Mo – Fr: 8.00 – 18.00 Uhr 0351 563 48 20 aktiv@augustustours.de

Unsere individuellen Radreisen am Bodensee-Radweg

Reisefinder
Schnellauswahl

Alle Radtouren entlang des Bodensee-Radweges im Überblick

Bodensee-Rundtour

stdClass Object
(
    [id] => 49
    [title] => Klassische Rundtour um den Bodensee ab/an Konstanz
    [titleTag] => Rundtour ab Konstanz
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Planen Sie jetzt Ihre Bodenseeurlaub: Wir organisieren für Sie unbeschwerte Radtouren am Bodensee mit Gepäcktransport über Stein am Rhein und Überlingen.
    [alias] => konstanz-radtour
    [menuName] => Bodensee-Rundtour
    [buchbar] => 1
    [bnum] => BO
    [catid] => 53
    [language] => de-DE
    [dauer] => 7 Tage / 6 Nächte
    [tage] => 7
    [laenge] => 250
    [schwierigkeitsgrad] => 0
    [von] => 2017-04-01
    [bis] => 2017-10-24
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 629
    [ezz] => 200.00
    [ab_preis] => 579
    [infos] => 

Der Bodensee, eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands, lädt Sie ein, bei unvergesslichen Radtouren am Bodensee-Radweg großartige Landschaften und südländischen Charme zu entdecken. Gleich zu Beginn lernen Sie die größte Stadt am Bodensee kennen: Konstanz. Die lebendige Universitätsstadt mit ihrem mittelalterlichen Flair bietet einen idealen Ausgangsort für ausgedehnte Radtouren rund um das "Schwäbische Meer". 

Ihre Radtouren am Bodensee halten jeden Tag Neues zum Entdecken bereit: die herrliche Alpenkulisse, das mittelalterliche Meersburg, das quirlige Friedrichshafen oder die Insel- und Gartenstadt Lindau sind nur einige der Höhepunkte entlang des Bodensee-Radwegs. Genießen Sie jeden einzelnen Tag Ihres Bodensee-Urlaubs und erleben Sie abwechslungsreiche Radtouren in einer der schönsten Regionen Deutschlands!

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>
1. Tag: Anreise nach Konstanz/Kreuzlingen
Nach Ihrer Anreise nach Konstanz stimmen Sie sich auf Ihren Bodenseeurlaub ein: Staunen Sie über die Farbenpracht der Blumenwelt bei einem Besuch der Insel Mainau oder bummeln Sie durch die mittelalterliche Altstadt von Konstanz.

2. Tag: Konstanz/Kreuzlingen – Wangen/ Stein am Rhein/ Gailingen (ca. 30 – 40 km)
Ihre erste Radtour am Bodensee führt Sie entlang des Bodensee-Südufers. Hübsche Schweizer Fischerdörfer schmücken den Weg bis ins schweizerische Stein am Rhein. Genießen Sie einen Bummel durch den für seine mittelalterlichen Häuser mit ihren Erkern und den Bemalungen bekannten Ort und werfen Sie während eines Spaziergangs entlang der "Schiffländi" einen Blick auf die majestätische Burg Hohenklingen.

3. Tag: Wangen/ Stein am Rhein/ Gailingen – Ludwigshafen/ Sipplingen/ Überlingen (ca. 40 – 60 km)
Am Vormittag radeln Sie um die Halbinsel Höri, wo die Künstler Hermann Hesse und Otto Dix eine Weile lebten. Weiter führt Sie die Strecke nach Radolfzell, einen hübschen Hafenort am Bodensee, wo sich eine Pause in der Altstadt oder an der Strandpromenade anbietet. Nachdem Sie hier etwas Kraft gesammelt haben, steht Ihnen eine der wenigen Steigungen am Bodensee bevor: Der Bodanrück. Aber seien Sie gewiss, die Mühe lohnt sich: Der Blick über den Überlinger See ist atemberaubend. Ihr heutiges Tagesziel ist die Region um alte Reichsstadt Überlingen.

4. Tag: Ludwigshafen/ Sipplingen/ Überlingen – Wasserburg/ Lindau (Kat. A, ca. 60 km) bzw. Kressbronn/ Nonnenhorn (Kat. B, ca. 50 – 60 km)
Auch heute steht Ihnen wieder eine abwechslungsreiche Radtour bevor! Von Überlingen radeln Sie vorbei an Weingärten, der barocken Wallfahrtskirche Birnau und dem uralten Meersburg bis nach Friedrichshafen. Lohnenswert ist in der bekannten Bodenseestadt auf jeden Fall ein Besuch des Zeppelinmuseums. Nach ein paar wenigen Kilometern endet Ihre heutige Radtour in Kressbronn, wo Sie den südländischen Charme der Region in einem der vielen Biergärten am Bodensee-Ufer ausklingen lassen und beeindruckende Sonnenuntergänge genießen können.

5. Tag: Wasserburg/ Lindau – Arbon (Kat. A, ca. 50 km) bzw. Kressbronn/ Nonnenhorn – Höchst/ Rorschach (Kat. B, ca. 40 50 km)
Heute führt Sie der Bodensee-Radweg zunächst ins bayerische Lindau. Schon auf der Brücke, die das Lindauer Festland mit der Altstadt auf der Insel verbindet, eröffnet sich ein Ausblick, der den Reiz Lindaus erahnen lässt. Später führt Sie Ihre Radtour am Bodensee weiter nach Bregenz, der Hauptstadt von Vorarlberg, berühmt für die jährlich stattfindenden Festspiele auf der größten Seebühne der Welt.

6. Tag: Arbon – Konstanz (Kat. A, ca. 35 km) bzw. Höchst/ Rorschach – Konstanz (Kat. B, ca. 60 km)
Auch wenn Ihr Bodenseeurlaub sich schon wieder dem Ende neigt, eine letzte Radtour entlang des Bodensee-Radwegs können Sie noch genießen! Romanshorn mit dem größten Bodenseehafen der Schweiz ist ein wunderbarer Ort für eine ausgiebige Pause, bevor Sie Ihren Weg zurück nach Konstanz fortsetzen. Ein Besuch in den Aquarien des Sea Life Center oder im Archäologischen Landesmuseum ist ein ebenso reizvoller Abschluss Ihres Bodenseeurlaubs, wie ein Bummel durch den Hafen der Bodenseestadt.

7. Tag: Individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes
Nach erlebnisreichen und unvergesslichen Radtouren am Bodensee treten Sie heute die Heimreise an. Gern können Sie Ihren Bodenseeurlaub aber auch noch durch einen Verlängerungsaufenthalt abrunden – Fragen Sie uns einfach an!

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.
[preisinfo] => [services] =>
  • 6 x Übernachtung in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • 1x Eintritt Rosgartenmuseum Kostanz inkl. 1 Tasse Kaffee
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Bodensee-Rundtour
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Rundtour um den Bodensee"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Rundtour am Bodensee zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Konstanz sowie allen anderen Übernachtungsorten am Bodensee
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zu dieser Rundreise um den Bodensee

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten am Bodensee Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten. 

