Mo – Fr: 9.00 – 17.00 Uhr 0351 563 48 0 info@augustustours.de

Pressebereich von AugustusTours

Informationen zu AugustusTours für Pressevertreter

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen und schätzen Ihr Interesse an unserem Pressebereich. Sollten Sie Fragen, Wünsche oder Anmerkungen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gern zu Verfügung!

Ihre Ansprechpartnerinnen bei AugustusTours

Lisa Jost Kreis

  Lisa Jost
  (Marketing Radreisen und
  Wanderurlaub)
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Tel: +49 (0)351 563 48 35
  Fax: +49 (0)351 563 48 22

  Als Ihre Ansprechpartnerin für alle Presseanliegen freue ich mich auf Ihre Anfragen!   Anke Berndt
  (Marketing Städte- und Kulturreisen
  für Gruppen)
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Tel: +49 (0)351 563 48 34
  Fax: +49 (0)351 563 48 11

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner sowie allgemeine Informationen zum Unternehmen und ein umfassendes Factsheet downloadbar als PDF-Datei:

Wenn Sie zukünftig unsere Pressemeldungen zugesendet bekommen möchten, dann tragen Sie sich bitte in unseren Presseverteiler ein. Hier finden Sie aktuelle druckfähige Pressefotos von AugustusTours.

Unsere neuesten Pressemitteilungen zum Download

AugustusTours stellt sich vor

Gegründet Anfang 1997, gehört AugustusTours zu den namhaften Reiseveranstaltern in Dresden. Das sächsische Reiseunternehmen bearbeitet in zwei Abteilungen zum einen Pauschalangebote für Rad- und Wanderreisende in Deutschland und zum anderen als Incoming-Anbieter Städte- und Kulturreisen für Gruppen und Vereine in ganz Deutschland mit Schwerpunkt auf Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Im Gruppenreisebereich (Incoming) organisiert AugustusTours für seine Gäste aus Deutschland und dem Ausland maßgeschneiderte Reisen nach Dresden, Leipzig, Weimar aber auch Berlin, Bayern und in weitere Destinationen wie an die Ostsee und in den Harz. Neben dem klassischen Städtereise-Programm wird auch das Besondere der Region gezeigt. Neben klassischen Städtereisen organisiert AugustusTours auch Kulturreisen mit Themenschwerpunkt, z.B. als Musik- oder Kunstreise zu besonderen Veranstaltungshöhepunkten oder wichtigen Jubiläen. Für jede Gruppe hat AugustusTours das passende Hotel, eine regionaltypische Restaurantempfehlung sowie zahlreiche Tipps zu Besichtigungen und Ausflügen. Die fachkundigen Gästeführer sorgen dafür, dass die Gäste neben Informationen zu Geschichte und Gegenwart der Region auch kleine Anekdoten erfahren.

Ein weiteres Geschäftsfeld ist die Organisation von Aktivreisen. Individualgäste und Gruppen können mit AugustusTours bei Radreisen mit (und ohne) Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft aktive Erholung am Elberadweg von der Elbquelle bzw. Prag bis Cuxhaven, entlang Oder und Neiße zwischen Zittau und Usedom, am Havelradweg von Waren bis Wittenberge, am Spreeradweg von Bautzen nach Berlin, am Gurkenradweg im Spreewald, am Froschradweg in der Oberlausitz oder an Saale, Unstrut und Ilm erleben. Das Portfolio wird durch Partnerangebote am Bodensee, am Berlin-Usedom-Radweg, Alpe-Adria-Radweg, im Altmühltal sowie entlang von Mosel, Ems, Main, Lahn, Donau, Weser, Moldau, Rhein, Neckar, Ems der Ost- und Nordseeküste, auf Bornholm, in Bayern, im Salzkammergut, am Tauernradweg und im Münsterland ergänzt. Auch Rad- und Schiffsreisen werden angeboten. Für aktive Wanderfreunde werden ebenso Wanderreisen mit Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft im Elbsandsteingebirge, am Sächsischen Weinwanderweg, am Altmühltal-Panoramaweg und am Harzer-Hexen-Stieg angeboten. Zusätzlich vermittelt AugustusTours ausgewählte Wanderreisen von Partnern am Rheinsteig, im Schwarzwald, in den Alpen, im Salzkammergut, in Südtirol, im Tessin am Via Alpina Bärentrek oder auf Rügen.

Mit dem Produkt Weinreisen ins In- und Ausland wird eine Nische belegt. Im Jahr 2020 werden drei Weinreiseziele angeboten: das Markgräfler Land, die Saale-Unstrut-Region und Mittelitalien.
Als weitere Nische hat sich AugustusTours im Bereich Dampflokreisen etabliert. Nachdem jahrelang eine Vielzahl von Gruppenreisen zum Dampfloktreffen Dresden sowie zum Thema Dampfloks allgemein organisiert wurde, hat AugustusTours seit 2015 auch Pauschalen für Individualreisende im Angebot.

