Mo – Fr: 8.00 – 18.00 Uhr 0351 563 48 20 aktiv@augustustours.de

Unsere individuellen Wanderreisen am Rheinsteig

Reisefinder
Schnellauswahl

Alle Wandertouren am Rheinsteig im Überblick

Rüdesheim – Koblenz

stdClass Object
(
    [id] => 394
    [title] => Wanderreise am Rheinsteig von Rüdesheim nach Koblenz
    [titleTag] => Rüdesheim – Koblenz
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Erleben Sie mit uns eine unvergessliche Wanderreise von Rüdesheim nach Koblenz und erkunden Sie den wohl schönsten Abschnitt des Fernwanderweges Rheinsteig
    [alias] => ruedesheim-koblenz
    [menuName] => Rüdesheim – Koblenz
    [buchbar] => 1
    [bnum] => RST1
    [catid] => 131
    [language] => de-DE
    [dauer] => 8 Tage / 7 Nächte
    [tage] => 8
    [laenge] => 110
    [schwierigkeitsgrad] => 4
    [von] => 2017-04-08
    [bis] => 2017-10-15
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 629
    [ezz] => 230.00
    [ab_preis] => 599
    [infos] => 

Auf der Wanderreise von Rüdesheim nach Koblenz erkunden Sie den wohl schönsten Abschnitt des Fernwanderweges Rheinsteig und wandern entlang des Oberen Mittelrheintals. Spüren Sie hier der Rheinromantik nach, wo sich Heinrich Heine zu seinem Loreleylied inspirieren ließ und lernen Sie die UNESCO-Weltkulturerbe-Region mit der berühmten Winzerkultur kennen.

Ihre Wandertour führt Sie durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit Höhenzügen und Weinbergen und bietet atemberaubende Ausblicke in das Rheintal. Erleben Sie die traumhafte Naturkulisse in einem der schönsten Naturschutzgebiete, der Filsener Lay und wandern Sie hier entlang naturbelassener Pfade. Sagenhafte Burgen, verträumte Schlösser und wunderschönes Fachwerk bilden ein reichhaltiges kulturelles Programm und runden Ihre Wandertour am Rheinsteig perfekt ab.

Diese Wanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Rüdesheim
Nach Ihrer Ankunft in Rüdesheim empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch die alte Winzerstadt, in der schon die Römer Weinanbau betrieben. Bei einem Glas regionalen Wein können Sie den kommenden Tagen entgegenblicken.

2. Tag: Rüdesheim – Lorch (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Ihr erstes Etappenziel der Wanderreise von Rüdesheim nach Koblenz bilden die Höhenzüge des Mittelrheins, die Sie über eine Seilbahn erreichen (Fahrt nicht im Reisepreis enthalten). Genießen Sie von oben die eindrucksvolle Aussicht auf die Nahemündung. Sie wandern im Anschluss am Jagdschloss Niederwald vorbei bis nach Assmanshausen, welches vor allem für seine Rotweine und die charmante Fachwerkarchitektur bekannt ist. Den Tag schließen Sie mit einer Weinprobe von drei Weinen und einem kleinen Imbiss ab.

3. Tag: Lorch – Dörscheid/Kaub (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 4 4,5 h)
Die Wandertour führt Sie heute über die Landesgrenzen von Hessen nach Rheinland-Pfalz. Auf abwechslungsreichen Wanderwegen gelangen Sie in das reizende Winzerstädtchen Dörscheid oder Kaub. Unterwegs passieren Sie imposante Burgen und Ruinen. Beenden Sie die Wanderung mit einem gemütlichen Spaziergang durch die kleinen Gassen Ihres Übernachtungsortes.

4. Tag: Dörscheid/Kaub – Region St. Goarshausen (ca. 19 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Sie setzen Ihre Wandertour am Rheinsteig fort und steuern den wohl berühmtesten Felsen des Rheins an: die Loreley. Unterwegs laufen Sie über verschlungene Pfade, die Ihnen immer wieder fantastische Ausblicke in das Rheintal gewähren. Bestaunen Sie außerdem die Festung Rheinfels sowie die zwei Burgen, welche die verschmitzten Namen Katz und Maus tragen.

5. Tag: Region St. Goarshausen – Kamp-Bornhofen (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Natur pur bietet sich Ihnen auf dieser Etappe nach Kamp-Bornhofen, denn Sie wandern durch das Naturschutzgebiet Filsener Lay. Auf naturbelassenen Pfaden und mit beeindruckenden Burgen am Wegesrand können Sie sich von dieser Kulisse faszinieren lassen.