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=7|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Bodensee_grosse_Runde.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Klassische Rundtour um den Bodensee ab/an Konstanz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Vanessa LohseVanessa Lohse
0351 563 48 43
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 156 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 175 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Hotels der 3-Sterne oder 4-Sterne Kategorie [category_text_b] => Hotels der 2-Sterne oder 3-Sterne Kategorie [pdf_de] => /download/pdf/Bodensee_Radreise_Klassische_Bodensee-Rundtour_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Grosse Runde um den Bodensee [pdf_en] => /download/pdf/Lake_Constance_Cycle_Path_circular_tour_classic_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF file cycling holidays around Lake Constance [tourenart] => 0 [tourenform] => 2 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"1. Tag: Anreise nach Konstanz\/Kreuzlingen\r\nNach Ihrer Anreise nach Konstanz stimmen Sie sich auf Ihren Bodenseeurlaub ein: Staunen Sie \u00fcber die Farbenpracht der Blumenwelt bei einem Besuch der Insel Mainau oder bummeln Sie durch die mittelalterliche Altstadt von Konstanz.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"Day 1: Individual arrival in Constance\/ Kreuzlingen\r\nTake the chance to visit Mainau island or take a walk through the old town of Constance. The aquariums in the Sea Life Center and the Archaeological Museum are also recommended.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"2","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Wangen \/ Stein am Rhein \/ Gailingen","inhalt":"2. Tag: Konstanz\/Kreuzlingen \u2013 Wangen\/ Stein am Rhein\/ Gailingen (ca. 30 \u2013 40 km)\r\nIhre erste Radtour am Bodensee f\u00fchrt Sie entlang des Bodensee-S\u00fcdufers. H\u00fcbsche Schweizer Fischerd\u00f6rfer schm\u00fccken den Weg bis ins schweizerische Stein am Rhein. Genie\u00dfen Sie einen Bummel durch den f\u00fcr seine mittelalterlichen H\u00e4user mit ihren Erkern und den Bemalungen bekannten Ort und werfen Sie w\u00e4hrend eines Spaziergangs entlang der \"Schiffl\u00e4ndi\" einen Blick auf die majest\u00e4tische Burg Hohenklingen.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Wangen \/ Stein am Rhein \/ Gailingen","inhalt":"Day 2: Constance\/ Kreuzlingen \u2013 Wangen\/ Stein am Rhein\/ Gailingen (approx. 30 \u2013 40 km)\r\nYour first bike tour takes you along the southern shore of Lake Constance. Pretty Swiss fishing villages adorn the cycle path to Stein am Rhein in Switzerland. Enjoy a stroll around the town that is known for its medieval houses with their oriels and paintings. Furthermore take a look at the majestic Hohenklingen Castle during a walk along the \"Schiffl\u00e4ndi\".","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"3","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Ludwigshafen \/ Sipplingen \/ \u00dcberlingen","inhalt":"3. Tag: Wangen\/ Stein am Rhein\/ Gailingen \u2013 Ludwigshafen\/ Sipplingen\/ \u00dcberlingen (ca. 40 \u2013 60 km)\r\nAm Vormittag radeln Sie um die Halbinsel H\u00f6ri, wo die K\u00fcnstler Hermann Hesse und Otto Dix eine Weile lebten. Weiter f\u00fchrt Sie die Strecke nach Radolfzell, einen h\u00fcbschen Hafenort am Bodensee, wo sich eine Pause in der Altstadt oder an der Strandpromenade anbietet. Nachdem Sie hier etwas Kraft gesammelt haben, steht Ihnen eine der wenigen Steigungen am Bodensee bevor: Der Bodanr\u00fcck. Aber seien Sie gewiss, die M\u00fche lohnt sich: Der Blick \u00fcber den \u00dcberlinger See ist atemberaubend. Ihr heutiges Tagesziel ist die Region um alte Reichsstadt \u00dcberlingen.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Ludwigshafen \/ Sipplingen \/ \u00dcberlingen","inhalt":"Day 3: Wangen\/ Stein am Rhein\/ Gailingen \u2013 Ludwigshafen\/ Sipplingen\/ \u00dcberlingen (approx. 40 \u2013 60 km)\r\nIn the morning you cycle around the H\u00f6ri peninsula, where the artists Hermann Hesse and Otto Dix lived for a while. The route continues on to Radolfzell, a pretty harbour town on Lake Constance, where a break in the old town or on the beach promenade is recommendable. After you have gathered some strength here, one of the few climbs on Lake Constance Cycle Path awaits you: the Bodanr\u00fcck. But be sure, the effort is worth it: the view over \"Lake \u00dcberlingen\", a part of Lake Constance, is breathtaking. Your todays destination is the region around the old imperial city of \u00dcberlingen.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"4","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Kressbronn \/ Nonnenhorn","inhalt":"4. Tag: Ludwigshafen\/ Sipplingen\/ \u00dcberlingen \u2013 Wasserburg\/ Lindau (Kat. A, ca. 60 km) bzw. Kressbronn\/ Nonnenhorn (Kat. B, ca. 50 \u2013 60 km)\r\nAuch heute steht Ihnen wieder eine abwechslungsreiche Radtour bevor! Von \u00dcberlingen radeln Sie vorbei an Weing\u00e4rten, der barocken Wallfahrtskirche Birnau und dem uralten Meersburg bis nach Friedrichshafen. Lohnenswert ist in der bekannten Bodenseestadt auf jeden Fall ein Besuch des Zeppelinmuseums. Nach ein paar wenigen Kilometern endet Ihre heutige Radtour in Kressbronn, wo Sie den s\u00fcdl\u00e4ndischen Charme der Region in einem der vielen Bierg\u00e4rten am Bodensee-Ufer ausklingen lassen und beeindruckende Sonnenunterg\u00e4nge genie\u00dfen k\u00f6nnen.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Kressbronn \/ Nonnenhorn","inhalt":"Day 4: Ludwigshafen\/ Sipplingen\/ \u00dcberlingen \u2013 Wasserburg\/ Lindau (Cat. A, approx. 60 km) bzw. Kressbronn\/ Nonnenhorn (Cat. B, approx. 50 \u2013 60 km)\r\nFrom \u00dcberlingen you will cycle to Friedrichshafen. You will pass by the baroque pilgrimage church of Birnau and the ancient town of Meersburg with its old Castle on the way. In Friedrichshafen the Zeppelinmuseum is worth visiting. Overnight stay in the region of Kressbronn.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"5","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":" H\u00f6chst \/ Rorschach","inhalt":"5. Tag: Wasserburg\/ Lindau \u2013 Arbon (Kat. A, ca. 50 km) bzw. Kressbronn\/ Nonnenhorn \u2013 H\u00f6chst\/ Rorschach (Kat. B, ca. 40 \u2013 50 km)\r\nHeute f\u00fchrt Sie der Bodensee-Radweg zun\u00e4chst ins bayerische Lindau. Schon auf der Br\u00fccke, die das Lindauer Festland mit der Altstadt auf der Insel verbindet, er\u00f6ffnet sich ein Ausblick, der den Reiz Lindaus erahnen l\u00e4sst. Sp\u00e4ter f\u00fchrt Sie Ihre Radtour am Bodensee weiter nach Bregenz, der Hauptstadt von Vorarlberg, ber\u00fchmt f\u00fcr die j\u00e4hrlich stattfindenden Festspiele auf der gr\u00f6\u00dften Seeb\u00fchne der Welt.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"H\u00f6chst \/ Rorschach","inhalt":"Day 5: Wasserburg\/ Lindau \u2013 Arbon (Cat. A, approx. 50 km) bzw. Kressbronn\/ Nonnenhorn \u2013 H\u00f6chst\/ Rorschach (Cat. B, approx. 40 \u2013 50 km)\r\nToday you will travel towards the Bavarian town of Lindau, which is picturesquely situated on an island. Then you will head on towards Bregenz. The capital town of Vorarlberg is famous for its annual drama festival on the largest lake theatre in the world. You will then pass through an important nature reserve on the Rhein delta.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"6","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"6. Tag: Arbon \u2013 Konstanz (Kat. A, ca. 35 km) bzw. H\u00f6chst\/ Rorschach \u2013 Konstanz (Kat. B, ca. 60 km)\r\nAuch wenn Ihr Bodenseeurlaub sich schon wieder dem Ende neigt, eine letzte Radtour entlang des Bodensee-Radwegs k\u00f6nnen Sie noch genie\u00dfen! Romanshorn mit dem gr\u00f6\u00dften Bodenseehafen der Schweiz ist ein wunderbarer Ort f\u00fcr eine ausgiebige Pause, bevor Sie Ihren Weg zur\u00fcck nach Konstanz fortsetzen. Ein Besuch in den Aquarien des Sea Life Center oder im Arch\u00e4ologischen Landesmuseum ist ein ebenso reizvoller Abschluss Ihres Bodenseeurlaubs, wie ein Bummel durch den Hafen der Bodenseestadt.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Konstanz","inhalt":"Day 6: Arbon \u2013 Konstanz (Cat. A, approx. 35 km) bzw. H\u00f6chst\/ Rorschach \u2013 Konstanz (Cat. B, approx. 60 km)\r\nThe last day of your tour leads you through Romanshorn, with the most important Swiss harbour on Lake Constance. You will pass many villages full of wooden framed houses on your way back to Constance. You can visit Mainau island today if you haven\u2019t already done so.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"7","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"7. Tag: Individuelle R\u00fcckreise oder Verl\u00e4ngerung Ihres Aufenthaltes\r\nNach erlebnisreichen und unvergesslichen Radtouren am Bodensee treten Sie heute die Heimreise an. Gern k\u00f6nnen Sie Ihren Bodenseeurlaub aber auch noch durch einen Verl\u00e4ngerungsaufenthalt abrunden \u2013 Fragen Sie uns einfach an!","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Departure","inhalt":"Day 7: Individual departure or extension\r\nOf course you can always extend your bicycle tour around the Lake Constance with extra nights in Constance. We are very pleased to arrange additional accommodation for you.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]}]} [dauerTage] => 7 Tage [rating] => 5 )
Schwierigkeitsgrad: leichtRundtour (gleicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

7 Tage | ca. 250 km | ab 579 €

Bodensee-Rundtour (Sportive Tour)

stdClass Object
(
    [id] => 224
    [title] => Sportive Rundtour um den Bodensee ab/an Konstanz
    [titleTag] => Sportive Rundtour
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Wer gern längere Radtouren fährt, kommt bei dieser sportiven Radreise am Bodenseeradweg in Fahrt! In 5 Tagen umrunden Sie das „Schwäbische Meer“ komplett.
    [alias] => rundtour-sportiv
    [menuName] => Bodensee-Rundtour (Sportive Tour)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => BO4
    [catid] => 53
    [language] => de-DE
    [dauer] => 5 Tage / 4 Nächte
    [tage] => 5
    [laenge] => 220
    [schwierigkeitsgrad] => 1
    [von] => 2017-04-01
    [bis] => 2017-10-27
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 429
    [ezz] => 140.00
    [ab_preis] => 399
    [infos] => 

Wer gern längere Radtouren fährt, der kommt mit dieser sportiven Radreise am Bodensee-Radweg auf seine Kosten. Wie Perlen an einer Schnur reihen sich dabei zahlreichen Sehenswürdigkeiten aneinander und verführen zu erlebnisreichen Radel-Pausen. Von Konstanz aus starten Sie Ihre sportive Rundtour am Bodenseeufer und gelangen in nur 3 Etappen einmal komplett um das "Schwäbische Meer".

