde-Museum. Nur noch wenige Kilometer radeln Sie bis in die alte Universit\u00e4tsstadt Marburg. Hier lohnt ein Besuch der ber\u00fchmten Elisabethkirche und des Marburger Landgrafenschlosses. Lassen Sie sich einfangen von der m\u00e4rchenhaften Altstadt und genie\u00dfen Sie sch\u00f6ne Abendstunden in internationalen Restaurants oder in urigen Studentenkneipen.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"4","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Gie\u00dfen","inhalt":"4. Tag: Marburg \u2013 Gie\u00dfen (ca. 34 km)\r\nIhre Radreise f\u00fchrt Sie weiter durchs Lahntal, wo Sie geschwind auf flachen Wegen nach Gie\u00dfen rollen. In Gie\u00dfen lockt das Mathematikum, das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. \u00dcber 120 Exponate \u00f6ffnen eine neue T\u00fcr zur Mathematik. Besucher jeden Alters und jeder Vorbildung experimentieren: Sie legen Puzzles, bauen Br\u00fccken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen, schauen einem Kugelwettrennen zu, stehen in einer Riesenseifenhaut und vieles mehr.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"5","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Wetzlar","inhalt":"5. Tag: Gie\u00dfen \u2013 Wetzlar (ca. 21 km)\r\nDie heutige Etappe am Lahn-Radweg ist recht kurz, sodass Sie gen\u00fcgend Zeit f\u00fcr Besichtigungen einplanen k\u00f6nnen. \u00dcber die sch\u00f6ne Lahnaue erreichen Sie schon bald die Domstadt Wetzlar. Die historische Altstadt ist gepr\u00e4gt von Bauten der Romanik bis hin zum charmanten Fachwerk. Da die Stadt von einem Ring aus Parks umschlossen ist, k\u00f6nnen Sie gem\u00fctlich durch die Gr\u00fcnanlagen schlendern.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"6","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Weilburg","inhalt":"6. Tag: Wetzlar \u2013 Weilburg (ca. 32 km)\r\nLandschaftlich unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf hohem Felsr\u00fccken \u00fcber der Lahn liegt. Freuen Sie sich auf eine informative Schlossf\u00fchrung, auf den sch\u00f6nen Schlossgarten mit Cafe und den einzigen Schiffstunnel in Deutschland, der 1847 fertig gestellt eine gro\u00dfe weite Lahnschleife abk\u00fcrzt.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"7","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Limburg","inhalt":"7. Tag: Weilburg \u2013 Limburg (ca. 40 km)\r\nZwischen Taunus und Westerwald windet sich heute der Flusslauf der Lahn. Sie radeln auf dem asphaltierten Leinpfad \u00fcber Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltber\u00fchmten Dom. Freuen Sie sich auf Limburg, denn nur wenigen St\u00e4dten blieb das gesamte Ensemble mittelalterlicher Bebauung nahezu unversehrt erhalten. Deshalb steht heute der ehemals ummauerte Stadtkern mit seinen Fachwerkbauten aus dem 13. - 18 Jahrhundert (oft mit bunten fig\u00fcrlichen Schnitzereien geschm\u00fcckt) komplett unter Denkmalschutz!","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"8","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Nassau","inhalt":"8. Tag: Limburg \u2013 Nassau (ca. 27 km mit oder ca. 39 km ohne Bahnfahrt)\r\nGenie\u00dfen Sie heute einen landschaftlichen H\u00f6hepunkt: Abseits jeglichen Verkehrs rollen Sie durch eine unber\u00fchrte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege h\u00e4lt diese Radtour bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren k\u00f6nnen (11 km, Extrakosten). Erholen Sie sich danach bei einer Rast am Kloster Arnstein. Ein sch\u00f6ner Waldweg f\u00fchrt Sie nach Nassau mit seiner kleinen Burg, die Sie am Nachmittag noch erobern k\u00f6nnen.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"9","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Koblenz","inhalt":"9. Tag: Nassau \u2013 Koblenz (ca. 28 km)\r\nDas historische Wirtshaus an der Lahn winkt auf der rechten Lahnseite bevor Sie in Bad Ems einradeln. Staunen Sie \u00fcber zahlreiche Bauten, die von der weltweit bedeutenden B\u00e4derarchitektur, von r\u00f6mischer Geschichte und deutscher Romantik erz\u00e4hlen. Und weiter geht\u00b4s per Rad, nach 12 km \u00f6ffnet sich das Rheintal vor Ihren Augen. Welch ein herrlicher Blick! Auf dem sch\u00f6nen Rhein-Radweg radeln Sie bis zum Deutschen Eck und ins Herz von Koblenz.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"10","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"10. Tag: Individuelle R\u00fcckreise\r\nHeute treten Sie Ihre individuelle Heimreise an. Wir hoffen, dass Sie auf dieser Genie\u00dfertour von der Lahnquelle nach Koblenz viele unvergessliche Momente einfangen konnten. Sie k\u00f6nnen Ihre Radreise nat\u00fcrlich auch noch mit Zusatzn\u00e4chten in einigen \u00dcbernachtungsorten entlang der Radstrecke verl\u00e4ngern. Fragen Sie uns dazu einfach an! ","ablauf":{},"kommentar":"B"}}]} [dauerTage] => 10 Tage [rating] => 5 )
Schwierigkeitsgrad: leicht – mittelEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Genießer-Tour mit kurzen EtappenPartnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

10 Tage | ca. 265 km | ab 825 €

Lahnquelle – Koblenz (Sportive Tour)

stdClass Object
(
    [id] => 222
    [title] => Sportive Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz
    [titleTag] => Lahnquelle - Koblenz sportiv
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Genießen Sie eine beschwingte Radreise am Lahnradweg und entdecken Sie auf ausgedehnten Radtouren von der Lahnquelle nach Koblenz die anmutige Landschaft! 
    [alias] => lahnquelle-koblenz-sportiv
    [menuName] => Lahnquelle – Koblenz (Sportive Tour)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => LA2
    [catid] => 54
    [language] => de-DE
    [dauer] => 6 Tage / 5 Nächte
    [tage] => 6
    [laenge] => 250
    [schwierigkeitsgrad] => 1
    [von] => 2017-04-29
    [bis] => 2017-09-30
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 499
    [ezz] => 130.00
    [ab_preis] => 499
    [infos] => 

Genießen Sie den Lahn-Radweg von der Quelle bis zur Mündung bei einer sportlichen Radtour! Mitten in Deutschland starten Sie im Rothaargebirge und rollen auf dem bestens ausgebauten Radweg über 235 km bis zum Rhein.