6. Tag: Kamp-Bornhofen – Braubach (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
An der Burg Liebeneck und den Dinkelhofer Mühlen vorbei setzen Sie Ihre Wanderreise in Richtung der prächtigen Marksburg fort, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und deren Besichtigung wir Ihnen sehr ans Herz legen. Diese aus dem 12. Jahrhundert stammende Festung liegt oberhalb der Stadt Braubach, Ihrem heutigen Etappenziel.

7. Tag: Braubach – Koblenz (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Heute steht der letzte Abschnitt Ihrer Wanderung am Rheinsteig auf dem Plan. Die Tour hält noch einmal einige Höhepunkte bereit. Sie wandern durch die Kerkertser Platte sowie durch die Ruppertsklamm und am Lichterkopf entlang, wobei diese Strecke etwas Kondition erfordert. Belohnt werden Sie allerdings mit einer grandiosen Landschaft. Schon bald haben Sie das Ziel der Wanderreise erreicht und Koblenz begrüßt Sie mit dem Deutschen Eck, wo Rhein und Mosel ineinanderfließen.

8. Tag: Individuelle Rückreise
Nach einer erlebnisreichen Wanderreise von Rüdesheim nach Koblenz treten Sie heute Ihre Heimreise an. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren unvergesslichen Wanderurlaub mit einer Zusatznacht in Rüdesheim oder Koblenz zu verlängern. Fragen Sie einfach bei uns an!

Diese Wanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 7 x Übernachtung in Hotels oder Gasthöfen mit 3-Sterne-Standard
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • 1 x Weinverkostung
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Wandertouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Wanderreise von Rüdesheim nach Koblenz
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket "Wanderreise am Rheinsteig von Rüdesheim – Koblenz"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Wanderreise von Rüdesheim nach Koblenz zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Rüdesheim oder Koblenz

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zur Wanderreise von Rüdesheim nach Koblenz

