Skip to main content

Mo – Fr: 9.00 – 17.00 Uhr | Tel. 0351 563 48 20 | aktiv@augustustours.de

  • Sonnenaufgang in der Sächsischen Schweiz © Yvonne Brückner

    Sonnenaufgang in der Sächsischen Schweiz © Yvonne Brückner

  • Bad Schandau im Winter © Yvonne Brückner

    Bad Schandau im Winter © Yvonne Brückner

  • Ein Wintermorgen an der Bastei © Uwe Kögler

    Ein Wintermorgen an der Bastei © Uwe Kögler

  • Katzfels im Schnee © TV Sächsische Schweiz

    Katzfels im Schnee © TV Sächsische Schweiz

  • Winter im Basteigebiet © Uwe Kögler

    Winter im Basteigebiet © Uwe Kögler

  • Kirnitzschtalbahn im Winter © RVSOE

    Kirnitzschtalbahn im Winter © RVSOE

  • Im Kirnitzschtal © Achim Meurer, TV Sächsische Schweiz

    Im Kirnitzschtal © Achim Meurer, TV Sächsische Schweiz

  • Winter in der Sächsischen Schweiz © TV Sächsische Schweiz

    Winter in der Sächsischen Schweiz © TV Sächsische Schweiz

  • Winter im Basteigebiet © Yvonne Brückner

    Winter im Basteigebiet © Yvonne Brückner

Winterwanderreise Sächsische Schweiz 8 Tage

Wandern durch das Winter-Wunderland


Wenn der Nebel über dem Elbtal tanzt, wenn Raureif Wiesen und Wälder ziert, wenn Schneeflocken ganz behutsam auf den rauen Sandstein fallen und Eiszapfen von den Dächern hängen... So könnte ein Wintermärchen beginnen - oder Ihre Winterwanderreise in der Sächsischen Schweiz! Letztere ist auch im Winter ein lohnendes Reiseziel! Wenn es draußen knackig kalt ist, sind die Wege wie leer gefegt und dann eröffnen sich Ihnen imposante Aussichten auf eine zauberhafte Winterlandschaft.

Freuen Sie sich auf gemütliche und genussvolle Aufenthalte in sorgfältig ausgewählten Unterkünften. Besuchen Sie an besonders eisigen Tagen die wohlig-warme Therme in Bad Schandau und genießen Sie am Abend das Abendessen im Hotel.

Hinweis: Je nach Witterungslage sollte man sich in der Sächsischen Schweiz auch auf den Wanderwegen auf winterliche Bedingungen einstellen. Die Wege werden meist nicht von Schnee und Eis beräumt. Die Wanderung erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

Navigation:

Dauer
8 Tage / 7 Nächte
Zeitraum
01.11.2023 - 31.03.2024
Anreise: täglich
Buchbar ab
1 Person(en)
Gesamtlänge
70 km
Eigenschaften der Tour
Schwierigskeitsgrad: mittelEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)AugustusTours Original Tour
© Robert Michalk Photography © Robert Michalk Photography
Ihre Ansprechpartnerinnen

Etappen-Beschreibung

  • 1. Tag: Individuelle Anreise nach Bad Schandau
    Nutzen Sie den Nachmittag für einen kleinen Stadtbummel durch den beschaulichen Kurort.
    Übernachtung in Bad Schandau
  • 2. Tag: "Große Schrammsteinrunde" Bad Schandau – Schrammsteine – Schmilka (ca. 11 km, Gehzeit: ca. 3,5 h, + 230 m, - 260 m)
    Sie fahren mit dem historischen Personenaufzug (Extrakosten) hinauf nach Ostrau, genießen den herrlichen Blick ins Elbtal und passieren ein Luchsgehege. Weiter geht es in die mystischen Wälder der Sächsischen Schweiz. Sie gelangen in das Winterdorf Schmilka und nutzen die S-Bahn zurück nach Bad Schandau.
    Übernachtung in Bad Schandau
  • 3. Tag: "Rundweg Lichtenhain" Bad Schandau – Lichtenhainer Wasserfall – Bad Schandau (ca. 16 km, Gehzeit: ca. 5 h, + 560 m, - 560 m)
    Ihr Tag beginnt mit einer Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn (Extrakosten) oder dem Bus zum Lichtenhainer Wasserfall. Mit etwas Glück können Sie hier bei genug Frost ein einzigartiges Eiskunstwerk bestaunen. Sie setzen Ihre Runde ab Lichtenhain fort über den bekannten Kuhstall und durch das winterliche Kirnitzschtal bis Sie wieder den Wasserfall erreichen. Von hier aus fahren Sie zurück nach Bad Schandau.
    Übernachtung in Bad Schandau
  • 4. Tag: Bad Schandau – Gohrisch und optional "Gohrischer Folgenweg" (ca. 8–13 km, Gehzeit: ca. 5 h)
    Heute führt Sie Ihre Wanderung über Krippen in das „Reich der Steine“, wie die Region um Gohrisch auch genannt wird. Wenn Sie möchten, unternehmen Sie danach noch einen gemütlichen Winterspaziergang am Gohrischer Folgenweg und genießen dabei herrliche Ausblicke, zum Beispiel auf den bekannten Lilienstein.
    Übernachtung in Gohrisch
  • 5. Tag: "Cunnersdorfer Rundweg zum Katzstein" (ca. 9 km, Gehzeit: ca. 3 h, + 285 m, - 285 m)
    In Cunnersdorf starten Sie zunächst Ihre Wanderung zum Spitzstein und von dort zum Schneebergblick. Genießen Sie hier die wunderschöne Aussicht auf die Schrammsteine und den Hohen Schneeberg, bevor Sie das Ziel Ihrer heutigen Rundwandertour, den Katzstein, erreichen. Sie übernachten wieder im Luftkurort Gohrisch.
    Übernachtung in Gohrisch
  • 6. Tag: Gohrisch – Festung Königstein – Wehlen (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 4 h)
    Die heutige Winter-Wandertour führt Sie zunächst bis nach Königstein. Statten Sie hier der "uneinnehmbaren" Festung einen Besuch ab. Danach geht es über Thürmsdorf und den Kleinen Bärenstein weiter in Richtung Wehlen. Mit der Bahn fahren Sie in den Kurort Rathen.
    Übernachtung in Rathen
  • 7. Tag: "Rundwanderung Bastei" (ca. 9 km, Gehzeit: ca. 3 h, + 120 m, - 120 m)
    Heute steht alles im Zeichen der berühmten Bastei. Der Tag beginnt mit dem Aufstieg zum Basteifelsen. Über den Steinernen Tisch gelangen Sie nach Rathewalde. Der Weg führt Sie zurück zur Bastei und Sie steigen hinab zum Kurort Rathen.
    Übernachtung in Rathen
  • 8. Tag: Individuelle Rückreise
    Heute heißt es Abschied nehmen vom Winterwanderparadies Sächsische Schweiz. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren unvergesslichen Wanderurlaub mit einer Zusatznacht in Rathen oder in Dresden zu verlängern. Fragen Sie uns bitte an! Hinweis:
    Bitte beachten Sie, dass es sich bei den im Reiseverlauf angegebenen Strecken um die reinen Wanderetappen handelt. Die Übernachtungsorte können von den Start- und Zielorten der Wanderungen abweichen.

