Mo – Fr: 8.00 – 18.00 Uhr 0351 563 48 20 aktiv@augustustours.de

Array
(
    [2021-09-11|2021-09-24] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 899.00
                    [ezz] => 1099
                )

        )

    [2021-09-25|2021-10-09] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 869.00
                    [ezz] => 1069
                )

        )

)

Am Etschradweg von Innsbruck zum Gardasee

Übersicht

Dauer
8 Tage / 7 Nächte
Zeitraum
11.09.2021 - 09.10.2021
Array
(
    [0] => Array
        (
            [id] => 1718
            [tid] => 656
            [xml_id] => 1091
            [code] => OEEtschIN-GAGT
            [title] => Per Rad von Innsbruck zum Gardasee
            [cat] => 
            [gt] => 1
            [kz] => 
            [dz] => 869.00
            [ezz] => 200.00
            [dbz] => 782.10
            [preisbezug] => P
            [von] => 2020-04-24
            [bis] => 2021-10-09
            [dauer] => 8
            [min_pers] => 1
            [max_pers] => 0
            [tour_var_id] => 1718
            [tour_termin_id] => 1146033
            [wotage] => Sa
        )

    [1] => Array
        (
            [id] => 1718
            [tid] => 656
            [xml_id] => 1091
            [code] => OEEtschIN-GAGT
            [title] => Per Rad von Innsbruck zum Gardasee
            [cat] => 
            [gt] => 1
            [kz] => 
            [dz] => 869.00
            [ezz] => 200.00
            [dbz] => 782.10
            [preisbezug] => P
            [von] => 2020-04-24
            [bis] => 2021-10-09
            [dauer] => 8
            [min_pers] => 1
            [max_pers] => 0
            [tour_var_id] => 1718
            [tour_termin_id] => 1146033
            [wotage] => Mi
        )

    [2] => Array
        (
            [id] => 1718
            [tid] => 656
            [xml_id] => 1091
            [code] => OEEtschIN-GAGT
            [title] => Per Rad von Innsbruck zum Gardasee
            [cat] => 
            [gt] => 1
            [kz] => 
            [dz] => 869.00
            [ezz] => 200.00
            [dbz] => 782.10
            [preisbezug] => P
            [von] => 2020-04-24
            [bis] => 2021-10-09
            [dauer] => 8
            [min_pers] => 1
            [max_pers] => 0
            [tour_var_id] => 1718
            [tour_termin_id] => 1146032
            [wotage] => Sa
        )

    [3] => Array
        (
            [id] => 1718
            [tid] => 656
            [xml_id] => 1091
            [code] => OEEtschIN-GAGT
            [title] => Per Rad von Innsbruck zum Gardasee
            [cat] => 
            [gt] => 1
            [kz] => 
            [dz] => 869.00
            [ezz] => 200.00
            [dbz] => 782.10
            [preisbezug] => P
            [von] => 2020-04-24
            [bis] => 2021-10-09
            [dauer] => 8
            [min_pers] => 1
            [max_pers] => 0
            [tour_var_id] => 1718
            [tour_termin_id] => 1146032
            [wotage] => Mi
        )

    [4] => Array
        (
            [id] => 1718
            [tid] => 656
            [xml_id] => 1091
            [code] => OEEtschIN-GAGT
            [title] => Per Rad von Innsbruck zum Gardasee
            [cat] => 
            [gt] => 1
            [kz] => 
            [dz] => 869.00
            [ezz] => 200.00
            [dbz] => 782.10
            [preisbezug] => P
            [von] => 2020-04-24
            [bis] => 2021-10-09
            [dauer] => 8
            [min_pers] => 1
            [max_pers] => 0
            [tour_var_id] => 1718
            [tour_termin_id] => 1146031
            [wotage] => Sa
        )

    [5] => Array
        (
            [id] => 1718
            [tid] => 656
            [xml_id] => 1091
            [code] => OEEtschIN-GAGT
            [title] => Per Rad von Innsbruck zum Gardasee
            [cat] => 
            [gt] => 1
            [kz] => 
            [dz] => 869.00
            [ezz] => 200.00
            [dbz] => 782.10
            [preisbezug] => P
            [von] => 2020-04-24
            [bis] => 2021-10-09
            [dauer] => 8
            [min_pers] => 1
            [max_pers] => 0
            [tour_var_id] => 1718
            [tour_termin_id] => 1146031
            [wotage] => Mi
        )