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten entlang des Rheinsteigs Beherbergungssteuern, Kurtaxen etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Wanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=363|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/Wanderreisen2/Wanderkarten/Rheinsteig_Rdesheim_Koblenz.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Wanderreise "Wanderreise am Rheinsteig von Rüdesheim nach Koblenz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Yvonne GrauertYvonne Grauert
0351 - 563 48 27
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 1273 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => /download/pdf/Rheinsteig_Wanderreise_Ruedesheim_Koblenz_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Wanderreise Ruedesheim - Koblenz [pdf_en] => /download/pdf/Rheinsteig_hiking_trail_Ruedesheim_Koblenz_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF for walking holidays Ruedesheim - Koblenz [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 0 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"R\u00fcdesheim","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach R\u00fcdesheim\r\nNach Ihrer Ankunft in R\u00fcdesheim empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch die alte Winzerstadt, in der schon die R\u00f6mer Weinanbau betrieben. Bei einem Glas regionalen Wein k\u00f6nnen Sie den kommenden Tagen entgegenblicken.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"R\u00fcdesheim","inhalt":"Day 1: Individual arrival at R\u00fcdesheim\r\nAfter your arrival take a stroll through the old wine town. If you have enough time, go to the Niederwalddenkmal, a famous monument. And you will have a great view of the Rhine valley up there.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"2","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Lorch","inhalt":"2. Tag: R\u00fcdesheim \u2013 Lorch (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)\r\nIhr erstes Etappenziel der Wanderreise von R\u00fcdesheim nach Koblenz bilden die H\u00f6henz\u00fcge des Mittelrheins, die Sie \u00fcber eine Seilbahn erreichen (Fahrt nicht im Reisepreis enthalten). Genie\u00dfen Sie von oben die eindrucksvolle Aussicht auf die Nahem\u00fcndung. Sie wandern im Anschluss am Jagdschloss Niederwald vorbei bis nach Assmanshausen, welches vor allem f\u00fcr seine Rotweine und die charmante Fachwerkarchitektur bekannt ist. Den Tag schlie\u00dfen Sie mit einer Weinprobe von drei Weinen und einem kleinen Imbiss ab.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Lorch","inhalt":"Day 2: R\u00fcdesheim \u2013 Lorch (approx. 21 km, walking time: approx. 5 hrs)\r\nStart your journey with a trip with the cable car to the high ridges of the Middle-Rhine valley. You will get a scenic view of the estuary of Nahe. Hike past the hunting fortress Niederwald towards Assmanshausen. It is a rustic town famous for its wines and timbered houses. Finish in Lorch, also a wine town with characteristic features.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"3","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"D\u00f6rscheid \/ Kaub","inhalt":"3. Tag: Lorch \u2013 D\u00f6rscheid\/Kaub (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 4 \u2013 4,5 h)\r\nDie Wandertour f\u00fchrt Sie heute \u00fcber die Landesgrenzen von Hessen nach Rheinland-Pfalz. Auf abwechslungsreichen Wanderwegen gelangen Sie in das reizende Winzerst\u00e4dtchen D\u00f6rscheid oder Kaub. Unterwegs passieren Sie imposante Burgen und Ruinen. Beenden Sie die Wanderung mit einem gem\u00fctlichen Spaziergang durch die kleinen Gassen Ihres \u00dcbernachtungsortes.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"D\u00f6rscheid \/ Kaub","inhalt":"Day 3: Lorch \u2013 D\u00f6rscheid\/Kaub (approx. 13 km, walking time: approx. 4 \u2013 4.5 hrs)\r\nToday you will go over the border from Hessen to Rheinland-Pfalz. The path you follow is surrounded by a few castles and ruins next to some hills and meadows you will walk by. D\u00f6rscheid or Kaub are tiny wine towns, you will stay overnight in one of them. If you want, take a stroll through the narrow alleys and find a nice restaurant with local wine for dinner.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"4","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Region St. Goarshausen","inhalt":"4. Tag: D\u00f6rscheid\/Kaub \u2013 Region St. Goarshausen (ca. 19 km, Gehzeit: ca. 6 h)\r\nSie setzen Ihre Wandertour am Rheinsteig fort und steuern den wohl ber\u00fchmtesten Felsen des Rheins an: die Loreley. Unterwegs laufen Sie \u00fcber verschlungene Pfade, die Ihnen immer wieder fantastische Ausblicke in das Rheintal gew\u00e4hren. Bestaunen Sie au\u00dferdem die Festung Rheinfels sowie die zwei Burgen, welche die verschmitzten Namen Katz und Maus tragen.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Region St. Goarshausen","inhalt":"Day 4: D\u00f6rscheid\/Kaub \u2013 St. Goarshausen and surroundings (approx. 19 km, walking time: approx. 6 hrs)\r\nAs legends told about the fair stone Lorely you probably never expected to see it, or even climb on it. Now you get to do it. From there you will get an unforgettable panoramic view. Famous is also the three-castle view: the castles Katz (cat), Maus (mouse) and Rheinfels (Rhine stone). You will spend the night at St. Goarshausen.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"5","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Kamp-Bornhofen","inhalt":"5. Tag: Region St. Goarshausen \u2013 Kamp-Bornhofen (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 6 h)\r\nNatur pur bietet sich Ihnen auf dieser Etappe nach Kamp-Bornhofen, denn Sie wandern durch das Naturschutzgebiet Filsener Lay. Auf naturbelassenen Pfaden und mit beeindruckenden Burgen am Wegesrand k\u00f6nnen Sie sich von dieser Kulisse faszinieren lassen.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Kamp-Bornhofen","inhalt":"Day 5: St. Goarshausen \u2013 Kamp-Bornhofen (approx. 21 km, walking time: approx. 6 hrs)\r\nWalk through the idyllic path inside the protected landscape Filsener surrounded by castles, winkled paths and a mythical feeling. Finish this day\u00b4s journey at Kamp-Bornhofen, where the two castles Liebenstein and Sterrenberg are built. The two castles originate, so tells a legend \"Feindliche Br\u00fcder\" (hostile brothers), there.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"6","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Braubach","inhalt":"6. Tag: Kamp-Bornhofen \u2013 Braubach (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)\r\nAn der Burg Liebeneck und den Dinkelhofer M\u00fchlen vorbei setzen Sie Ihre Wanderreise in Richtung der pr\u00e4chtigen Marksburg fort, die zum UNESCO-Weltkulturerbe z\u00e4hlt und deren Besichtigung wir Ihnen sehr ans Herz legen. Diese aus dem 12. Jahrhundert stammende Festung liegt oberhalb der Stadt Braubach, Ihrem heutigen Etappenziel.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Braubach","inhalt":"Day 6: Kamp-Bornhofen \u2013 Braubach (approx. 17 km, walking time: approx. 5.5 hrs)\r\nTake a book about the legends on the Rhine with you, because today you will see stuff, of what legends are made off. So you will see the castle Liebeneck and the mills of Dinkelhofer. Another highlight on your tour will be the impressive castle Marksburg. Marksburg is completely conserved and is one of the UNESCO-heritage. Later you will finish today in Braubach, a wine-grower town with the characteristic timbered houses.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"7","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Koblenz","inhalt":"7. Tag: Braubach \u2013 Koblenz (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)\r\nHeute steht der letzte Abschnitt Ihrer Wanderung am Rheinsteig auf dem Plan. Die Tour h\u00e4lt noch einmal einige H\u00f6hepunkte bereit. Sie wandern durch die Kerkertser Platte sowie durch die Ruppertsklamm und am Lichterkopf entlang, wobei diese Strecke etwas Kondition erfordert. Belohnt werden Sie allerdings mit einer grandiosen Landschaft. Schon bald haben Sie das Ziel der Wanderreise erreicht und Koblenz begr\u00fc\u00dft Sie mit dem Deutschen Eck, wo Rhein und Mosel ineinanderflie\u00dfen.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Koblenz","inhalt":"Day 7: Braubach \u2013 Koblenz (approx. 20 km, walking time: approx. 5.5 hrs)\r\nThe last stage of your journey is quite long. First cross a tributary river to the Rhine at Lahnstein and continue to the slide of Kerkertser, where you will walk along, as well as the Rupertsklamm, which is a fascinating gorge. But even if the way today is long, you will be rewarded with beautiful landscapes and scenic views. The great final on the last day is the Deutsches Eck (German Corner) in Koblenz, where Mosel and Rhine join. Stay overnight in Koblenz.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"8","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"8. Tag: Individuelle R\u00fcckreise\r\nNach einer erlebnisreichen Wanderreise von R\u00fcdesheim nach Koblenz treten Sie heute Ihre Heimreise an. Nat\u00fcrlich haben Sie auch die M\u00f6glichkeit, Ihren unvergesslichen Wanderurlaub mit einer Zusatznacht in R\u00fcdesheim oder Koblenz zu verl\u00e4ngern. Fragen Sie einfach bei uns an!","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Departure","inhalt":"Day 8: Individual departure from Koblenz\r\nTake your time to review your memories of the journey before spending some time discovering Koblenz. It is one of the oldest cities in Germany and has several old churches and castles to be visited. If you want to stay for an additional day or two in Koblenz or R\u00fcdesheim, we will help you book and plan.","ablauf":{},"kommentar":{}}]}]} [dauerTage] => 8 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: mittel – anspruchsvollEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

