Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2017-04-01|2017-10-31] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 529.00
                    [ezz] => 615
                )

        )

)

Wandertour auf dem Westweg von Hinterzarten nach Basel

Reise

Dauer
6 Tage/ 5 Nächte
Termin/Anreise
tägliche Anreise im Zeitraum von 01. April bis 31. Oktober 2017
mind. Teilnehmerzahl
2 Person(en)
Schwierigkeitsgrad
schwer
Gesamtlänge
80 km
 
Partner-Tour

Reisebeschreibung

Entdecken Sie den südlichen Schwarzwald auf einer Wandertour von Hinterzarten nach Basel! Ob Bollenhut, Kuckucksuhr oder Kirschtorte – das höchste und größte deutsche Mittelgebirge ist für Vieles bekannt. Bei einer Wanderung durch den Hochschwarzwald können Sie die ganze Vielfalt an Traditionen und Gastfreundschaft kennenlernen, aber vor allem einmalige Natur und Panoramablicke genießen.
Auf der westlich verlaufenden Variante des Westwegs haben Sie die Möglichkeit gleich drei berühmte Elftausender Baden-Württembergs zu erklimmen. Schon die erste Etappe hält mit der Besteigung des Feldbergs einen grandiosen Rundumblick auf den Hochschwarzwald über die Vogesen bis zu den Alpen für Sie parat. Die Erhebung des Belchen ist eine der schönsten im gesamten Schwarzwald. Bevor Sie in die Keramikstadt Kandern kommen, erleben Sie auf dem Blauen Ihr drittes aussichtsreiches Hochgefühl auf Ihrer Wanderung von Hinterzarten nach Basel. Die urige Fichtenwaldlandschaft verwandelt sich langsam in eine farbenfrohe, mediterrane Weinlandschaft, wenn Sie durch das Markgräfler Land kommen, das auch Toskana Deutschlands genannt wird. Südbadisches Flair erwartet Sie in der am Dreiländereck gelegenen Stadt Weil am Rhein, wo für Sie der Westweg endet*. Optional können Sie von hier aus das nahegelegene Basel erkunden. Die drittgrößte Stadt der Schweiz mit dem Basler Münster, dem renommierten Kunstmuseum und dem historischen Stadtzentrum ist ein lohnenswerter Besuch.

*Die letzte Etappe endet mit einer Übernachtung in Weil am Rhein, das sich ca. 6 km vor Basel befindet. Gegen Aufpreis haben Sie die Möglichkeit, in Basel zu übernachten. Die Preise finden Sie unter dem Reiter „Preise“ bei den Erlebnispaketen.

Weitere Informationen zur Westwegwanderung ab Hinterzarten

Sie haben einen Reisebericht für diese oder andere Wanderstrecken für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die Wanderreise im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Wandertour am Westweg!

Hinweise zum Wandern am Westweg

Dieser Teil des Westwegs von Hinterzarten nach Basel zeichnet sich durch viele offene Panoramawege und weite Aussichten aus. Da Sie auf dem Höhenweg gleich drei hohe Berge im Schwarzwald erklimmen werden und die Tagesetappen zum Teil recht lang sind, ist eine sehr gute Grundkondition für diese Wanderreise angeraten. Gute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind an einigen wenigen Stellen empfehlenswert, wo der Weg auf schmalen, steilen Pfaden entlangführt, die mit Wurzeln und Steinen durchsetzt sind.

Reiseausschreibung Wanderreise von Hinterzarten – Basel

Hier können Sie Ihre Wanderreise auf dem Westweg von Hinterzarten nach Basel als PDF Datei herunterladen:



Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Schwarzwaldreise auf dem Westweg von Hinterzarten nach Basel.

Naturschutzjugend Dresden

Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.

Etappen

Etappen

Ihre Wanderreise von Hinterzarten nach Basel1. Tag: Individuelle Anreise nach Hinterzarten
Das beschauliche Hinterzarten begrüßt Sie am Tag Ihrer Anreise. Bei einem Bummel durch den Ort können Sie sich auf die bevorstehenden Wanderungen entlang des Westwegs auf die Schwarzwälder Natur und Kultur einstimmen.