Stein am Rhein, Radolfzell, Meersburg, Lindau und Bregenz sind neben Konstanz wohl die bekanntesten Städte am See, denen Sie natürlich auf Ihren Radtouren einen Besuch abstatten. Mit ein wenig Grundkondition und viel Lust am Radfahren können Sie diese sportiven Radtouren um den Bodensee ab/an Konstanz gut schaffen und die traumhaften Landschaften vor dem unbeschreiblich schönen Alpenpanorama genießen.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz
Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit einem gemütlichen Bummel durch die Altstadt der mittelalterlichen Stadt Konstanz auf Ihre Radreise am Bodensee gebührend einzustimmen. Wie wäre es mit einem entspannten Spaziergang entlang der Hafenpromenade? Oder Sie besuchen das Archäologische Landesmuseum.

2. Tag: Ausflug nach Radolfzell und Stein am Rhein (ca. 80 km)
Von Konstanz aus führt Sie Ihre erste Radtour am Gnadensee entlang nach Radolfzell. Von hier aus radeln Sie weiter am Bodensee-Radweg über die Halbinsel Höri nach Stein am Rhein mit seinen wunderschönen, freskenbemalten Häusern. Zurück nach Konstanz führt Sie Ihr Weg meist in Ufernähe durch pittoreske Schweizer Fischerdörfer.

3. Tag: Konstanz – Lindau/ Bregenz (ca. 50 - 65 km + Fährfahrt)
Von Konstanz-Staad aus setzen Sie mit der Fähre nach Meersburg über. Hier sollten Sie sich trotz der längeren Radtour, die heute vor Ihnen liegt, etwas Zeit zum Besichtigen der uralten merowingischen Burg einplanen. Danach führt Sie Ihre Radtour entlang des schönen, flachen Bodensee-Radwegs durch Weinberge hindurch in die Zeppelinstadt Friedrichshafen. Von hier aus radeln Sie vorbei an der hübschen, bayerischen Inselstadt Lindau nach Bregenz, dem Ziel Ihrer heutigen Radetappe.

4. Tag: Lindau/ Bregenz – Konstanz (ca. 70 - 85 km)
Auf der letzten Etappe fahren Sie durch das Naturschutzgebiet des Rheindeltas. Bei Altenrhein queren Sie die Grenze zur Schweiz. Meist direkt am See führt Sie Ihr Weg dann durch die Städtchen Arbon und Romanshorn wieder zurück zum Ausgangsort Ihrer Radreise: nach Konstanz.

5. Tag: Individuelle Rückreise
Nach einer erlebnisreichen Rundtour am Bodensee-Radweg treten Sie heute die Heimreise an. Gern können Sie Ihre sportive Radreise aber auch noch durch einen Erholungsurlaub am Bodensee verlängern.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 4 x Übernachtung in Hotels und Pensionen mit 3-Sterne-Standard
  • 4 x reichhaltiges Frühstück
  • Fährüberfahrt Konstanz – Meersburg inkl. Rad
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während der sportiven Radreise
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Sportive Rundtour um den Bodensee"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre sportive Radreise am Bodensee-Radweg zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Konstanz
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zur Rundreise um den Bodensee

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten am Bodensee Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=10|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Bodensee_Rundtour_sportiv.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Sportive Rundtour um den Bodensee ab/an Konstanz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Vanessa LohseVanessa Lohse
0351 563 48 43
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 159 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 481 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => /download/pdf/Bodensee_Radreise_Rundtour_Bodensee_sportiv_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Rundtour um den Bodensee (sportiv) [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 3 [tourenform] => 2 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz\r\nNutzen Sie die Gelegenheit, sich mit einem gem\u00fctlichen Bummel durch die Altstadt der mittelalterlichen Stadt Konstanz auf Ihre Radreise am Bodensee geb\u00fchrend einzustimmen. Wie w\u00e4re es mit einem entspannten Spaziergang entlang der Hafenpromenade? Oder Sie besuchen das Arch\u00e4ologische Landesmuseum.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":{},"inhalt":{},"ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"2","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"2. Tag: Ausflug nach Radolfzell und Stein am Rhein (ca. 80 km)\r\nVon Konstanz aus f\u00fchrt Sie Ihre erste Radtour am Gnadensee entlang nach Radolfzell. Von hier aus radeln Sie weiter am Bodensee-Radweg \u00fcber die Halbinsel H\u00f6ri nach Stein am Rhein mit seinen wundersch\u00f6nen, freskenbemalten H\u00e4usern. Zur\u00fcck nach Konstanz f\u00fchrt Sie Ihr Weg meist in Ufern\u00e4he durch pittoreske Schweizer Fischerd\u00f6rfer.","ablauf":{},"kommentar":{}}},{"tag":"3","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Lindau \/ Bregenz","inhalt":"3. Tag: Konstanz \u2013 Lindau\/ Bregenz (ca. 50 - 65 km + F\u00e4hrfahrt)\r\nVon Konstanz-Staad aus setzen Sie mit der F\u00e4hre nach Meersburg \u00fcber. Hier sollten Sie sich trotz der l\u00e4ngeren Radtour, die heute vor Ihnen liegt, etwas Zeit zum Besichtigen der uralten merowingischen Burg einplanen. Danach f\u00fchrt Sie Ihre Radtour entlang des sch\u00f6nen, flachen Bodensee-Radwegs durch Weinberge hindurch in die Zeppelinstadt Friedrichshafen. Von hier aus radeln Sie vorbei an der h\u00fcbschen, bayerischen Inselstadt Lindau nach Bregenz, dem Ziel Ihrer heutigen Radetappe.","ablauf":{},"kommentar":{}}},{"tag":"4","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"4. Tag: Lindau\/ Bregenz \u2013 Konstanz (ca. 70 - 85 km)\r\nAuf der letzten Etappe fahren Sie durch das Naturschutzgebiet des Rheindeltas. Bei Altenrhein queren Sie die Grenze zur Schweiz. Meist direkt am See f\u00fchrt Sie Ihr Weg dann durch die St\u00e4dtchen Arbon und Romanshorn wieder zur\u00fcck zum Ausgangsort Ihrer Radreise: nach Konstanz.","ablauf":{},"kommentar":{}}},{"tag":"5","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"5. Tag: Individuelle R\u00fcckreise\r\nNach einer erlebnisreichen Rundtour am Bodensee-Radweg treten Sie heute die Heimreise an. Gern k\u00f6nnen Sie Ihre sportive Radreise aber auch noch durch einen Erholungsurlaub am Bodensee verl\u00e4ngern.","ablauf":{},"kommentar":{}}}]} [dauerTage] => 5 Tage [rating] => 0 )
Schwierigskeitsgrad: mittelRundtour (gleicher Start- und Zielort)Sportive Tour mit langen EtappenPartnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

5 Tage | ca. 220 km | ab 399 €

Bodensee-Rundtour mit Rheinfall-Abstecher

stdClass Object
(
    [id] => 149
    [title] => Bodensee-Rundtour mit Besuch des Rheinfalls
    [titleTag] => Rundtour inkl. Rheinfallbesuch
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Erleben Sie unvergessliche Fahrradtouren am Bodensee-Radweg: Wir organisieren unbeschwerte Radreisen mit Gepäcktransport über Lindau und zum Rheinfall.
    [alias] => konstanz-rheinfall-radtour
    [menuName] => Bodensee-Rundtour mit Rheinfall-Abstecher
    [buchbar] => 1
    [bnum] => BO2
    [catid] => 53
    [language] => de-DE
    [dauer] => 8 Tage / 7 Nächte
    [tage] => 8
    [laenge] => 310
    [schwierigkeitsgrad] => 0
    [von] => 2017-04-01
    [bis] => 2017-10-24
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 729
    [ezz] => 200.00
    [ab_preis] => 729
    [infos] => 

Bei dieser Radreise am Bodensee-Radweg radeln Sie einmal rund um den Bodensee. An der Region schätzen Gäste nicht nur das milde Klima oder das Flair auf Straßen und Plätzen, welches an die Atmosphäre einer italienischen Piazza erinnert. Fast noch wichtiger ist den Radreisenden, welche auf dem wohl berühmtesten Radweg Mitteleuropas unterwegs sind, dass die 273 Kilometer lange Radstrecke fast komplett ufernah verläuft und eine facettenreiche Natur- und Kulturlandschaft bietet.

Freuen Sie sich darauf, während Ihrer Fahrradtouren am Bodensee-Radweg drei Länder kennen zu lernen und die vier Inseln Reichenau, Mainau, Lindau und Werd zu erleben. Ein besonderer Höhepunkt Ihrer Rundtour um den Bodensee ist sicherlich auch der Besuch des Rheinfalls, dem größten Wasserfall Deutschlands.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz oder Kreuzlingen
Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit einem Besuch der Insel Mainau auf Ihre Fahrradtouren am Bodensee gebührend einzustimmen. Oder Sie bummeln durch die Altstadt von Konstanz und besuchen zum Beispiel das Archäologische Landesmuseum.

