Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2017-04-29|2017-09-30] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 435.00
                    [ezz] => 545
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 399.00
                    [ezz] => 465
                )

        )

)

Kurzradtour von Marburg nach Bad Ems

Reise

Dauer
5 Tage/ 4 Nächte
Termin/Anreise
täglich vom 29. April bis 30. September 2017
mind. Teilnehmerzahl
1 Person(en)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Gesamtlänge
170 km
 
Partner-Tour

Reisebeschreibung

Etwas mehr als ein Wochenende – aber richtig viel Urlaub. Bei dieser Kurzradtour am Lahn-Radweg starten Sie in der lebendigen Universitätsstadt Marburg. Genießen Sie bei Ihren individuellen Radtouren von Marburg nach Bad Ems die Ruhe in den idyllischen Gassen der historischen Fachwerkstadt Wetzlar und staunen Sie über den weltberühmten Limburger Dom und die komplett unter Denkmalschutz stehende Innenstadt.
 

Weitere Informationen zur Radstrecke Marburg – Bad Ems

Sie haben einen Reisebericht für diese oder andere Strecken am Lahn-Radweg für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die Strecke Marburg – Bad Ems im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Radtour!

Reiseausschreibung Radreise von Marburg nach Bad Ems

Hier können Sie sich Ihre Kurzradtour am Lahnradweg von Marburg nach Bad Ems als PDF Datei herunterladen:
Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Radreise von Marburg nach Bad Ems entlang der Lahn!

Umgebungskarte bei Google Maps

Drucken

Naturschutzjugend Dresden



Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.

Etappen

Etappen

Übersichtskarte zur Radreise am Lahnradweg von Marburg nach Bad Ems1. Tag: Individuelle Anreise nach Marburg
Für die Besichtigung der historischen Altstadt und der Elisabethkirche sollten Sie genügend Zeit einplanen. Genießen Sie das studentische Flair und besuchen Sie am Abend eine der vielen urigen Kneipen.

2. Tag: Marburg – Wetzlar (ca. 54 km)
Die erste Etappe Ihrer Kurzradtour führt Sie durch das weite Lahntal vorbei an idyllisch gelegenen Badeweihern bis Wetzlar. Erkunden Sie Wetzlars Altstadt und den interessanten Dom bei einem Spaziergang am Nachmittag. Bummeln Sie über den mittelalterlichen Marktplatz, entdecken Sie steile Treppchen, enge Gassen und romantische Winkel. Die moderne Seite Wetzlars erleben Sie auf dem Optikparcours. Hier entdecken Sie Phänomene der Optik, wie einen großen Brillanten aus optischem Glas, der funkelnd das Licht zurückwirft oder ein Kaleidoskop mit unendlichen Spiegelungen.

3. Tag: Wetzlar – Limburg (ca. 62 km)
Über die steinerne Brücke verlassen Sie Wetzlar und erreichen bald die Grube Fortuna (+ 8 km), das bundesweit einzige Eisenerzbergwerk, in dem mit Originalmaschinen dem Besucher unter Tage der Erzabbau vorgeführt wird. Landschaftlich unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf einem hohen Felsrücken über der Lahn liegt. Zwischen Taunus und Westerwald windet sich anschließend der Flusslauf. Sie radeln auf dem asphaltierten Leinpfad über Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltberühmten Dom.

4. Tag: Limburg – Bad Ems (ca. 47 km)
Genießen Sie heute einen landschaftlichen Höhepunkt: Abseits jeglichen Verkehrs durch eine unberührte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege hält dieser Tag bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren können (11 km). Erholen Sie sich danach bei einer Rast am Kloster Arnstein, an der Burg Nassau oder im historischen Wirtshaus an der Lahn bevor Sie in Bad Ems einradeln.

5. Tag: Individuelle Rückreise
Erlebnisreiche Tage liegen nun hinter Ihnen und Sie beenden heute Ihre Kurzradtour von Marburg nach Bad Ems. 

Leistungen

Leistungen

  • Machen Sie Ihre Radtour von Marburg nach Bad Ems mit einem Erinnerungs-T-Shirt unvergesslich.4 x Übernachtung in Zimmern mit Du/Bad/WC in der gebuchten Kategorie
  • 4 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren entlang der Lahn
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial zu Ihrer Kurzradtour pro Zimmer
  • 24 h Telefonservice während Ihrer Radreise von Marburg nach Bad Ems

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten Beherbergungssteuern, Kurtaxen etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Preise

Preise

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ
Preisgültigkeit: 29.04.2017 bis 30.09.2017
Kategorie A
435.00 € Pro Person
545.00 € Pro Person
Kategorie B
399.00 € Pro Person
465.00 € Pro Person

Zusätzliche Übernachtungen

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Kategorie A
Marburg
57.00 €
80.00 €
Bad Ems
54.00 €
74.00 €
Kategorie B
Marburg
46.00 €
69.00 €
Bad Ems
48.00 €
61.00 €

Kosten für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
60.00 € Pro Person
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
60.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
60.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
60.00 € Pro Person
Tachometer
5.00 € Pro Person

Transferleistungen

 
Preis
Bad Ems - Marburg
Sammeltransfer, täglich 9.00 Uhr, Preis pro Person
50.00 €
Kategorie A: Komforthotels im 3 bis 4 Sterne Bereich

Kategorie B: Kleinere, familiengeführte Gasthöfe und Hotels, liegen ca. 5km außerhalb

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Kurzradtour von Marburg nach Bad Ems direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht

Ihr Reisebericht