Bei Tagesetappen zwischen 58 und 67 Kilometer entdecken Sie alles, was das schöne Lahntal zu bieten hat: weitläufige Naturschutzgebiete, geschützte Auenlandschaften, urige Fachwerkstädte und jede Menge Sehenswürdigkeiten in den schönen Übernachtungsorten. Der Lahn-Radweg mit seiner harmonischen Mittelgebirgslandschaft ist wirklich eine Reise wert!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1.Tag: Individuelle Anreise zur Lahnquelle
Mitten in Deutschland liegt die Lahnquelle im schönen Rothaargebirge. Sie übernachten direkt an der Lahnquelle mitten im Wald im urigen komfortablen "Forsthaus Lahnquelle".

2.Tag: Lahnquelle – Marburg (ca. 67 km)
Von der Lahnquelle aus rollen Sie durch waldreiche Landschaft über Feudingen nach Bad Laasphe und über Biedenkopf in die alte Universitätsstadt Marburg. Hier lohnt ein Besuch der berühmten Elisabethkirche und des Marburger Landgrafenschloßes. Lassen Sie sich einfangen von der märchenhaften Altstadt und geniessen Sie schöne Abendstunden in internationalen Restaurants oder in urigen Studentenkneipen.

3.Tag: Marburg – Braunfels (ca. 62 km)
Heute radeln Sie durch die weiten Lahnauen über Gießen zunächst in die Domstadt Wetzlar. Eine Besichtigung der Altstadt lohn sich. Aber auch der Besuch des Besucherbergwerks Grube Fortuna (zustätzlich 8 km) und das Märchenschloß von Braunfels sind unbedingt sehenswert.

4.Tag: Braunfels – Limburg (ca. 58 km)
Ein weiterer Höhepunkt steht auf Ihrem Programm. Sie radeln auf dem Lahn-Radweg nach Weilburg, dessen Renaissanceschloss Sie auf keinen Fall versäumen sollten! Ganz eng am Fluß folgen Sie dem Lahn-Radweg. Besuchen Sie die wohl größte Burgruine Deutschlands in Runkel, ehe Sie den weltberühmten Limburger Dom sowie die wunderschöne Altstadt besichtigen.

5.Tag: Limburg – Koblenz (ca. 59 km)
Noch einmal bietet der Lahn-Radweg höchste Radlerfreuden. Auf dem ehemaligen Leinpfad radeln Sie bis Balduinstein. Auf diesem Teilstück genießen Sie einen Radweg wie im Bilderbuch! Ein Einkehrschwung beim Lahnwinzer oder im alten Wirtshaus an der Lahn erfrischen Geist und Gaumen. Besuchen Sie heute noch die Burg Nassau und das sehenswerte traditionsreiche Fürstenbad Bad Ems, ehe sich das Rheintal vor Ihren Augen öffnet. In Lahnstein heißt es Abschied nehmen von dem idyllischen Flusslauf Lahn, denn die letzten Kilometer folgen Sie dem Rhein-Radweg ins Zentrum von Koblenz.

6.Tag: Individuelle Rückreise
Ein paar spannende und abwechslungsreiche Tage liegen nun nach der sportiven Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz hinter Ihnen und Sie reisen nun ab. Gern können Sie Ihren Radurlaub auch noch mit Zusatznächten in einigen Etappenorten verlängern – fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 5 x Übernachtung in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 5 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Radreise
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Lahnquelle – Koblenz (sportiv)

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre sportive Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Koblenz, Marburg und an der Lahnqulle
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Koblenz zur Lahnquelle

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur sportiven Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen der Lahnquelle und Koblenz Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=39|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Lahn_Lahnquelle_Koblenz_sportiv_2019.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Sportive Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Catharina SahlmannCatharina Sahlmann
0351 - 563 48 21
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 83 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 487 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komforthotels im 3 bis 4 Sterne Bereich [category_text_b] => Kleinere, familiengeführte Gasthöfe und Hotels, liegen ca. 5km außerhalb [pdf_de] => /download/pdf/Lahnradweg_Radreise_Lahnquelle_Koblenz_sportiv_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Lahnquelle - Koblenz (sportiv) [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 3 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Lahnquelle","inhalt":"1.Tag: Individuelle Anreise zur Lahnquelle\r\nMitten in Deutschland liegt die Lahnquelle im sch\u00f6nen Rothaargebirge. Sie \u00fcbernachten direkt an der Lahnquelle mitten im Wald im urigen komfortablen \"Forsthaus Lahnquelle\".","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"2","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Marburg","inhalt":"2.Tag: Lahnquelle \u2013 Marburg (ca. 67 km)\r\nVon der Lahnquelle aus rollen Sie durch waldreiche Landschaft \u00fcber Feudingen nach Bad Laasphe und \u00fcber Biedenkopf in die alte Universit\u00e4tsstadt Marburg. Hier lohnt ein Besuch der ber\u00fchmten Elisabethkirche und des Marburger Landgrafenschlo\u00dfes. Lassen Sie sich einfangen von der m\u00e4rchenhaften Altstadt und geniessen Sie sch\u00f6ne Abendstunden in internationalen Restaurants oder in urigen Studentenkneipen.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"3","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Braunfels","inhalt":"3.Tag: Marburg \u2013 Braunfels (ca. 62 km)\r\nHeute radeln Sie durch die weiten Lahnauen \u00fcber Gie\u00dfen zun\u00e4chst in die Domstadt Wetzlar. Eine Besichtigung der Altstadt lohn sich. Aber auch der Besuch des Besucherbergwerks Grube Fortuna (zust\u00e4tzlich 8 km) und das M\u00e4rchenschlo\u00df von Braunfels sind unbedingt sehenswert.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"4","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Limburg","inhalt":"4.Tag: Braunfels \u2013 Limburg (ca. 58 km)\r\nEin weiterer H\u00f6hepunkt steht auf Ihrem Programm. Sie radeln auf dem Lahn-Radweg nach Weilburg, dessen Renaissanceschloss Sie auf keinen Fall vers\u00e4umen sollten! Ganz eng am Flu\u00df folgen Sie dem Lahn-Radweg. Besuchen Sie die wohl gr\u00f6\u00dfte Burgruine Deutschlands in Runkel, ehe Sie den weltber\u00fchmten Limburger Dom sowie die wundersch\u00f6ne Altstadt besichtigen.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"5","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Koblenz","inhalt":"5.Tag: Limburg \u2013 Koblenz (ca. 59 km)\r\nNoch einmal bietet der Lahn-Radweg h\u00f6chste Radlerfreuden. Auf dem ehemaligen Leinpfad radeln Sie bis Balduinstein. Auf diesem Teilst\u00fcck genie\u00dfen Sie einen Radweg wie im Bilderbuch! Ein Einkehrschwung beim Lahnwinzer oder im alten Wirtshaus an der Lahn erfrischen Geist und Gaumen. Besuchen Sie heute noch die Burg Nassau und das sehenswerte traditionsreiche F\u00fcrstenbad Bad Ems, ehe sich das Rheintal vor Ihren Augen \u00f6ffnet. In Lahnstein hei\u00dft es Abschied nehmen von dem idyllischen Flusslauf Lahn, denn die letzten Kilometer folgen Sie dem Rhein-Radweg ins Zentrum von Koblenz.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"6","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"6.Tag: Individuelle R\u00fcckreise\r\nEin paar spannende und abwechslungsreiche Tage liegen nun nach der sportiven Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz hinter Ihnen und Sie reisen nun ab. Gern k\u00f6nnen Sie Ihren Radurlaub auch noch mit Zusatzn\u00e4chten in einigen Etappenorten verl\u00e4ngern \u2013 fragen Sie uns einfach an!","ablauf":{},"kommentar":"B"}}]} [dauerTage] => 6 Tage [rating] => 0 )
Schwierigskeitsgrad: mittelEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Sportive Tour mit langen EtappenPartnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