2. Tag: Konstanz/ Kreuzlingen – Überlingen/Ludwigshafen/Sipplingen (ca. 35 - 50 km)
Über Radolfzell mit seinen schönen Adels- und Patrizierhäusern radeln Sie über den Bodanrück an den Überlinger See zur gleichnamigen Stadt.

3. Tag: Überlingen/Ludwigshafen/Sipplingen Kressbronn/ Nonnenhorn/ Wasserburg/ Lindau (ca. 50  60 km)
Von Überlingen radeln Sie durch Weingärten nach Friedrichshafen. Die barocke Wallfahrtskirche Birnau und das uralte Meersburg liegen dabei auf Ihrem Weg. Lohnenswert ist in Friedrichshafen ein Besuch des Zeppelinmuseums.

4. Tag: Lindau – Arbon (Kat. A, ca. 50 km) bzw. Kressbronn/ Nonnenhorn – Höchst/ Rorschach (Kat. B, ca. 40 50 km)
Heute geht es zunächst ins bayrische Lindau. Auf Ihrem weiteren Weg gelangen Sie nach Bregenz, der Hauptstadt von Vorarlberg, berühmt für die jährlich stattfindenden Festspiele auf der größten Seebühne der Welt.

5. Tag: Höchst/ Rorschach/ Arbon Konstanz/ Kreuzlingen (ca. 35 – 60 km)
Der heutige Tag Ihrer Bodensee-Rundtour führt Sie durch Romanshorn mit dem größten Bodenseehafen der Schweiz. Von hier aus radeln Sie entpannt weiter entlang des Bodensees zurück nach Konstanz.

6. Tag: Konstanz/ Kreuzlingen – Schaffhausen (ca. 50 km)
Heute führt Sie Ihre Radstrecke am Bodensee-Ufer entlang durch kleine Schweizer Fischerdörfer. Über Stein am Rhein, das bekannt ist für viele mittelalterlichen Bauten sowie bemalte Häuserfassaden und Fachwerkhäuser, geht es nach Schaffhausen.

7. Tag: Schaffhausen – Rheinfall Konstanz/ Kreuzlingen (ca. 45 km + Schifffahrt)
Am Vormittag Ihrer letzten Radetappe radeln Sie nach Neuhausen zum Rheinfall, dem größten europäischen Wasserfall. Ein Boot bringt Sie direkt zu den Wassermassen. Danach geht es mit dem Rad zurück nach Stein am Rhein und weiter nach Gaienhofen. Von hier aus setzen Sie per Schiff auf die Insel Reichenau über, weclhe Mittelalter bedeutendes geistlichen Zentrum und heute UNESCO-Weltkulturerbe war. Nutzen Sie den Nachmittag für eine ausgiebige Erkundung der Insel, bevor Sie den Rückweg nach Konstanz antreten.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder Verlängerung
Nach erlebnisreichen und unvergesslichen Fahrradtouren am Bodensee treten Sie heute die Heimreise an. Gern können Sie Ihre Radreise aber auch noch durch einen Erholungsurlaub am Bodensee verlängern – fragen Sie uns einfach an!

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 7 x Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. 1 Tasse Kaffee
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
  • Schifffahrt Gaienhofen – Reichenau inkl. Rad
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während der Bodenseetour
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Zubuchbare Leistungen zur "Rundtour um den Bodensee mit Besuch des Rheinfalls"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Bodensee-Runde zu personalisieren:

  • Zusatznächte in allen Übernachtungsorten
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zur Rundreise um den Bodensee

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten am Bodensee Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=8|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Bodensee_grosse_Runde_mit_Rheinfall.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Bodensee-Rundtour mit Besuch des Rheinfalls"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Vanessa LohseVanessa Lohse
0351 563 48 43
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 165 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 386 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Hotels der 3-Sterne oder 4-Sterne Kategorie [category_text_b] => Hotels der 2-Sterne oder 3-Sterne Kategorie [pdf_de] => /download/pdf/Bodensee_Radreise_Rundtour_Bodensee_mit_Rheinfall_2020.pdf [pdf_de_linktext] => [pdf_en] => /download/pdf/Lake_Constance_circular_tour_incl._Rhinefall_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF file Lake Constance circular tour incl. Rhinefall [tourenart] => 0 [tourenform] => 2 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz oder Kreuzlingen\r\nNutzen Sie die Gelegenheit, sich mit einem Besuch der Insel Mainau auf Ihre Fahrradtouren am Bodensee geb\u00fchrend einzustimmen. Oder Sie bummeln durch die Altstadt von Konstanz und besuchen zum Beispiel das Arch\u00e4ologische Landesmuseum.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"Day 1: Individual arrival in Constance or Kreuzlingen\r\nTake the chance to visit Mainau island or take a walk through the old town of Constance. The aquariums in the Sea Life Center and the Archaeological Museum are also recommended. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"2","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"\u00dcberlingen \/ Ludwigshafen \/ Sipplingen","inhalt":"2. Tag: Konstanz\/ Kreuzlingen \u2013 \u00dcberlingen\/Ludwigshafen\/Sipplingen (ca. 35 - 50 km)\r\n\u00dcber Radolfzell mit seinen sch\u00f6nen Adels- und Patrizierh\u00e4usern radeln Sie \u00fcber den Bodanr\u00fcck an den \u00dcberlinger See zur gleichnamigen Stadt.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"\u00dcberlingen \/ Ludwigshafen \/ Sipplingen ","inhalt":"Day 2: Constance\/Kreuzlingen \u2013 \u00dcberlingen\/Ludwigshafen\/Sipplingen (approx. 35 - 50 km)\r\nToday\u2019s cycle tour leads through Allensbach and Radolfzell along the H\u00f6ri peninsula, where the writer Hermann Hesse and the artist Otto Dix once lived. Further on the cycle path takes you to the \u00dcberlinger Lake and you will reach \u00dcberlingen. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"3","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Kressbronn \/ Nonnenhorn \/ Wasserburg \/ Lindau","inhalt":"3. Tag: \u00dcberlingen\/Ludwigshafen\/Sipplingen \u2013 Kressbronn\/ Nonnenhorn\/ Wasserburg\/ Lindau (ca. 50 \u2013 60 km)\r\nVon \u00dcberlingen radeln Sie durch Weing\u00e4rten nach Friedrichshafen. Die barocke Wallfahrtskirche Birnau und das uralte Meersburg liegen dabei auf Ihrem Weg. Lohnenswert ist in Friedrichshafen ein Besuch des Zeppelinmuseums.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Kressbronn \/ Nonnenhorn \/ Wasserburg \/ Lindau","inhalt":"Day 3: \u00dcberlingen\/Ludwigshafen\/Sipplingen \u2013 Kressbronn\/ Nonnenhorn\/Wasserburg\/Lindau (approx. 50 \u2013 60 km)\r\nFrom \u00dcberlingen you will cycle to Friedrichshafen. You will pass by the baroque pilgrimage church of Birnau and the ancient town of Meersburg on the way. In Friedrichshafen the Zeppelin museum is worth visiting. Finally you reach Kressbronn. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"4","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"H\u00f6chst \/ Rorschach \/ Arbon","inhalt":"4. Tag: Lindau \u2013 Arbon (Kat. A, ca. 50 km) bzw. Kressbronn\/ Nonnenhorn \u2013 H\u00f6chst\/ Rorschach (Kat. B, ca. 40 \u2013 50 km)\r\nHeute geht es zun\u00e4chst ins bayrische Lindau. Auf Ihrem weiteren Weg gelangen Sie nach Bregenz, der Hauptstadt von Vorarlberg, ber\u00fchmt f\u00fcr die j\u00e4hrlich stattfindenden Festspiele auf der gr\u00f6\u00dften Seeb\u00fchne der Welt.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"H\u00f6chst \/ Rorschach \/ Arbon","inhalt":"Day 4: Lindau \u2013 Arbon (Cat. A, approx. 50 km) bzw. Kressbronn\/ Nonnenhorn \u2013 H\u00f6chst\/ Rorschach (Cat. B, approx. 40 \u2013 50 km)\r\nToday you will travel towards the Bavarian town of Lindau, which is picturesquely situated on an island. Then you will head on towards Bregenz. The capital town of Vorarlberg is famous for its annual drama festival on the largest lake theatre in the world. You will then pass through an important nature reserve on the Rhein delta. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"5","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"5. Tag: H\u00f6chst\/ Rorschach\/ Arbon \u2013 Konstanz\/ Kreuzlingen (ca. 35 \u2013 60 km)\r\nDer heutige Tag Ihrer Bodensee-Rundtour f\u00fchrt Sie durch Romanshorn mit dem gr\u00f6\u00dften Bodenseehafen der Schweiz. Von hier aus radeln Sie entpannt weiter entlang des Bodensees zur\u00fcck nach Konstanz.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":" Konstanz\/ Kreuzlingen","inhalt":"Day 5: H\u00f6chst\/ Rorschach\/ Arbon \u2013 Konstanz\/ Kreuzlingen (approx. 35 \u2013 60 km)\r\nYour todays tour leads you through Romanshorn, with the most important Swiss harbour on Lake Constance. You will pass many villages full with wooden framed houses on your way back to Constance. You can visit Mainau island today if you haven\u2019t already done so. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"6","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Schaffhausen","inhalt":"6. Tag: Konstanz\/ Kreuzlingen \u2013 Schaffhausen (ca. 50 km)\r\nHeute f\u00fchrt Sie Ihre Radstrecke am Bodensee-Ufer entlang durch kleine Schweizer Fischerd\u00f6rfer. \u00dcber Stein am Rhein, das bekannt ist f\u00fcr viele mittelalterlichen Bauten sowie bemalte H\u00e4userfassaden und Fachwerkh\u00e4user, geht es nach Schaffhausen.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Schaffhausen","inhalt":"Day 6: Constance\/Kreuzlingen \u2013 Schaffhausen (approx. 50 km)\r\nYou will pass picturesque swiss fishing villages at the youth bank of the Untersee while cycling to Stein am Rhein. Take your time to discover the St. Georgen abbey and its sourroundings before cycling to Schaffhausen which is overlooked by the Munot fort. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"7","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"7. Tag: Schaffhausen \u2013 Rheinfall \u2013 Konstanz\/ Kreuzlingen (ca. 45 km + Schifffahrt)\r\nAm Vormittag Ihrer letzten Radetappe radeln Sie nach Neuhausen zum Rheinfall, dem gr\u00f6\u00dften europ\u00e4ischen Wasserfall. Ein Boot bringt Sie direkt zu den Wassermassen. Danach geht es mit dem Rad zur\u00fcck nach Stein am Rhein und weiter nach Gaienhofen. Von hier aus setzen Sie per Schiff auf die Insel Reichenau \u00fcber, weclhe Mittelalter bedeutendes geistlichen Zentrum und heute UNESCO-Weltkulturerbe war. Nutzen Sie den Nachmittag f\u00fcr eine ausgiebige Erkundung der Insel, bevor Sie den R\u00fcckweg nach Konstanz antreten.","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"Day 7: Schaffhausen \u2013 Rhinefall \u2013 Constance\/Kreuzlingen (approx. 45 km + boat trip)\r\nIn the morning of your last cycling day you will visit the Rhinefall at Neuhausen, the largest waterfall in Central Europe. A boat will bring you to the Rhinefall rocks, so you will experience the full force of the thunderous waters. Afterwards your will go back to Stein am Rhein by bike and follow the cycle path to Gaienhofen. A boat will take you to Reichenau island which was a major theologically centre in medieval times and today listed as UNESCO world cultural heritage. You will then follow the cycle path to Constance or Kreuzlingen. ","ablauf":{},"kommentar":"B"}]},{"tag":"8","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"8. Tag: Individuelle R\u00fcckreise oder Verl\u00e4ngerung\r\nNach erlebnisreichen und unvergesslichen Fahrradtouren am Bodensee treten Sie heute die Heimreise an. Gern k\u00f6nnen Sie Ihre Radreise aber auch noch durch einen Erholungsurlaub am Bodensee verl\u00e4ngern \u2013 fragen Sie uns einfach an!","ablauf":{},"kommentar":"B"},{"sprache":"en","titel":"Departure","inhalt":"Day 8: Individual departure or extension \r\nOf course you can always extend your bicycle tour around the Lake Constance with extra nights in Constance or other towns along the cycle route from\/to Constance. We are very pleased to arrange additional accommodation for you.","ablauf":{},"kommentar":"B"}]}]} [dauerTage] => 8 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leichtRundtour (gleicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