)
Anreise
Mittwoch, Samstag
Buchbar ab
1 Person(en)
Gesamtlänge
330 km
Eigenschaften der Tour
Schwierigkeitsgrad: leicht – mittelEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)
  • Blick auf den Gardasee am Etsch-Radweg
    Quelle: Eurobike

  • Reschensee am Etsch Radweg
    Quelle: Eurobike

  • Radweg mit Weinreben am Etsch Radweg
    Quelle: Eurobike

  • Denkmal Waltherplatz Bozen am Etsch Radweg
    Quelle: Eurobike

  • Weinreben am Etsch Radweg
    Quelle: Eurobike

  • Waltherplatz Bozen am Etsch Radweg
    Quelle: Eurobike

  • Der Gardasee
    Quelle: Eurobike

Kurzinfos zur Tour "Etschradweg: Innsbruck (AT) – Gardasee (IT)"

Südtirol ist stets eine Reise wert: Eindrucksvolle Bergmassive, fruchtbare Obstplantagen und idyllische Weingärten versprechen sinnliche Erlebnisse während Ihrer Radreise.

So radeln Sie bei dieser 8-tägigen auf vorwiegend gut ausgebauten Radwegen in den Flusstälern von Etsch und Inn. Mit Ausnahme von kleineren Anstiegen geht es zumeist bergab. Freuen Sie sich also auf ein unbeschwertes Radvergnügen und erlebnisvolle Radtouren in Richtung Gardasee!

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

PDF zur Reise

Ansprechpartnerin

Isabel WehnerIsabel Wehner
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Etappen

Etappen-Beschreibung zur Tour "Etschradweg: Innsbruck (AT) – Gardasee (IT)"

1. Tag: Individuelle Anreise nach Innsbruck
Schlendern Sie nach Ihrer Ankunft durch die berühmte Altstadt Innsbrucks und entdecken Sie den sehenswerten Stadtturm und das „Goldene Dachl“.

2. Tag: Innsbruck – Imst (ca. 65 km)
Am Morgen folgen Sie dem ehemaligen Treidelweg entlang des Inns durch beschauliche Dörfer und Märkte bis nach Stams. Hier lohnt sich ein Abstecher zum barocken Zisterzienserstift. Weiter führt die Radtour über Haiming nach Imst, das „Meran Nordtirols“.

3. Tag: Imst – Burgeis/Mals (ca. 50 km)
Vorbei am Kloster Zams radeln Sie am Inn entlang nach Landeck, wo Sie per Bus nach Nauders gelangen. Etwa 70 Höhenmeter geht es nun hinauf zum Reschenpass. Auf kleinen Wegen fahren Sie vom Reschensee nach Mals bzw. Burgeis am Fuße der Marienburg.

4. Tag: Burgeis/Mals – Meran (ca. 65 km)
Auf Ihrer heutigen Tour passieren Sie Glurns, die Montaniruinen und Schlanders und erreichen schließlich Meran. Unterwegs thronen Burgen und Schlösser hoch über dem Weg. Genießen Sie die Aussicht auf das Ortlermassiv und das Stilfserjoch! Eine Abkürzung gelingt mit Hilfe der Vinschgaubahn zwischen Mals und Meran (Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen).

5. Tag: Meran – Auer (ca. 55 km)
Über Lana fahren Sie heute durch zahlreiche Obst- und Weingärten entlang der Südtiroler Weinstraße. Burgen, Schlösser und Ruinen, darunter Hocheppan, säumen Ihren Weg zum Kalterer See. Sie übernachten im idyllischen Weinort Auer.

6. Tag: Auer – Trient (ca. 45 km)
Entlang der Etsch und durch Obstgärten bis Salurn, der Grenze des deutschsprachigen Südtirols, führt die heutige Etappe. Am Wegesrand liegen die berühmten Trentiner Weinberge. Tagesziel ist Trient mit seiner sehenswerten Altstadt, dem Dom und Schloss Buonconsiglio.

7. Tag: Trient – Torbole/Riva (ca. 50 km)
Heute fahren Sie weiter an der Etsch, durch die Tiroler Grenzstadt Rovereto bis nach Mori. Nun geht es westwärts bis zum Gardasee. In Mori wartet mit der Verkostung des berühmten Pistazieneises in der Gelateria Bologna ein Höhepunkt auf Sie. Nach einem kurzen Anstieg am kleinen Passo S. Giovanni folgt dann die letzte Abfahrt an den See nach Torbole oder Riva.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice nach Innsbruck
Heute endet Ihre Radreise am Gardasee und Sie treten die Heimreise an. Gern können Sie Ihren Radurlaub auch noch mit Zusatznächten am Gardasee oder in Innsbruck verlängern – fragen Sie uns einfach an!