8 Tage | ca. 110 km | ab 599 €

Mainz – Koblenz

stdClass Object
(
    [id] => 395
    [title] => Wanderurlaub am Rheinsteig von Mainz nach Koblenz
    [titleTag] => Mainz – Koblenz
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Erleben Sie mit uns einen besonderen Wanderurlaub am Rheinsteig von Mainz nach Koblenz und erkunden Sie die Landschaften zwischen Hunsrück und Eifel. 
    [alias] => mainz-koblenz
    [menuName] => Mainz – Koblenz
    [buchbar] => 1
    [bnum] => RST2
    [catid] => 131
    [language] => de-DE
    [dauer] => 11 Tage / 10 Nächte
    [tage] => 11
    [laenge] => 170
    [schwierigkeitsgrad] => 4
    [von] => 2017-04-08
    [bis] => 2017-10-15
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 869
    [ezz] => 340.00
    [ab_preis] => 829
    [infos] => 

Mit seinen malerischen Weinbergen, dem charmanten Fachwerk und dem imposanten Rhein bietet die Region Mittelrheingau beste Voraussetzungen für einen gelungenen und erlebnisreichen Wanderurlaub.  Erleben Sie auf dieser Wanderreise am Rheinsteig von Mainz nach Koblenz die sagenhafte Natur zwischen Hunsrück und Eifel und lassen Sie sich von der Schönheit der Rheinischen Landschaft verzaubern.

Von der alten Römerstadt Mainz wandern Sie entlang zahlreicher imposanter Burgen, prächtiger Schlösser und der eindrucksvollen Loreley, die wohl als der berühmteste Felsen des Rheingebietes gilt. All dies und vieles mehr erleben Sie auf bei diesem einzigartigen Wanderurlaub am Rheinsteig – einem der schönsten Wanderwege Deutschlands!

Dieser Wanderurlaub ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise nach Mainz
Die Stadt Mainz begrüßt Sie zum Auftakt Ihres Wanderurlaubs am Rheinsteig mit pittoresken Fachwerkhäusern und prachtvollem Barock. Unternehmen Sie ruhig einen Bummel durch die Altstadt und besichtigen Sie zum Beispiel den Dom St. Martins oder das kurfürstliche Schloss.

2. Tag: Mainz – Schlangenbad (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 4,5 h)
Beginnen Sie Ihre erste Wanderung im Mittelrheingau mit einer gemütlichen Schifffahrt auf dem Rhein. Die erste Wanderetappe setzt am Schloss Biebrich in Wiesbaden an, von dem aus Sie zum Schiersteiner Hafen laufen. Nachdem Sie die Aussicht in das Rheintal vom Spitzen Stein aus genießen konnten, gelangen Sie bald zu einer der zahlreichen Burgen des Rheinlandes, der Ruine Frauenstein. Entlang des Naturschutzgebietes Sommerberg mit dessen wunderbar duftenden und blühenden Wiesen, mit Blick auf die Rheingauer Weinberge, wandern Sie zur Kurstadt Schlangenbad im Taunus.