8 Tage | ca. 310 km | ab 729 €

Große Bodensee-Erlebnisrundtour

stdClass Object
(
    [id] => 184
    [title] => Große Erlebnisreise um den Bodensee mit Rheinfall
    [titleTag] => Erlebnisreise Bodensee
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Erleben Sie beschwingte Fahrradtouren am Bodensee-Radweg: Wir organisieren unbeschwerte Radreisen mit Gepäcktransport über Radolfzell und Meersburg.
    [alias] => konstanz-radtour-erlebnistour
    [menuName] => Große Bodensee-Erlebnisrundtour
    [buchbar] => 1
    [bnum] => BO3
    [catid] => 53
    [language] => de-DE
    [dauer] => 12 Tage / 11 Nächte
    [tage] => 12
    [laenge] => 355
    [schwierigkeitsgrad] => 3
    [von] => 2017-04-15
    [bis] => 2017-10-08
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 1249
    [ezz] => 400.00
    [ab_preis] => 1.249
    [infos] => 

Der Bodensee und seine umliegende Umgebung zählt zu einer der schönsten Regionen in Deutschland und erstreckt sich noch viel weiter in angrenzenden Länder. Erkunden Sie bei einer Radreise am Bodensee diese tolle Gegend und durchqueren Sie auf Ihrer Fahrt auf dem Bodensee-Radweg drei  Länder: Deutschland, Österreich und die Schweiz gilt es zu entdecken.

Neben den landschaftlichen Besonderheiten und kulinarischen Spezialitäten entdecken Sie bei dieser Radreise auch die Blumeninsel Mainau, die Burg Meersburg, sowie das Napoleon-Museum, das Hermann-Hesse-Haus, die rekonstruierten Pfahlbausiedlungen von Uhldingen und das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen. Wer es etwas ruhiger angehen möchte, kann sich in einer der vielen am See ansässigen Gastwirtschaften verwöhnen lassen.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz
Nachdem Sie die historische Stadt Konstanz erreicht haben, können Sie die Altstadt bei einem gemütlichen Rundgang kennenlernen.

2. Tag: Konstanz/Kreuzlingen – Gailingen/ Stein am Rhein (ca. 25 - 35 km + Schifffahrt)
Diese Etappe führt Sie auf die Insel Reichenau, deren Kloster 2001 zum UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbe erklärt wurde. Mit einem Schiff setzen Sie dann auf die Halbinsel Höri über und radeln entlang des Hochrheins nach Gaienhofen.

3. Tag: Ausflug zum Rheinfall (ca. 30 – 50 km)
Vormittags radeln Sie nach Schaffhausen und haben genug Zeit für einen Altstadtbummel. Weiter geht es nach Neuhausen. Bei einer Schifffahrt zum Rheinfallfelsen können Sie Europas größten Wasserfall erleben.

4. Tag: Gailingen/ Stein am Rhein – Konstanz (ca. 30 – 40 km)
Zahlreiche malerische Schweizer Fischerdörfer liegen heute an Ihrer Radstrecke. Hier am Untersee fand auch die Stieftochter Napoleons eine neue Heimat. Sie besichtigen ihren ehemaligen Wohnsitz Arenenberg, das heutige Napoleonmuseum, mit schönem Blick auf die Insel Reichenau.

5. Tag: Konstanz – Radolfzell (ca. 30 km)
Gleich am Morgen erkundigen die Blumeninsel Mainau und bewundern ausgiebig die zahlreichen Farben und die aufwendig gepflegten Pflanzen. Nach einer kurzen, gemütlichen Etappe erreichen Sie die alte Reichsstadt Radolfzell. Sie können die historische Kleinstadt bei einem Rundgang genießen und die historischen Ereignisse dieser Stadt in den zahlreichen Gassen und verwinkelten Straßen nachempfinden.

6. Tag: Radolfzell – Uhldingen/Meersburg (ca. 35 - 40 km)
Ihre heutige Fahrradtour auf dem Bodensee-Radweg führt Sie nach Meersburg. Bei Stahringen durchqueren Sie den Bodanrück, einen höher liegenden Teil der Halbinsel zwischen den Bodensee-Teilseen Überlinger und Gnadensee. Bei Bodman kommen Sie dann am malerischen Überlinger See an. In Uhldingen lohnt ein Besuch der rekonstruierten Pfahlbausiedlung.

7. Tag: Uhldingen/Meersburg – Friedrichshafen (ca. 20 - 25 km)
Heute erwartet Sie eine kurze, spritzige Fahrradtour ohne große Anstrengungen. In Meersburg besichtigen Sie die historische Burg und radeln dann weiter in Richtung Friedrichshafen. Dort angekommen, besuchen Sie das Zeppelinmuseum und lassen danach den Abend in der schönen Hafenstadt ausklingen.

8. Tag: Friedrichshafen – Bregenz (ca. 40 km)
Ziel der heutigen Tour ist Bregenz. Sie radeln auf dem Weg dorthin durch wunderschöne Apfelplantagen und durchqueren die Stadt Lindau, welche durch die idyllisch auf einer Halbinsel gelegene Altstadt definitiv einen Besuch wert ist. Angekommen in Bregenz lohnt sich das Erkunden der einzigartigen Seebühne.

9. Tag: Bregenz – St. Gallen (ca. 50 km + Bahnfahrt)
Am Morgen erklimmen Sie mit Hilfe der Schwebebahn den Pfänder (1062 m). Wieder in Brengenz angekommen radeln Sie entlang des Alpenrheins nach Altstätten. Hier steigen Sie in die Bahn und fahren ins Appenzellerland nach Gais. Dort angekommen fahren Sie die letzten Kilometer durch eine Schweizer Bilderbuchlandschaft nach St. Gallen.

10. Tag: Aufenthalt in St. Gallen oder Wanderung im Appenzellerland
Am vorletzten Tag Ihrer Radreise lassen Sie Ihre Räder einfach einmal stehen. Nutzen Sie den Tag für einen Bummel durch St. Gallen oder für eine Wanderung in der Region.

