Entspannte Sternwandertouren: Standortreisen ohne Kofferpacken

Schnellauswahl

Unsere individuellen Sternwandertouren im Überblick

Sterntouren Wernigerode (Kurzreise)

stdClass Object
(
    [id] => 509
    [title] => Kurzwanderurlaub mit Sterntouren im Harz um Wernigerode
    [titleTag] => Kurzwanderurlaub Sterntouren Wernigerode
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Sie möchten über ein verlängertes Wochenende im Harz wandern? Dann ist unser 4-tägiger Kurzwanderulaub mit Sterntouren um Wernigerode genau das Richtige! 
    [alias] => kurzwanderurlaub-wernigerode
    [menuName] => Sterntouren Wernigerode (Kurzreise)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => HAStern1
    [catid] => 37
    [language] => de-DE
    [dauer] => 4 Tage / 3 Nächte
    [tage] => 4
    [laenge] => 30
    [schwierigkeitsgrad] => 1
    [von] => 2012-04-01
    [bis] => 2012-04-01
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 259
    [ezz] => 110.00
    [ab_preis] => 259
    [infos] => 

Kommen Sie mit auf einen kurzen Urlaub mit zahlreichen Natur- und Kultureindrücken! Bei einem verlängerten Wochenende im Harz verbringen Sie 4 aufregende Tage im höchsten Gebirge Norddeutschlands. Auf den Sternwandertouren rund um Wernigerode erleben Sie die beliebtesten Attraktionen im Harz, wie den Brocken oder die Harzer Schmalspurbahn und übernachten in "der bunten Stadt im Harz" Wernigerode, wo es viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken gibt.

Mit malerischen Naturlandschaften und eindrucksvollen Aussichten auf das Harzgebirge werden Sie bei Ihren Sternwandertouren im Harz belohnt. In Ihrem Übernachtungsort selbst lohnt sich auch der ein oder andere Spaziergang durch die Stadt. Neben den vielen schönen Fachwerkhäusern sind z.B. der Miniaturenpark "Kleiner Harz" oder das prachtvolle Schloss von Wernigerode äußerst sehenswert.

Diese Wandertour ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Wernigerode
Die "bunte Stadt am Harz" erwartet Sie für einen Kurzurlaub im Harz. Schlendern Sie zur Einstimmung durch die urigen Gassen der Fachwerkstadt. Laufen Sie über den Markt mit dem berühmten Rathaus und bestaunen Sie das kleinste Haus!

2. Tag: Wernigerode – Scharfenstein – Armeleuteberg – Wernigerode (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 3,5 h)
Der erste Wandertag führt Sie zum 478 Meter hohen Armeleuteberg. Stadtauswärts ist zunächst der Zilierbach Ihr Begleiter. Dann gehen Sie bergauf in den Wald. Empfehlenswert ist der kurze Abstecher zum Aussichtspunkt des Scharfensteins. Genießen Sie den schönen Ausblick auf die Harzer Berge mit dem bekannten Brocken. Ein weiteres Highlight erwartet Sie etwas später – der 12 Meter hohe Kaiserturm beim Armeleuteberg. Die beeindruckende Sicht von oben auf das Harzer Vorland und Wernigerode mit seinem Schloss krönt Ihre heutige Tagesetappe.

3. Tag: Brocken – Höllenstieg – Steinerne Renne – Wernigerode (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5 h)
Lehnen Sie sich zurück und genießen die Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn, die einen ganz besonderen nostalgischen Charme aufkommen lässt. Sie werden zum höchsten Punkt des Harzes befördert, den sagenumwobenen Brocken auf 1142 Meter Höhe. Mit ein wenig Wetter-Glück gibt es auch einen traumhaften Panomablick. Nun heißt es wandern – immer bergab. Über den anspruchsvollen Höllenstieg und später durch das schluchtenartige Tal der "Steinernen Renne" gelangen Sie durch den Ortsteil Hasserode zu Ihrer Unterkunft zurück.