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.



Karte zur Radreise "Am Etschradweg von Innsbruck zum Gardasee"

Ansprechpartnerin

Isabel WehnerIsabel Wehner
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Etschradweg: Innsbruck (AT) – Gardasee (IT)"

  • 7 x Übernachtung in Hotels mit 3- und 4- Sterne-Standard
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • 1 Bustransfer Landeck - Nauders inkl. Rad
  • 1 Pistazieneis am Gardasee
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Radreise
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket am Etsch-Radweg

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise am Etsch-Radweg zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Innsbruck und Torbole/Riva
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Torbole/Riva nach Innsbruck

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zur Radreise am Etsch-Radweg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten entlang der Radreise am Etsch-Radweg Beherbergungssteuern, Kurtaxen etc., anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.


Ansprechpartnerin

Isabel WehnerIsabel Wehner
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Preise

Preise zum Reisepaket "Etschradweg: Innsbruck (AT) – Gardasee (IT)"

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ


Preisgültigkeit: 11.09.2021 bis 24.09.2021
899,00 € Pro Person
1.099,00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 25.09.2021 bis 09.10.2021
869,00 € Pro Person
1.069,00 € Pro Person

Preise für Zusatznächte

DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ
Innsbruck
69,00 €
98,00 €
Torbole/Riva (24.04. - 18.06.; 11.09. - 09.10.21)
69,00 €
98,00 €
Torbole/Riva (19.06. - 10.09.21)
89,00 €
118,00 €

Kosten für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
85,00 € Pro Person
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
85,00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
85,00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
85,00 € Pro Person
Elektrorad
189,00 € Pro Person
Tachometer
5,00 € Pro Person

Preise für Transferleistungen

 
Preis
Torbole/Riva - Innsbruck
Samstag vormittag, Preis p.P.
79,00 €


Buchungsmöglichkeiten

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Am Etschradweg von Innsbruck zum Gardasee direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?







Ansprechpartnerin

Isabel WehnerIsabel Wehner
0351 - 563 48 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellen Sie Ihre Reise zusammen

Bei Fragen helfen wir Ihnen gern weiter: Tel: +49 (0) 351 5634820, aktiv@augustustours.de, unverbindliche Anfrage stellen
  • 1Reisedaten
    auswählen

  • 2Zusatz-
    leistungen

  • 3Teil-
    nehmer

  • 4Kontakt-
    daten

  • 5Daten
    prüfen

  • 6Fertig!

Reisedaten
Am Etschradweg von Innsbruck zum Gardasee
8 Tage / 7 Nächte
11.09.2021 - 09.10.2021
Mittwoch
Samstag

DZ = Doppelzimmer

EZ = Einzelzimmer
Preis

Bewertungen

Ihre Bewertung zur Reise "Etschradweg: Innsbruck (AT) – Gardasee (IT)"


So wurde diese von anderen Gästen bewertet

0 Bewertungen
SELECT *
FROM #__categories
WHERE path LIKE "%radreisen/oesterreich" AND extension="com_tourenmanager" AND language="de-DE"
stdClass Object
(
    [id] => 67
    [asset_id] => 191
    [parent_id] => 33
    [lft] => 185
    [rgt] => 186
    [level] => 3
    [path] => reisekategorien/radreisen/oesterreich
    [extension] => com_tourenmanager
    [title] => Österreich
    [alias] => oesterreich
    [note] => 
    [description] => 

Weitere Informationen zu unseren Radreisen in Österreich

Grüß Gott in den schönsten Radregionen Österreichs!

Unsere Radreisen in ÖsterreichAuch wenn man aufgrund der Gebirgslage von Österreich vielleicht nicht direkt an wundervolle Radreiseregionen mit einfachen Radstrecken denkt – auch unser Nachbarland Österreich bietet Radfahrern einige unvergleichliche Radwege, welche es zu erkunden lohnt. Kommen Sie mit uns auf eine erlebnisvolle Radtour durch das Salzkammergut, einer der beliebtesten Tourismusregionen Österreichs. Auch der Alpe-Adria-Radweg, welcher von Salzburg nach Villach und weiter bis ins italienische Triest führt, ist definitiv eine Erkundung wert. Oder wie wäre es mit einer abwechslungsreichen Radreise am Tauernradweg nach Zell am See und entlang der Salzach? Auch hier ist entspanntes Radeln mit nur vereinzelten Steigungen möglich!

