Mo – Fr: 9.00 – 17.00 Uhr 0351 563 48 20 aktiv@augustustours.de

Urlaubsplanung sicher und flexibel: Fragen und Antworten | FlexPLUS

Array
(
    [2022-04-14|2022-04-30] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 595.00
                    [ezz] => 785
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 539.00
                    [ezz] => 685
                )

        )

    [2022-05-01|2022-08-12] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 629.00
                    [ezz] => 819
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 565.00
                    [ezz] => 710
                )

        )

    [2022-08-13|2022-09-30] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 679.00
                    [ezz] => 869
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 605.00
                    [ezz] => 750
                )

        )

    [2022-10-01|2022-10-22] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 595.00
                    [ezz] => 785
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 539.00
                    [ezz] => 685
                )

        )

)

Radtouren am Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz

Übersicht

Dauer
7 Tage / 6 Nächte
Zeitraum
14.04.2022 - 22.10.2022
Array
(
)
Array
(
)
Anreise
täglich
Buchbar ab
1 Person(en)
Achtung: Frühbucherrabatt
Bei Buchung bis 28.02. erhalten Sie 5% Frühbucherrabatt!
Gesamtlänge
200 km
Eigenschaften der Tour
Schwierigkeitsgrad: leichtEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)
  • Radfahrer am Moselradweg
    Quelle: Znajkraj Sales Desk Polen

  • Weinfaesser am Moselradweg in Cochem
    Quelle: Velociped GmbH

  • Ausblick auf die Mosel
    Quelle: Velociped GmbH

  • Blick auf die Mosel
    Quelle: Velociped GmbH

  • Brückentor in Traben-Trarbach
    Quelle: Velociped GmbH

  • Deutsches Eck in Koblenz
    Quelle: Rheintouristik Tal der Loreley St. Goar Mahlow Media Winningen

  • Kurfürstliches Palais in Trier
    Quelle: Velociped GmbH

  • Porta Nigra in Trier
    Quelle: Velociped GmbH

  • Radler am Moselradweg
    Quelle: Velociped GmbH

Kurzinfos zur Tour "Trier – Koblenz"

Verbringen Sie Ihren Rad-Urlaub im bekanntesten Weinanbaugebiet Deutschlands und an einem der schönsten Flussläufe Europas. Bestaunen Sie auf Ihren Radtouren am Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz historische Bauten ersten Ranges, wie die Kaiserthermen und die Porta Nigra in der Römerstadt Trier.

Per Rad erreichen Sie berühmte Orte wie Bernkastel-Kues, Traben-Tarbach, Cochem, Neumagen-Dhron, der älteste Weinort Deutschlands, und Enkirch, ein Schmuckstück moselländischer Fachwerkarchitektur. Unterbrechen Sie Ihre Radtouren am Mosel-Radweg für eine Rast an der Burg Eltz und genießen Sie romantische Momente an der Mosel. Am Abend genießen Sie regionale Köstlichkeiten und können die edlen Tropfen in zahlreichen Weingütern verkosten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

PDF zur Reise

Ansprechpartnerin

Isabel WehnerIsabel Wehner
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Etappen

Etappen-Beschreibung zur Tour "Trier – Koblenz"

1. Tag: Individuelle Anreise nach Trier
Für die Besichtigung der historischen Innenstadt, der Kaiserthermen und der Porta Nigra sollten Sie sich zu Beginn Ihres Rad-Urlaubs genügend Zeit einplanen.

2. Tag: TrierTrittenheim (ca. 40 km)
Auf Ihrer ersten Radtour am Mosel-Radweg fahren Sie nach Trittenheim, wo ein Weinlehrpfad über das Arbeitsjahr des Winzers, heimische Rebsorten und die Rebenaufzucht informiert.

3. Tag: TrittenheimZeltingen (ca. 36 km)
Am Vormittag Ihrer zweiten Radtour gelangen Sie nach Neumagen-Dhron, den ältesten Weinort Deutschlands. Die Mittagsrast genießen Sie auf dem Marktplatz von Bernkastel-Kues, ehe Sie dem Mosel-Radweg weiter bis nach Zeltingen folgen. Am Abend können Sie an einer Weinprobe teilnehmen (ab 2 Personen; Buchung bei Reiseanmeldung erforderlich).

4. Tag: Zeltingen – Zell (ca. 35 km)
Durch das Weinanbaugebiet "Kröver Nacktarsch" radeln Sie nach Traben-Trarbach. Ergänzen Sie das Tagesprogramm Ihrer dritten Radtour am Mosel-Radweg mit einer Schifffahrt auf der Mosel. Nach einer Pause in Enkirch, dem Schmuckstück moselländischer Fachwerkarchitektur, erreichen Sie in Zell Ihr Tagesziel.