4. Tag: Individuelle Rückreise
Wie wäre es mit einer Verlängerung Ihres Kurzwanderurlaubs im Harz? Neben diversen weiteren Möglichkeiten für Sternwanderungen hat auch Wernigerode noch einiges zu bieten. Ob ein ausgiebiger Besuch des Schlosses, ein Rundgang durch den Miniaturenpark "Kleiner Harz" oder das Harzmuseum, … es gibt viel zu entdecken!

Diese Wandertour ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • Willkommensgruß am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung in einem Hotel/Pension mit 3-Sterne-Standard in Wernigerode
  • 3 x reichhaltiges Frühstück
  • Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn von Wernigerode zum Brocken
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihres Kurzwanderurlaubs

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Kurzreise mit Sternwandertouren um Wernigerode"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um das Programm dieses Kurzwanderurlaubx im Harz individuell auf Ihre Wünsche und Erwartungen anzupassen:

  • Zusatznächte in Wernigerode

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zu dieser Standortwandertour ab Wernigerode

Bitte beachten Sie, dassim Harz gelegentlich Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Wandertour ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=470|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/Wanderreisen2/Wanderkarten/Harz_Sterntouren_ab_Wernigerode.jpg [googlemapcode] => [contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Buchungsteam AugustusTours aktiv reisenBuchungsteam AugustusTours aktiv reisen
0351 - 563 48 20
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 1485 [access] => 0 [params] => [note] => 0 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => /download/pdf/Harz_Sterntouren_Wernigerode_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Wanderreise mit Sterntouren um Wernigerode [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 0 [tourenform] => 1 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 0 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 4 Tage [rating] => 0 )
Schwierigskeitsgrad: mittelSterntour mit StandorthotelAugustusTours Original Tour

4 Tage | ca. 30 km | ab 259 €

Sterntouren Wernigerode (Wochentour)

stdClass Object
(
    [id] => 510
    [title] => Wanderwoche im Harz mit Sterntouren um Wernigerode
    [titleTag] => Sternwandertouren Wernigerode Wochentour
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Sie suchen eine Wanderreise im Harz ohne Hotelwechsel? Wie wäre es mit einer Wanderwoche mit Sternwanderungen um Wernigerode? Wir organisieren,Sie genießen
    [alias] => sternwandertouren-wernigerode
    [menuName] => Sterntouren Wernigerode (Wochentour)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => HAStern2
    [catid] => 37
    [language] => de-DE
    [dauer] => 7 Tage / 6 Nächte
    [tage] => 7
    [laenge] => 60
    [schwierigkeitsgrad] => 1
    [von] => 2012-04-01
    [bis] => 2012-04-01
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 489
    [ezz] => 220.00
    [ab_preis] => 489
    [infos] => 

Zahlreiche sehenswerte Attraktionen warten bei dieser Wanderwoche im Harz darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ob der Brocken, das Benediktinerkloster Ilsenburg oder "die bunte Stadt im Harz" – bei diesen Wandertouren ab Wernigerode können Sie sich genügend Zeit nehmen, um die Attraktionen im Harz näher kennenzulernen.

Mit dem berühmten Brocken führen Sie die Sternwandertouren ab Wernigerode in Höhen von bis zu 1142 Metern, von wo Sie die herrliche Aussicht auf das Harzgebirge genießen können. Bei Ihren Wandertouren haben Sie außerdem immer mal wieder die Möglichkeit in urigen Orten wie dem Christianental oder dem Kloster Drübeck einzukehren und verschiedene Sehenswürdigkeiten im Harz zu besichtigen.

Diese Sternwanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Wernigerode
Schlendern Sie zur Einstimmung Ihrer Wanderwoche durch die urigen Gassen der Fachwerkstadt Wernigerode. Laufen Sie über den Markt mit dem berühmten Rathaus und bestaunen Sie das kleinste Haus der "bunten Stadt am Harz".

2. Tag: Wernigerode – Scharfenstein – Armeleuteberg – Wernigerode (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 3,5 h)
Die erste Wandertour führt Sie durch den idyllischen Wald am Zilierbach, von wo aus sich ein kleiner Ausflug zum Scharfenstein lohnt. Hier haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf das Harzgebirge und den Brocken. Danach geht es hinauf auf den 478 Meter hohen Armeleuteberg. Vom Kaiserturm aus können Sie in 12 Meter Höhe die herrliche Aussicht auf das Harzer Vorland und das prachtvolle Schloss von Wernigerode genießen, bevor Sie wieder zurück zu Ihrer Unterkunft wandern.