11. Tag: St. Gallen – Konstanz/Kreuzlingen (ca. 45 km)
Heute steht leider schon Ihre letzte Fahrradtour an. Sie fahren größtenteils bergab bis zum Bodensee, den Sie bei Arbon erreichen. Auf dem Radweg direkt am Bodensee fahren Sie durch kleine Städtchen und Dörfer zurück zum Ausgangsort Ihrer Erlebnisrundtour: Konstanz.

12. Tag: Individuelle Rückreise

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 11 x Übernachtung in Hotels und Pensionen mit 3- und 4-Sterne-Standard
  • 11 x reichhaltiges Frühstück
  • Schifffahrt Reichenau – Gaienhofen inkl. Rad
  • Eintritt Rosgartenmuseum, Pfahlbaumuseum und Zeppelinmuseum
  • Eintritt Insel Mainau
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
  • Berg- und Talfahrt mit der Pfänderbahn exkl. Rad (Radtransport 8 – 10 Uhr kostenfrei)
  • Bahnfahrt Altstätten – Gais inkl. Radmitnahme
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft 
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Radreise
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Große Erlebnisreise am Bodenseee"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen:

  • Zusatznächte in Konstanz
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder (mehr über unseren Mietrad-Service)

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zu dieser Bodensee-Erlebnistour

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können, welche, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten sind.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=11|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Bodensee_groe_Runde.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Große Erlebnisreise um den Bodensee mit Rheinfall"

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Vanessa LohseVanessa Lohse
0351 563 48 43
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 168 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 467 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => /download/pdf/Bodensee_Radreise_Bodensee_Erlebnisreise_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Erlebnisreise um den Bodensee [pdf_en] => /download/pdf/Lake_Constance_large_circular_tour_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF file large circular tour Lake Constance [tourenart] => 0 [tourenform] => 2 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz\r\nNachdem Sie die historische Stadt Konstanz erreicht haben, k\u00f6nnen Sie die Altstadt bei einem gem\u00fctlichen Rundgang kennenlernen.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"Day 1: Individual arrival in Constance\/Kreuzlingen\r\nConstance, most splendidly located city in Europe, has a lot to offer to its every visitor. Apart from the two churches and four museums, one can also visit the City Wasserberg Gallery, the Castle Niederburg, the local theatre or the 14th-century House \u2018zur Kunkel\u2019. In case you don\u2019t have enough time to see all you wish in this one day, do not worry \u2013 you will come back to Constance later. ","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"2","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Gailingen \/ Stein am Rhein","inhalt":"2. Tag: Konstanz\/Kreuzlingen \u2013 Gailingen\/ Stein am Rhein (ca. 25 - 35 km + Schifffahrt)\r\nDiese Etappe f\u00fchrt Sie auf die Insel Reichenau, deren Kloster 2001 zum UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbe erkl\u00e4rt wurde. Mit einem Schiff setzen Sie dann auf die Halbinsel H\u00f6ri \u00fcber und radeln entlang des Hochrheins nach Gaienhofen.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Gailingen \/ Stein am Rhein","inhalt":"Day 2: Constance\/Kreuzlingen \u2013 Gailingen\/Stein am Rhein (approx. 25\/35 km + boat tour)\r\nThe first stage of your bicycle tour will begin with a visit to the Isle of Reichenau. If you wish to make a special stop, we recommend you visit the Minster of St. Maria and St. Marcus. This architectonic masterpiece is not only beautiful from the outside, but also from the inside. After you have left the Island, a boat will take you to the H\u00f6ri peninsula and you will continue your today\u2019s bicycle tour against the current of the River Rheine to Gailingen. ","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"3","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Gailingen \/ Stein am Rhein","inhalt":"3. Tag: Ausflug zum Rheinfall (ca. 30 \u2013 50 km)\r\nVormittags radeln Sie nach Schaffhausen und haben genug Zeit f\u00fcr einen Altstadtbummel. Weiter geht es nach Neuhausen. Bei einer Schifffahrt zum Rheinfallfelsen k\u00f6nnen Sie Europas gr\u00f6\u00dften Wasserfall erleben.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Gailingen \/ Stein am Rhein","inhalt":"Day 3: Gailingen \u2013 Schaffhausen\/Rheinfall \u2013 Gailingen (approx. 30 \u2013 50 km)\r\nToday you will take a trip to the Swiss town Schaffhausen. Crossing back and forth over the German-Swiss border, after approximately 6 miles, you will arrive at the Munot fort. This circular 16th century fortification in the center of the Swiss city of Schaffhausen is surrounded by vineyards and serves as the citys symbol. On with the tour, you will take a boat to take you to the Rheinfall rocks. This spectacular falls are the second largest waterfalls in Europe, after Dettifoss waterfall in Island. Even though the Rheinfall has half the height of Dettifoss, yet it contains twice the amount of water.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"4","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"4. Tag: Gailingen\/ Stein am Rhein \u2013 Konstanz (ca. 30 \u2013 40 km)\r\nZahlreiche malerische Schweizer Fischerd\u00f6rfer liegen heute an Ihrer Radstrecke. Hier am Untersee fand auch die Stieftochter Napoleons eine neue Heimat. Sie besichtigen ihren ehemaligen Wohnsitz Arenenberg, das heutige Napoleonmuseum, mit sch\u00f6nem Blick auf die Insel Reichenau.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Konstanz","inhalt":"Day 4: Gailingen\/Stein am Rhein \u2013 Constance (approx. 30 \u2013 40 km)\r\nOn day four of your circular bicycle tour, you will journey back to Constance on the opposite side of the lake. This way, you won\u2019t miss the lovely town Stein am Rhein, the old Swiss fishing villages and the astonishing countryside of the Lower Lake. A great way to diversify your trip and combine the nature with some culture is a visit to the former home of Napoleon\u2019s stepdaughter Hortense de Beauharnais. Her house in Arenenberg is now used as Napoleon museum. Whether you will be finding out about Napoleon\u2019s historical actions or taking a walk through Arenenberg\u2019s Park, the city gives you the perfect opportunity to relax and enjoy the surrounding atmosphere.\r\n","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"5","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Radolfzell ","inhalt":"5. Tag: Konstanz \u2013 Radolfzell (ca. 30 km)\r\nGleich am Morgen erkundigen die Blumeninsel Mainau und bewundern ausgiebig die zahlreichen Farben und die aufwendig gepflegten Pflanzen. Nach einer kurzen, gem\u00fctlichen Etappe erreichen Sie die alte Reichsstadt Radolfzell. Sie k\u00f6nnen die historische Kleinstadt bei einem Rundgang genie\u00dfen und die historischen Ereignisse dieser Stadt in den zahlreichen Gassen und verwinkelten Stra\u00dfen nachempfinden.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Radolfzell","inhalt":"Day 5: Constance \u2013 Radolfzell (approx. 30 km)\r\nLeaving Constance, the first stop of your today\u2019s bicycle tour on the Lake Constance Cycle Route will be the Mainau Island. Apart from the beautiful landscape \u2013 the isle is preserved as a garden island and is a model of excellent environmental practices \u2013 you can also visit the local greenhouse. As it maintains tropical climate, it is the home to thousands of butterflies. Continuing on your circular tour, you may pause in Allensbach. This town is famous for its public opinion research institute. Just 30 minutes away by bike, the former imperial town and modern health resort of Radolfzell welcomes you. ","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"6","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Uhldingen \/ Meersburg","inhalt":"6. Tag: Radolfzell \u2013 Uhldingen\/Meersburg (ca. 35 - 40 km)\r\nIhre heutige Fahrradtour auf dem Bodensee-Radweg f\u00fchrt Sie nach Meersburg. Bei Stahringen durchqueren Sie den Bodanr\u00fcck, einen h\u00f6her liegenden Teil der Halbinsel zwischen den Bodensee-Teilseen \u00dcberlinger und Gnadensee. Bei Bodman kommen Sie dann am malerischen \u00dcberlinger See an. In Uhldingen lohnt ein Besuch der rekonstruierten Pfahlbausiedlung.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Uhldingen \/ Meersburg","inhalt":"Day 6: Radolfzell \u2013 Uhldingen\/Meersburg (approx. 35 - 40 km)\r\nWhen you have left Radolfzell, you will be cycling along the green northern shores of Lake Constance. As you will be biking past Bodman-Ludwigshafen, don\u2019t forget to take a break and have a look at the triptych Ludwig\u2019s legacy. This modern piece of art was made in 2003 by Peter Lenk as a part of the \u2018Toilet Drama and Feudalism\u2019 project. You will continue along the road, past the towns Sipplingen and \u00dcberlingen to Uhldingen. Here, you can visit the unique, recently renovated Lake Dwelling Museum, enabling you to find out everything you want to know about the Stone Age. ","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"7","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Friedrichshafen","inhalt":"7. Tag: Uhldingen\/Meersburg \u2013 Friedrichshafen (ca. 20 - 25 km)\r\nHeute erwartet Sie eine kurze, spritzige Fahrradtour ohne gro\u00dfe Anstrengungen. In Meersburg besichtigen Sie die historische Burg und radeln dann weiter in Richtung Friedrichshafen. Dort angekommen, besuchen Sie das Zeppelinmuseum und lassen danach den Abend in der sch\u00f6nen Hafenstadt ausklingen.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Friedrichshafen","inhalt":"Day 7: Uhldingen\/Meersburg \u2013 Friedrichshafen (approx. 20 - 25 km)\r\nYour next destination is the exciting city of Meersburg. With its two castles, four museums, three galleries and many more sights, this city is a perfect location for a few hours of cultural or historical enlightenment, before you continue on with your bicycle tour. Cycling along the shore of Lake Constance, accompanied by the panoramic view of the Alps, you will soon reach your today\u2019s destination - the city Friedrichshafen. A nice way to spend the afternoon is to visit the local Zeppelin museum or take a walk along the promenade in the red light of the setting sun. ","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"8","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Bregenz","inhalt":"8. Tag: Friedrichshafen \u2013 Bregenz (ca. 40 km)\r\nZiel der heutigen Tour ist Bregenz. Sie radeln auf dem Weg dorthin durch wundersch\u00f6ne Apfelplantagen und durchqueren die Stadt Lindau, welche durch die idyllisch auf einer Halbinsel gelegene Altstadt definitiv einen Besuch wert ist. Angekommen in Bregenz lohnt sich das Erkunden der einzigartigen Seeb\u00fchne.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Bregenz \/ Lindau","inhalt":"Day 8: Friedrichshafen - Bregenz\/Lindau (approx. 40 km)\r\nBiking through the vast orchards of Baden-W\u00fcrtemberg, you will soon reach the metropolis of Lindau. Visit Lindau\u2019s old town, lying so extraordinarily on a small island close to the shore, with the old town\u2019s hall and the Cavazzen house at its very heart. When you leave the city of Lindau, the Austrian border lays only a stone\u2019s throw away. The moment you cross over the Leiblach creek, you will find yourself biking on Austrian soil. Cycle on directly along the lakeshore and the city Bregenz, hemmed by the Alps behind it, will soon appear on the horizon. ","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"9","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"St. Gallen","inhalt":"9. Tag: Bregenz \u2013 St. Gallen (ca. 50 km + Bahnfahrt)\r\nAm Morgen erklimmen Sie mit Hilfe der Schwebebahn den Pf\u00e4nder (1062 m). Wieder in Brengenz angekommen radeln Sie entlang des Alpenrheins nach Altst\u00e4tten. Hier steigen Sie in die Bahn und fahren ins Appenzellerland nach Gais. Dort angekommen fahren Sie die letzten Kilometer durch eine Schweizer Bilderbuchlandschaft nach St. Gallen.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"St. Gallen","inhalt":"Day 9: Bregenz\/Lindau \u2013 St. Gallen (approx. 50 km + train ride)\r\nToday you will start off with a laid-back bicycle tour to the Pf\u00e4nder Mountains. Take your bike and the cable car \u2018Pf\u00e4nderbahn\u2019 will bring you to the top of the Bregenz Mountain. Once you\u2019re back in Bregenz, you will folloe the cycle path along the Alpine Rhine to Altst\u00e4tten. The train takes you to Gais in the Appenzell region. Trough picturesque landscapes the cycle path takes you to St. Gallen. ","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"10","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"St. Gallen","inhalt":"10. Tag: Aufenthalt in St. Gallen oder Wanderung im Appenzellerland\r\nAm vorletzten Tag Ihrer Radreise lassen Sie Ihre R\u00e4der einfach einmal stehen. Nutzen Sie den Tag f\u00fcr einen Bummel durch St. Gallen oder f\u00fcr eine Wanderung in der Region.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"St. Gallen","inhalt":"Day 10: Leisure day in St. Gallen or hiking tour in the Appenzell region\r\nOn day ten of your circular tour you can decide whether you like to go for a hiking tour in the Appenzell region or discover the picturesque city of St. Gallen. You should not miss visiting the collegiate churches and abbey in St. Gallen which counts to UNESCO world cultural heritage since 1983. ","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"11","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"11. Tag: St. Gallen \u2013 Konstanz\/Kreuzlingen (ca. 45 km)\r\nHeute steht leider schon Ihre letzte Fahrradtour an. Sie fahren gr\u00f6\u00dftenteils bergab bis zum Bodensee, den Sie bei Arbon erreichen. Auf dem Radweg direkt am Bodensee fahren Sie durch kleine St\u00e4dtchen und D\u00f6rfer zur\u00fcck zum Ausgangsort Ihrer Erlebnisrundtour: Konstanz.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Konstanz \/ Kreuzlingen","inhalt":"Day 11: St. Gallen \u2013 Constance\/Kreuzlingen (approx. 45 km)\r\nOn the last day of your large circular tour, you will go downhill by bike to Arbon where you will join the Lake Constace Cycle Route again. The route takes you along the banks of the Lake Constance through small villages back to Constance. ","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"12","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"12. Tag: Individuelle R\u00fcckreise","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Departure","inhalt":"Day 12: Individual departure\r\nTake one last walk through this magnificent city and let the magic of Constance charm you one last time before make your way home. You can of course always extend your journey with extra nights in Constance or other towns along the cycle route around Lake Constance. We will be pleased to arrange additional accommodation for you.","ablauf":{},"kommentar":{}}]}]} [dauerTage] => 12 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leicht – mittelRundtour (gleicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