3. Tag: Schlangenbad – Oestrich-Winkel (ca. 24 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Über die verträumten Weinberge ragt die Ruine der einstigen Burg Scharfenstein, die Sie als erstes Ziel Ihrer Wanderung ansteuern. Durch die Weinberge führt der Weg weiter bis zur beeindruckenden Klosteranlage Eberbach. Planen Sie ruhig etwas Zeit ein, denn die Besichtigung des Areals aus dem 12. Jahrhunderts lohnt sich sehr. Im Anschluss wandern Sie weiter bis zum heutigen Ziel, dem malerischen Winzerort Oestrich-Winkel. Den Tag können Sie bei einem guten Glas Wein ausklingen lassen.

4. Tag: Oestrich-Winkel – Rüdesheim (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5 h)
Der Riesling ist einer der bekanntesten Weine der Region Mittelrheingau. Am Rieslingweg führt Ihre heutige Wandertour zum bekannten Weingut Schloss Vollrads. Wenn Sie wollen, können Sie hier eine Pause machen und in der Vinothek, dem umgebauten Kutscherhaus, einen dieser köstlichen Weine probieren. Durch Laubwälder laufen Sie zum Wallfahrtsort Kloster Marienthal, weiter durch das Blaubachtal und zur berühmten Abtei St. Hildegard. Nach 20 eindrucksvollen Wanderkilometern erreichen Sie Rüdesheim, eine Weinstadt, in der schon die alten Römer den Anbau des edlen Traubensaftes betrieben.

5. Tag: Rüdesheim – Lorch (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Ihr Wanderurlaub am Rheinsteig hält auf dieser Etappe wieder einige Höhepunkte bereit. Auf den Höhenzügen des Mittelrheins (Fahrt per Seilbahn, nicht im Reisepreis enthalten) können Sie den Blick über die Nahemündung schweifen lassen. Am Jagdschloss Niederwald vorbei verläuft der Rheinsteig nach Assmannshausen, wo sich eine Pause anbietet, um einen der ausgezeichneten Rotweine zu probieren. Sie übernachten in Lorch, einem charmanten Fachwerkstädtchen.

6. Tag: Lorch – Dörscheid/Kaub (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 4 – 4,5 h)
Fantastische Panoramen und abwechslungsreiche Wanderwege erwarten Sie auf dem Weg in die Winzerstädtchen Dörscheid oder Kaub. Imposante Burgen und Ruinen säumen den Wanderweg.

7. Tag: Dörscheid/Kaub – Region St. Goarshausen (ca. 19 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Einer der Höhepunkte des Mittelrheingaus ist der weltbekannte Felsen Loreley. Wir empfehlen Ihnen den Aufstieg auf die Anhöhen über den Wanderweg. Die Loreley, die schon bei Heinrich Heine Inspiration auslöste, bietet einen unvergleichlichen Blick über die Region. Eine weitere Besonderheit ist der Dreiburgenblick auf die Burgen Katz, Maus und Rheinfels.

8. Tag: Region St. Goarshausen – Kamp-Bornhofen (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Das Naturschutzgebiet Filsener Lay lässt Herzen von Wanderfreunden höher schlagen. Naturbelassene, verschlungene Pfade, einzigartige Landstriche und vereinzelte Burgen zeichnen dieses atemberaubende Gebiet aus, in welchen die Zeit still zu stehen scheint. Sie wandern nach Kamp-Bornhofen, wo im späten 16. Jahrhundert die Sage um die "Feindlichen Brüder", die Burgen Liebenstein und Sterrenberg, entstand.

9. Tag: Kamp-Bornhofen – Braubach (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Burgen, Sagen und Mythen prägen auch weiterhin Ihre Wanderung am Rheinsteig. Sie wandern an der Burg Liebeneck und den Dinkholder Mühlen vorbei, bevor Sie zur imposanten Marksburg gelangen. Diese erhaltene Festung zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und liegt oberhalb von Ihrem Übernachtungsort Braubach.

10. Tag: Braubach – Koblenz (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)
Die letzte Etappe Ihrer Wanderreise von Mainz nach Koblenz verlangt etwas Kondition, wenn Sie über die Kerkertser Platte sowie durch die Ruppertsklamm und am Lichterkopf entlang wandern. Belohnt werden Sie in jedem Fall mit einer wunderschönen Landschaft und unvergesslichen Ausblicken. Ziel dieser letzten Wandertour ist Koblenz am Deutschen Eck, wo Mosel und Rhein zusammenfließen. Lassen Sie an diesem letzten Tag Ihren Wanderurlaub am Rheinsteig noch einmal Revue passieren.