2. Tag: Hinterzarten – Notschrei (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 8 h)
Ihre erste Wanderung führt Sie zunächst oberhalb des Zartenbachtals entlang. Idyllische Waldbauernhöfe im naturbelassenen Fichtenwald säumen Ihren Weg, der später ein alpiner Steig wird. Mit Blick auf den Feldsee steigt der Weg Richtung Seebuck weiter an. Sie erklimmen am Niedermoor Grüble die Feldbergkuppe und werden mit einem herrlichen Bergpanorama belohnt. Für eine kurze Rast bietet sich die St. Wilhelmer Hütte an, von der der Höhenweg Sie weiter bis zum Notschreigebirgspass führt.

3. Tag: Notschrei – Haldenhof (ca. 18 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Heute erwartet Sie der Belchen im Südschwarzwald. Sie wandern das Langenbachtal hinauf und gelangen zum Wiedener Eck. Auf schmalen Pfaden umrunden Sie den Heidstein und steigen steile Berghänge hinab, bevor es zum Belchen wieder hoch geht. Nach einer kurzen aussichtsreichen Rast gehen Sie durch das Kleine und Große Wiesental. Über die Hohe Kelch gelangen Sie zu Ihrem Quartier in Haldenhof.

4. Tag: Haldenhof – Kandern (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 6,5 h)
Nachdem Sie den Belchen hinter sich gelassen haben, kommen Sie auf dieser Etappe einem Berggrat folgend zum Blauen hinauf. Der Weg schlängelt sich zunächst um den Weiherfelsen und führt Sie weiter auf stillen Waldpfaden. Nach dem Aufstieg geht es lange hinab bis Sie den Hexenplatz erreichen und an der Burgruine Sausenburg vorbeikommen. Ihr Ziel in Kandern ist bald erreicht.

5. Tag: Kandern – Weil am Rhein (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 6,5 h)
Die letzte Etappe Ihrer Wandertour von Hinterzarten nach Basel führt Sie auf bequemen Forstwegen durch hellgrünen Buchenwald über saftige Wiesen bis nach Hammerstein. Nachdem Sie den Ort Wollbach durchquert haben, wandern Sie zur Burgruine Rötteln bei Lörrach. Das umliegende Landschaftsschutzgebiet bietet Ihnen noch einmal Gelegenheit, den Blick schweifen zu lassen. Sie erreichen schließlich Weil am Rhein, wo Sie übernachten werden*. Um Basel zu besichtigen, können Sie mit dem Bus in ca. 20 Minuten hinfahren (Fahrtkosten nicht im Reisepreis enthalten).

6. Tag: Individuelle Rückreise
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie nach Hinterzarten zurück (Dauer: ca. 2 h), von wo Sie Ihre Heimreise antreten. Lassen Sie noch einmal die schönen Erlebnisse Ihrer Wanderreise auf dem Westweg Revue passieren.

*Die letzte Etappe endet mit einer Übernachtung in Weil am Rhein, das sich ca. 6 km vor Basel befindet. Gegen Aufpreis haben Sie die Möglichkeit, in Basel zu übernachten. Die Preise finden Sie unter dem Reiter „Preise“ bei den Erlebnispaketen.

Leistungen

Leistungen

  • Machen Sie Ihre Wanderreise am Westweg von Hausach nach Basel mit einem Erinnerungs-T-Shirt unvergesslich.5 x Übernachtung in wanderfreundlichen Hotels, Berggasthöfen und Pensionen mit 3-Sterne-Standard
  • 5 x reichhaltiges Frühstück
  • alle anfallenden Kurtaxen
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Wanderreise von Hinterzarten nach Basel
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-AugustusTours-Telefonservice während Ihrer Wanderreise auf dem Westweg

Preise

Preise

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ
Preisgültigkeit: 01.04.2017 bis 31.10.2017
529.00 € Pro Person
615.00 € Pro Person

Zusätzliche Übernachtungen

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Hinterzarten
59.00 €
69.00 €
Notschrei
59.00 €
69.00 €
Haldenhof
59.00 €
69.00 €
Kandern
59.00 €
69.00 €
Weil am Rhein
59.00 €
69.00 €

Erlebnispakete

 
Preis
Aufpreis Übernachtung Basel inkl. Gepäcktransport (1/2 DZ)
85.00 € Pro Person und Tag

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Wandertour auf dem Westweg von Hinterzarten nach Basel direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht

Ihr Reisebericht