Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2017-04-01|2017-10-31] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 759.00
                    [ezz] => 869
                )

        )

)

Wanderurlaub im Schwarzwald entlang des Westweges

Reise

Dauer
9 Tage/ 8 Nächte
Termin/Anreise
tägliche Anreise im Zeitraum von 01. April bis 31. Oktober 2017
mind. Teilnehmerzahl
2 Person(en)
Schwierigkeitsgrad
schwer
Gesamtlänge
165 km
 
Partner-Tour

Reisebeschreibung

Wie wäre es mit einem unvergesslichen Wanderurlaub im beliebten Wandergebiet des Schwarzwaldes? Erleben Sie Deutschlands höchstes Mittelgebirge und wandern Sie entlang des Westweges. Der bekannteste und älteste Fernwanderweg Deutschlands führt Sie auf alten Grenz- und Verbindungswegen durch alle Naturräume des Schwarzwaldes. Auf der idyllischen Ostvariante des Westweges von Hausach nach Basel erleben Sie Natur pur.

Weitere Informationen zur Ostvariante des Westweg

Sie haben einen Reisebericht für diese oder andere Wanderstrecken für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die Wanderreise im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Wandertour am Westweg!

Hinweise zum Wandern am Westweg

Bitte beachten Sie, dass es auf der Wanderstrecke des Westweges einige steile Passagen gibt. Daher sollten Sie für eine Wanderreise zwischen Hausach und Basel über eine gute Trittsicherheit und etwas Ausdauer verfügen.

Reiseausschreibung Wanderreise am Westweg Hausach – Basel

Hier können Sie Ihre Wanderreise auf dem Westweg von Hausach nach Basel als PDF Datei herunterladen:



Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Schwarzwaldreise auf dem Westweg von Hausach nach Basel.

Naturschutzjugend Dresden

Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.

Etappen

Etappen

Übersichtskarte zur Ostvariante des Westweges von Hausach nach Basel 1. Tag: Individuelle Anreise nach Hausach
Entdekcen Sie die "Stadt unter der Burg" und besuchen Sie die Burg Husen, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde.

2. Tag: HausachSchonach (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 6,5 h)
In teilweise sehr steilen und mühsamen Anstiegen erwandern Sie den Farrenkopf (789 m), die Prechtaler Schanzen, den Huberfelsen und den Karlstein (964 m). Im gemütlichen Auf und Ab geht es zur Wilhelmshöhe und weiter nach Schonach.

3. Tag: Schonach – Titisee-Neustadt/Waldau (ca. 26 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Heute gehen Sie über den breiten Kamm zwischen Rohrhardsberg und Brend, der einen der mächtigsten Höhenzüge des mittleren Schwarzwaldes bildet. Am Brend (1149 m) haben Sie großartige Aussichten auf die im Osten ansteigenden Höhen und im Westen steil ins tief liegende Simonswälder Tal abstürzenden Felswände. Weiter geht es zum Titisee.

4. Tag: Titisee-Neustadt/Waldau – Feldberg-Bärental (ca. 22 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Beim Lachenhäusle verliert sich dann der Blick im tief eingeschnittenen Simonswälder Tal. Sie wandern um den Doldenbühl (1098 m) und kund erreichen über die Fahrenhalde die Weißtannenhöhe (1190 m). Nach wenigen Kilometern führt Sie der Westweg hinunter ins Tal.

5. Tag: Feldberg-Bärental – Hochkopfhaus (ca. 27 km, Gehzeit: ca. 6-7 h)
Am Morgen geht es erst einmal wieder steil hinauf zum Zweissenblick (1304 m). Vorbei an der Hochkopfhütte wandern Sie hinauf zur Grafenmatt und zur Schwedenschanze. Nachdem Sie den Blössling (1310 m) und den Hochkopfturm (1263 m) erklommen haben, erwartet Sie eine herrliche Aussicht in den tiefen Gletscherkessel.

