Frühbucherrabatt

Sichern Sie sich unseren Frühbucherrabatt!

Zeitiges Kommen sichert die besten Plätze: Wenn Sie bis zum 28. Februar 2018 Ihre nächste Radreise bei uns buchen,
schenken wir Ihnen
5 % Frühbucher-Rabatt
auf den Reisepreis!

Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2018-04-01|2018-10-31] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 519.00
                    [ezz] => 689
                )

        )

)
Array
(
    [2018-04-01|2018-10-31] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 519.00
                    [ezz] => 689
                )

        )

)

Radreise von Waren (Müritz) nach Berlin-Spandau

Übersicht

Dauer
7 Tage / 6 Nächte
Zeitraum:
01.04.2018 - 31.10.2018
Anreise:

täglich

buchbar ab
2 Person(en)
Achtung: Frühbucherrabatt
Erhalten Sie bei Buchung bis 28.02. 5% Frühbucherrabatt!
Schwierigkeitsgrad
leicht - mittel
Gesamtlänge
220 km
 
AugustusTours Original-Reise

Kurzinfos zur Tour "Waren – Berlin"

Vom größten binnendeutschen See, der Müritz, führt Sie Ihre Radtour am Havelradweg durch schattige Wälder, vorbei an unzähligen kleinen Seen bis in die Landeshauptstadt. Der Radweg verläuft größtenteils auf ebener Strecke und ist genau das Richtige für jeden Naturliebhaber.

 

Sie beginnen Ihre Radreise am Havel-Radweg in Waren (Müritz), im Herzen der mecklenburgischen Seenplatte. Von hier aus radeln Sie über die seen- und waldreiche Umgebung bis nach Fürstenberg. Bevor Ihre Radtouren am Havel-Radweg Sie weiter nach Zehdenick führen, lohnt ein Besuch im brandenburgischen Forstmuseum. Vorbei am historischen Oranienburg radeln Sie bis nach Berlin-Spandau. Hier lockt ein Bummel durch die Altstadt Spandau mit ihren historischen Gebäuden und alten Fachwerkhäusern ebenso wie eine kleine Radtour an der Spree in die deutsche Hauptstadt.

Reiseberichte zur Radreise Waren – Berlin

 

Schicken Sie uns Ihren Reisebericht!

Auch Sie haben einen interessanten Reisebericht zu dieser oder ähnlichen Strecken am Havel-Radweg für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die Strecke Waren (Müritz) – Berlin im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Radtour!

Angebote für Gruppen am Havelradweg

Angebote für Kleingruppen ab 4 Personen

Bitte beachten Sie unsere attraktiven Kleingruppenrabatte ab 4 bzw. 8 vollzahlenden Personen.

 

Angebote für Gruppen ab 10/15 Personen

Sie wollen mit Freunden, in privater Gruppe, mit Ihrem Verein oder als Betriebsausflug aktiv unterwegs sein? Speziell für größere Gruppen bieten wir ein Radreisearrangement von Berlin nach Wittenberge an! Hier finden Sie den Reiseablauf einer Gruppen-Radtour über 7 Tage/6 Nächte als PDF-Datei.


Umgebungskarte bei Google Maps

Drucken

Soziales Engagement

Naturschutzjugend Dresden


Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.


Mehr über die NAJU Dresden

Etappen

Etappen-Beschreibung zur Tour "Waren – Berlin"


Übersichtskarte für die Radreise am Havel-Radweg von Waren nach Berlin-Spandau1.Tag: Individuelle Anreise nach Waren (Müritz)

Nach Ihrer Anreise in den Luftkurort Waren an der Müritz können Sie einen Spaziergang durch die Altstadt mit ihren schönen Fachwerkhäusern genießen. Die Stadt an der Müritz, Deutschlands größter Binnensee, ist über 750 Jahre alt.

 

2. Tag: Waren (Müritz) – Neustrelitz (ca. 68 km)

Auf Ihrer ersten Radtour am Havel-Radweg fahren Sie durch den Müritz-Nationalpark mit seinen zahlreichen Seen. In Ankershagen lohnt sich ein Abstecher zur Havelquelle. Sie radeln auf abwechslungsreichen Wegen und erreichen bald Neustrelitz, die Residenzstadt am Zierker See mit der denkmalgeschützten Altstadt und dem Schlossgarten.

 

3. Tag: Neustrelitz – Fürstenberg (ca. 40 km)

Sie verlassen die barocke Planstadt mit seiner architektonischen Vielfältigkeit und setzen Ihre Radreise am Havel-Radweg in Richtung Süden fort. Auf leicht hügligen Wegen überqueren Sie bald die Landesgrenze zu Brandenburg. Sie übernachten in Fürstenberg. Wer noch nicht genug vom Radeln hat, kann noch eine kleine Radtour nach Rheinsberg (Übernachtung auch möglich, Preis für Übernachtung und Gepäcktransport nach/von Rheinsberg auf Anfrage) anhängen, und das Schloss und den historischen Stadtkern besichtigen (zusätzlich ca. 53 km).

 

4. Tag: Fürstenberg – Zehdenick (ca. 41 km)

Wenige Kilometer hinter Fürstenberg passieren Sie die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. Ihre Radtour führt Sie dann durch die einzigartige „Tonstich-Landschaft“ des wichtigsten Ziegelproduktionsortes Europas Ende des 19. Jahrhunderts. Zehdenick mit seinem Havelschloss und dem noch erhaltenen Außengelände des Zisterzienserinnen-Kloster wartet am Ende Ihrer heutigen Radetappe auf Sie.