3. Tag: Brocken – Höllenstieg – Steinerne Renne – Wernigerode (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5 h)
Bevor Sie am Vormittag eifrig loswandern, können Sie sich kurz bei einer Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn entspannen. Heute geht es hoch hinaus auf den höchsten Punkt im Harz – den berühmten Brocken. Auf 1142 Metern Höhe haben Sie einen einzigartigen Panoramablick über das malerische Harzgebirge. Zurück führt Sie der Weg stets bergab über den Höllenstieg und das "Tal der Steinernen Renne". Durch den idyllischen Stadtteil Hasserode gelangen Sie wieder zurück nach Wernigerode.

4. Tag: Wernigerode – Stapenberg – Agnesberg – Wernigerode (ca. 14 km, Gehzeit: ca. 4 h)
Zunächst laufen Sie am Lustgarten vorbei. Die englische Parkanlage ist bereits im 16. Jahrhundert angelegt worden. Auf dem Klosterwanderweg immer am Waldrand entlang führt die Route nach Benzingerode. Nun steht ein steiler Anstieg zum Bergsporn Stapenberg bevor. Die Anstrengung lohnt – bei guter Sicht können Sie sogar den Brocken sehen! Weiter geht es auf dem bequemen Annaweg, benannt nach der Fürstin Anna. Eine ausgedehnte Rast bietet sich im Christianental an, wo sich neben einem Gasthaus auch ein Wildparkgehege befindet. Am Ende des Tages erreichen Sie den knapp 400 Meter hohen Agnesberg. Vom beliebten Aussichtspunkt erblicken Sie unter anderem das am Westhang des Berges majestätisch thronende Wernigeröder Schloss. Nachdem Sie das Wahrzeichen besichtigt haben, fahren Sie mit der Bimmelbahn hinunter ins Stadtzentrum.

5. Tag: Wernigerode – Drübeck – Ilsenburg (ca. 15 km, Gehzeit: ca. 4 h)
Ihr heutiges Ziel ist das bezaubernde Ilsenburg. Über die sogenannte Himmelpforte mit Ruine laufen Sie durch Mischwälder auf dem Klosterwanderweg entlang. Das Kloster Drübeck lädt mit Klostergarten und Café zum Verweilen ein. Der Besuch des 1000 Jahre alten Benediktinerklosters Ilsenburg ist ein Muss. Auf dem Rückweg nutzen Sie den Bus, dessen Ticket in Ihrem Kurbeitrag inkludiert ist.

6. Tag: Tag zur freien Verfügung
Die Stadt Wernigerode selbst hat einiges zu bieten: Ob ein ausgiebiger Besuch des Schlosses, ein Rundgang durch den Miniaturenpark "Kleiner Harz" oder das Harzmuseum, entscheiden Sie selbst, was Sie heute unternehmen möchten. Mit einem Abendessen lassen Sie den letzten Tag Ihrer Wanderwoche im Harz ausklingen.

7. Tag: Individuelle Rückreise
Nach erlebnisreichen Wandertouren ab Wernigerode reisen Sie heute mit vielen neugewonnen Eindrücken im Gepäck wieder zurück nach Hause. Sollten Sie weitere Tage zur Besichtigung des Wandergebietes wünschen, können Sie gern weitere Zusatznächte hinzubuchen.