6 Tage | ca. 250 km | ab 499 €

Bad Laasphe – Braubach (bzw. Koblenz)

stdClass Object
(
    [id] => 192
    [title] => Radreise am Lahnradweg von Bad Laasphe nach Braubach/Koblenz
    [titleTag] => Lahnradweg: Bad Laasphe nach Braubach/Koblenz
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Genießen Sie auf dieser individuellen Radreise am Lahnradweg von Bad Laasphe nach Braubach die reichhaltige Landschaft der Lahn und charmante Städte!
    [alias] => bad-laasphe-braubach
    [menuName] => Bad Laasphe – Braubach (bzw. Koblenz)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => LA1
    [catid] => 54
    [language] => de-DE
    [dauer] => 8 Tage / 7 Nächte
    [tage] => 8
    [laenge] => 280
    [schwierigkeitsgrad] => 3
    [von] => 2017-04-29
    [bis] => 2017-09-30
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 599
    [ezz] => 150.00
    [ab_preis] => 599
    [infos] => 

Ein Geheimtipp unter den Radfreunden! Bei dieser individuellen Radreise am Lahn-Radweg von Bad Laasphe nach Braubach werden Sie begeistert sein vom stillen Traum der Natur mit malerischen Fachwerkorten und weitläufigen Naturschutzgebieten.

Nutzen Sie den Anreisetag schon für einen Ausflug zur Lahnquelle und bummeln Sie tags darauf in Marburg durch die engen Gassen der historischen Universitätsstadt mit der berühmten Elisabethkirche. Ein Highlight dieser Radreise stellt ein Fahrradausflug zur Loreley dar. 

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bad Laasphe
Kommen Sie heute frühzeitig nach Bad Laasphe und nutzen Sie die Zeit für einen ersten Ausflug bis zur Lahnquelle. Oder unternehmen Sie einen Rundgang durch den Ort und besuchen Sie einzigartige Museen, wie das Pilz- oder Radiomuseum.

2. Tag: Bad Laasphe Marburg (ca. 51 km)
Die erste Radtour vergeht wie im Flug. Auf dem idyllischen Lahn-Radweg geht es in die alte Universitätsstadt Marburg. Hier lohnt ein Besuch der berühmten Elisabethkirche und des Marburger Landgrafenschloßes. Lassen Sie sich einfangen von der märchenhaften Altstadt und genießen Sie schöne Abendstunden in internationalen Restaurants oder in urigen Studentenkneipen.

3. Tag: Marburg – Wetzlar (ca. 54 km)
Heute radeln Sie im weiten Lahntal vorbei an idyllisch gelegenen Badeweihern bis Wetzlar. Erkunden Sie Wetzlars Altstadt und den interessanten Dom bei einem Spaziergang am Nachmittag.

4. Tag: Wetzlar – Weilburg (ca. 40 km)
Über die steinerne Brücke verlassen Sie Wetzlar und erreichen bald die Grube Fortuna (zusätzlich 8 km), das bundesweit einzige Eisenerzbergwerk, in dem mit Originalmaschinen dem Besucher unter Tage der Erzabbau vorgeführt wird. Landschaftlich unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf einem hohen Felsrücken über der Lahn liegt.

5. Tag: Weilburg – Limburg (ca. 40 km)
Zwischen Taunus und Westerwald windet sich heute der Flusslauf der Lahn. Sie radeln auf dem asphaltierten Leinpfad über Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltberühmten Dom.

6. Tag: Limburg – Bad Ems (ca. 36 km mit bzw. ca. 47 km ohne Bahnfahrt)
Genießen Sie heute einen landschaftlichen Höhepunkt: Abseits jeglichen Verkehrs durch eine unberührte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege hält dieser Tag bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren können (11 km, Extrakosten für Bahnticket). Erholen Sie sich danach bei einer Rast am Kloster Arnstein, an der Burg Nassau oder im historischen Wirtshaus an der Lahn bevor Sie in Bad Ems einradeln.

7. Tag: Bad Ems – St. Goar – Braubach/Koblenz (ca. 17 - 46 km)
Nach 12 Kilometer öffnet sich das Rheintal vor Ihren Augen. Hier krönen Sie die Fahrradreise mit einem Abstecher über Boppard und St. Goar bis zur Loreley. Die Rückfahrt in den Weinort Braubach oder nach Koblenz genießen Sie per Schiff.

8. Tag: Individuelle Rückreise
Nach einer erlebnisreichen Woche mit vielen tollen Touren treten Sie heute die Heimreise an. Gern können Sie Ihren Radurlaub auch noch mit Zusatznächten in Braubach oder anderen Übernachtungsorten entlang der Radstrecke verlängern - fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 7 x Übernachtung in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Schifffahrt von St. Goarshausen nach Braubach
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Radreise
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Bad Laasphe – Braubach

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Bad Laasphe nach Braubach zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Bad Laasphe, Marburg, Braubach und Koblenz
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Braubach nach Bad Laasphe