Viele unserer Radreisen in Österreich starten in der sehenswerten Stadt Salzburg, welche von Deutschland aus verkehrstechnisch sehr gut zu erreichen ist und damit einen idealen Einstiegsort in eine erlebnisreiche Radreise durch Österreich bietet.

Unterwegs in den Radreiseregionen Österreichs

  • Salzkammergut: Die Region des Salzkammergutes, welche sich von Fuschlsee und Wolfgangsee über das Almtal, das Tal der Vöckla bis zum Dachstein und dem Grimming erstreckt, ist heute eine der beliebtesten Urlaubszielgebiete Österreichs. Die Landschaft des Salzkammerguts präsentiert sich mit insgesamt 76 größeren und kleineren Seen, den Salzkammergutbergen und den umliegenden Bergen, zu denen u.a. der Dachstein, der Traunstein und das Höllengebirge gehören. Die Radstrecken für diese Radreise sind überwiegend als leicht eingestuft. Manche Etappen können zur Vereinfachung streckenweise auch mit Bus, Bahn oder Schiff zurückgelegt werden
  • Tauernradweg: Der Tauernradweg verdankt seinen Namen den "Tauern", einer spektakulären Gebirgskette. Diese werden von den malerischen Tälern der Saalach und Salzach durchzogen, welchen der Tauernradweg seinen relativ einfachen Verlauf verdankt. Der Tauernradweg ist sehr gut beschildert und verläuft meist auf asphaltierten Radwegen und Landstraßen. Bitte rechnen Sie entlang des Tauernradweges aber auch mit stärker befahrenen Strecken und vereinzelten Anstiegen.
  • Alpe-Adria-Radweg: Die österreichische Strecke des länderübergreifenden Alpe-Adria-Radwegs verläuft, begleitet von einer spektakulären Bergkulisse, unter anderem durch das majestätische Salzachtal und das atemberaubende Gasteinertal. Auch der geschichtsträchtige Pass Lueg und Abschnitte des wunderschön-gelegenen Drauradwegs mit seiner imposanten Naturlandschaft sind beeindruckende Teilstrecken des Alpe-Adria-Radweges. Da der Alpe-Adria-Radweg in Österreich den Alpenhauptkamm quert, sollten Sie stellenweise jedoch auch mit vereinzelten Anstiegen rechnen. Anspruchsvolle Abschnitte können aber jederzeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln abgekürzt werden.

Weitere Tipps für Ihre Radreise durch Österreich

Die besten Reisemonate für eine Radreise in Österreich sind die Monate Mai, Juni, September und Oktober. Im Juli und August herrscht in den meisten Orten in Österreich Hochsaison, was viel Verkehr auf den Straßen und großen Andrang in den Unterkünften bedeutet.

Gern organisieren wir Ihre Radreise in Österreich

In unserer Rubrik "Radreisen in Österreich" präsentieren wir Ihnen unterschiedliche Radreise-Angebote mit leichten bis mittleren Schwierigkeitsgraden. Gern bieten wir Ihnen an, ein nach Ihren Vorstellungen maßgeschneidertes Angebot für eine individuelle Radtour in Österreich zu erstellen. Bitte nutzen Sie dafür unser Anfrageformular für individuelle Radreise-Programme! Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Radreiseregionen in Österreich und an unserem Radtouren-Service und erwarten gern Ihre Anfrage!

[published] => 1 [checked_out] => 0 [checked_out_time] => 0000-00-00 00:00:00 [access] => 1 [params] => {"category_layout":"","image":"images\/phocagallery\/1200px\/radreisen\/Oesterreich\/Alpe-Adria-Radweg\/Oesterreich_Alpe_Adria_Radweg_Paerchen_beim_Radfahren_auf_dem_Tauernradweg_min_c_SalzburgerLand_Tourismus.jpg","image_alt":"Radler in \u00d6sterreich \u00a9 SalzburgerLand Tourismus"} [metadesc] => Willkommen im Salzkammergut, einer der beliebtesten Urlaubsregionen Österreichs. Erkunden Sie die Gegend per Rad und erleben Sie herrliche Landschaften! [metakey] => [metadata] => {"author":"","robots":""} [created_user_id] => 45 [created_time] => 2012-10-12 11:54:20 [modified_user_id] => 43 [modified_time] => 2021-07-13 12:08:37 [hits] => 0 [language] => de-DE [version] => 1 )