11. Tag: Individuelle Rückreise
Mit zahlreichen Erlebnissen im Gepäck treten Sie Ihre individuelle Abreise an. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren unvergesslichen Wanderurlaub mit einer Zusatznacht in Mainz oder Koblenz zu verlängern. Fragen Sie einfach bei uns an!

Dieser Wanderurlaub ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 10 x Übernachtung in Hotels und Gasthöfen mit 3-Sterne-Standard
  • 10 x reichhaltiges Frühstück
  • Fährüberfahrt von Mainz nach Biebrich
  • 1x Weinverkostung
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Wandertouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-AugustusTours-Telefonservice während Ihrer Wanderreise von Mainz  nach Koblenz
  • CoronaPLUS: kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis 42 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen bei Buchung bis 31.10.2021

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket "Wanderreise von Mainz – Koblenz"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Wanderreise von Mainz nach Koblenz zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Mainz, Rüdesheim oder Koblenz

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zur Wanderreise am Rheinsteig

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten zwischen Mainz und Koblenz Beherbergungssteuern, Kurtaxen etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Dieser Wanderurlaub ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=364|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/Wanderreisen2/Wanderkarten/Rheinsteig_Mainz_Koblenz.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Wanderreise "Wanderurlaub am Rheinsteig von Mainz nach Koblenz"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Yvonne GrauertYvonne Grauert
0351 - 563 48 27
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 1274 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => /download/pdf/Rheinsteig_Wanderreise_Mainz-Koblenz_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Wanderreise Mainz - Koblenz [pdf_en] => /download/pdf/Rheinsteig_hiking_trail_Mainz_Koblenz_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF for walking holidays Mainz - Koblenz [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 0 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Mainz","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Mainz\r\nDie Stadt Mainz begr\u00fc\u00dft Sie zum Auftakt Ihres Wanderurlaubs am Rheinsteig mit pittoresken Fachwerkh\u00e4usern und prachtvollem Barock. Unternehmen Sie ruhig einen Bummel durch die Altstadt und besichtigen Sie zum Beispiel den Dom St. Martins oder das kurf\u00fcrstliche Schloss.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Mainz","inhalt":"Day 1: Individual arrival to Mainz\r\nThe charming city of Mainz greets you with typical architecture and splendid baroque. Take a stroll to the dome St. Martin, the Gutenberg-Museum, or the castle. There is even a roman amphitheatre to be visited.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"2","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Schlangenbad","inhalt":"2. Tag: Mainz \u2013 Schlangenbad (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 4,5 h)\r\nBeginnen Sie Ihre erste Wanderung im Mittelrheingau mit einer gem\u00fctlichen Schifffahrt auf dem Rhein. Die erste Wanderetappe setzt am Schloss Biebrich in Wiesbaden an, von dem aus Sie zum Schiersteiner Hafen laufen. Nachdem Sie die Aussicht in das Rheintal vom Spitzen Stein aus genie\u00dfen konnten, gelangen Sie bald zu einer der zahlreichen Burgen des Rheinlandes, der Ruine Frauenstein. Entlang des Naturschutzgebietes Sommerberg mit dessen wunderbar duftenden und bl\u00fchenden Wiesen, mit Blick auf die Rheingauer Weinberge, wandern Sie zur Kurstadt Schlangenbad im Taunus.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Schlangenbad","inhalt":"Day 2: Mainz \u2013 Schlangenbad (approx. 17 km, walking time: approx. 4.5 hrs)\r\nStart your first day with a boat tour on the Rhine. Arrived at castle Biebrich in Wiesbaden, you walk to the Schiersteiner harbour. Take your time while walking through the Rhinegau vineyards towards the thermal spa Schlangenbad. On your way you have the chance to go to a view point at the Spitzen Stein to have a panoramic view of the Rhine valley. You also pass the ruin Frauenstein, an old castle on your way towards Schlangenbad.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"3","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Oestrich-Winkel","inhalt":"3. Tag: Schlangenbad \u2013 Oestrich-Winkel (ca. 24 km, Gehzeit: ca. 6 h)\r\n\u00dcber die vertr\u00e4umten Weinberge ragt die Ruine der einstigen Burg Scharfenstein, die Sie als erstes Ziel Ihrer Wanderung ansteuern. Durch die Weinberge f\u00fchrt der Weg weiter bis zur beeindruckenden Klosteranlage Eberbach. Planen Sie ruhig etwas Zeit ein, denn die Besichtigung des Areals aus dem 12. Jahrhunderts lohnt sich sehr. Im Anschluss wandern Sie weiter bis zum heutigen Ziel, dem malerischen Winzerort Oestrich-Winkel. Den Tag k\u00f6nnen Sie bei einem guten Glas Wein ausklingen lassen.