5. Tag: ZellTreis-Karden (ca. 47 km)
Die heutige Radtour führt Sie über Beilstein, dem "Rothenburg an der Mosel", nach Cochem. Hier können Sie das malerische Zentrum sowie die alte Reichsburg aus dem 11. Jahrhundert besichtigen. Später gelangen Sie, begleitet von der Mosel, nach Treis-Karden.

6. Tag: Treis-Karden – Koblenz (ca. 42 km)
Nach Besichtigung der mittelalterlichen Burg Eltz setzen Sie Ihren Rad-Urlaub am Mosel-Radweg fort und radeln die letzten Kilometer durch das Moseltal bis Koblenz. Besichtigen Sie heute noch das Deutsche Eck und genießen Sie die Rheinatmosphäre. Lassen Sie am Abend Ihre Radtour bei einem gemütlichen Bummel am Rheinufer ausklingen!

7. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice nach Trier
Nach erlebnisreichen Radtouren von Trier nach Koblenz treten Sie heute Ihre Rückreise an. Es bietet sich jedoch an, Ihren Rad-Urlaub noch etwas zu verlängern und einen Kulturaufenthalt in Koblenz anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Koblenz oder Trier – fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.



Karte zur Radreise "Radtouren am Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken

Ansprechpartnerin

Isabel WehnerIsabel Wehner
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Trier – Koblenz"

  • 6 x Übernachtung in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Radreise

Buchbare Übernachtungskategorien

Kategorie A: Komfortable Mittelklassehotels im Zentrum
Kategorie B: Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Trier – Koblenz

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Trier nach Koblenz zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Trier und Koblenz
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistung von Koblenz nach Trier

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Trier nach Koblenz

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Trier und Koblenz Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.


Ansprechpartnerin

Isabel WehnerIsabel Wehner
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Preise

Preise zum Reisepaket "Trier – Koblenz"

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ


Preisgültigkeit: 14.04.2022 bis 30.04.2022
Kategorie A
595,00 € Pro Person
785,00 € Pro Person
Kategorie B
539,00 € Pro Person
685,00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 01.05.2022 bis 12.08.2022
Kategorie A
629,00 € Pro Person
819,00 € Pro Person
Kategorie B
565,00 € Pro Person
710,00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 13.08.2022 bis 30.09.2022
Kategorie A
679,00 € Pro Person
869,00 € Pro Person
Kategorie B
605,00 € Pro Person
750,00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 01.10.2022 bis 22.10.2022
Kategorie A
595,00 € Pro Person
785,00 € Pro Person
Kategorie B
539,00 € Pro Person
685,00 € Pro Person

Profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt und sparen Sie 5% auf den Grundreisepreis bei Buchung bis 28.02.2022!

Buchbare Übernachtungskategorien

Kategorie A: Komfortable Mittelklassehotels im Zentrum
Kategorie B: Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Preise für Zusatznächte

DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ
Kategorie A
Trier
66,00 €
91,00 €
Koblenz
63,00 €
84,00 €
Kategorie B
Trier
55,00 €
78,00 €
Koblenz
51,00 €
81,00 €

Kosten für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
70,00 € Pro Person
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
70,00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
70,00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
70,00 € Pro Person
Elektrorad
180,00 € Pro Person
Tachometer
5,00 € Pro Person

Preise für Transferleistungen

 
Preis
Koblenz - Trier (bei Mietrad Buchung)
Sammeltransfer, täglich 9.00 Uhr, Preis pro Person
65,00 €
Koblenz - Trier (eigenes Rad)
Sammeltransfer, täglich 9.00 Uhr, Preis p. P. mit eigenem Rad
84,00 €

Erlebnispakete

 
Preis
Weinprobe in Trittenheim
täglich 17 Uhr, ab 2 Personen buchbar
19,00 € Pro Person


Buchungsmöglichkeiten

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Radtouren am Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?







Ansprechpartnerin

Isabel WehnerIsabel Wehner
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellen Sie Ihre Reise zusammen

Bei Fragen helfen wir Ihnen gern weiter: Tel: +49 (0) 351 5634820, aktiv@augustustours.de, unverbindliche Anfrage stellen
Array
(
    [0] => stdClass Object
        (
            [tour_var_id] => 1437
            [xml_id] => 10371
            [code] => pk
            [name] => Weinprobe in Trittenheim
            [name_en] => Wine tasting in Trittenheim
            [name_nl] => 
            [info] => täglich 17 Uhr, ab 2 Personen buchbar
            [info_en] => 
            [info_nl] => 
            [preisbezug] => P
            [dz] => 19.00
            [ez] => 19.00
            [dbz] => 17.10
            [price] => 0.00
        )