Seit 1997 hat sich AugustusTours vom Ein-Frau-Unternehmen zu einem renommierten Reiseveranstalter entwickelt. Gegenwärtig besteht das junge und flexible Team neben der Gründerin aus 20 weiteren Mitarbeitern. Unterstützt wird das Team von einem Stamm von über 40 erfahrenen, redegewandten und freundlichen Gästeführern.

Allgemeine Informationen

Gründung:

  • 15. Februar 1997

Gründerin/Inhaberin:

  • Anke Herrmann (Diplomkauffrau, TU Dresden, University of Wales, Université de Caen)

Rechtsform:

  • AugustusTours e.K., HRA 4195, Amtsgericht Dresden

Unternehmens­größe:

  • 20 MitarbeiterInnen

Geschäftsfelder:

  • Städte- und Kulturreisen für Gruppen nach Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Bayern, Berlin und Potsdam, Baden-Württemberg, in den Harz und an die Ostsee, Programme für Ihre Flusskreuzfahrt an Elbe, Donau, Main und Rhein, ...
  • Radreisen entlang Elbe und Havel, Spree, Oder und Neiße, Saale, Ilm, Unstrut sowie im Spreewald und am Froschradweg, zusätzlich Vermittlung von Partnertouren in Deutschland
  • Wanderreisen ohne Gepäck in das Elbsandsteingebirge, am Altmühltal-Panoramaweg, am Sächsischen Weinwanderweg und am Harzer-Hexen-Stieg, zusätzlich Vermittlung von Partnertouren in Deutschland
  • Reisen in deutsche und internationale Weinbaugebiete
  • Reiseangebote zum Dresdner Dampfloktreffen sowie Vermittlung von Dampflokreisen in Deutschland

Die Geschäftsentwicklung

2018 - Dampflokfreuden und musikalischer Hochgenuss:

Im Jahr 2018 blickt der Dresdner Reiseveranstalter gleich auf zwei dampfende Großereignisse: Das 10. Dresdner Dampfloktreffen und das Dampfspektakel im Großraum Trier locken Dampflokenthusiasten aus der ganzen Welt nach Deutschland. Zudem reisen zahlreiche Gäste aus dem Ausland nach Dresden und Leipzig, um die hochkarätigen Aufführungen des "Ring des Nibelungen" zu erleben. Mit gleich zwei "Reisen des Jahres" – am Oder-Neiße-Radweg und am Harzer-Hexen-Stieg – und neuen Angeboten am Froschradweg, an Neckar und Ruhr sowie in den Alpen startet AugustusTours in die 20. Aktivreisensaison.

2019 - neue Wege:

Erfolgreich gestartet ist AugustusTours im Januar mit seinem ersten Auftritt bei der Reisemesse Dresden, auf der das Team aktiv reisen aktuelle Reiseangebote entlang der schönsten Rad- und Wanderwege vorgestellt hat. Als Reisen des Jahres präsentiert der Reiseveranstalter die Wanderreise entlang des Malerwegs sowie die Radreise von Saalfeld nach Magdeburg zum 25jährigen Bestehen des Saaleradwegs. Die Produktpalette von AugustusTours ist zudem so umfangreich wie noch nie: Neu im Programm sind neben der Radtour in Österreich am Tauernradweg bequeme Touren im Norden zwischen Cuxhaven und Hamburg sowie Wanderreisen durch die Schweizer Alpen, am Welterbesteig Wachau und im Tessin. Im Bereich Städte- und Kulturreisen wird 2019 zudem ein besonderes Jubiläum gefeiert: 100 Jahre Bauhaus. Anlässlich dieses Gründungsjubiläums organisiert AugustusTours Themenreisen zu spannenden Ausstellungen und Festspielen nach Dessau. Die Stufe II der ServiceQualitäts-Zertifizierung wird erfolgreich verteidigt und neue Maßnahmen zur Qualitätssicherung festgelegt.

2020 - Ausblick in die Ferne:

Im Bereich Aktivreisen erweitert AugustusTours 2020 weiter sein Angebot. Erstmals vermittelt das Unternehmen eine Radreise in Italien am Alpe-Adria-Radweg. Dazu wurde eine neue Tour in der Hinteren Sächsischen Schweiz entwickelt, bei der Aktivgäste auf leichten und steigungsarmen Wanderwegen wandern und von Bad Schandau nach Hinterhermsdorf einzigartige Fernsichten auf die Sächsische und Böhmische Schweiz genießen können. Im Bereich Städte- und Kulturreisen freut sich das Team von AugustusTours besonders auf die Passionsspiele Oberammergau von Mai bis Oktober 2020 und die Feierlichkeiten zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven, zu denen das Unternehmen thematische Gruppenreisen organisiert. Ein weiteres Highlight ist auch das jährliche Dresdner Dampfloktreffen, wo AugustusTours wieder mit einem Info-Stand am Hauptbahnhof vertreten sein wird.