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Bad Laasphe nach Braubach

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Bad Laasphe und Braubach Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=38|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Lahn_Bad_Laasphe_Braubach.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Radreise am Lahnradweg von Bad Laasphe nach Braubach/Koblenz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Catharina SahlmannCatharina Sahlmann
0351 - 563 48 21
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 86 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 485 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komfortable Mittelklassehotels [category_text_b] => Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels [pdf_de] => /download/pdf/Lahnradweg_Radreise_Bad_Laasphe_Braubach_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Bad Laasphe - Braubach [pdf_en] => /download/pdf/Lahn_River_cycle_rides_Bad_Laasphe_Braubach_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF file cycling holidays Bad Laasphe - Braubach [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Bad Laasphe","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Bad Laasphe\r\nKommen Sie heute fr\u00fchzeitig nach Bad Laasphe und nutzen Sie die Zeit f\u00fcr einen ersten Ausflug bis zur Lahnquelle. Oder unternehmen Sie einen Rundgang durch den Ort und besuchen Sie einzigartige Museen, wie das Pilz- oder Radiomuseum.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Bad Laasphe","inhalt":"Day 1: Individual arrival in Bad Laasphe\r\nWhen you have safely arrived and settled in Bad Laasphe, don\u2019t hesitate and set out to explore the town!","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"2","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Marburg","inhalt":"2. Tag: Bad Laasphe \u2013 Marburg (ca. 51 km)\r\nDie erste Radtour vergeht wie im Flug. Auf dem idyllischen Lahn-Radweg geht es in die alte Universit\u00e4tsstadt Marburg. Hier lohnt ein Besuch der ber\u00fchmten Elisabethkirche und des Marburger Landgrafenschlo\u00dfes. Lassen Sie sich einfangen von der m\u00e4rchenhaften Altstadt und genie\u00dfen Sie sch\u00f6ne Abendstunden in internationalen Restaurants oder in urigen Studentenkneipen.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Marburg","inhalt":"Day 2: Bad Laasphe \u2013 Marburg (approx. 51 km)\r\nTime flies on your first day of cycling. Starting in Bad Laasphe you cycle via Biedenkopf into the old town of Marburg. The famous Elisabeth church and the landgraves palace are worth visiting. In the evening you can enjoy wonderful hours in international restaurants or in students pubs.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"3","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Wetzlar","inhalt":"3. Tag: Marburg \u2013 Wetzlar (ca. 54 km)\r\nHeute radeln Sie im weiten Lahntal vorbei an idyllisch gelegenen Badeweihern bis Wetzlar. Erkunden Sie Wetzlars Altstadt und den interessanten Dom bei einem Spaziergang am Nachmittag.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Wetzlar","inhalt":"Day 3: Marburg \u2013 Wetzlar (approx. 54 km)\r\nThis bike tour will lead you through the wide valley of the River Lahn, along idyllic lakes and surrounding countryside, into the town of Wetzlar. This university town is an important cultural, industrial and commercial center of the ten top centers in the state of Hessen. Most of the main attractions of the city are located in the old town, such as the Romanesque-gothic Cathedral, several museums and carefully restored half-timbered houses. In case you want to experience this town with more than just your eyes, we recommend you to taste the local culinary specialties \u201cDulges\u201d or \u201cSchmierchelskuche\u201d.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"4","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Weilburg","inhalt":"4. Tag: Wetzlar \u2013 Weilburg (ca. 40 km)\r\n\u00dcber die steinerne Br\u00fccke verlassen Sie Wetzlar und erreichen bald die Grube Fortuna (zus\u00e4tzlich 8 km), das bundesweit einzige Eisenerzbergwerk, in dem mit Originalmaschinen dem Besucher unter Tage der Erzabbau vorgef\u00fchrt wird. Landschaftlich unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf einem hohen Felsr\u00fccken \u00fcber der Lahn liegt.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Weilburg","inhalt":"Day 4: Wetzlar \u2013 Weilburg (approx. 40 km)\r\nAs you are leaving Wetzlar, notice the old medieval stone Lahn Bridge. This bridge was originally built in the 13th century and is thereby one of the oldest preserved bridges in the entire state of Hessen. Here you will have the opportunity to make a small detour and see the Mine Fortuna (additionally 8 km). The mine is now closed, but when open it used to extract iron ore in the form of hematite and limonite. It is now a Geo-information center in the national geo-parks of Westerwald\u2013Lahn-Thaunus. The destination of your todays bike tour is the city of Weilburg. Dominating over the city stands the Weilburg Castle, today used as a museum.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"5","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Limburg","inhalt":"5. Tag: Weilburg \u2013 Limburg (ca. 40 km)\r\nZwischen Taunus und Westerwald windet sich heute der Flusslauf der Lahn. Sie radeln auf dem asphaltierten Leinpfad \u00fcber Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltber\u00fchmten Dom.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Limburg","inhalt":"Day 5: Weilburg \u2013 Limburg (approx. 40 km)\r\nToday, River Lahn will lead you past many villages, winding its way through the landscapes of Hessen. You will have the advantage of biking on an asphalted path, gliding through the riverside with ease whilst enjoying the peaceful atmosphere of its surroundings. Your first stop is in Aumenau, a small and charming town welcoming you from the banks of River Lahn. Another opportunity for a break presents itself in Runkel, a town approx. 12 kilometres along the current from Aumenau. Here you can visit the ruin of the Runkel Castle originally from the 12th century. Waiting for you only a few more kilometers down the river is Limburg with your accommodation for tonight. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"6","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Bad Ems","inhalt":"6. Tag: Limburg \u2013 Bad Ems (ca. 36 km mit bzw. ca. 47 km ohne Bahnfahrt)\r\nGenie\u00dfen Sie heute einen landschaftlichen H\u00f6hepunkt: Abseits jeglichen Verkehrs durch eine unber\u00fchrte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege h\u00e4lt dieser Tag bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren k\u00f6nnen (11 km, Extrakosten f\u00fcr Bahnticket). Erholen Sie sich danach bei einer Rast am Kloster Arnstein, an der Burg Nassau oder im historischen Wirtshaus an der Lahn bevor Sie in Bad Ems einradeln.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Bad Ems","inhalt":"Day 6: Limburg \u2013 Bad Ems (approx. 36 \u2013 47 km)\r\nDay six of your cycling holidays will take you away from all the traffic and into the untouched and pure nature of the River Lahn. More than other, the valley between Diez and Balduinstein is especially beautiful. See the hills by the riverbanks, seized by the vast forests, occasionally letting a rooftop or a chimney peek out through the crowns of their trees. A great place to take a break is in the town Obernhof. The local monastery Arnstein is a jewel on the river, looming over it as if it were its guard. A couple of kilometres further down the river you will have the possibility to visit the slightly younger Nassau Castle before you soon reach Bad Ems.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"7","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Braubach \/ Koblenz","inhalt":"7. Tag: Bad Ems \u2013 St. Goar \u2013 Braubach\/Koblenz (ca. 17 - 46 km)\r\nNach 12 Kilometer \u00f6ffnet sich das Rheintal vor Ihren Augen. Hier kr\u00f6nen Sie die Fahrradreise mit einem Abstecher \u00fcber Boppard und St. Goar bis zur Loreley. Die R\u00fcckfahrt in den Weinort Braubach oder nach Koblenz genie\u00dfen Sie per Schiff.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Braubach \/ Koblenz","inhalt":"Day 7: Bad Ems \u2013 St. Goar \u2013 Braubach\/Koblenz (approx. 17 - 46 km)\r\nAs you leave Bad Ems and bike along the river, the valley of the River Rhine will unfold itself before your eyes. If you wish to spend part of the day in Braubach, you will bike straight to your final destination. However, if you are up for another adventure, you can continue your bike tour to Braubach and cycle via Boppart and St. Goar to the legendary UNESCO world heritage of Loreley. This detour is approximately 29km long. To ease the difficulty and make the todays bike tour more enjoyable, you will be returning to Braubach or Koblenz by ship.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"8","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"8. Tag: Individuelle R\u00fcckreise\r\nNach einer erlebnisreichen Woche mit vielen tollen Touren treten Sie heute die Heimreise an. Gern k\u00f6nnen Sie Ihren Radurlaub auch noch mit Zusatzn\u00e4chten in Braubach oder anderen \u00dcbernachtungsorten entlang der Radstrecke verl\u00e4ngern - fragen Sie uns einfach an!","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Departure","inhalt":"Day 8: Individual departure\r\nThere are many things to see in the surroundings of Braubach. You can extend your journey with extra nights in Braubach, Koblenz or other towns along the cycle route between Bad Laasphe and Braubach. We will be pleased to arrange additional accommodation for you.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]}]} [dauerTage] => 8 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leicht – mittelEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

