Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2017-04-01|2017-10-31] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 519.00
                    [ezz] => 639
                )

        )

)

Wanderreise am Harzer-Hexen-Stieg im Harz

Reise

Dauer
8 Tage/ 7 Nächte
Termin/Anreise
täglich vom 01. April bis 31. Oktober 2017 außer Sperrtermine (siehe unten)
mind. Teilnehmerzahl
2 Person(en)
Schwierigkeitsgrad
leicht - mittel
Gesamtlänge
105 km
 
AugustusTours Original-Reise

Reisebeschreibung

Auf einer Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg wandern Sie durch mystische Buchen- und Fichtenwälder und durchqueren das Weltkulturerbe „Oberharzer Wasserregal“. Teiche, Bäche und zahlreiche Gräben begleiten Sie auf Ihren Weg in Richtung Thale. Durch das Hochmoor erreichen Sie den Brocken und können hoch oben den einzigartigen Blick auf die grüne Umgebung genießen. Der Harzer-Hexen-Stieg hat 2014 bereits zum dritten Mal das Zertifikat „Qualitätsweg“ durch den Deutschen Wanderverband erhalten. Auf einer Länge von knapp 100 km von West nach Ost erleben Sie die Vielfalt des Mittelgebirges Harz. Der Wanderweg ist durchgehend in beiden Richtungen sehr gut mit dem Logo vom Harzer-Hexen-Stieg gekennzeichnet.

Sperrtermine bei dieser Wanderreise

Bitte beachten Sie bei Ihrer Reiseplanung, dass alle Übernachtungsorte zu den genannten Daten ausgebucht sind:

25.05. – 28.05.2017 (Himmelfahrt)
02.06. – 05.06.2017 (Pfingsten)

Danke.

Weitere Informationen zur Wanderreise am Harzer-Hexen-Stieg

Diese Wanderreise ist auch für Alleinreisende mit einem Aufpreis buchbar. Bitte schauen Sie in die unten aufgeführte Reisebeschreibung. Dort finden Sie den gültigen Preis für Alleinreisende. Aus technischen Gründen ist eine Online-Buchung nicht möglich. Gern können Sie telefonisch oder per E-Mail die Reise buchen.

Sonstige nützliche Informationen:

Reiseberichte zur Wanderstrecke am Harzer-Hexen-Stieg


Sie haben einen Reisebericht für diese Strecke im Harz für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie Iihre Wandertou auf dem Harzer-Hexen-Stieg im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Wandertour!

Hinweise zu den Wanderungen am Harzer-Hexen-Stieg

Eine gewisse Grundkondition sowie Trittsicherheit sind bei den Wanderungen erforderlich. Der Wanderweg ist auch für Anfänger geeignet, da er touristisch erschlossen ist. Sie laufen fast immer auf gut begehbaren Wegen, wie Wald- oder Uferwege, durch wenig besiedelte Regionen. Anspruchsvolle Auf- und Abstiege sind im Bereich des höchsten Berges des Harzes, dem Brocken (1.141 m), zu bewältigen.

Wanderangebote für Gruppen im Harz

Wussten Sie, dass AugustusTours auch ganz spezielle Angebote für größere Gruppen, Vereine und Reiseveranstalter erstellt? Viele unserer Gäste reisen in Gruppen von mehr als 10 Personen und schätzen die Vorteile der individuell auf sie zugeschnittenen Reisen.

Reiseausschreibung Wanderreise Harzer-Hexen-Stieg

Hier können Sie Ihre Wanderreise am Harzer-Hexen-Stieg im Harz als PDF Datei herunterladen:


Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Wanderreise am Harzer-Hexen-Stieg!

Umgebungskarte bei Google Maps

Drucken

Naturschutzjugend Dresden

Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.

Etappen

Etappen

Übersichtskarte zur Wanderreise im Harz am Harzer-Hexen-Stieg mit Brockenaufstieg von Osterode nach Thale1. Tag: Individuelle Anreise nach Osterode
Unternehmen Sie als Einstimmung auf Ihre Wanderreise am Harzer-Hexen-Stieg einen Bummel durch die Fachwerkstadt im Südwesten des Harzes und sehen das am Anfang des 18. Jahrhunderts entstandene Kornmagazin oder die Eulenburg.

2. Tag: Osterode – Clausthal-Zellerfeld (ca. 16 km, Gehzeit: ca. 4 h)
Bergauf alter Handelswege wandern Sie am Harzer-Hexen-Stieg zum Oberharzer Wasserregal. Dieses ab dem 16. Jahrhundert geschaffene Wassersystem dient zur Umleitung und Speicherung von Wasser. In der Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld können Sie die größte Holzkirche Deutschlands bestaunen, die Marktkirche zum Heiligen Geist.

