Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2018-04-28|2018-09-30] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 769.00
                    [ezz] => 1005
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 699.00
                    [ezz] => 869
                )

        )

)
Array
(
    [2018-04-28|2018-09-30] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 769.00
                    [ezz] => 1005
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 699.00
                    [ezz] => 869
                )

        )

)

Genießertour am Lahnradweg: Lahnquelle – Koblenz

Übersicht

Dauer
10 Tage / 9 Nächte
Zeitraum
28.04.2018 - 30.09.2018
Anreise

täglich

buchbar ab
1 Person(en)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Gesamtlänge
265 km
 
Partner-Tour

Kurzinfos zur Tour "Lahnquelle – Koblenz (Genießertour)"

Lassen Sie sich von dem reizvollen Lahntal zu einer besonders genussvollen Radreise von der Quelle bis Koblenz verführen. Folgen Sie dem Lahn-Radweg auf kurzen Tagesetappen durch tiefgrüne Wälder, entlang saftiger Flusswiesen, wehrhafter Burgen und durch romantische Fachwerkstädte.

Auf ihrem ereignisreichen Weg schlängelt sich das glitzernde Band der Lahn durch die märchenhaften Lande der Gebrüder Grimm. In Marburg und Gießen herrscht buntes Studententreiben, in Wetzlar, Weilburg oder Limburg lockt ein Spaziergang durch die verwinkelten Gassen der malerischen Fachwerkstädte und im Kurort Bad Ems können Sie sich dann richtig verwöhnen lassen. Bei dieser Genießer-Radtour haben Sie genug Zeit für alles!
 

Reiseberichte zur Genießer-Radtour von der Lahnquelle nach Koblenz

Senden Sie uns Ihren Reisebericht!
Sie haben einen Reisebericht für diese oder andere Strecken am Lahn-Radweg für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die Strecke von der Lahnquelle nach Koblenz im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Radtour am Lahn-Radweg!

Umgebungskarte bei Google Maps

Drucken

Ansprechpartnerin

Catharina Sahlmann
0351 - 563 48 21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Catharina Sahlmann

Soziales Engagement

Naturschutzjugend Dresden


Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.


Mehr über die NAJU Dresden

Etappen

Etappen-Beschreibung zur Tour "Lahnquelle – Koblenz (Genießertour)"

Übersichtskarte zur Genießer-Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz am Lahn-Radweg1. Tag: Individuelle Anreise zur Lahnquelle
Mitten in Deutschland liegt die Lahnquelle im schönen Rothaargebirge. Sie übernachten direkt an der Lahnquelle mitten im Wald im urigen komfortablen „Forsthaus Lahnquelle“ in der Nähe von Feudingen.
 
2. Tag: Lahnquelle – Biedenkopf (ca. 30 km)
Der erste Radeltag vergeht wie im Flug. Von der Lahnquelle aus rollen Sie durch waldreiche Landschaft über Feudingen nach Bad Laasphe und weiter vorbei an alten Fachwerkhöfen nach Biedenkopf. Freuen Sie sich hier auf die romantischen Gassen der Fachwerkaltstadt am Schlossberg und auf das Landgrafenschloss Biedenkopf, das in der Mitte des 15. Jahrhunderts von Heinrich III. zu Hessen-Marburg erbaut wurde. Es zählt heute zu den bedeutenden Kulturdenkmälern des Landes Hessen!
 
3. Tag: Biedenkopf – Marburg (ca. 39 km)
Gemütlich radeln Sie durch das weiter werdende Lahntal nach Sarnau zum Otto-Ubbelohde-Museum. Nur noch wenige Kilometer radeln Sie bis in die alte Universitätsstadt Marburg. Hier lohnt ein Besuch der berühmten Elisabethkirche und des Marburger Landgrafenschlosses. Lassen Sie sich einfangen von der märchenhaften Altstadt und genießen Sie schöne Abendstunden in internationalen Restaurants oder in urigen Studentenkneipen.
 
4. Tag: Marburg – Gießen (ca. 34 km)
Ihre Radreise führt Sie weiter durchs Lahntal, wo Sie geschwind auf flachen Wegen nach Gießen rollen. In Gießen lockt das Mathematikum, das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Über 120 Exponate öffnen eine neue Tür zur Mathematik. Besucher jeden Alters und jeder Vorbildung experimentieren: Sie legen Puzzles, bauen Brücken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen, schauen einem Kugelwettrennen zu, stehen in einer Riesenseifenhaut und vieles mehr.
 
5. Tag: Gießen – Wetzlar (ca. 21 km)
Die heutige Etappe am Lahn-Radweg ist recht kurz, sodass Sie genügend Zeit für Besichtigungen einplanen können. Über die schöne Lahnaue erreichen Sie schon bald die Domstadt Wetzlar. Die historische Altstadt ist geprägt von Bauten der Romanik bis hin zum charmanten Fachwerk. Da die Stadt von einem Ring aus Parks umschlossen ist, können Sie gemütlich durch die Grünanlagen schlendern. 
 
6. Tag: Wetzlar – Weilburg (ca. 32 km)
Landschaftlich unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf hohem Felsrücken über der Lahn liegt. Freuen Sie sich auf eine informative Schlossführung, auf den schönen Schlossgarten mit Cafe und den einzigen Schiffstunnel in Deutschland, der 1847 fertig gestellt eine große weite Lahnschleife abkürzt.
 