Diese Sternwanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • Willkommensgruß am Anreisetag
  • 6 x Übernachtung in einem Hotel/Pension mit 3-Sterne-Standard in Wernigerode
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • 1 Abendessen im Hotel
  • Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn von Wernigerode zum Brocken
  • Eintritt Schloss Wernigerode
  • Fahrt mit der Bimmelbahn vom Schloss Wernigerode zum Markt
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Wanderwoche im Harz

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Sternwandertouren um Wernigerode"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um das Programm dieser Sternwanderreise im Harz individuell auf Ihre Wünsche und Erwartungen anzupassen:

  • Zusatznächte in Wernigerode

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zu dieser Sternwanderreise

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten im Harz Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Sternwanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=505|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/Wanderreisen2/Wanderkarten/Harz_Sterntouren_ab_Wernigerode.jpg [googlemapcode] => [contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Buchungsteam AugustusTours aktiv reisenBuchungsteam AugustusTours aktiv reisen
0351 - 563 48 20
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 1486 [access] => 0 [params] => [note] => 0 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => /download/pdf/Harz_Sterntouren_Wernigerode_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Wanderreise mit Sterntouren um Wernigerode [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 0 [tourenform] => 1 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 0 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 7 Tage [rating] => 0 )
Schwierigskeitsgrad: mittelSterntour mit StandorthotelAugustusTours Original Tour

7 Tage | ca. 60 km | ab 489 €

Sterntouren Bad Schandau (Kurzreise)

stdClass Object
(
    [id] => 335
    [title] => Kurzreise mit Sterntouren durch das Elbsandsteingebirge
    [titleTag] => Sterntouren Bad Schandau (Kurzreise)
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Nutzen Sie unser bequemes Kurwanderreise-Angebot durch die Sächsische Schweiz. Erleben Sie die faszinierende Felsenwelt bei einer 4-tägigen Sternwandertour
    [alias] => sternwandertour-kurzreise
    [menuName] => Sterntouren Bad Schandau (Kurzreise)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => ESGStern1
    [catid] => 38
    [language] => de-DE
    [dauer] => 4 Tage / 3 Nächte
    [tage] => 4
    [laenge] => 30
    [schwierigkeitsgrad] => 1
    [von] => 2017-04-01
    [bis] => 2017-10-31
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 259
    [ezz] => 60.00
    [ab_preis] => 259
    [infos] => 

Bei dieser Sternwandertour durch das Elbsandsteingebirge lernen Sie vor atemberaubender Kulisse den Kurort Bad Schandau, die weltberühmte Festung Königstein und das zauberhaft-anmutende Kirnitzschtal kennen. Seit Jahrhunderten zieht die Sächsische Schweiz mit ihren bizarren Felsformationen, tiefen Schluchten, dunklen Tälern und Weitsicht bietenden Aussichtspunkten Naturliebhaber, Romantiker und Wanderfreunde in seinen Bann.

Nutzen Sie für diesen Kurzwanderurlaub ein verlängertes Wochenende, um die wild zerklüftete Felsenlandschaft der Sächsischen Schweiz kennen und lieben zu lernen!

Diese Sternwanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bad Schandau
Nach Ihrer Ankunft im Kur- und Erholungsort erfahren Sie im Infozentrum Wissenswertes über den Nationalpark Sächsische Schweiz. Bummeln Sie zur Einstimmung in Ihre Kurzwanderreise über den Markt in Richtung Kurpark und genießen Sie den beruhigenden Charme des Kurortes in der Sächsischen Schweiz. Da Sie bei dieser Sternwandertour die gesamte Kurzreise über im gleichen Hotel wohnen, können Sie sich auch nach kulturellen Angeboten für die kommenden zwei Abende umsehen.

2. Tag: Bad Schandau – Schrammsteine – Kirnitzschtal (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Erstes Ziel sind die Schrammsteine mit der wunderbaren Schrammsteinaussicht. In diesem Teil der Sächsischen Schweiz sind zum Teil steile Aufstiege und Metalltreppen zu überwinden. Nachdem Sie die weite Panoramaaussicht der Schrammsteine genossen und den Abstieg ins Kirnitzschtal hinter sich gebracht haben, lohnt sich ein ca. 700 Meter weiter Abstecher zum Lichtenhainer Wasserfall und zu einem Nachmittagskaffee. Per Bus fahren Sie zurück nach Bad Schandau fahren.