8 Tage | ca. 280 km | ab 599 €

Marburg – Bad Ems

stdClass Object
(
    [id] => 263
    [title] => Kurzradtour von Marburg nach Bad Ems
    [titleTag] => Marburg - Bad Ems Kurzradtour 
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Wir sind Ihr Reisespezialist für Radreisen am Lahn-Radweg: Erleben Sie eine unvergessliche Kurzradtour mit Gepäcktransport z.B. von Marburg nach Bad Ems.
    [alias] => marburg-bad-ems
    [menuName] => Marburg – Bad Ems
    [buchbar] => 1
    [bnum] => LA4
    [catid] => 54
    [language] => de-DE
    [dauer] => 5 Tage / 4 Nächte
    [tage] => 5
    [laenge] => 170
    [schwierigkeitsgrad] => 0
    [von] => 2017-04-29
    [bis] => 2017-09-30
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 459
    [ezz] => 80.00
    [ab_preis] => 459
    [infos] => 

Etwas mehr als ein Wochenende – aber richtig viel Urlaub. Bei dieser Kurzradtour am Lahn-Radweg starten Sie in der lebendigen Universitätsstadt Marburg. Genießen Sie bei Ihren individuellen Radtouren von Marburg nach Bad Ems die Ruhe in den idyllischen Gassen der historischen Fachwerkstadt Wetzlar und staunen Sie über den weltberühmten Limburger Dom und die komplett unter Denkmalschutz stehende Innenstadt.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Marburg
Für die Besichtigung der historischen Altstadt und der Elisabethkirche sollten Sie genügend Zeit einplanen. Genießen Sie das studentische Flair und besuchen Sie am Abend eine der vielen urigen Kneipen.

2. Tag: Marburg – Wetzlar (ca. 54 km)
Die erste Etappe Ihrer Kurzradtour führt Sie durch das weite Lahntal vorbei an idyllisch gelegenen Badeweihern bis Wetzlar. Erkunden Sie Wetzlars Altstadt und den interessanten Dom bei einem Spaziergang am Nachmittag. Bummeln Sie über den mittelalterlichen Marktplatz, entdecken Sie steile Treppchen, enge Gassen und romantische Winkel. Die moderne Seite Wetzlars erleben Sie auf dem Optikparcours. Hier entdecken Sie Phänomene der Optik, wie einen großen Brillanten aus optischem Glas, der funkelnd das Licht zurückwirft oder ein Kaleidoskop mit unendlichen Spiegelungen.

3. Tag: Wetzlar – Limburg (ca. 65 km)
Über die steinerne Brücke verlassen Sie Wetzlar und erreichen bald die Grube Fortuna (+ 8 km), das bundesweit einzige Eisenerzbergwerk, in dem mit Originalmaschinen dem Besucher unter Tage der Erzabbau vorgeführt wird. Landschaftlich unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf einem hohen Felsrücken über der Lahn liegt. Zwischen Taunus und Westerwald windet sich anschließend der Flusslauf. Sie radeln auf dem asphaltierten Leinpfad über Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltberühmten Dom.

4. Tag: Limburg – Bad Ems (ca. 36 - 47 km)
Genießen Sie heute einen landschaftlichen Höhepunkt: Abseits jeglichen Verkehrs durch eine unberührte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege hält dieser Tag bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren können (11 km). Erholen Sie sich danach bei einer Rast am Kloster Arnstein, an der Burg Nassau oder im historischen Wirtshaus an der Lahn bevor Sie in Bad Ems einradeln.

5. Tag: Individuelle Rückreise
Erlebnisreiche Tage liegen nun hinter Ihnen und Sie beenden heute Ihre Kurzradtour von Marburg nach Bad Ems. Alternativ können Sie Ihren Radurlaub auch noch mit Zusatznächten in Marburg oder Bad Ems verlängern – fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 4 x Übernachtung in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 4 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Radreise
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Marburg – Bad Ems

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Marburg nach Bad Ems zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Marburg und Bad Ems
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Bad Ems nach Marburg