12 Tage | ca. 355 km | ab 1.249 €

Sterntouren Bodensee ab Konstanz (Kurztour)

stdClass Object
(
    [id] => 367
    [title] => Bodensee-Kurzreise mit Sterntouren ab/an Konstanz
    [titleTag] => Sterntouren Konstanz
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Was halten Sie von einer Radreise an den Bodensee? Von Konstanz aus unternehmen Sie ganz flexibel Ihre gewünschten Sternfahrten am Bodensee-Radweg.
    [alias] => sterntouren-bodensee-kurzreise
    [menuName] => Sterntouren Bodensee ab Konstanz (Kurztour)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => BO51
    [catid] => 53
    [language] => de-DE
    [dauer] => 6 Tage / 5 Nächte
    [tage] => 6
    [laenge] => 170
    [schwierigkeitsgrad] => 0
    [von] => 2017-04-16
    [bis] => 2017-10-08
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 499
    [ezz] => 170.00
    [ab_preis] => 499
    [infos] => 

Für diejenigen Radfreunde, die nicht jeden Tag Koffer packen und ein neues Hotelzimmer beziehen möchten, ist eine Sternradtour genau das Richtige. Vor allem die Bodensee-Region bietet hierfür wunderbare Möglichkeiten. Sie beziehen in der Region Konstanz Ihr Quartier und starten von hier aus verschiedenste Radtouren am Bodensee-Radweg. Mithilfe der Schiffe der "Weißen Flotte" können Sie jeden Abend bequem wieder zu Ihrem Ausgangsort zurückkehren. 

Ein weiterer Vorteil dieser Kurzreise ist, dass Sie bis zum jeweiligen Tag Ihrer Bodensee-Reise vollkommen flexibel sind, was die Gestaltung des Tagesprogramms betrifft. In Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie eine Vielzahl an Tourenvorschlägen, die Sie dann je nach Lust und Laune unternehmen können. Natürlich können Sie sich auch selbst eine Tour zusammenstellen. Genießen Sie entspannt Ihren Radurlaub und erkunden Sie das Radparadies Bodensee auf eigene Faust!

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>
1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz
Ausgangspunkt für Ihre Sternfahrten ist die wunderschöne Bodenseestadt Konstanz. Mit einem Rundgang in der wunderschönen historischen Altstadt können Sie sich auf Ihre Reise am Bodensee gemütlich einstimmen.

2. Tag: Ausflug nach Meersburg – Lindau (ca. 50 km + Schifffahrt)
Per Fähre gelangen Sie nach Meersburg. Von hier aus radeln Sie über Fried-richshafen nach Langenargen. Meist direkt am Ufer liegen hübsche Dörfchen wie Wasserburg und Nonnenhorn und bieten immer wieder Gelegenheit für eine Pause. Etappenziel ist Lindau, die bayerische "Metropole am See". Nachmittags fahren Sie mit dem Kursschiff zurück nach Konstanz.

3. Tag: Ausflug zur Blumeninsel Mainau (ca. 15 km)
Das milde Bodenseeklima sorgt dafür, dass hier sogar Palmen und andere mediterrane Pflanzen wachsen. Die Saison beginnt im Frühjahr mit dem Erblühen tausender Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Im Mai und Juni zeigen sich die Rhododendren und Azaleen in ihrer vollen Pracht. Bevor im September und Oktober die Dahlienbüsche in voller Blüte stehen, sorgen die rund 30.000 blühenden Rosenstöcke für einen absoluten Höhepunkt im Jahr.

4. Tag: Ausflug nach Überlingen – Salem  – Meersburg (ca. 55 km + Schiff- und Fährfahrt)
Sie radeln nach Wallhausen und fahren mit dem Schiff nach Überlingen. Immer am See entlang geht es zur barocken Klosterkirche Birnau. Über den Prälatenweg erreichen Sie später Salem mit dem bekannten Schloss. Von dort aus radeln Sie nach Meersburg, wo Sie anschließend mit der Fähre nach Konstanz übersetzen.