)
stdClass Object
(
    [basis] => stdClass Object
        (
            [id] => 109
            [title] => Radtouren am Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz
            [titleTag] => Trier – Koblenz
            [metakeywords] => 
            [metadesc] => Unvergesslicher Rad-Urlaub am Mosel-Radweg: Wir organisieren für Sie beschwingte Radtouren entlang der Mosel zwischen Trier und Koblenz mit Gepäcktransport
            [alias] => trier-koblenz
            [menuName] => Trier – Koblenz
            [buchbar] => 1
            [bnum] => ML1
            [catid] => 61
            [language] => de-DE
            [dauer] => 7 Tage / 6 Nächte
            [tage] => 7
            [laenge] => 200.0000
            [schwierigkeitsgrad] => 0
            [von] => 2017-04-22
            [bis] => 2017-10-21
            [zusatz_datum] => 
            [min_pers] => 1
            [max_pers] => 0
            [pauschalpreis] => 539.00
            [ezz] => 146.00
            [ab_preis] => 539.00
            [infos] => 

Verbringen Sie Ihren Rad-Urlaub im bekanntesten Weinanbaugebiet Deutschlands und an einem der schönsten Flussläufe Europas. Bestaunen Sie auf Ihren Radtouren am Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz historische Bauten ersten Ranges, wie die Kaiserthermen und die Porta Nigra in der Römerstadt Trier.

Per Rad erreichen Sie berühmte Orte wie Bernkastel-Kues, Traben-Tarbach, Cochem, Neumagen-Dhron, der älteste Weinort Deutschlands, und Enkirch, ein Schmuckstück moselländischer Fachwerkarchitektur. Unterbrechen Sie Ihre Radtouren am Mosel-Radweg für eine Rast an der Burg Eltz und genießen Sie romantische Momente an der Mosel. Am Abend genießen Sie regionale Köstlichkeiten und können die edlen Tropfen in zahlreichen Weingütern verkosten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Trier
Für die Besichtigung der historischen Innenstadt, der Kaiserthermen und der Porta Nigra sollten Sie sich zu Beginn Ihres Rad-Urlaubs genügend Zeit einplanen.

2. Tag: TrierTrittenheim (ca. 40 km)
Auf Ihrer ersten Radtour am Mosel-Radweg fahren Sie nach Trittenheim, wo ein Weinlehrpfad über das Arbeitsjahr des Winzers, heimische Rebsorten und die Rebenaufzucht informiert.

3. Tag: TrittenheimZeltingen (ca. 36 km)
Am Vormittag Ihrer zweiten Radtour gelangen Sie nach Neumagen-Dhron, den ältesten Weinort Deutschlands. Die Mittagsrast genießen Sie auf dem Marktplatz von Bernkastel-Kues, ehe Sie dem Mosel-Radweg weiter bis nach Zeltingen folgen. Am Abend können Sie an einer Weinprobe teilnehmen (ab 2 Personen; Buchung bei Reiseanmeldung erforderlich).

4. Tag: Zeltingen – Zell (ca. 35 km)
Durch das Weinanbaugebiet "Kröver Nacktarsch" radeln Sie nach Traben-Trarbach. Ergänzen Sie das Tagesprogramm Ihrer dritten Radtour am Mosel-Radweg mit einer Schifffahrt auf der Mosel. Nach einer Pause in Enkirch, dem Schmuckstück moselländischer Fachwerkarchitektur, erreichen Sie in Zell Ihr Tagesziel.

5. Tag: ZellTreis-Karden (ca. 47 km)
Die heutige Radtour führt Sie über Beilstein, dem "Rothenburg an der Mosel", nach Cochem. Hier können Sie das malerische Zentrum sowie die alte Reichsburg aus dem 11. Jahrhundert besichtigen. Später gelangen Sie, begleitet von der Mosel, nach Treis-Karden.

6. Tag: Treis-Karden – Koblenz (ca. 42 km)
Nach Besichtigung der mittelalterlichen Burg Eltz setzen Sie Ihren Rad-Urlaub am Mosel-Radweg fort und radeln die letzten Kilometer durch das Moseltal bis Koblenz. Besichtigen Sie heute noch das Deutsche Eck und genießen Sie die Rheinatmosphäre. Lassen Sie am Abend Ihre Radtour bei einem gemütlichen Bummel am Rheinufer ausklingen!

7. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice nach Trier
Nach erlebnisreichen Radtouren von Trier nach Koblenz treten Sie heute Ihre Rückreise an. Es bietet sich jedoch an, Ihren Rad-Urlaub noch etwas zu verlängern und einen Kulturaufenthalt in Koblenz anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Koblenz oder Trier – fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 6 x Übernachtung in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Radreise

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Trier – Koblenz

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Trier nach Koblenz zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Trier und Koblenz
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistung von Koblenz nach Trier

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Trier nach Koblenz

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Trier und Koblenz Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=34|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Mosel_Trier_Koblenz.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Radtouren am Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Isabel WehnerIsabel Wehner
0351 - 563 48 28
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 267 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 375 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komfortable Mittelklassehotels im Zentrum [category_text_b] => Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels [pdf_de] => /download/pdf/Moselradweg_Radreise_Trier_Koblenz_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Trier - Koblenz [pdf_en] => /download/pdf/Moselle_Cycle_Path_cycle_rides_Trier_Koblenz_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF file cycling holidays Trier - Koblenz [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Trier","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Trier\r\nF\u00fcr die Besichtigung der historischen Innenstadt, der Kaiserthermen und der Porta Nigra sollten Sie sich zu Beginn Ihres Rad-Urlaubs gen\u00fcgend Zeit einplanen.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Trier","inhalt":"Day 1: Individual arrival in Trier\r\nWhen you have settled in Trier, you can go ahead and explore the city. Longing for a little cultural-historical education, you can visit Trier\u2019s Basilica of St. Constantin or the High Cathedral of Saint Peter in Trier. Both historical buildings are listed as UNESCO world heritage sights and are the pride of the city. Originally built as a part of the High Cathedral of Saint Peter in Trier, Porta Nigra, lying approximately 500 Metres north of the Cathedral, is the largest Roman city gate north of the Alps. As well as the Cathedral, Porta Nigra is also listed as a UNESCO world heritage site and is the symbol of the city Trier.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"2","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Trittenheim","inhalt":"2. Tag: Trier \u2013 Trittenheim (ca. 40 km)\r\nAuf Ihrer ersten Radtour am Mosel-Radweg fahren Sie nach Trittenheim, wo ein Weinlehrpfad \u00fcber das Arbeitsjahr des Winzers, heimische Rebsorten und die Rebenaufzucht informiert.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Trittenheim","inhalt":"Day 2: Trier \u2013 Trittenheim (approx. 40 km)\r\nAs you bike along the Moselle bike way, you will pass many beautiful villages and towns along the way. An ideal time for a break offers itself as you enter Mehring. This small town has an unexpected treasure at its very heart \u2013 the remains of the roman Villa Rustica. In the pavilion, with its strong roman character, you can find out about the local archeological findings as well as taking a break to enjoy the nature around. When you have arrived in Trittenheim, we recommend you to take part in the local wine tasting. Along with a tour through the wine cellars, you will get the chance to taste 8 different sorts of wines and have a snack.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"3","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Zeltingen","inhalt":"3. Tag: Trittenheim \u2013 Zeltingen (ca. 36 km)\r\nAm Vormittag Ihrer zweiten Radtour gelangen Sie nach Neumagen-Dhron, den \u00e4ltesten Weinort Deutschlands. Die Mittagsrast genie\u00dfen Sie auf dem Marktplatz von Bernkastel-Kues, ehe Sie dem Mosel-Radweg weiter bis nach Zeltingen folgen. Am Abend k\u00f6nnen Sie an einer Weinprobe teilnehmen (ab 2 Personen; Buchung bei Reiseanmeldung erforderlich).","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Zeltingen","inhalt":"Day 3: Trittenheim \u2013 Zeltingen (approx. 36 km)\r\nFrom Trittenheim it isn\u2019t far to Neumagen-Drohn. In Neumagen you have the opportunity to stop and take a look at the famous Neumagen\u2019s wine ship. This roman headstone is said to have been sculpted in the year 220 AD and served as a representation of the profession of the deceased. Returning to the Moselle bike way, the today\u2019s cycling tour will lead you to the next town \u2013 Bernkastel-Kues. You might find that taking a break in this town will come in handy, as you may combine your resting time with a visit to the local Castle Landshut or explore the Moselle Wine Museum. Today\u2019s cycling tour will end in Zeltingen, which is less than 7 km away from Bernkastel-Kues.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"4","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Zell","inhalt":"4. Tag: Zeltingen \u2013 Zell (ca. 35 km)\r\nDurch das Weinanbaugebiet \"Kr\u00f6ver Nacktarsch\" radeln Sie nach Traben-Trarbach. Erg\u00e4nzen Sie das Tagesprogramm Ihrer dritten Radtour am Mosel-Radweg mit einer Schifffahrt auf der Mosel. Nach einer Pause in Enkirch, dem Schmuckst\u00fcck mosell\u00e4ndischer Fachwerkarchitektur, erreichen Sie in Zell Ihr Tagesziel.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Zell","inhalt":"Day 4: Zeltingen \u2013 Zell (approx. 35 km)\r\nThe next leg of your bicycle vacations will lead you along the winding valley of the Moselle riverbed, through the green nature and wine growing area of Kr\u00f6ver Nacktarsch, to Traben-Trarbach. Surprisingly for its size, this town has much to offer. Especially amusing is the bicycle museum or the toy museum. You may also cross the river to the fortress Mont Royal, built by the French in 1680-97, or to the Grevenburg Ruin from the 14th century. Another popular attraction is the boat tour on the Moselle River. When you have sufficiently enjoyed this fascinating historical city, you will follow the Moselle bike way through Enkirch to your today\u2019s destination Zell.