Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2017-04-22|2017-10-07] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 799.00
                    [ezz] => 1039
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 629.00
                    [ezz] => 859
                )

        )

    [2017-09-23|2017-10-07] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => A
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 799.00
                    [ezz] => 1039
                )

            [1] => Array
                (
                    [cat] => B
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 629.00
                    [ezz] => 859
                )

        )

)

Per Rad unterwegs auf der großen Rügen-Rundtour

Reise

Dauer
8 Tage/ 7 Nächte
Termin/Anreise
täglich vom 22. April bis 07. Oktober 2017
mind. Teilnehmerzahl
1 Person(en)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Gesamtlänge
210 km
 
Partner-Tour

Reisebeschreibung

Begeben Sie sich mit uns auf eine Radreise auf der größten Insel Deutschlands. Rügen weist eine einzigartige und faszinierende Naturlandschaft auf. Zahlreiche Kurorte zeugen von klarer Luft und gesundheitsfördernden Thermalbädern. Genießen Sie unberührte Natur in Schutzgebieten und Nationalparks sowie die berühmten Kreidefelsen der Insel. Die Kreide wird auch das "Weiße Gold Rügens" genannt, da sie das Hauptexportprodukt ist, für zahlreiche Kurangebote genutzt wird und die markanten Kreidefelsen Touristen anlocken. Ein Highlight der Tour ist die autofreie Insel Hiddensee, die Sie mit der Fähre erreichen.

Die Route während Ihrer Rügenrundfahrt verläuft ab und zu etwas hügelig und meist auf verkehrsarmen Nebenstraßen. Auf manchen Abschnitten muss über Schotter, Kopfsteinpflaster oder Betonplatten gefahren werden.

Weitere Informationen zur Radstrecke der Rügen-Rundtour

Sie haben einen Reisebericht für diese oder andere Strecken am Ostseeküsten-Radweg für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Radtour!

Reiseausschreibung Radreise Große Rügen-Rundtour

Hier können Sie sich Ihre Radreise "Per Rad auf der großen Rügen-Rundtour" als PDF Datei herunterladen:

Wir wünschen Ihnen erlebnisreiche Radtouren auf der Insel Rügen!

Umgebungskarte bei Google Maps

Drucken

Naturschutzjugend Dresden



Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.

Etappen

Etappen

Übersichtskarte zur Radreise am Ostseeküsten-Radweg Große Rügen-Rundtour1. Tag: Individuelle Anreise nach Stralsund
Am Anreisetag sollten Sie genügend Zeit zur Erkundung der Stadt Stralsund mitbringen. Sie wird auch "Tor nach Rügen" genannt, was durch die imposante Brücke nach Rügen unterstrichen wird. Wir empfehlen einen Besuch des Ozeaneums, in dem Sie trockenen Fußes die Flora und Fauna der Nord- und Ostsee kennenlernen und Pinguinen ganz nah sein können.
 
2. Tag: StralsundBergen (ca. 4050 km)
Die erste Radel-Etappe auf Ihrer Rügen-Rundtour führt Sie über den alten Rügendamm auf die Insel nach Altefähr. Weiter geht es entlang des Strelasund und des Kubitzer Boddens bis nach Bergen. Dabei passieren Sie am Rande den Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft".
 
3. Tag: BergenSeebäder Binz/Sellin (ca. 35 km)
Der dritte Tag Ihrer Radreise beginnt auf der Rugard. Diese ehemalige slawische Burganlage besitzt heute einen Aussichtsturm, der bei gutem Wetter einen wunderbaren Blick über die Insel ermöglicht. Während des heutigen Abschnitts der Rügen-Rundtour durchqueren Sie Putbus und erreichen kurz darauf die malerische Ostseeküste Rügens und damit auch die Seebäder Binz und Sellin.
 