3. Tag: Clausthal-Zellerfeld – Altenau (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5 h)
Weiter geht es auf dem schönen Wanderweg über Waldwege und schmale Pfade immer entlang des Wassersystems. Sie passieren dabei die Eisenquelle bei Altenau, wenige Meter vom Dammgraben und dem Großen Gerlachsbach entfernt. Die rötliche Färbung des Wassers fällt sofort ins Auge. In der Stadt Altenau lohnt sich ein Bummel durch den Kräutergarten. 

4. Tag: Altenau – Brocken (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Über den Goetheweg, der nach dem großen Dichter benannt wurde, der viele Reisen hier unternahm, laufen Sie durch das Hochmoor und erklimmen anschließend den Gipfel des Brockens. Die atemberaubende Aussicht über den Harz, wenn das Wetter mitspielt, entschädigt für den mühevollen Aufstieg. Nach einer Stärkung auf dem Plateau erfolgt nun der bequeme Teil des Tages. Die Harzer Schmalspurbahn bringt Sie kurvenreich und mit viel Dampf zum Bahnhof Schierke. In wenigen Minuten haben Sie Ihren Übernachtungsort Schierke erreicht.

5. Tag: Schierke – Rübeland (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Auf sanften Waldwegen führt der Weg über den Felsen Trudenstein und den Bahnhof Drei Annen in die Region des „neuen Bergbaus“ (Kalksteinabbau). Sie wandern durch das Tiefenbachtal, wo Sie vom Aussichtspunkt Hoher Kleef einen herrlichen Blick über das Etappenziel Rübeland mit seinen sehenswerten Tropfsteinhöhlen haben.

6. Tag: Rübeland – Treseburg (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Der Weg führt Sie auf idyllischen Wald- und Wiesenwegen durch das Gebiet des „alten Bergbaus“ mit zahlreichen geologischer Besonderheiten. Vorbei an der Talsperre Wendefurth und durch das Mühlental gelangen Sie in die ersten Windungen des Bodetals.

7. Tag: Treseburg – Thale (ca. 10 km, Gehzeit: ca. 3 h)
Am letzten Wandertag Ihrer Wanderreise am Harzer-Hexen-Stieg durchlaufen Sie das Bodetal mit den steil aufragenden Granitfelsen. Wir empfehlen zum Ausklang der Reise die Besichtigung des Hexentanzplatzes oder der Rosstrappe. Etappenziel ist Thale, per Bahn oder Bus gelangen Sie alternativ innerhalb kürzerster Zeit nach Quedlinburg, wo Sie ebenfalls (gegen Aufpreis von 25,00 € im Doppelzimmer und 30,00 € im Einzelzimmer) übernachten können. 

8. Tag: Individuelle Abreise
Nach einer erlebnisreichen Wanderreise am Harzer-Hexen-Stieg treten Sie heute Ihre individuelle Heimreise an.

Leistungen

Leistungen

  • Machen Sie Ihre Wanderung am Harzer-Hexen-Stieg unvergesslich und bestellen Sie sich ein individuelles Erinnerungs-T-Shirt!Willkommensgruß am Anreisetag
  • 7x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC in Hotels und Pensionen mit 3-Sterne-Standard
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Alle anfallenden Kurtaxen
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Wanderungen am Harzer-Hexen-Stieg
  • Fahrt mit der Brockenbahn vom Brocken nach Schierke
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial zu den Wanderungen im Harz pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Wanderreise am Harzer-Hexen-Stieg von Osterode nach Thale



Preise

Preise

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ
Preisgültigkeit: 01.04.2017 bis 31.10.2017
519.00 € Pro Person
639.00 € Pro Person

Zusätzliche Übernachtungen

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Osterode
55.00 €
75.00 €
Clausthal-Zellerfeld
55.00 €
75.00 €
Altenau
45.00 €
60.00 €
Schierke
55.00 €
75.00 €
Rübeland
45.00 €
60.00 €
Treseburg
45.00 €
60.00 €
Quedlinburg
55.00 €
75.00 €

Transferleistungen

 
Preis
Thale - Osterode
Buspreis, 1-3 Personen
170.00 €
Thale - Osterode
Buspreis, 4-8 Personen
210.00 €

Erlebnispakete

 
Preis
Aufpreis Ü/F in Quedlinburg mit Bahnfahrt und Gepäcktransport
25.00 € Pro Person

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Wanderreise am Harzer-Hexen-Stieg im Harz direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht

Ihr Reisebericht