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Oestrich-Winkel","inhalt":"Day 3: Schlangenbad \u2013 Oesterich-Winkel (approx. 24 km, walking time: approx. 6 hrs)\r\nFirst thing you will see when you start walking will be the ruins of another castle named Scharfenstein. Through wine slopes you will continue your way towards the impressive monastery Eberbach, which is often used as a backdrop for historical movies. Take your time to walk around before finishing today\u00b4s journey to the wine town Oestrich-Winkel. With a glass of local wine enjoy the evening.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"4","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"R\u00fcdesheim","inhalt":"4. Tag: Oestrich-Winkel \u2013 R\u00fcdesheim (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5 h)\r\nDer Riesling ist einer der bekanntesten Weine der Region Mittelrheingau. Am Rieslingweg f\u00fchrt Ihre heutige Wandertour zum bekannten Weingut Schloss Vollrads. Wenn Sie wollen, k\u00f6nnen Sie hier eine Pause machen und in der Vinothek, dem umgebauten Kutscherhaus, einen dieser k\u00f6stlichen Weine probieren. Durch Laubw\u00e4lder laufen Sie zum Wallfahrtsort Kloster Marienthal, weiter durch das Blaubachtal und zur ber\u00fchmten Abtei St. Hildegard. Nach 20 eindrucksvollen Wanderkilometern erreichen Sie R\u00fcdesheim, eine Weinstadt, in der schon die alten R\u00f6mer den Anbau des edlen Traubensaftes betrieben.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"R\u00fcdesheim","inhalt":"Day 4: Oestrich-Winkel \u2013 R\u00fcdesheim (approx. 17 km, walking time: approx. 5 hrs)\r\nToday you will visit on your hike the famous vineyard Vollrads, where the wine Riesling is produced. If you take a break here, maybe try some of the delicious wines in the old coach house. Hopefully not tipsy continue your way through a light forest towards a place of pilgrimage, the monastery Marienthal and even further to the famous abbey St. Hildegard. Soon after the abbey you will reach R\u00fcdesheim, which is another wine town, where even the old Roman already drank wine. You will stay overnight there.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"5","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Lorch","inhalt":"5. Tag: R\u00fcdesheim \u2013 Lorch (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)\r\nIhr Wanderurlaub am Rheinsteig h\u00e4lt auf dieser Etappe wieder einige H\u00f6hepunkte bereit. Auf den H\u00f6henz\u00fcgen des Mittelrheins (Fahrt per Seilbahn, nicht im Reisepreis enthalten) k\u00f6nnen Sie den Blick \u00fcber die Nahem\u00fcndung schweifen lassen. Am Jagdschloss Niederwald vorbei verl\u00e4uft der Rheinsteig nach Assmannshausen, wo sich eine Pause anbietet, um einen der ausgezeichneten Rotweine zu probieren. Sie \u00fcbernachten in Lorch, einem charmanten Fachwerkst\u00e4dtchen.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Lorch","inhalt":"Day 5: R\u00fcdesheim \u2013 Lorch (approx. 21 km, walking time: approx. 5.5 hrs)\r\nTake the cable car to the top of the high rides of Middle-Rhine valley where you can enjoy the panoramic view of the estuary of Nahe. Go the Rhine-path further and pass the hunting castle Niederwald. Take a break at Assmannshausen and drink some of the local wine. Now it isn\u00b4t too far anymore till Lorch. Lorch is a rustical, but quite charming, old town with a lot of timbered houses.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"6","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"D\u00f6rscheid \/ Kaub","inhalt":"6. Tag: Lorch \u2013 D\u00f6rscheid\/Kaub (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 4 \u2013 4,5 h)\r\nFantastische Panoramen und abwechslungsreiche Wanderwege erwarten Sie auf dem Weg in die Winzerst\u00e4dtchen D\u00f6rscheid oder Kaub. Imposante Burgen und Ruinen s\u00e4umen den Wanderweg.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"D\u00f6rscheid \/ Kaub","inhalt":"Day 6: Lorch \u2013 D\u00f6rscheid\/Kaub (approx. 13 km, walking time: approx. 4 \u2013 4.5 hrs)\r\nWhilst walking towards the little wine towns of D\u00f6rscheid and Kaub, you will pass quite a few castles and ruins as well as some vantage points from which you will have an amazing view across the Rhine valley.