4. Tag: Ausflug zur Halbinsel Mönchgut (ca. 30 km)
Heute machen Sie einen Ausflug zur Halbinsel Mönchgut. Hier haben Mönche vor langer Zeit versucht, den Süden der Landzunge abzutragen und somit eine neue kleine Insel zu erschaffen. Die Zickerschen Berge laden mit weiten Wiesen und Wacholderheiden zum Verweilen ein, bevor Sie zurück zu den Seebädern fahren.
 
5. Tag: Seebäder Binz/SellinSassnitz (ca. 30 km)
Die Granitz wirkt fast wie ein Mittelgebirge im Kleinformat, wäre da nicht ab und zu hinter bewaldeten Hügeln der Blick auf die Ostsee. Genießen Sie diesen Blick auch vom bekannten Jagdschloss Granitz. Danach geht es eben und immer am Strand entlang bis nach Mukran, wo Sie den Fährhafen besuchen sollten, bevor Sie Ihre Unterkunft in Sassnitz erreichen.
 
6. Tag: SassnitzWittow (ca. 3550 km)
Am sechsten Tag Ihrer Rügen-Rundtour erwartet Sie das Highlight und Wahrzeichen der Insel: die imposanten Kreidefelsen. Informieren Sie sich über die Kreideküste im Nationalparkzentrum Königsstuhl und wandern Sie in diesem faszinierenden Nationalpark durch die weiten Buchenwälder, wobei Sie immer wieder einen wundervollen Blick über die Ostsee genießen können. Weiter geht es zum Kap Arkona. Die heutige Etappe Ihrer Rügen-Rundtour endet in Glowe, Juliusruh, Breege oder Umgebung.
 
7. Tag: WittowHiddenseeStralsund (ca. 25 km)
Mit dem Schiff setzen Sie heute auf die autofreie Insel Hiddensee über. Wenn Sie das Fahrrad für einen Moment stehen lassen möchten, ist eine Wanderung auf den Höhen des Dornbusches empfehlenswert. Mit dem Rad können Sie über Deiche und Heidewege die Insel erkunden. Zurück geht es mit der Fähre nach Stralsund, wo Sie auch die Nacht verbringen werden.
 
8. Tag: Individuelle Rückreise
Gerne können Sie Ihren Rügenurlaub verlängern und noch einige Nächte in Stralsund verbringen. Zu sehen gibt es noch viel, wie zum Beispiel das Deutsche Meeresmuseum. Oder machen Sie doch von hier aus einen Ausflug in die Universitätsstadt Greifswald oder auch nach Rostock. Sprechen Sie uns einfach an und wir erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot.

Leistungen

Leistungen

  • Machen Sie Ihre Rügen-Rundtour per Rad mit einem Erinnerungs-T-Shirt unvergesslich.7 x Übernachtung in Hotels und Pensionen der gebuchten Kategorie währen Ihrer Rügen-Rundtour
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Fährfahrt Rügen – Hiddensee – Stralsund inkl. Rad
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Radtouren auf Rügen
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer für Ihre Rügenrundtour
  • 24-h-Telefonservice vor und während der Radreise auf Rügen


Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Preise

Preise

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ


Preisgültigkeit: 22.04.2017 bis 07.10.2017
Kategorie A
799.00 € Pro Person
1,039.00 € Pro Person
Kategorie B
629.00 € Pro Person
859.00 € Pro Person
Preisgültigkeit: 23.09.2017 bis 07.10.2017
Kategorie A
799.00 € Pro Person
1,039.00 € Pro Person
Kategorie B
629.00 € Pro Person
859.00 € Pro Person

Zusätzliche Übernachtungen

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Kategorie A
Stralsund
70.00 €
110.00 €
Kategorie B
Stralsund
55.00 €
89.00 €

Kosten für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
70.00 € Pro Person
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
70.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
70.00 € Pro Person
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
70.00 € Pro Person
Elektrorad
180.00 € Pro Person
Tachometer
5.00 € Pro Person
Kategorie A: Komfortable Mittelklassehotels

Kategorie B: Gute landestypische Gasthöfe und Hotels, teilweise nicht zentral gelegen

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Per Rad unterwegs auf der großen Rügen-Rundtour direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht

Ihr Reisebericht