 

5. Tag: Zehdenick – Oranienburg (ca. 36 km)

Weiter führt Sie die Strecke vorbei an Liebenwalde mit seiner Stadtkirche und der Burgruine nach Oranienburg, der Stadt im Norden von Berlin. Hier laden Schloss Oranienburg und Nicolaikirche, die Wahrzeichen der Stadt, zum Verweilen ein.

 

6. Tag: Oranienburg – Berlin-Spandau (ca. 36 km)

Auf der letzten Etappe Ihrer Radreise am Havel-Radweg rollen Sie am Ufer der Havel entlang, bis Sie die Tore Berlins erreichen. Genießen Sie den Nachmittag in Spandau und erkunden Sie die historische Altstadt mit den Fachwerk- und Patrizierhäusern. Verpassen Sie nicht die Zitadelle, ein Zeugnis der Festungskunst der Renaissance, zu besuchen.

 

7. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice nach Waren (Müritz)
Nach Ihren erlebnisreichen Radtouren am Havel-Radweg von Waren nach Berlin-Spandau treten Sie heute Ihre Rückreise an. Wir raten Ihnen, Ihren Radurlaub noch etwas zu verlängern und einen Kulturaufenthalt in Berlin an Ihre Radtouren anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Berlin oder anderen Orten – fragen Sie uns einfach an!

Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Waren – Berlin"

  • Willkommensgruß am Anreisetag Ihrer Radreise
  • 6 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC in Hotels und Pensionen mit 3-Sterne-Standard
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Radreise

 

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Waren (Müritz) – Berlin

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen und so das Programm Ihrer Radreise von der Müritz nach Berlin anpassen:

  • Zusatznächte in allen Übernachtungsorten lt. Etappenbeschreibung
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Berlin nach Waren (Müritz), bzw. in umgekehrter Richtung

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

 

Sonstige Hinweise zur Radreise von der Müritz nach Berlin

Machen Sie Ihre Radtour von Waren nach Berlin unvergesslich und bestellen Sie sich ein individuelles Erinnerungs-T-Shirt!Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten am Havel-Radweg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Preise

Preise zum Reisepaket "Waren – Berlin"

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ
Preisgültigkeit: 01.04.2018 bis 31.10.2018
519.00 € Pro Person
689.00 € Pro Person
ohne Gepäcktransport
DZ
EZ
 
Preisgültigkeit: 01.04.2018 bis 31.10.2018
439.00 € Pro Person
609.00 € Pro Person

Unser Tipp für Sparfüchse: Nutzen Sie unsere attraktiven Kleingruppenrabatte ab 4 Personen!

Profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt und sparen Sie 5% auf den Grundreisepreis bei Buchung bis Ende Februar!

Preis für Zusatznächte

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Waren (Müritz)
51.00 €
78.00 €
Neustrelitz
51.00 €
78.00 €
Fürstenberg
48.00 €
71.00 €
Zehdenick
48.00 €
71.00 €
Oranienburg
48.00 €
71.00 €
Berlin-Spandau
57.00 €
93.00 €

Preise für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Elektrorad
22.00 € Pro Person und Tag
Tachometer
5.00 € Pro Person

Preise für Transferleistungen

 
Preis
Berlin-Spandau - Waren (Müritz)
Buspreis, 1-4 Personen
200.00 €
Berlin-Spandau - Waren (Müritz)
Buspreis, 5-7 Personen
240.00 €
Waren (Müritz) - Berlin-Spandau
Buspreis, 1-4 Personen
200.00 €
Waren (Müritz) - Berlin-Spandau
Buspreis, 5-7 Personen
240.00 €

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Radreise von Waren (Müritz) nach Berlin-Spandau direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht zur Reise "Waren – Berlin"










So wurde diese Radreise von anderen Gästen bewertet

2 Bewertungen

5 von 5 Sternen
von Hans Witzgall

Am 12.09.2013 schrieb Hans Witzgall
Unsere(3 Personen)8.Tour mit Augustus,wieder waren wir sehr zufrieden!1.Hotel Amsee war ok(leider 4 km außerhalb Waren etwas abseits,kein Restaurant). Regenbedingt leider die 1,Etappe im Lastentransport. Hotel Am Schloßgarten in Neustrelitz ausgesprochen angenehm. Ab dann tolle Eindrücke, insbes. Zusatzetappe von Fürstenberg über Stechlinsee nach Rheinsberg waren Umweg wert.(kleiner Hinweis: doch einige Anstiege auf den ersten 3 Etappen, ohne E-Bike möglicherweise auf kurzen Stücken etwas beschwerlich). In Zehdenick bewährt sich mal wieder die Buchung mit Augustus-Tours: das wunderschön gelegene, aber etwas seltsam agierende Hotel Havelschloss, hatte die Buchung "verbasselt", war ausgebucht, Hilfsbereitschaft hielt sich in Grenzen, Gepäck nicht da. Ein Anruf bei Augustus-Tours(Freitag, 17:30!) genügte, kurze Zeit später eine sehr angenehme Pension Am Park mit sehr engagiertem Wirt, Gepäck auch da -super geregelt.Dann nur noch entpannt flach radeln über Oranienburg nach Spandau- Super !

5 von 5 Sternen
von Elisabeth Rottmann

Am 17.08.2015 schrieb Elisabeth Rottmann
Sehr angenehme Tour! Wir werden es wieder einmal anstreben, andere Strecken zu er-fahren.