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Marburg nach Bad Ems

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Marburg und Bad Ems Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=386|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Lahn_Marburg_Bad_Ems.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Kurzradtour von Marburg nach Bad Ems"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Catharina SahlmannCatharina Sahlmann
0351 - 563 48 21
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 90 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 819 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komforthotels im 3 bis 4 Sterne Bereich [category_text_b] => Kleinere, familiengeführte Gasthöfe und Hotels, liegen ca. 5km außerhalb [pdf_de] => /download/pdf/Lahnradweg_Radreise_Marburg_Bad_Ems_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Marburg - Bad Ems [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Marburg","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Marburg\r\nF\u00fcr die Besichtigung der historischen Altstadt und der Elisabethkirche sollten Sie gen\u00fcgend Zeit einplanen. Genie\u00dfen Sie das studentische Flair und besuchen Sie am Abend eine der vielen urigen Kneipen.","ablauf":{},"kommentar":"A"}},{"tag":"2","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Wetzlar","inhalt":"2. Tag: Marburg \u2013 Wetzlar (ca. 54 km)\r\nDie erste Etappe Ihrer Kurzradtour f\u00fchrt Sie durch das weite Lahntal vorbei an idyllisch gelegenen Badeweihern bis Wetzlar. Erkunden Sie Wetzlars Altstadt und den interessanten Dom bei einem Spaziergang am Nachmittag. Bummeln Sie \u00fcber den mittelalterlichen Marktplatz, entdecken Sie steile Treppchen, enge Gassen und romantische Winkel. Die moderne Seite Wetzlars erleben Sie auf dem Optikparcours. Hier entdecken Sie Ph\u00e4nomene der Optik, wie einen gro\u00dfen Brillanten aus optischem Glas, der funkelnd das Licht zur\u00fcckwirft oder ein Kaleidoskop mit unendlichen Spiegelungen.","ablauf":{},"kommentar":"A"}},{"tag":"3","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Limburg","inhalt":"3. Tag: Wetzlar \u2013 Limburg (ca. 65 km)\r\n\u00dcber die steinerne Br\u00fccke verlassen Sie Wetzlar und erreichen bald die Grube Fortuna (+ 8 km), das bundesweit einzige Eisenerzbergwerk, in dem mit Originalmaschinen dem Besucher unter Tage der Erzabbau vorgef\u00fchrt wird. Landschaftlich unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf einem hohen Felsr\u00fccken \u00fcber der Lahn liegt. Zwischen Taunus und Westerwald windet sich anschlie\u00dfend der Flusslauf. Sie radeln auf dem asphaltierten Leinpfad \u00fcber Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltber\u00fchmten Dom.","ablauf":{},"kommentar":"A"}},{"tag":"4","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Bad Ems","inhalt":"4. Tag: Limburg \u2013 Bad Ems (ca. 36 - 47 km)\r\nGenie\u00dfen Sie heute einen landschaftlichen H\u00f6hepunkt: Abseits jeglichen Verkehrs durch eine unber\u00fchrte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege h\u00e4lt dieser Tag bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren k\u00f6nnen (11 km). Erholen Sie sich danach bei einer Rast am Kloster Arnstein, an der Burg Nassau oder im historischen Wirtshaus an der Lahn bevor Sie in Bad Ems einradeln.","ablauf":{},"kommentar":"A"}},{"tag":"5","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"5. Tag: Individuelle R\u00fcckreise\r\nErlebnisreiche Tage liegen nun hinter Ihnen und Sie beenden heute Ihre Kurzradtour von Marburg nach Bad Ems. Alternativ k\u00f6nnen Sie Ihren Radurlaub auch noch mit Zusatzn\u00e4chten in Marburg oder Bad Ems verl\u00e4ngern \u2013 fragen Sie uns einfach an!\r\n","ablauf":{},"kommentar":"A"}}]} [dauerTage] => 5 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leichtEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

5 Tage | ca. 170 km | ab 459 €

Marburg – Braubach (bzw. Koblenz)

stdClass Object
(
    [id] => 72
    [title] => Fahrradtouren am Lahn-Radweg von Marburg nach Braubach/Koblenz
    [titleTag] => Marburg - Braubach/Koblenz
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Wir sind Ihr Reisespezialist für Radreisen am Lahn-Radweg: Erleben Sie traumhafte Fahrradtouren mit Gepäcktransport z.B. von Marburg nach Braubach.
    [alias] => marburg-braubach-radtour
    [menuName] => Marburg – Braubach (bzw. Koblenz)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => LA
    [catid] => 54
    [language] => de-DE
    [dauer] => 7 Tage / 6 Nächte
    [tage] => 7
    [laenge] => 230
    [schwierigkeitsgrad] => 3
    [von] => 2017-04-29
    [bis] => 2017-09-30
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 570
    [ezz] => 120.00
    [ab_preis] => 570
    [infos] => 

Bei Ihren Fahrradtouren am Lahn-Radweg von Marburg nach Braubach gibt es viel zu entdecken: Bummeln Sie zum Beispiel durch die engen Gassen der historischen Universitätsstadt Marburg mit der berühmten Elisabethkirche. Besuchen Sie während Ihrer Radreise die Goethestadt Wetzlar mit dem Lottehaus und das stillgelegte Eisenerzbergwerk Grube Fortuna. Entdecken Sie die Residenzstadt Weilburg mit der sehenswerten Schlossanlage und die komplett unter Denkmalschutz stehende Altstadt von Limburg mit dem weltberühmten Dom.

Machen Sie eine Pause am Kloster Arnstein und im alten Wirtshaus an der Lahn, bevor Sie Bad Ems erreichen, eines der schönsten und traditionsreichsten Heilbäder Deutschlands. Krönen Sie Ihre Radreise am Lahn-Radweg mit einer Fahrradtour bis zur Loreley und genießen Sie die Schiffsrückfahrt von St. Goar bis zum alten Weinort Braubach.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Marburg
Nehmen Sie sich am ersten Tag Ihrer Radreise am Lahn-Radweg in Marburg Zeit für die Besichtigung der historischen Altstadt und der Elisabethkirche.

2. Tag: Marburg – Wetzlar (ca. 54 km)
Zu Beginn Ihrer Fahrradtouren radeln Sie im weiten Lahntal vorbei an idyllisch gelegenen Badeweihern bis Wetzlar. Erkunden Sie Wetzlars Altstadt und den interessanten Dom bei einem Spaziergang am Nachmittag.

3. Tag: Wetzlar – Weilburg (ca. 32 - 40 km)
Über die steinerne Brücke führt Sie Ihre heute Fahrradtour nach Wetzlar und weiter bis zur Grube Fortuna (Verlängerung Ihrer Fahrradtour um 8 km), das bundesweit einzige Eisenerzbergwerk, in dem mit Originalmaschinen dem Besucher unter Tage der Erzabbau vorgeführt wird. Landschaftlich unvergesslich bleibt die Fahrradtour bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf einem hohem Felsrücken über der Lahn liegt.

4. Tag: Weilburg – Limburg (ca. 40 km)
Zwischen Taunus und Westerwald windet sich der Flusslauf der Lahn auf der heutigen Etappe Ihrer Radreise am Lahn-Radweg. Ihre Fahrradtour führt Sie auf dem asphaltierten Leinpfad über Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltberühmten Dom.

5. Tag: Limburg – Bad Ems (ca. 36 km mit bzw. ca. 47 km ohne Bahnfahrt)
Genießen Sie heute einen landschaftlichen Höhepunkt: Ihre Radreise am Lahn-Radweg führt Sie abseits jeglichen Verkehrs durch eine unberührte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege hält diese Fahrradtour bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren können (11 km). Erholen Sie sich danach bei einer Pause am Kloster Arnstein oder an der Burg Nassau, bevor Sie an das Ziel Ihrer Fahrradtour Bad Ems gelangen.

6. Tag: Bad Ems – Braubach/Koblenz (ca. 17 - 46 km)
Nach 12 km öffnet sich am vorletzten Tag Ihrer Radreise am Lahn-Radweg das Rheintal vor Ihren Augen. Hier können Sie Ihre Fahrradtour durch einem Abstecher über Boppard und St. Goar bis zur Loreley krönen. Die Rückfahrt in den Weinort Braubach oder nach Koblenz (je nach Verfügbarkeiten) genießen Sie per Schiff.