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"5","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Treis-Karden","inhalt":"5. Tag: Zell \u2013 Treis-Karden (ca. 47 km)\r\nDie heutige Radtour f\u00fchrt Sie \u00fcber Beilstein, dem \"Rothenburg an der Mosel\", nach Cochem. Hier k\u00f6nnen Sie das malerische Zentrum sowie die alte Reichsburg aus dem 11. Jahrhundert besichtigen. Sp\u00e4ter gelangen Sie, begleitet von der Mosel, nach Treis-Karden.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Treis-Karden","inhalt":"Day 5: Zell \u2013 Treis-Karden (approx. 47 km)\r\nAfter you have left Zell, you will cycle through several little towns before you arrive in Beilstein. This small settlement, with a total population of a little less than 140, attracts many visitors thanks to the ruin of the Castle Metternich. With its history dating back to the year 1268, the origins of the castles name lie around the year 1637, when it became the possession of the Lord of Metternich. Getting back on the Moselle bike way, it is only 11 more Kilometers to the town of Cochem. Besides the 11th-century castle, Cochem also has a chairlift, a mustard mill, leisure center and a lovely promenade. When you leave the town and pass through Klotten and Pommern, your final destination for this cycling tour is only a stone\u2019s throw away.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"6","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Koblenz","inhalt":"6. Tag: Treis-Karden \u2013 Koblenz (ca. 42 km)\r\nNach Besichtigung der mittelalterlichen Burg Eltz setzen Sie Ihren Rad-Urlaub am Mosel-Radweg fort und radeln die letzten Kilometer durch das Moseltal bis Koblenz. Besichtigen Sie heute noch das Deutsche Eck und genie\u00dfen Sie die Rheinatmosph\u00e4re. Lassen Sie am Abend Ihre Radtour bei einem gem\u00fctlichen Bummel am Rheinufer ausklingen!","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Koblenz","inhalt":"Day 6: Treis-Karden \u2013 Koblenz (approx. 42 km)\r\nYour last cycling tour will first lead you to the town Moselkern. Here you will have the possibility to take the winding 4.5 Kilometer long footpath to the Eltz Castle. Even though the climb is said to be fairly challenging, as you have to climb over 100 stairs, the castle will repay your efforts: It is considered to be the most beautiful and astonishing one in the entire Moselle Land! After that, you will get to enjoy the last kilometers of your bicycle vacations along the Moselle bike way until you reach the beautiful city Koblenz.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"7","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"7. Tag: Individuelle R\u00fcckreise oder Transferservice nach Trier\r\nNach erlebnisreichen Radtouren von Trier nach Koblenz treten Sie heute Ihre R\u00fcckreise an. Es bietet sich jedoch an, Ihren Rad-Urlaub noch etwas zu verl\u00e4ngern und einen Kulturaufenthalt in Koblenz anzuschlie\u00dfen. Gern buchen wir Ihre Zusatzn\u00e4chte in Koblenz oder Trier \u2013 fragen Sie uns einfach an!","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Departure","inhalt":"Day 7: Individual departure or transfer service back to Trier\r\nBefore you leave for home, take time for a walk through Koblenz. This unique town, lying on the confluence of Rhine and Moselle, will stun you with its remarkable elegance and style.\r\n\r\nOf course you can always extend your bicycle tour along the Moselle with extra nights in Koblenz or Trier. We are very pleased to arrange additional accommodation for you.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]}]} ) [termine] => stdClass Object ( [vonbis_raw] => Array ( [0] => Array ( [id] => 376253 [xml_id] => 280 [von] => 2022-04-14 [bis] => 2022-10-22 ) [1] => Array ( [id] => 376254 [xml_id] => 281 [von] => 2022-04-14 [bis] => 2022-10-22 ) ) [vonbis] => Array ( [0] => 14.04.2022 - 22.10.2022 ) [sperrliste] => Array ( [0] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-20 ) [1] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-20 ) [2] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-21 ) [3] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-21 ) [4] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-22 ) [5] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-22 ) [6] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-23 ) [7] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-23 ) [8] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-24 ) [9] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-24 ) [10] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-25 ) [11] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-25 ) [12] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-26 ) [13] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-26 ) [14] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-27 ) [15] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-27 ) [16] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-28 ) [17] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-28 ) [18] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-29 ) [19] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-29 ) [20] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-30 ) [21] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-30 ) [22] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-05-31 ) [23] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-05-31 ) [24] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-01 ) [25] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-01 ) [26] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-02 ) [27] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-02 ) [28] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-03 ) [29] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-03 ) [30] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-04 ) [31] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-04 ) [32] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-05 ) [33] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-05 ) [34] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-10 ) [35] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-10 ) [36] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-11 ) [37] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-11 ) [38] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-12 ) [39] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-12 ) [40] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-13 ) [41] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-13 ) [42] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-14 ) [43] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-14 ) [44] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-15 ) [45] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-15 ) [46] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-16 ) [47] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-16 ) [48] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-17 ) [49] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-17 ) [50] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-06-18 ) [51] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-06-18 ) [52] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-08-07 ) [53] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-08-07 ) [54] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278097 [sperrtermin] => 2022-08-08 ) [55] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278102 [sperrtermin] => 2022-08-08 ) [56] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-08-21 ) [57] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-08-21 ) [58] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-08-22 ) [59] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-08-22 ) [60] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-08-23 ) [61] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-08-23 ) [62] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-08-24 ) [63] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-08-24 ) [64] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-08-28 ) [65] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-08-28 ) [66] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-08-29 ) [67] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-08-29 ) [68] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-08-30 ) [69] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-08-30 ) [70] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-08-31 ) [71] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-08-31 ) [72] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-09-01 ) [73] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-09-01 ) [74] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-09-02 ) [75] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-09-02 ) [76] => Array ( [tour_var_id] => 1437 [tour_termin_id] => 1278098 [sperrtermin] => 2022-09-03 ) [77] => Array ( [tour_var_id] => 1438 [tour_termin_id] => 1278103 [sperrtermin] => 2022-09-03 ) ) ) [pcats] => stdClass Object ( [items] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 1437 [tid] => 109 [xml_id] => 280 [code] => MLTR-KOAGT [title] => Per Rad von Trier nach Koblenz [cat] => A [gt] => 1 [kz] => [dz] => 595.00 [ezz] => 190.00 [dbz] => 535.50 [preisbezug] => P [von] => 2017-04-01 [bis] => 2022-10-22 [dauer] => 7 [min_pers] => 1 [max_pers] => 0 ) [1] => stdClass Object ( [id] => 1438 [tid] => 109 [xml_id] => 281 [code] => MLTR-KOBGT [title] => Per Rad von Trier nach Koblenz [cat] => B [gt] => 1 [kz] => [dz] => 539.00 [ezz] => 146.00 [dbz] => 485.10 [preisbezug] => P [von] => 2017-04-01 [bis] => 2022-10-22 [dauer] => 7 [min_pers] => 1 [max_pers] => 0 ) ) [showpcats] => 1 ) [gtrans] => [zuschlag] => stdClass Object ( [single] => ) [transfers] => Array ( [0] => stdClass Object ( [tour_var_id] => 1437 [xml_id] => 2063 [name] => Koblenz - Trier (bei Mietrad Buchung) [name_en] => Shared transfer: Koblenz - Trier (daily 09:00 a.m.), price per person [name_nl] => [info] => Sammeltransfer, täglich 9.00 Uhr, Preis pro Person [info_en] => [info_nl] => [preisbezug] => P [min] => 0 [max] => 0 [price] => 65.00 [zeiten] => [{"info":{"0":"Abfahrt 9.00 Uhr"},"wotag":{}}] ) [1] => stdClass Object ( [tour_var_id] => 1437 [xml_id] => 12715 [name] => Koblenz - Trier (eigenes Rad) [name_en] => Shared transfer: Koblenz - Trier (daily 09:00 a.m.), price p. p. with own bike [name_nl] => [info] => Sammeltransfer, täglich 9.00 Uhr, Preis p. P. mit eigenem Rad [info_en] => [info_nl] => [preisbezug] => P [min] => 0 [max] => 0 [price] => 84.00 [zeiten] => [] ) ) [saisonPreise] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 1278099 [tour_var_id] => 1437 [von] => 2022-10-01 [bis] => 2022-10-22 [dz] => 595.00 [ezz] => 190.00 [dbz] => 535.50 [cat] => A ) [1] => stdClass Object ( [id] => 1278104 [tour_var_id] => 1438 [von] => 2022-10-01 [bis] => 2022-10-22 [dz] => 539.00 [ezz] => 146.00 [dbz] => 485.10 [cat] => B ) [2] => stdClass Object ( [id] => 1278098 [tour_var_id] => 1437 [von] => 2022-08-13 [bis] => 2022-09-30 [dz] => 679.00 [ezz] => 190.00 [dbz] => 611.10 [cat] => A ) [3] => stdClass Object ( [id] => 1278103 [tour_var_id] => 1438 [von] => 2022-08-13 [bis] => 2022-09-30 [dz] => 605.00 [ezz] => 145.00 [dbz] => 544.50 [cat] => B ) [4] => stdClass Object ( [id] => 1278097 [tour_var_id] => 1437 [von] => 2022-05-01 [bis] => 2022-08-12 [dz] => 629.00 [ezz] => 190.00 [dbz] => 566.10 [cat] => A ) [5] => stdClass Object ( [id] => 1278102 [tour_var_id] => 1438 [von] => 2022-05-01 [bis] => 2022-08-12 [dz] => 565.00 [ezz] => 145.00 [dbz] => 508.50 [cat] => B ) [6] => stdClass Object ( [id] => 1278096 [tour_var_id] => 1437 [von] => 2022-04-14 [bis] => 2022-04-30 [dz] => 595.00 [ezz] => 190.00 [dbz] => 535.50 [cat] => A ) [7] => stdClass Object ( [id] => 1278101 [tour_var_id] => 1438 [von] => 2022-04-14 [bis] => 2022-04-30 [dz] => 539.00 [ezz] => 146.00 [dbz] => 485.10 [cat] => B ) [8] => stdClass Object ( [id] => 1278095 [tour_var_id] => 1437 [von] => 2017-04-01 [bis] => 2022-10-22 [dz] => 595.00 [ezz] => 190.00 [dbz] => 535.50 [cat] => A ) [9] => stdClass Object ( [id] => 1278100 [tour_var_id] => 1438 [von] => 2017-04-01 [bis] => 2022-10-22 [dz] => 539.00 [ezz] => 146.00 [dbz] => 485.10 [cat] => B ) ) )
  • 1Reisedaten
    auswählen