3. Tag: Krippen – Festung Königstein (ca. 18 km, Gehzeit: ca. 6,5 h)
Am Morgen der zweiten Wandertour in der Sächsischen Schweiz setzen Sie mit der Elbfähre nach Krippen über und beginnen anschließend eine Wanderung, welche Sie links der Elbe zu den Tafelbergen Papststein und Gohrisch führt. Auch hier werden Sie (wenn Petrus mitspielt), mit einer wunderbaren Fernsicht verwöhnt. Höhepunkt der Wandertour ist sicherlich die Besichtigung der Festung Königstein. Hoch oberhalb der gleichnamigen Stadt thront die "Unbezwingbare" und bietet allerhand Geschichte zu entdecken. Per S-Bahn geht es am späten Nachmittag wieder zurück nach Bad Schandau.

4. Tag: Individuelle Rückreise
Schon ist Ihre Kurzwanderreise wieder vorbei. Gern buchen wir für Sie auch noch ein paar Zusatznächte, damit Sie die Umgebung Bad Schandaus auf eigene Faust weiter erkunden können. Bitte beachten Sie auch unsere 7-tägige Sternwanderreise, bei der Sie von Bad Schandau aus noch mehr berühmte Sehenswürdigkeiten der Sächsischen Schweiz mit uns entdecken!

Diese Sternwanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • Willkommensgruß in Ihrem Hotel am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung in einem Hotel/Pension mit 3-Sterne-Standard in Bad Schandau
  • 3 x reichhaltiges Frühstück
  • Eintritt in das Nationalparkzentrum in Bad Schandau
  • ÖPNV-Tickets für den 2. und 3. Tag
  • Eintritt in die Festung Königstein inkl. Nutzung des Personenlifts
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Kurzwanderreise

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Sterntouren um Bad Schandau"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um das Programm dieser Wanderreise in Elbsandsteingebirge individuell auf Ihre Wünsche und Erwartungen anzupassen:

  • Zusatznächte in Bad Schandau oder in Dresden

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zu dieser Kurzwandertour

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten im Elbsandsteingebirge Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Sternwanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=322|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/Wanderreisen2/Wanderkarten/Saechsische_Schweiz_Sterntour.jpg [googlemapcode] => Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Buchungsteam AugustusTours aktiv reisenBuchungsteam AugustusTours aktiv reisen
0351 - 563 48 20
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 321 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 1120 [access] => 0 [params] => [note] => 0 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => /download/pdf/Saechsische_Schweiz_Wanderreise_Sterntour_Elbsandsteingebirge_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Wanderreise Sterntouren Elbsandsteingebirge [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 0 [tourenform] => 1 [toptour] => 0 [remarketing] => rb [hauptrichtung] => 0 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 4 Tage [rating] => 0 )
Schwierigskeitsgrad: mittelSterntour mit StandorthotelAugustusTours Original Tour

4 Tage | ca. 30 km | ab 259 €

Sterntouren Bad Schandau (Wochentour)

stdClass Object
(
    [id] => 336
    [title] => Wanderwoche mit Sterntouren im Elbsandsteingebirge
    [titleTag] => Sternwanderreise Elbsandsteingebirge
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Erkunden Sie das Elbsandsteingebirge bei einer 7-tägingen Sternwanderreise und erleben Sie unvergessliche Wanderungen durch die faszinierende Felsenwelt!
    [alias] => sternwanderreise-elbsandsteingebirge
    [menuName] => Sterntouren Bad Schandau (Wochentour)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => ESGStern2
    [catid] => 38
    [language] => de-DE
    [dauer] => 7 Tage / 6 Nächte
    [tage] => 7
    [laenge] => 50
    [schwierigkeitsgrad] => 1
    [von] => 2017-04-01
    [bis] => 2017-10-31
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 509
    [ezz] => 120.00
    [ab_preis] => 509
    [infos] => 

Auf Ihrer Sternwanderreise im Elbsandsteingebirge erleben Sie nicht nur die Kurorte Bad Schandau und Rathen, die Stille der Hinteren Sächsischen Schweiz und den Trubel auf der berühmten Basteibrücke, sondern entdecken auch die berühmtesten Felsengebilde des Elbsandsteingebirges, wie die Schrammsteine, den Papstein und das Prebischtor.

Wunderbare Fernsichten und einzigartige Panorama-Ausblicke bieten Ihnen eine atemberaubende Kulisse für gelungene und unvergessliche Wanderungen, die Sie von Bad Schandau aus zu den schönsten Ecken des Elbsandsteingebirges führen!

