Rad- und Schiffsreise entlang der Donau ab/an Passau

Übersicht

Dauer
8 Tage/ 7 Nächte
Zusatzinfos Anreise
Donnerstags vom 30.04. – 08.10.2020
Buchbar ab
1 Person(en)
Gesamtlänge
190 km
Eigenschaften der Tour
Schwierigkeitsgrad: leichtEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)
  • Außenansicht MS Theodor Körner
    Quelle: Rad und Reisen GmbH

  • Schiff MS Theodor Körner
    Quelle: Rad und Reisen GmbH

  • Kabine MS Theodor Körner
    Quelle: Rad und Reisen GmbH

  • Junior-Suite MS Theodor Körner
    Quelle: Rad und Reisen GmbH

  • Junior-Suite Bett MS Theodor Körner
    Quelle: Rad und Reisen GmbH

  • Bordrestaurant MS Theodor Körner
    Quelle: Rad und Reisen GmbH

  • Terasse MS Theodor Körner
    Quelle: Rad und Reisen GmbH

  • Blick auf Dürnstein
    Quelle: Rad und Reisen GmbH

  • Grein an der Donau
    Quelle: Tourismusverband Grein

  • Krems am Abend
    Quelle: Gregor Semrad-Stein, Krems Tourismus

  • Krems im Herbst
    Quelle: Gregor Semrad-Stein, Krems Tourismus

  • Wachau mit Dürnstein
    Quelle: Rad und Reisen GmbH

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Einschränkung wegen der Verbreitung des Coronavirus kann derzeit ein Reiseantritt bis 20.04.2020 nicht gewährleistet werden. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Auswirkungen des Corona-Virus auf unsere Rad- und Wanderreisen.

Kurzinfos zur Tour "Rad&Schiff: Donau ab/an Passau – Wien"

Diese Rad- und Schiffsreise ab/an Passau ist eine ideale Möglichkeit, die Flusslandschaft entlang der Donau aktiv zu erleben. Die Kombination aus Radwandern und Flusskreuzfahrt lässt Sie entspannt weitere Wegstrecken zurücklegen, ohne auf Erholung zu verzichten.

Durch die kürzeren Tagesetappen haben Sie genug Zeit für Radpausen und diverse Besichtigungen. Genießen Sie die faszinierende Flora und Fauna entlang der Donau per Rad und Schiff und besuchen Sie berühmte historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten entlang des Flusses.

Diese Rad&Schiff Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Ansprechpartnerin

Isabel Schirmer, Ansprechpartnerin für unsere Rad- und Schiffsreisen

Isabel Schirmer

Tel. 0351 563 48 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Etappen

Etappen-Beschreibung zur Tour "Rad&Schiff: Donau ab/an Passau – Wien"

1. Tag: Individuelle Anreise nach Passau, Schifffahrt nach Engelhartszell
Sie beginnen Ihre Rad- und Schiffsreise entlang der Donau in der "drei Flüsse Stadt" Passau. Nutzen Sie die Zeit bis zur Einschiffung auf der MS Theodor Körner für einen Bummel durch die charmante Altstadt von Passau und bestaunen Sie die weltgrößte Kirchenorgel im Passauer Dom. Am Abend beginnt Ihre Reise mit der Einschiffung (16:00 Uhr) und einer Schifffahrt durch das Donautal.

2. Tag: Radtour Engelhartszell Brandstatt (ca. 45 km)
Ausgehend von Engelhartszell mit dem einzigen Trappistenkloster Österreichs, Stift Engelszell, radeln Sie gemütlich durch die idyllische Landschaft des Oberen Donautals mit seinen beschaulichen Dörfern und der bezaubernden Naturlandschaften bis nach Brandstatt.

3. Tag: Radtour Brandstatt – Linz (ca. 26 km)
Von Brandstatt begeben Sie sich in die barocke Stadt Linz. Schlendern Sie entlang historischer Häuser mit ihren imposanten Fassaden und erfahren Sie mehr über den geschichtlichen Hintergrund der authentischen Stadt.