  • 2Zusatz-
    leistungen

  • 3Teil-
    nehmer

  • 4Kontakt-
    daten

  • 5Daten
    prüfen

  • 6Fertig!

Reisedaten
Radtouren am Mosel-Radweg von Trier nach Koblenz
7 Tage / 6 Nächte
14.04.2022 - 22.10.2022
täglich
20.05.2022 - 05.06.2022
10.06.2022 - 18.06.2022
07.08.2022 - 08.08.2022
21.08.2022 - 24.08.2022
28.08.2022 - 03.09.2022

DZ = Doppelzimmer

EZ = Einzelzimmer
Preis

Bewertungen

Ihre Bewertung zur Reise "Trier – Koblenz"


So wurde diese von anderen Gästen bewertet

2 Bewertungen
09.10.2013
von S. Bögershausen
Liebes Augustus-Team, es war wieder wunderschön, alles hat perfekt geklappt,trotz unserer relativ kurzfristigen Buchung und auch als Nicht-Wein-Trinker kann man den Moselradweg rundum genießen. Die Hotels waren klasse, das Infomaterial gut und der Weg ist wirklich perfekt ausgeschildert. Das war auf keinen Fall die letzte Reise. Viele Grüße aus Krefeld
13.09.2017
von Böttcher
Sehr gut, vor allem der Transfer des Gepäcks!
Die Hotels teilweise etwas weit vom Fluss weg!
Aber qualitativ i.O.
Hat Spass gemacht, ist zu empfehlen!!!
SELECT *
FROM #__categories
WHERE path LIKE "%radreisen/moselradweg" AND extension="com_tourenmanager" AND language="de-DE"
stdClass Object
(
    [id] => 61
    [asset_id] => 139
    [parent_id] => 33
    [lft] => 179
    [rgt] => 180
    [level] => 3
    [path] => reisekategorien/radreisen/moselradweg
    [extension] => com_tourenmanager
    [title] => Mosel-Radweg
    [alias] => moselradweg
    [note] => 
    [description] => 

Weitere Informationen zu unseren Radreisen am Mosel-Radweg

Willkommen und Prost im Weinbaugebiet Moseltal!

Logo des Mosel-RadwegsVerbringen Sie eine unvergessliche Radreise im bekanntesten Weinanbaugebiet und an einem der schönsten Flussläufe Deutschlands. Auf dem gut ausgebauten Mosel-Radweg radeln Sie gemütlich vorbei an Weinhängen, zauberhaften Dörfern und mächtigen Burgen. Lassen Sie sich im weinumrankten Moseltal zu einer besonders genussvollen Radreise verführen! Folgen Sie entlang des Mosel-Radwegs den weiten Schleifen der Mosel, testen Sie die leichten, fruchtigen Moselweine und bummeln Sie nach Herzenslust durch die engen Gassen der entzückenden Dörfer.