7. Tag: Individuelle Rückreise oder Transfer nach Marburg
Nach erlebnisreichen Fahrradtouren am Lahn-Radweg treten Sie heute Ihre Rückreise an. Es bietet sich jedoch an, Ihre Radreise noch etwas zu verlängern und einen Kulturaufenthalt in Braubach bzw. Koblenz anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Braubach, Koblenz oder in anderen Übernachtungsorten entlang der Radstrecke – fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] => [services] =>
  • 6 x Übernachtung in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Schifffahrt auf dem Rhein
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Radreise
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Marburg – Braubach

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Marburg nach Braubach zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Marburg, Bad Ems, Braubach und Koblenz
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Braubach/Koblenz nach Marburg

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Marburg nach Braubach

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Marburg und Braubach Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=36|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Lahn_Marburg_Braubach.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Fahrradtouren am Lahn-Radweg von Marburg nach Braubach/Koblenz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Catharina SahlmannCatharina Sahlmann
0351 - 563 48 21
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 92 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 246 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komfortable Mittelklassehotels [category_text_b] => Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels [pdf_de] => /download/pdf/Lahnradweg_Radreise_Marburg_Braubach_Koblenz_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Marburg - Braubach/Koblenz [pdf_en] => /download/pdf/Lahn_River_cycle_rides_Marburg_Braubach_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF file cycling holidays Marburg - Braubach/Koblenz [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Marburg","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Marburg\r\nNehmen Sie sich am ersten Tag Ihrer Radreise am Lahn-Radweg in Marburg Zeit f\u00fcr die Besichtigung der historischen Altstadt und der Elisabethkirche.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Marburg","inhalt":"Day 1: Individual arrival in Marburg\r\nWhen you have safely arrived and settled in Marburg, don\u2019t hesitate and set out to explore the city! Marburg will surprise you. Even though its population is only a little over 73,000 inhabitants, the city has plenty to offer. Next to the famous Elisabeth\u2019s Church, see the Marburg Castle, the Castle and parish Church of St. Mary or the Sphere Church from the end of 15th century. Apart from the churches and castles, you can also visit the architectonically fascinating Old University, Kilian\u2019s chapel or the Green Mill. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"2","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Wetzlar","inhalt":"2. Tag: Marburg \u2013 Wetzlar (ca. 54 km)\r\nZu Beginn Ihrer Fahrradtouren radeln Sie im weiten Lahntal vorbei an idyllisch gelegenen Badeweihern bis Wetzlar. Erkunden Sie Wetzlars Altstadt und den interessanten Dom bei einem Spaziergang am Nachmittag.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Wetzlar","inhalt":"Day 2: Marburg \u2013 Wetzlar (approx. 54 km)\r\nThe first bike tour will lead you through the wide valley of the River Lahn, along idyllic lakes and surrounding countryside, into the town of Wetzlar. This university town is an important cultural, industrial and commercial center of the ten top centers in the state of Hessen. Most of the main attractions of the city are located in the old town, such as the Romanesque-gothic Cathedral, the museums and carefully restored half-timbered houses. In case you want to experience this town with more than just your eyes, we recommend you to taste the local culinary specialties \"Dulges\" or \"Schmierchelskuche\".","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"3","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Weilburg","inhalt":"3. Tag: Wetzlar \u2013 Weilburg (ca. 32 - 40 km)\r\n\u00dcber die steinerne Br\u00fccke f\u00fchrt Sie Ihre heute Fahrradtour nach Wetzlar und weiter bis zur Grube Fortuna (Verl\u00e4ngerung Ihrer Fahrradtour um 8 km), das bundesweit einzige Eisenerzbergwerk, in dem mit Originalmaschinen dem Besucher unter Tage der Erzabbau vorgef\u00fchrt wird. Landschaftlich unvergesslich bleibt die Fahrradtour bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf einem hohem Felsr\u00fccken \u00fcber der Lahn liegt.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Weilburg","inhalt":"Day 3: Wetzlar \u2013 Weilburg (approx. 32 - 40 km)\r\nAs you are leaving Wetzlar, notice the old medieval stone Lahn Bridge. This bridge was originally built in the 13th century and is thereby one of the oldest preserved bridges in the entire state of Hessen. Here you will have the opportunity to make a small detour and see the Mine Fortuna (additionally 8 km). The mine is now closed, but when open it used to extract iron ore in the form of hematite and limonite. It is now a Geo-information center in the national geo-parks of Westerwald\u2013Lahn-Thaunus. The destination of you todays bike tour is the city of Weilburg. Dominating over the city stands the Weilburg Castle, today used as a museum. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"4","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Limburg","inhalt":"4. Tag: Weilburg \u2013 Limburg (ca. 40 km)\r\nZwischen Taunus und Westerwald windet sich der Flusslauf der Lahn auf der heutigen Etappe Ihrer Radreise am Lahn-Radweg. Ihre Fahrradtour f\u00fchrt Sie auf dem asphaltierten Leinpfad \u00fcber Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltber\u00fchmten Dom.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Limburg","inhalt":"Day 4: Weilburg \u2013 Limburg (approx. 40 km)\r\nToday, River Lahn will lead you past many villages, winding its way through the landscapes of Hessen. You will have the advantage of biking on an asphalted path, gliding through the riverside with ease whilst enjoying the peaceful atmosphere of its surroundings. Your first stop is in Aumenau, a small and charming town welcoming you from the banks of River Lahn. Another opportunity for a break presents itself in Runkel, a town approx. 12 kilometres along the current from Aumenau. Here you can visit the ruin of the Runkel Castle originally from the 12th century. Waiting for you only a few more kilometers down the river is Limburg with your accommodation for tonight.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"5","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Bad Ems","inhalt":"5. Tag: Limburg \u2013 Bad Ems (ca. 36 km mit bzw. ca. 47 km ohne Bahnfahrt)\r\nGenie\u00dfen Sie heute einen landschaftlichen H\u00f6hepunkt: Ihre Radreise am Lahn-Radweg f\u00fchrt Sie abseits jeglichen Verkehrs durch eine unber\u00fchrte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege h\u00e4lt diese Fahrradtour bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren k\u00f6nnen (11 km). Erholen Sie sich danach bei einer Pause am Kloster Arnstein oder an der Burg Nassau, bevor Sie an das Ziel Ihrer Fahrradtour Bad Ems gelangen.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Bad Ems","inhalt":"Day 5: Limburg \u2013 Bad Ems (approx. 36 \u2013 47 km)\r\nDay six of your cycling holidays will take you away from all the traffic and into the untouched and pure nature of the River Lahn. More than other, the valley between Diez and Balduinstein is especially beautiful. See the hills by the riverbanks, seized by the vast forests, occasionally letting a rooftop or a chimney peek out through the crowns of their trees. A great place to take a break is in the town Obernhof. The local monastery Arnstein is a jewel on the river, looming over it as if it were its guard. A couple of kilometres further down the river you will have the possibility to visit the slightly younger Nassau Castle before you soon reach Bad Ems.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"6","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Braubach \/ Koblenz","inhalt":"6. Tag: Bad Ems \u2013 Braubach\/Koblenz (ca. 17 - 46 km)\r\nNach 12 km \u00f6ffnet sich am vorletzten Tag Ihrer Radreise am Lahn-Radweg das Rheintal vor Ihren Augen. Hier k\u00f6nnen Sie Ihre Fahrradtour durch einem Abstecher \u00fcber Boppard und St. Goar bis zur Loreley kr\u00f6nen. Die R\u00fcckfahrt in den Weinort Braubach oder nach Koblenz (je nach Verf\u00fcgbarkeiten) genie\u00dfen Sie per Schiff.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Braubach \/ Koblenz","inhalt":"Day 6: Bad Ems \u2013 Braubach\/Koblenz (approx. 17 - 46 km)\r\nAs you leave Bad Ems and bike along the river, the valley of the River Rhine will unfold itself before your eyes. If you wish to spend part of the day in Braubach\/Koblenz, you will bike straight to your final destination. However, if you are up for another adventure, you can continue your bike tour to Braubach and cycle via Boppart and St. Goar to the legendary UNESCO world heritage of Loreley. This detour is approximately 29 km long. To ease the difficulty and make the todays bike tour more enjoyable, you will be returning to Braubach by ship. Once in Braubach, you can visit the 12th century Marksburg castle, rising 160 metres above the city, or Martins church \u2013 the oldest church in Braubach first mentioned in the year 1000 AD. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"7","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"7. Tag: Individuelle R\u00fcckreise oder Transfer nach Marburg\r\nNach erlebnisreichen Fahrradtouren am Lahn-Radweg treten Sie heute Ihre R\u00fcckreise an. Es bietet sich jedoch an, Ihre Radreise noch etwas zu verl\u00e4ngern und einen Kulturaufenthalt in Braubach bzw. Koblenz anzuschlie\u00dfen. Gern buchen wir Ihre Zusatzn\u00e4chte in Braubach, Koblenz oder in anderen \u00dcbernachtungsorten entlang der Radstrecke \u2013 fragen Sie uns einfach an!","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Departure","inhalt":"Day 7: Individual departure\r\nThere are many things to see in the surroundings of Braubach and Koblenz. You can extend your journey with extra nights in Braubach, Koblenz or other towns along the cycle route between Marburg and Braubach. We will be pleased to arrange additional accommodation for you.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]}]} [dauerTage] => 7 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leicht – mittelEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