4. Tag: Radtour Mauthausen – Grein (ca. 35 km), Schifffahrt nach Wien
Erkunden Sie den farbenfrohen Marktplatz mit den Bürgerhäusern und charmanten Gassen oder lassen Sie sich von den kulinarischen Spezialitäten Mauthausens verwöhnen. Im Anschluss radeln Sie in das idyllische Hinterland des Strudengaus: Das Keltendorf Mitterkirchen, der Barockstift Baumgartenberg und die romantische Burg Clam liegen auf Ihrem Weg. Tagesziel ist Grein. Die mittelalterliche Stadt wird Sie mit den barocken Fassaden und der mächtigen Burg beeindrucken. Die Donaustadt lädt Sie außerdem mit köstlichen Konditoreien und malerischen Cafés zum Verweilen und Entspannen ein. Den Tag lassen Sie während einer romantischen Lichterfahrt auf dem Schiff ausklingen und am nächsten Morgen erreichen Sie die Walzermetropole.

5. Tag: Wien (Ruhetag)
Der heutige Tag Ihrer Rad- und Schiffsreise steht Ihnen zur Erkundung von Wien zur Verfügung. Entdecken Sie das historische Stadtzentrum Wiens per Rad oder per Hop-on Hop-off Bus (fakultativ). Hier können Sie diverse Sehenswürdigkeiten besuchen: Ob Stephansdom, Schloss Schönbrunn oder Wiener Prater, sämtliche Einrichtungen locken mit Ihrem eigenen Charme. Die prächtige Ringstraße erinnert an längst vergangene Zeiten, altehrwürdige Kaffeehäuser locken mit Wiener Mehlspeisen. Besuchen Sie den Naschmarkt, ein Spektakel für alle Sinne, oder schlendern Sie einfach durch die verträumten Gassen Wiens. Den Abend können Sie individuell auf Wunsch mit einem Operettenkonzert ausklingen lassen.

6. Tag: Rundfahrt Wachau (ca. 25 40 km)
Die heutige Fahrradtour ist ein ganz besonderes Erlebnis: Durch die sanfte Hügellandschaft der Wachau mit ihren verträumten Dörfern, historischen Burgen und Schlössern, umringt von Marillenbäumen und Weinterrassen, radeln Sie u.a. in das hübsche Städtchen Dürnstein und Weißenkirchen – dem bedeutendsten Weinort im Weltkulturerbe Wachau. Empfehlenswert ist eine Pause in einem der gemütlichen Heurigen, in welchen regionale Weine und Spezialitäten angeboten werden.

7. Tag: Radtour Weißenkirchen – Pöchlarn (ca. 35 km)
Ausgehend von der idyllischen Winzergemeinde Weißenkirchen mit ihrer mächtigen Pfarrkirche aus der Stil-Epoche der Gotik radeln Sie einem weiteren Höhepunkt Ihrer Donau-Radreise entgegen: dem imposanten Benediktinerstift Melk. In Pöchlarn können Sie sich bei einem Stadtrundgang auf eine Zeitreise bis ins Mittelalter begeben. Nachdem Sie mehr über die historische Tradition der Gemeinde erfahren haben, genießen Sie die Weiterfahrt per Schiff. Vom Sonnendeck aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf den wildromantischen Nibelungengau.

8. Tag: Schifffahrt Pöchlarn – Passau und anschließend individuelle Rückreise oder Verlängerung des Aufenthaltes in Passau
Mit einer Vielzahl an Eindrücken und Erlebnissen geht Ihre Rad- und Schiffsreise entlang der Donau zu Ende. Per Schiff geht es am Morgen das letzte Stück nach Passau. Gegen 09:30 Uhr ist Ausschiffung und danach der Check-Out.  Falls Sie noch ein paar Tage länger in der Region bleiben möchten, haben Sie die Möglichkeit Ihre Rad- und Schiffsreise mit einem Aufenthalt in Passau zu verlängern. Sprechen Sie uns einfach auf die Zusatzübernachtungen an!