Der Mosel-Radweg verläuft auf asphaltierten Radwegen, Wirtschaftswegen und alten Treidelpfaden in vorwiegend ebenem Gelände und ist ab Perl einheitlich und durchgängig ausgeschildert. Da er bereits ab Thionville auch für Fahrradanhänger gut zu befahren ist, eignet sich der Mosel-Radweg besonders für Familien, Einsteiger und Genussradler.

Weitere Informationen zum Mosel-Radweg

Übersichtskarte über den Mosel-Radweg

  • Verlauf: In den französischen Südvogesen beginnt die schleifenreiche Reise der Mosel zum Rhein. Bis ins französische Metz ist der Mosel-Radweg touristisch noch wenig erschlossen, von hier aus aber gut beschildert und viel besser ausgebaut. In Deutschland windet sich die Mosel noch weitere 250 Kilometer durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Diesem Flussabschnitt folgt der deutsche Mosel-Radweg, welcher als Teil der internationalen Radroute Velo Tour Moselle durch das Anbaugebiet der 2.000 Jahre alten Elblingrebe, einer Weinspezialität der Südlichen Weinmosel, führt. Am Deutschen Eck in Koblenz mündet die Mosel schließlich in den Rhein, womit auch der Mosel-Radweg sein Ziel erreicht hat. 
  • Streckencharakter: Der Mosel-Radweg ist sehr gut ausgebaut und verläuft überwiegend auf Feld- und Handelswegen. Auf Nebenstraßen muss nur selten ausgewichen werden. Im Allgemeinen kann man sich am Neckartal-Radweg auf einfaches Radeln ohne große Höhenunterschiede einstellen, die wenigen hügeligen Etappen sorgen für Abwechslung und viel Fahrvergnügen.
  • Beschilderung/Logo: Das Logo des Neckartal-Radweges ist sehr einfach und einprägsam gestaltet. Es zeigt den weißen Schriftzug "Neckertal-Weg" auf dunkelblauen Grund, sowie darunter das Pictogramm eines Fahrradfahrers, welcher sehr entspannt wirkt.

Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten am Mosel-Radweg

Berühmte Orte wie Bernkastel-Kues, Traben-Tarbach, Cochem, Neumagen-Dhron, dem ältesten Weinort Deutschlands, Enkirch, ein Schmuckstück moselländischer Fachwerkarchitektur und die Römerstadt Trier mit ihren Kaiserthermen und der Porta Nigra säumen die abwechslungsreiche Radstrecke entlang der Mosel.


Das Weinkulturland Mosel zeichnet sich durch Flusswindungen, Steilhänge und den typischen Terrassenweinbau aus. Der Moselradweg verbindet mehr als 120 Weindörfer und führt am Unesco-Welterbe Trier sowie zahlreichen kulturhistorischen Stätten entlang.

Gern organisieren wir Ihre Radreise am Mosel-Radweg

In unserer Rubrik "Radreisen am Mosel-Radweg" haben wir verschiedene Radtouren eingestellt, welche entlang des Moseltal führen. Um Ihnen ein breites Reiseangebot entlang der Mosel zu bieten, haben wir diverse Etappen- und Rundtouren auf verschiedenen Abschnitten des beliebten Flussradweges erstellt. Sollten Sie in unserem Repertoire dennoch nicht Ihre Wunschreise finden, bieten wir Ihnen sehr gern an, ein nach Ihren Vorstellungen maßgeschneidertes Angebot für eine individuelle Radtour am Mosel-Radweg zu erstellen. Bitte nutzen Sie dafür unser Anfrageformular für individuelle Radreise-Programme! Wir freuen uns über Ihr Interesse am Mosel-Radweg und an unserem Radtouren-Service und erwarten gern Ihre Anfrage!

[published] => 1 [checked_out] => 0 [checked_out_time] => 0000-00-00 00:00:00 [access] => 1 [params] => {"category_layout":"","image":"images\/phocagallery\/1200px\/radreisen\/Mosel\/Bremm_Moselschleife_in_der_Weinregion_Mosel_c_Deutsches_Weininstitut_GmbH.jpg","image_alt":"Moselschleife \u00a9 Deutsches Weininstitut GmbH"} [metadesc] => Wir bieten Ihnen unbeschwete Radreisen und unvergessliche Radtouren mit Gepäcktransport am Mosel-Radweg. [metakey] => Mosel-Radweg, Mosel Radweg, Moselradweg, Radfahren am Moselradweg, Radfahren an der Mosel, Fahrradtour am Mosel-Radweg, Fahrrad fahren Mosel, Radtour von Trier nach Koblenz [metadata] => {"author":"","robots":""} [created_user_id] => 45 [created_time] => 2012-09-11 14:38:32 [modified_user_id] => 43 [modified_time] => 2021-07-13 12:03:45 [hits] => 0 [language] => de-DE [version] => 1 )