5. Tag: Ausflug zur Insel Reichenau Stein am Rhein (ca. 50 km + Schifffahrt)
Erstes Tagelsziel am heutigen Tag ist die Insel Reichenau, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Von hier aus bringt Sie ein Schiff nach Gaienhofen. Anschließend radeln Sie weiter entlang der Halbinsel Höri nach Stein am Rhein, einem reizenden Städtchen. Der Rückweg führt Sie über Steckborn und dem kleinen Dörfchen Gottlieben zurück nach Konstanz.

6. Tag: Individuelle Rückreise
Ihre Kurzradreise am Bodensee neigt sich heute dem Ende und Sie treten Ihre Heimreise an.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 5 x Übernachtung im Hotel der gebuchten Kategorie
  • 5 x reichhaltiges Frühstück
  • Schifffahrten inkl. Fahrradmitnahme: Reichenau – Gaienhofen, Wallhausen – Überlingen, Lindau – Konstanz
  • 2 Fährfahrten inkl. Fahrradmitnahme: Meersburg – Konstanz
  • Eintritte: Rosgartenmuseum Konstanz inkl. einer Tasse Kaffee, Schloss Salem, Insel Mainau
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Bodensee-Radreise
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Sternradtouren am Bodensee"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen:

  • Zusatznächte in Konstanz (vor Reisebeginn)
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zur diesem Radurlaub nach Konstanz

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten am Bodensee Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Radreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=317|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Bodensee_Sterntour.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Radreise "Bodensee-Kurzreise mit Sterntouren ab/an Konstanz"

[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Vanessa LohseVanessa Lohse
0351 563 48 43
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 175 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 1141 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => [pdf_de_linktext] => [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 0 [tourenform] => 1 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz\r\nAusgangspunkt f\u00fcr Ihre Sternfahrten ist die wundersch\u00f6ne Bodenseestadt Konstanz. Mit einem Rundgang in der wundersch\u00f6nen historischen Altstadt k\u00f6nnen Sie sich auf Ihre Reise am Bodensee gem\u00fctlich einstimmen.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"2","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"2. Tag: Ausflug nach Meersburg \u2013 Lindau (ca. 50 km + Schifffahrt)\r\nPer F\u00e4hre gelangen Sie nach Meersburg. Von hier aus radeln Sie \u00fcber Fried-richshafen nach Langenargen. Meist direkt am Ufer liegen h\u00fcbsche D\u00f6rfchen wie Wasserburg und Nonnenhorn und bieten immer wieder Gelegenheit f\u00fcr eine Pause. Etappenziel ist Lindau, die bayerische \"Metropole am See\". Nachmittags fahren Sie mit dem Kursschiff zur\u00fcck nach Konstanz.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"3","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"3. Tag: Ausflug zur Blumeninsel Mainau (ca. 15 km)\r\nDas milde Bodenseeklima sorgt daf\u00fcr, dass hier sogar Palmen und andere mediterrane Pflanzen wachsen. Die Saison beginnt im Fr\u00fchjahr mit dem Erbl\u00fchen tausender Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Im Mai und Juni zeigen sich die Rhododendren und Azaleen in ihrer vollen Pracht. Bevor im September und Oktober die Dahlienb\u00fcsche in voller Bl\u00fcte stehen, sorgen die rund 30.000 bl\u00fchenden Rosenst\u00f6cke f\u00fcr einen absoluten H\u00f6hepunkt im Jahr.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"4","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"4. Tag: Ausflug nach \u00dcberlingen \u2013 Salem \u2013 Meersburg (ca. 55 km + Schiff- und F\u00e4hrfahrt)\r\nSie radeln nach Wallhausen und fahren mit dem Schiff nach \u00dcberlingen. Immer am See entlang geht es zur barocken Klosterkirche Birnau. \u00dcber den Pr\u00e4latenweg erreichen Sie sp\u00e4ter Salem mit dem bekannten Schloss. Von dort aus radeln Sie nach Meersburg, wo Sie anschlie\u00dfend mit der F\u00e4hre nach Konstanz \u00fcbersetzen.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"5","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Konstanz","inhalt":"5. Tag: Ausflug zur Insel Reichenau \u2013 Stein am Rhein (ca. 50 km + Schifffahrt)\r\nErstes Tagelsziel am heutigen Tag ist die Insel Reichenau, die zum UNESCO-Weltkulturerbe z\u00e4hlt. Von hier aus bringt Sie ein Schiff nach Gaienhofen. Anschlie\u00dfend radeln Sie weiter entlang der Halbinsel H\u00f6ri nach Stein am Rhein, einem reizenden St\u00e4dtchen. Der R\u00fcckweg f\u00fchrt Sie \u00fcber Steckborn und dem kleinen D\u00f6rfchen Gottlieben zur\u00fcck nach Konstanz.","ablauf":{},"kommentar":"B"}},{"tag":"6","tag_lang":{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"6. Tag: Individuelle R\u00fcckreise\r\nIhre Kurzradreise am Bodensee neigt sich heute dem Ende und Sie treten Ihre Heimreise an.","ablauf":{},"kommentar":"B"}}]} [dauerTage] => 6 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leichtSterntour: Standortreise mit Tagesausflügen in die UmgebungPartnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

6 Tage | ca. 170 km | ab 499 €

Weitere Informationen zu unseren Radreisen am Bodensee-Radweg

Grüezi am "Schwäbischen Meer"!

Logo des Bodensee-RadwegesAuf Ihrer Radreise entlang des Ufers des größten Sees Deutschland erwartet Sie das einmalige Panorama der Alpen, das sich zusammen mit den Sonnenstrahlen im eisblauen Wasser des Gletschersees spiegelt. Die meisten Urlauber beginnen und beenden ihre Radreise am Bodensee-Radweg in Konstanz – Und das nicht nur, weil Konstanz die größte Stadt am Bodensee ist, sondern auch gute Möglichkeiten zur Anreise per Auto und Bahn bietet.

Von hier aus starten unzählige Schiffsverbindungen, die Radwanderer gern dorthin befördern, wo sie ihre nächste Radtour beginnen möchten. So kommen Sie nicht nur in den Genuss des gesamten Radweges, wenn Sie eine mehrtägige Rundreise planen, sondern auch, wenn Sie lieber von Konstanz aus auf Tagestouren per Fahrrad starten.

Informationen zum Bodensee-Radweg

  • Verlauf: Der Radweg verläuft fast durchgehend am Ufer des Sees und ist hervorragend ausgebaut und beschildert.
  • Streckencharakter: Der gut beschilderte Bodenseeradweg verläuft fast ausschließlich auf flachen Wegen durch die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Radstrecken sind länderübergreifend ausgezeichnet ausgebaut. Daher ist der Bodensee-Radweg auch für Einsteiger, gemütliche Radwanderer und Familien zu empfehlen. Ebenso finden hier natürlich auch Rennradfahrer ideale Radstrecken.
  • Beliebtheit: Der Radweg gilt mit über 220.000 Radfahrern pro Jahr als einer der beliebtesten Radwege Europas. 
  • Logo: Der Bodensee-Radweg ist mit einem weißen Logo gekennzeichnet, auf welchem sich ein stilisierter schwarzer Radfahrer befindet. Um das Hinterrad, welches im Zeichen des Bodensees blau gekennzeichnet ist, verläuft ein Pfeil, welcher Auskunft über die Richtung des Radweges gibt.

Sehenswürdigkeiten am Bodensee-Radweg

Übersichtskarte zum Bodensee-RadwegOrte wie Friedrichshafen, Lindau, Bregenz, Arbon, Stein am Rhein und Radolfzell reihen sich wie Perlen an einer Kette hintereinander auf und laden zu kulinarischen und kulturellen Pausen ein. Vom Pfänder aus, dem wohl bekanntesten Aussichtsgipfel am internationalen Bodenseeradweg, genießen Sie den Blick auf Deutschland, die Schweiz und auf Österreich.

Neben südlichem Charme und mittelalterlichen Stadtzentren wartet der Radweg am Bodensee aber auch mit dem größten Wasserfall Europas, dem Rheinfall bei Schaffhausen, und der größten Seebühne der Welt in Bregenz auf. Lassen Sie sich während Ihrer Radreise am Bodensee einen Besuch der Klosterinsel Reichenau, einen Ausflug auf die Blumeninsel Mainau oder die Schweizer Apfelregion "Mostindien" nicht entgehen. Erleben Sie den Facettenreichtum des Bodensee-Radwegs!

Gern organisieren wir Ihre Radreise am Bodensee-Radweg

In unserer Rubrik "Radreisen am Bodensee-Radweg" haben wir verschiedene Radtouren eingestellt, welche um den Bodensee führen. Um Ihnen ein breites Reiseangebot am Bodensee-Radweg zu bieten, haben wir diverse Etappentouren, aber auch interessante Sternradtouren und Rundtouren erstellt.

Sollten Sie in unserem Repertoire dennoch nicht Ihre Wunschreise finden, bieten wir Ihnen sehr gern an, ein nach Ihren Vorstellungen maßgeschneidertes Angebot für eine individuelle Radtour am Bodensee-Radweg zu erstellen. Bitte nutzen Sie dafür unser Anfrageformular für individuelle Radreise-Programme! Wir freuen uns über Ihr Interesse am Bodensee-Radweg und an unserem Radtouren-Service und erwarten gern Ihre Anfrage!