Diese Sternwanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bad Schandau
Nach Ihrer Ankunft im Kur- und Erholungsort erfahren Sie im Informationszentrum Wissenswertes über den Nationalpark Sächsische Schweiz. Anschließend können Sie den Anreisetag Ihrer Sternwanderreise mit einem gemütlichen Bummel über den Markt, einem genüsslichen Eisessen an der Elbe oder einem ersten Spaziergang in die Umgebung von Bad Schandau ausklingen lassen.

2. Tag: Bad Schandau – Schrammsteine – Kirnitzschtal (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Erstes Ziel sind die Schrammsteine mit der wunderbaren Schrammsteinaussicht. In diesem Teil der Sächsischen Schweiz sind zum Teil steile Aufstiege und Metalltreppen zu überwinden. Nachdem Sie die weite Panoramaaussicht der Schrammsteine genossen und den Abstieg ins Kirnitzschtal hinter sich gebracht haben, lohnt sich ein ca. 700 Meter weiter Abstecher zum Lichtenhainer Wasserfall und zu einem Nachmittagskaffee. Per Bus fahren Sie zurück nach Bad Schandau.

3. Tag: Krippen – Festung Königstein (ca. 18 km, Gehzeit: ca. 6,5 h)
Am Morgen der zweiten Wandertour in der Sächsischen Schweiz setzen Sie mit der Elbfähre nach Krippen über und beginnen anschließend eine Wanderung, welche Sie links der Elbe zu den Tafelbergen Papststein und Gohrisch führt. Auch hier werden Sie (wenn Petrus mitspielt), mit einer wunderbaren Fernsicht verwöhnt. Höhepunkt der Wandertour ist sicherlich die Besichtigung der Festung Königstein. Hoch oberhalb der gleichnamigen Stadt thront die „Unbezwingbare“ und bietet allerhand Geschichte zu entdecken. Per S-Bahn geht es am späten Nachmittag wieder zurück nach Bad Schandau.

4. Tag: Wehlen – Bastei – Kurort Rathen (ca. 6 km, Gehzeit: ca. 2 h)
Auf der heutigen Wanderung geht es gemütlich zu. Zuerst erleben Sie die atemberaubenden Felsen vom Wasser aus, denn Sie fahren mit dem Schiff nach Wehlen. Danach wandern Sie hinauf über den Steinernen Tisch zur berühmten Bastei mit der Basteibrücke und der Felsenburg Neurathen. Genießen Sie den Blick in alle Richtungen, bevor Sie wieder hinab ins Elbtal in den Kurort Rathen steigen. Den Rückweg nach Bad Schandau treten Sie, wie schon am Tag zuvor, per S-Bahn an.

5. Tag: Neumannmühle – Schmilka (ca. 14 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Auf einem Abschnitt des abwechslungsreichen Malerwegs wandern Sie heute durch die Hintere Sächsischen Schweiz. Kleinsteinhöhle, Großes Pohlshorn, Goldstein oder Kipphornaussicht – immer wieder haben Sie durch kleine Abstecher die Möglichkeit, schöne Fernsichten zu erleben. Kurz vor Ihrem heutigen Etappenziel steigen Sie hinauf zum Großen Winterberg, der mit seinen 556 Metern der zweithöchste Berg der Sächsischen Schweiz ist. Von Schmilka aus fahren Sie mit der Bahn wieder zurück zu Ihrem Übernachtungsort.

6. Tag: zur freien Verfügung
Ob eine Wanderung in die Handpuppenstadt Hohnstein mit Besichtigung der mittelalterlichen Burganlage, ein gemütlicher Tag in Bad Schandau mit Besuch der Toskana Therme oder ein Abstecher in die Böhmische Schweiz zum größten natürlichen Sandsteinfelsenbrücke, dem Prebischtor... das Wandergebiet Elbsandsteingebirge hat viel zu bieten! Wählen Sie am vorletzten Tag Ihrer Sternwanderreise im Elbsandsteingebirge selbst das Tagesprogramm und lassen Sie den Tag am Abend mit einem gemütlichen Abendessen im Hotel ausklingen.