6. Tag: Hochkopfhaus – Schweigmatt (ca. 19 km, Gehzeit: ca. 5 h)
Heute passieren Sie das „Tor zum Wehratal“ am Weißenbachsattel und wandern bergauf nach Todtmoos-Lehen. Der Westweg führt Sie heute durch Wälder und dicht bewaldete Kuppen der Schwarzwald-Kämme. Am Sandwürfesattel beginnt nun Ihr letzter Anstieg zu den hohen Schwarzwaldgipfeln. In zahlreichen Serpentinen geht es nach oben zum Hohen Möhr (983 m). Auf der Plattform können Sie die Weite des Schwarzwaldes genießen. Nun steigen Sie hinab nach Schweigmatt.

7.Tag: Schweigmatt – Obereichsel/Rheinfelden (ca. 25 km, Gehzeit: ca. 6-7 h)
Nach einem steilen Anstieg führt Sie der Wanderweg über Bergwiesen und durch Buchenwald hinunter zum Schrammernbach. Wieter geht es über Felder und Streuobstwiesen. Wenn Sie Glück haben, können Sie den Eichener See sehen. Der Karstsee tritt nur temporär auf. Hinauf geht es noch einmal zum Hohe Flum (536 m) und dann leitet Sie der Weg hinab über Oberminseln nach Degerndorf. Von hier fahren Sie mit dem Bus nach Rheinfelden.

8. Tag: Obereichsel/Rheinfelden – Weil am Rhein (ca. 24 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Auf schmalen Pfaden geht es zunächst hinauf zum Eigenturm. Hinter Rührberg führt Sie der Weg dann wieder hinunter nach Wyhlen. Hier beginnt der Grenzacher Buchswald – er ist einzigartig in Deutschland. Weiter schlängelt sich der Wanderweg als schmaler Pfad hinauf und hinab durch den Buchswald. Trittsicherheit ist auf den steilen Passagen unbedingt erforderlich. Am Rötelsteinfelsen geht es noch einmal bergauf bevor Sie nach Grenzach abstiegen. Zum Schluss stiegen Sie noch einmal zum Grenzacher Hornfelsen hinauf und können hier den Blick über den Rhein und die faszinierende Landschaft schweifen lassen. Bis Weil am Rhein ist es nun nicht mehr weit.*

9. Tag: Individuelle Abreise aus Weil am Rhein


* Gern können Sie die Wanderung am Westweg bis nach Basel fortsetzen und dort Übernachten. Informationen zum Preis finden Sie unter Preise – Zusatzleistungen.

Leistungen

Leistungen

  • Machen Sie Ihre Wanderreise am Westweg von Hausach nach Basel mit einem Erinnerungs-T-Shirt unvergesslich.8 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC in Hotels und Pensionen mit 3- und 4-Sterne-Standard
  • 8 x reichaltiges Frühstück
  • alle anfallenden Kurtaxen
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Wanderungen zwischen Hausach und Basel bzw. Weil am Rhein
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial zu Ihrem Wanderurlaub pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Wanderreise am Westweg
 

Preise

Preise

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ
Preisgültigkeit: 01.04.2017 bis 31.10.2017
759.00 € Pro Person
869.00 € Pro Person

Zusätzliche Übernachtungen

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Hausach
59.00 €
69.00 €
Schonach
59.00 €
69.00 €
Titisee/Waldau
59.00 €
69.00 €
Feldberg-Bärental
59.00 €
69.00 €
Hochkopfhaus
59.00 €
69.00 €
Schweigmatt
59.00 €
69.00 €
Obereichsel/Rheinfelden
59.00 €
69.00 €
Weil am Rhein
59.00 €
69.00 €

Erlebnispakete

 
Preis
Aufpreis Übernachtung Basel inkl. Gepäcktransport (1/2 DZ)
85.00 € Pro Person und Tag

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Wanderurlaub im Schwarzwald entlang des Westweges direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht

Ihr Reisebericht