Diese Rad&Schiff Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.



Drucken

Ansprechpartnerin

Isabel Schirmer, Ansprechpartnerin für unsere Rad- und Schiffsreisen

Isabel Schirmer

Tel. 0351 563 48 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Rad&Schiff: Donau ab/an Passau – Wien"

Basispaket dieser Rad- und Schiffsreise ab/an Passau: 8 Tage / 7 Nächte

  • Begrüßungs-Cocktail beim Kapitänsempfang
  • 7 x Übernachtung in Außenkabinen mit Dusche/WC/Klimaanlage in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Tägliche Kabinenreinigung inkl. Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Vollpension PLUS: Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagessen, Kaffee und Kuchen am Nachmittag, Abendessen inkl. Wein, Bier und Softdrinks (2 bis 3 Wahlmenüs)
  • Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail
  • Crew-Show und täglich Live-Musik
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • 1 Routenbuch für individuelle Touren pro Kabine
  • Passagier– und Hafentaxen
  • Bordreiseleitung während Ihrer Rad- und Schiffsreise entlang der Donau ab/an Passau (radelt nicht mit)

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket dieser Rad-und Schiffsreise entlang der Donau

Werten Sie das Basispaket Ihrer Rad- und Schiffsreise entlang der Donau ab/an Passau mit unserem PLUS-Paket auf:

Kabinenvarianten

Promenadendeck:

  • 26 x 2-Bett-Kabinen (zwei ebenerdige getrennte Betten, ca. 10 – 11 m²)
  • 2 x 3-Bett-Kabinen (ca. 12 m²) 
  • 2 x Junior-Suite (ca. 13-16 m²)

Oberdeck:

  • 13 x 2-Bett-Kabinen (zwei ebenerdige getrennte Betten, ca. 10 – 11 m²)
  • 5 x 2-Bett-ECO-Kabinen (Etagenbett = 1 Ober- und 1 Unterbett, ca. 8 – 9 m²) 
  • 3 x Junior-Suite (ca. 13 – 16 m²)

Hauptdeck:

  • 8 x 2-Bett-Kabinen (zwei ebenerdige getrennte Betten, ca. 10 – 11 m²)
  • 2 x 2-Bett-ECO-Kabinen (Etagenbett = 1 Ober- und 1 Unterbett, ca. 8 – 9 m²)

Etagenplan der MS Theodor Körner © Rad und Reisen

Allgemeine Hinweise

  • Bei einem Flusskreuzfahrtschiff handelt es sich sowohl um ein fahrendes Urlaubshotel als auch um ein sich mit Motorenkraft bewegendes Fortbewegungsmittel. Arbeitsgeräusche durch das Einfahren von Aufbauten bei Brückendurchfahrten können jederzeit auftreten. Auch die Schleusendurchfahrten sind unter Umständen mit Störungen verbunden, was bei allen Donau-Kreuzfahrten vorkommt und leider nicht vermeidbar ist.
  • Bei extremem Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken oder die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt (Wasserstand ist Höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen, Schleusen- bzw. Brückenreparaturen oder bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes.
  • Die Rad- und Schiffsreise entlang der Donau findet statt, wenn eine Mindestteilnehmerzahl von 50 Personen erreicht wird. Wir behalten uns bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vor, die Reise bis zu 4 Wochen vor Anreise abzusagen.
  • Bitte beachten Sie die gesetzliche Helmpflicht für Kinder bis 12 Jahren in Österreich.

Diese Rad&Schiff Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.