7. Tag: Individuelle Rückreise
Vielleicht möchten Sie Ihre Sternwanderreise im Elbsandsteingebirge noch um ein paar Tage in der Sächsischen Schweiz oder in Dresden verlängern? Sprechen Sie uns gern auf Zusatznächten in Bad Schandau, anderen Orten der Sächsischen Schweiz oder auf Dresden an – Wir erstellen Ihnen gern ein günstiges Verlängerungsangebot!

Diese Sternwanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • Willkommensgruß in Ihrem Hotel am Anreisetag
  • 6 x Übernachtung in einem Hotel/Pension mit 3-Sterne-Standard in Bad Schandau
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Eintritt ins Nationalparkzentrum in Bad Schandau
  • ÖPNV-Tickets für die 2., 3., 4. und 5. Tag
  • Eintritt in die Festung Königstein inkl. Nutzung des Personenlifts
  • Schifffahrt von Bad Schandau nach Stadt Wehlen
  • 1 Abendessen im Hotel/Pension in Bad Schandau als 3-Gang-Menü
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-AugustusTours-Telefonservice während Ihrer Sternwanderreise

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Sterntouren um Bad Schandau"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um das Programm dieser Wanderreise in Elbsandsteingebirge individuell auf Ihre Wünsche und Erwartungen anzupassen:

  • Zusatznächte in Bad Schandau oder in Dresden

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zu dieser Sternwandertour

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten im Elbsandsteingebirge Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Sternwanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

 

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=316|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/Wanderreisen2/Wanderkarten/Saechsische_Schweiz_Sterntour.jpg [googlemapcode] => Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Buchungsteam AugustusTours aktiv reisenBuchungsteam AugustusTours aktiv reisen
0351 - 563 48 20
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 322 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 1121 [access] => 0 [params] => [note] => 0 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => /download/pdf/Saechsische_Schweiz_Wanderreise_Sterntour_Elbsandsteingebirge_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Wanderreise Sterntouren Elbsandsteingebirge [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 0 [tourenform] => 1 [toptour] => 0 [remarketing] => rb [hauptrichtung] => 0 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 7 Tage [rating] => 0 )
Schwierigskeitsgrad: mittelSterntour mit StandorthotelAugustusTours Original Tour

7 Tage | ca. 50 km | ab 509 €

Weitere Informationen zu unseren Sternwandertouren

Unsere Standortreisen mit Tagesausflügen per Pedes

Während man beim klassischen Wanderurlaub (fast) täglich den Koffer aus- bzw. wieder einpacken muss, können Sie bei unseren Sternwandertouren Ihren ausgepackten Koffer für die Dauer Ihres Urlaubs gern im Schrank verschwinden lassen. Denn der große Vorteil dieser Urlaubsform ist, dass die Ihr Hotel weder wechseln, noch absolut starr an unser empfohlenes Reiseprogramm gebunden sind. Denn wenn Sie Ihren Urlaubstag mal nicht so, wie im Reiseprogramm vorgesehen gestalten möchten, ist das kein Problem. Im Grunde sind Sie in der Gestaltung Ihres Standort-Wanderurlaubs relativ frei, allerdings sollten Sie schauen, ob eventuell bestimmte Eintritts- oder Fahrkarten an einen bestimmten Tag gebunden sind und damit an anderen Tagen unbrauchbar werden.

Weitere Informationen zu unseren Sternwanderreisen mit Standorthotel

In unserer Rubrik "Sternwanderreisen" haben wir verschiedene Wanderurlaube eingestellt, bei denen Sie während des gesamten Aufenthaltes in der gleichen Unterkunft wohnen. Sollten Sie in unserem Repertoire dennoch nicht Ihre Wunschreise finden, bieten wir Ihnen sehr gern an, ein nach Ihren Vorstellungen maßgeschneidertes Angebot für einen individuellen Sternwanderurlaub zu erstellen. Bitte nutzen Sie dafür unser Anfrageformular für individuelle Wanderreise-Programme! Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Wandertouren-Service und erwarten gern Ihre Anfrage!

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.