7 Tage | ca. 230 km | ab 570 €

Weitere Informationen zu unseren Radreisen am Lahn-Radweg

Herzlich Willkommen im Lahntal!

Logo Lahntal-RadwegLassen Sie sich einfangen von einer Stille, wie Sie mitten in Deutschland Ihresgleichen sucht: Im Lahntal, wo Tradition und modernes Leben sich treffen, wird Ihr Radurlaub zu einer spannenden Entdeckungsreise. Erleben Sie auf einer Radreise am Lahnradweg, auch Lahntal-Radweg genannt, die landschaftliche und kulturelle Schönheit Hessens.

Informationen zum Lahnradweg

  • Verlauf: Auf fast 250 Kilometern begleitet der Lahnradweg den rechten Nebenfluss des Rheins durch unterschiedlichste Landschaften. Die Radstrecke führt dabei überwiegend direkt am Lahnufer entlang, so dass man den Fluss nur selten aus den Augen verliert. Kurze Radtouren in die wunderschönen Seitentäler der Lahn bieten sich immer wieder an.
  • Streckencharakter: Die Radstrecke des Lahn-Radwegs führt meist über asphaltierte Wege und verläuft weitgehend autofrei. Da der Lahntal-Radweg durch eine überwiegend ebene Flusslandschaft verläuft, müssen Sie nur an wenigen Stellen mit kurzen Steigungs- und Gefällstrecken rechnen.
  • Ausschilderung/Logo: Aufgrund seiner sehr guten touristischen Infrastruktur sowie seiner hervorragenden Ausschilderung wurde der Lahntalradweg mit vier Sternen als ADFC-Qualitätsradroute ausgezeichnet. Das Logo des Lahnradweges ist ein weißes Schild, auf dem sich ein grünes Fahrrad sowie die Aufschrift "Lahntalradweg" in grauer und darunter dasLahntal in roter Schrift (dessen Schriftzug sich nach unten hin spiegelverkehrt nocheinmal in grau darstellt) befindet.

Sehenswertes am Lahntal-Radweg

Übersichtskarte zu unseren Partner-Radwegen, u.a. dem Lahntal-RadwegEine Radreise entlang der Lahn hat einiges zu bieten! Sie werden begeistert sein von den malerischen Fachwerkorten und weiten Naturschutzgebieten… Bummeln Sie durch die engen Gassen der historischen Universitätsstadt Marburg. Auch die Goethestadt Wetzlar mit dem Lottehaus und das stillgelegte Eisenerzbergwerk Grube Fortuna sind sehenswerte Stationen Ihrer Reise am Lahntal-Radweg.

Entdecken Sie außerdem die Residenzstadt Weilburg mit der Schlossanlage und die komplett unter Denkmalschutz stehende Altstadt von Limburg mit dem weltberühmten Dom. Krönen Sie Ihre Radtour mit einem Fahrradausflug bis zur Loreley und genießen Sie die Schiffsrückfahrt von St. Goar bis zum alten Weinort Braubach.

Gern organisieren wir Ihre Radreise am Lahntal-Radweg

In unserer Rubrik "Radreisen am Lahn-Radweg" haben wir verschiedene Radtouren eingestellt, welche am Lahntal-Radweg beginnen und/oder enden. Um Ihnen ein breites Reiseangebot entlang der Lahn zu bieten, haben wir diverse Etappentouren mit unterschiedlichen Längen und Ansprüchen erstellt.

Sollten Sie in unserem Repertoire dennoch nicht Ihre Wunschreise finden, bieten wir Ihnen sehr gern an, ein nach Ihren Vorstellungen maßgeschneidertes Angebot für eine individuelle Radtour am Lahn-Radweg zu erstellen. Bitte nutzen Sie dafür unser Anfrageformular für individuelle Radreise-Programme! Wir freuen uns über Ihr Interesse am Lahntal-Radweg und an unserem Radtouren-Service und erwarten gern Ihre Anfrage!