Ansprechpartnerin

Isabel Schirmer, Ansprechpartnerin für unsere Rad- und Schiffsreisen

Isabel Schirmer

Tel. 0351 563 48 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Preise

Preise zum Reisepaket "Rad&Schiff: Donau ab/an Passau – Wien"

Preise pro Person für das Basispaket Ihrer Rad- und Schiffsreise entlang der Donau

30.04.; 01.10. – 08.10.2020
Hauptdeck    Oberdeck    Promenadendeck   
 2-Bett-ECO-Kabine (Etagenbett)    599 € 699 €
 2-Bett-Kabine 659 € 799 € 839 €
 Junior-Suite 969 € 969 €

01.07. – 31.08.2020

Hauptdeck    Oberdeck    Promenadendeck   
 2-Bett-ECO-Kabine (Etagenbett)    699 € 799 €
 2-Bett-Kabine 759 € 899 € 939 €
 Junior-Suite 1.069 € 1.069 €

01.05. 30.06.; 01.09. – 30.09.2020

Hauptdeck    Oberdeck    Promenadendeck   
 2-Bett-ECO-Kabine (Etagenbett)    749 € 849 €
 2-Bett-Kabine 809 € 949 € 989 €
 Junior-Suite 1.119 € 1.119 €

Kabinenvarianten auf der MS THEODOR KÖRNER:
Alle Kabinen sind komfortabel ausgestattet mit großen Fenstern, Dusche/WC, SAT-TV, Haartrockner, Safe und Klimaanlage. Sie können aus folgenden Varianten wählen:

  • Die 2-Bett-ECO-Kabine verfügt über ein Etagenbett (1 Ober- und 1 Unterbett) auf ca. 8-9 m².
  • Die 2-Bett-Kabine beinhaltet zwei ebenerdige getrennte Betten auf ca. 10-11 m².
  • Die Junior-Suite ist die geräumigste Kabinenvariante und umfasst ein Doppelbett auf ca. 13-16 m².

Bitte beachten Sie folgende Zuschläge zum Basispaket pro Person:

 Zuschlag Preise
 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung    + 50 Prozent (auf Anfrage)

Zusätzliche Übernachtungen in Passau (Preis pro Person)

 Zusatzübernachtung    im DZ    im EZ   
 ***+-Hotel 58 € 83 €
 ****-Hotel 66 € 95 €

Zusätzlich buchbare Leistungen (Preis pro Person)

 Zusätzliche Leistungen Preise
 Mitnahme des eigenen Fahrrades 25 €       
 Leihfahrrad (7-/21-Gang) 75 €
 Elektrofahrrad 175 €
 GenießerPLUS 150 €
 Transfer München (Flughafen) – Passau Einfache Fahrt 69 €
 Transfer München (Flughafen) – Passau Hin- und Rückfahrt   119 €

Bitte beachten Sie:

  • Bei einem Flusskreuzfahrtschiff handelt es sich sowohl um ein fahrendes Urlaubshotel als auch um ein sich mit Motorenkraft bewegendes Fortbewegungsmittel. Arbeitsgeräusche durch das Einfahren von Aufbauten bei Brückendurchfahrten können jederzeit auftreten. Auch die Schleusendurchfahrten sind unter Umständen mit Störungen verbunden, was bei allen Donau-Kreuzfahrten vorkommt und leider nicht vermeidbar ist.
  • Bei extremem Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken oder die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt (Wasserstand ist höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen, Schleusen- bzw. Brückenreparaturen oder bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes.
  • Die Rad- und Schiffsreise entlang der Donau findet statt, wenn eine Mindestteilnehmerzahl von 50 Personen erreicht wird. Wir behalten uns bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vor, die Reise bis zu 4 Wochen vor Anreise abzusagen.

Anfrage

Buchungsanfrage für Ihre Rad- und Schiffsreise an der Donau

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Rad- und Schiffsreise an und auf der Donau interessieren. Die Strecke Passau – WienPassau gilt seit jeher als eine der schönsten Rad- und Flusskreuzfahrt-Routen. Erleben Sie Österreich per Rad und Schiff entlang der Donau und genießen Sie die bezaubernde Flusslandschaft und viele weitere beeindruckende Impressionen!