ErlebnisBAUSTEINE: Setzen Sie Ihrem Urlaub die Krone auf!

Leistungen

Leistungen im Reisepaket

  • 7 x Übernachtung in Unterkünften der gebuchten Kategorie
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • 7 x Abendessen
  • Fahrkarten für die Wandertage (teilweise durch Gästekarte inklusive)
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft (bis zu 2 Gepäckstücke pro Person à max. 20 kg)
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • Telefonservice während Ihrer Wanderreise

Zubuchbare Leistungen

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um das Programm dieser Winterwanderreise in der Sächsischen Schweiz individuell auf Ihre Wünsche und Erwartungen anzupassen:

  • Zusatznächte in Bad Schandau, Gohrisch oder Rathen
  • FlexPLUS: bis 28 Tage vor Anreise ohne Angabe von Gründen umbuchen oder stornieren (mehr über unser FlexPLUS)

Übernachtungskategorien

Kategorie A: 5-Sterne-Hotel Elbresidenz Bad Schandau (inklusive Eintritt in die Toskana Therme) sowie Hotels mit 3- bis 4-Sterne-Standard in Gohrisch und Rathen
Kategorie B: Hotels mit 3-Sterne-Standard

Sonstige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass in einigen Städten Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Aktivreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Anreise & Abreise

So gelangen Sie zur Tour

Hinweise zur Anreise nach Bad Schandau:

Anreise mit der Bahn:
Der Nationalparkbahnhof Bad Schandau ist als internationaler EC-Halt sehr gut geeignet, um direkt mit der Bahn anzureisen. Es bestehen Direktverbindungen bestehen zwischen Bad Schandau und Berlin, sowie Leipzig, Prag, Budapest, Graz und Wien. In Bad Schandau erwartet Sie die Fähre zur Überfahrt in die Stadt.
Vom Bad Schandauer Elbkai erreichen Sie zu Fuß in kürzester Zeit Ihr Hotel. Je nach Lage Ihres Hotels empfiehlt es sich auch, ein Taxi zu nehmen.
Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie unter www.bahn.de

Anreise mit dem Auto und Parkmöglichkeiten:
Wer mit dem Auto kommen möchte, fährt ab Dresden über die A 17 in Richtung Prag bis zur Abfahrt Pirna. Nach ca. 20 km haben Sie Bad Schandau erreicht.
Auf www.parkopedia.de finden Sie eine gute Übersicht über öffentliche Parkplätze und Parkhäuser.

Preise

  • Preise zum Reisepaket "Winterwanderreise S?chsische Schweiz 8 Tage"
    mit Gepäcktransport
    DZ
    EZ
    Preisgültigkeit: 01.11.2023 bis 31.03.2024
    Kategorie A
    979,00 € Pro Person
    1.329,00 € Pro Person
    Kategorie B
    819,00 € Pro Person
    1.069,00 € Pro Person
  • Preis für Zusatznächte
    DZ
    EZ
    Kategorie A
    Bad Schandau
    75,00 €
    110,00 €
    Kurort Gohrisch
    75,00 €
    110,00 €
    Kurort Rathen
    78,00 €
    99,00 €
    Kategorie B
    Bad Schandau
    65,00 €
    90,00 €
    Kurort Gohrisch
    58,00 €
    80,00 €
    Kurort Rathen
    78,00 €
    99,00 €
  • ErlebnisBAUSTEINE
     
    Preis
    FlexPLUS
    39,00 € (DZ), 39,00 € (EZ)
    Pro Person

Wie immer...

5% Frühbucherrabatt
auf alle Aktivreisen

bis 29.02.2024 (auf den Grundreisepreis)