7. Tag: Weilburg – Limburg (ca. 40 km)
Zwischen Taunus und Westerwald windet sich heute der Flusslauf der Lahn. Sie radeln auf dem asphaltierten Leinpfad über Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltberühmten Dom. Freuen Sie sich auf Limburg, denn nur wenigen Städten blieb das gesamte Ensemble mittelalterlicher Bebauung nahezu unversehrt erhalten. Deshalb steht heute der ehemals ummauerte Stadtkern mit seinen Fachwerkbauten aus dem 13. - 18 Jahrhundert (oft mit bunten figürlichen Schnitzereien geschmückt) komplett unter Denkmalschutz!
 
8. Tag: Limburg – Nassau (ca. 39 km)
Genießen Sie heute einen landschaftlichen Höhepunkt: Abseits jeglichen Verkehrs rollen Sie durch eine unberührte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege hält diese Radtour bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren können (11 km, Extrakosten). Erholen Sie sich danach bei einer Rast am Kloster Arnstein. Ein schöner Waldweg führt Sie nach Nassau mit seiner kleinen Burg, die Sie am Nachmittag noch erobern können.
 
9. Tag: Nassau – Koblenz (ca. 28 km)
Das historische Wirtshaus an der Lahn winkt auf der rechten Lahnseite bevor Sie in Bad Ems einradeln. Staunen Sie über zahlreiche Bauten, die von der weltweit bedeutenden Bäderarchitektur, von römischer Geschichte und deutscher Romantik erzählen. Und weiter geht´s per Rad, nach 12 km öffnet sich das Rheintal vor Ihren Augen. Welch ein herrlicher Blick! Auf dem schönen Rhein-Radweg radeln Sie bis zum Deutschen Eck und ins Herz von Koblenz.
 
10. Tag: Individuelle Rückreise
Heute treten Sie Ihre individuelle Heimreise an. Wir hoffen, dass Sie auf dieser Genießertour von der Lahnquelle nach Koblenz viele unvergessliche Momente einfangen konnten. Sie können Ihre Radreise natürlich auch noch mit Zusatznächten in einigen Übernachtungsorten entlang der Radstrecke verlängern. Fragen Sie uns dazu einfach an! 

Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Lahnquelle – Koblenz (Genießertour)"

  • 9 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC der gebuchten Kategorie
  • 9 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Radreise

 

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Lahnquelle – Koblenz (Genießertour)

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Genießer-Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Koblenz, Marburg und an der Lahnqulle
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Koblenz zur Lahnquelle, bzw. in umgekehrter Richtung

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

 

Sonstige Hinweise zur Genießer-Radreise von der Lahnquelle nach Koblenz

Machen Sie Ihre Genießer-Radtour von der Lahnquelle nach Koblenz unvergesslich und bestellen Sie sich ein individuelles Erinnerungs-T-Shirt!Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen der Lahnquelle und Koblenz Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.



Preise

Preise zum Reisepaket "Lahnquelle – Koblenz (Genießertour)"

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ
Preisgültigkeit: 28.04.2018 bis 30.09.2018
Kategorie A
769.00 € Pro Person
1,005.00 € Pro Person
Kategorie B
699.00 € Pro Person
869.00 € Pro Person
ohne Gepäcktransport
DZ
EZ
 
Preisgültigkeit: 28.04.2018 bis 30.09.2018
Kategorie A
769.00 € Pro Person
1,005.00 € Pro Person
Kategorie B
699.00 € Pro Person
869.00 € Pro Person

Preis für Zusatznächte

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Kategorie A
Lahnquelle
59.00 €
68.00 €
Marburg
57.00 €
80.00 €
Koblenz
60.00 €
80.00 €
Kategorie B
Lahnquelle
59.00 €
68.00 €
Marburg
48.00 €
69.00 €
Koblenz
48.00 €
78.00 €

Preise für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
60.00 € Pro Person
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
60.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
60.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
60.00 € Pro Person
Elektrorad
170.00 € Pro Person
Tachometer
5.00 € Pro Person

Preise für Transferleistungen

 
Preis
Koblenz - Lahnquelle
Sammeltransfer, täglich 9.00 Uhr, Preis pro Person
70.00 €
Kategorie A: Komforthotels im 3 bis 4 Sterne Bereich

Kategorie B: Kleinere, familiengeführte Gasthöfe und Hotels, liegen ca. 5km außerhalb

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Genießertour am Lahnradweg: Lahnquelle – Koblenz direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht zur Reise "Lahnquelle – Koblenz (Genießertour)"










So wurde diese Radreise von anderen Gästen bewertet

1 Bewertungen

5 von 5 Sternen
von Dieter Hutter

Am 07.07.2017 schrieb Dieter Hutter
Die Radtour von der Lahnquelle im Rothaargebirge bis nach Koblenz hat unsere Erwartungen übertroffen. Highlights waren die herrliche, unberührte Natur und die sehenswerten Städtchen wie Biedenkopf, Marburg, Wetzlar, Weilburg, Limburg oder Nassau. Die Hotels waren allesamt gut ausgewählt und der Gepäcktransport war stets zuverlässig. Auch die Leihräder waren voll in Ordnung.
Wir verreisen immer wieder gerne mit Augustustours.