Buchen Sie jetzt Ihre Radflusskreuzfahrt auf der Donau!

Die Vorteile einer Rad-und Schiffsreise liegen auf der Hand:

  • kein tägliches Kofferpacken
  • Entspannen auf dem Sonnendeck
  • täglich neue Eindrücke vom Land und vom Wasser aus

Ihr Begleiter während der gesamten Reise ist das 3-Sterne-Plus Traditionsschiff MS THEODOR KÖRNER...

Das Flusskreuzschiff MS Theodor Körner

Das Traditionsschiff MS Theodor Körner wurde im Winter 2013/2014 großzügig renoviert und strahlt eine gemütliche, ungezwungene Atmosphäre aus. Im Bord-Restaurant werden Sie mit regionalen und internationalen Schmankerln verwöhnt, der gemütliche Salon gilt als Ruhepol – Gesellschaftsspiele und eine Bibliothek bieten allerlei Kurzweil. Beliebter abendlicher Treffpunkt ist die großzügige Panoramabar. Auf dem Sonnendeck genießen Sie nach einem ereignisreichen Radtag bei einem Glas Wein die sanft vorbeigleitende Landschaft oder entspannen Ihre Beine in der Infrarot Sauna.

Also, worauf warten Sie noch? Schicken Sie uns Ihre Buchung und genießen Sie schon jetzt die Vorfreude auf diese unvergessliche Rad- und Schiffsreise entlang der Donau!

Sie haben noch Fragen zu dieser Rad- und Schiffsreise? Wir beraten Sie gern per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon: +49 (0)351 563 48 20!

Bewertungen

Ihre Bewertung zur Reise "Rad&Schiff: Donau ab/an Passau – Wien"


So wurde diese von anderen Gästen bewertet

0 Bewertungen
SELECT *
FROM #__categories
WHERE path LIKE "%radreisen/oesterreich" AND extension="com_tourenmanager" AND language="de-DE"
stdClass Object
(
    [id] => 67
    [asset_id] => 191
    [parent_id] => 33
    [lft] => 183
    [rgt] => 184
    [level] => 3
    [path] => reisekategorien/radreisen/oesterreich
    [extension] => com_tourenmanager
    [title] => Österreich
    [alias] => oesterreich
    [note] => 
    [description] => 

Weitere Informationen zu unseren Radreisen in Österreich

Grüß Gott in den schönsten Radregionen Österreichs!

Unsere Radreisen in ÖsterreichAuch wenn man aufgrund der Gebirgslage von Österreich vielleicht nicht direkt an wundervolle Radreiseregionen mit einfachen Radstrecken denkt – auch unser Nachbarland Österreich bietet Radfahrern einige unvergleichliche Radwege, welche es zu erkunden lohnt. Kommen Sie mit uns auf eine erlebnisvolle Radtour durch das Salzkammergut, einer der beliebtesten Tourismusregionen Österreichs. Auch der Alpe-Adria-Radweg, welcher von Salzburg nach Villach und weiter bis ins italienische Triest führt, ist definitiv eine Erkundung wert. Oder wie wäre es mit einer abwechslungsreichen Radreise am Tauernradweg nach Zell am See und entlang der Salzach? Auch hier ist entspanntes Radeln mit nur vereinzelten Steigungen möglich!

Viele unserer Radreisen in Österreich starten in der sehenswerten Stadt Salzburg, welche von Deutschland aus verkehrstechnisch sehr gut zu erreichen ist und damit einen idealen Einstiegsort in eine erlebnisreiche Radreise durch Österreich bietet.

Unterwegs in den Radreiseregionen Österreichs

  • Salzkammergut: Die Region des Salzkammergutes, welche sich von Fuschlsee und Wolfgangsee über das Almtal, das Tal der Vöckla bis zum Dachstein und dem Grimming erstreckt, ist heute eine der beliebtesten Urlaubszielgebiete Österreichs. Die Landschaft des Salzkammerguts präsentiert sich mit insgesamt 76 größeren und kleineren Seen, den Salzkammergutbergen und den umliegenden Bergen, zu denen u.a. der Dachstein, der Traunstein und das Höllengebirge gehören. Die Radstrecken für diese Radreise sind überwiegend als leicht eingestuft. Manche Etappen können zur Vereinfachung streckenweise auch mit Bus, Bahn oder Schiff zurückgelegt werden
  • Tauernradweg: Der Tauernradweg verdankt seinen Namen den "Tauern", einer spektakulären Gebirgskette. Diese werden von den malerischen Tälern der Saalach und Salzach durchzogen, welchen der Tauernradweg seinen relativ einfachen Verlauf verdankt. Der Tauernradweg ist sehr gut beschildert und verläuft meist auf asphaltierten Radwegen und Landstraßen. Bitte rechnen Sie entlang des Tauernradweges aber auch mit stärker befahrenen Strecken und vereinzelten Anstiegen.
  • Alpe-Adria-Radweg: Die österreichische Strecke des länderübergreifenden Alpe-Adria-Radwegs verläuft, begleitet von einer atemberaubenden Bergkulisse, unter anderem durch das majestätische Salzachtal und das atemberaubende Gasteinertal. Auch der geschichtsträchtige Pass Lueg und Abschnitte des wunderschön-gelegenen Drauradwegs mit seiner imposanten Naturlandschaft sind beeindruckende Teilstrecken des Alpe-Adria-Radweges. Da der Alpe-Adria-Radweg in Österreich den Alpenhauptkamm quert, sollten Sie stellenweise jedoch auch mit vereinzelten Anstiegen rechnen. Aanspruchsvolle Abschnitte können aber jederzeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln abgekürzt werden.

Weitere Tipps für Ihre Radreise durch Österreich

Die besten Reisemonate für eine Radreise in Österreich sind die Monate Mai, Juni, September und Oktober. Im Juli und August herrscht in den meisten Orten in Österreich Hochsaison, was viel Verkehr auf den Straßen und großen Andrang in den Unterkünften bedeutet.

Gern organisieren wir Ihre Radreise im Salzkammergut in Österreich

In unserer Rubrik "Radreisen in Österreich" präsentieren wir Ihnen unterschiedliche Radreise-Angebote mit leichten bis mittleren Schwierigkeitsgraden. Gern bieten wir Ihnen an, ein nach Ihren Vorstellungen maßgeschneidertes Angebot für eine individuelle Radtour in Österreich zu erstellen. Bitte nutzen Sie dafür unser Anfrageformular für individuelle Radreise-Programme! Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Radreiseregionen in Österreich und an unserem Radtouren-Service und erwarten gern Ihre Anfrage!

[published] => 1 [checked_out] => 0 [checked_out_time] => 0000-00-00 00:00:00 [access] => 1 [params] => {"category_layout":"","image":"images\/phocagallery\/radreisen\/Kategoriebilder_Radwege\/Radreisen_Salzkammergut_Radfahrer-Wolfgangsee-c-Oberoesterreich-Tourismus.jpg","image_alt":"Radfahrer in \u00d6sterreich (c) Oberoesterreich Tourismus"} [metadesc] => Willkommen im Salzkammergut, einer der beliebtesten Urlaubsregionen Österreichs. Erkunden Sie die Gegend per Rad und erleben Sie herrliche Landschaften! [metakey] => [metadata] => {"author":"","robots":""} [created_user_id] => 45 [created_time] => 2012-10-12 11:54:20 [modified_user_id] => 45 [modified_time] => 2019-11-08 10:43:25 [hits] => 0 [language] => de-DE [version] => 1 )