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"7","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Region St. Goarshausen","inhalt":"7. Tag: D\u00f6rscheid\/Kaub \u2013 Region St. Goarshausen (ca. 19 km, Gehzeit: ca. 6 h)\r\nEiner der H\u00f6hepunkte des Mittelrheingaus ist der weltbekannte Felsen Loreley. Wir empfehlen Ihnen den Aufstieg auf die Anh\u00f6hen \u00fcber den Wanderweg. Die Loreley, die schon bei Heinrich Heine Inspiration ausl\u00f6ste, bietet einen unvergleichlichen Blick \u00fcber die Region. Eine weitere Besonderheit ist der Dreiburgenblick auf die Burgen Katz, Maus und Rheinfels.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Region St. Goarshausen","inhalt":"Day 7: D\u00f6rscheid\/Kaub \u2013 St. Goarshausen and surroundings (approx. 19 km, walking time: approx. 6 hrs)\r\nAs legends told about the fair stone Lorely you probably never expected to see it, or even climb on it. Now you get to do it. From there you will get an unforgettable panoramic view. Famous is also the three-castle view: the castles Katz (cat), Maus (mouse) and Rheinfels(Rhine stone). You will spend the night at St. Goarshausen.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"8","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Kamp-Bornhofen","inhalt":"8. Tag: Region St. Goarshausen \u2013 Kamp-Bornhofen (ca. 21 km, Gehzeit: ca. 6 h)\r\nDas Naturschutzgebiet Filsener Lay l\u00e4sst Herzen von Wanderfreunden h\u00f6her schlagen. Naturbelassene, verschlungene Pfade, einzigartige Landstriche und vereinzelte Burgen zeichnen dieses atemberaubende Gebiet aus, in welchen die Zeit still zu stehen scheint. Sie wandern nach Kamp-Bornhofen, wo im sp\u00e4ten 16. Jahrhundert die Sage um die \"Feindlichen Br\u00fcder\", die Burgen Liebenstein und Sterrenberg, entstand.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Kamp-Bornhofen","inhalt":"Day 8: St. Goarshausen \u2013 Kamp-Bornhofen (approx. 21 km, 6 hrs)\r\nWalk through the idyllic path inside the protected landscape Filsener surrounded by castles, winkled paths and a mythical feeling. Finish this day\u00b4s journey at Kamp-Bornhofen, where the two castles Liebenstein and Sterrenberg are built. The two castles originate, so tells a legend \u201cFeindliche Br\u00fcder\u201d (hostile brothers), there.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"9","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Braubach","inhalt":"9. Tag: Kamp-Bornhofen \u2013 Braubach (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)\r\nBurgen, Sagen und Mythen pr\u00e4gen auch weiterhin Ihre Wanderung am Rheinsteig. Sie wandern an der Burg Liebeneck und den Dinkholder M\u00fchlen vorbei, bevor Sie zur imposanten Marksburg gelangen. Diese erhaltene Festung z\u00e4hlt zum UNESCO-Weltkulturerbe und liegt oberhalb von Ihrem \u00dcbernachtungsort Braubach.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Braubach","inhalt":"Day 9: Kamp-Bornhofen \u2013 Braubach (approx. 17 km, walking time: approx. 5.5 hrs)\r\nTake a book about the legends on the Rhine with you, because today you will see stuff, of what legends are made off. So you will see the castle Liebeneck and the mills of Dinkelhofer. Another highlight on your tour will be the impressive castle Marksburg. Marksburg is completely conserved and is one of the UNESCO-heritage. Later you will finish today in Braubach, a wine-grower town with the characteristic timbered houses.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"10","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Koblenz","inhalt":"10. Tag: Braubach \u2013 Koblenz (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)\r\nDie letzte Etappe Ihrer Wanderreise von Mainz nach Koblenz verlangt etwas Kondition, wenn Sie \u00fcber die Kerkertser Platte sowie durch die Ruppertsklamm und am Lichterkopf entlang wandern. Belohnt werden Sie in jedem Fall mit einer wundersch\u00f6nen Landschaft und unvergesslichen Ausblicken. Ziel dieser letzten Wandertour ist Koblenz am Deutschen Eck, wo Mosel und Rhein zusammenflie\u00dfen. Lassen Sie an diesem letzten Tag Ihren Wanderurlaub am Rheinsteig noch einmal Revue passieren.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Koblenz","inhalt":"Day 10: Braubach \u2013 Koblenz (approx. 20 km, walking time: approx. 5.5 hrs)\r\nThe last stage of your journey is quite long. First cross a tributary river to the Rhine at Lahnstein and continue to the slide of Kerkertser, where you will walk along, as well as the Rupertsklamm, which is a fascinating gorge. But even if the way today is long, you will be rewarded with beautiful landscapes and scenic views. The great final on the last day is the Deutsches Eck (German Corner) in Koblenz, where Mosel and Rhine join. Stay overnight in Koblenz.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"11","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"11. Tag: Individuelle R\u00fcckreise\r\nMit zahlreichen Erlebnissen im Gep\u00e4ck treten Sie Ihre individuelle Abreise an. Nat\u00fcrlich haben Sie auch die M\u00f6glichkeit, Ihren unvergesslichen Wanderurlaub mit einer Zusatznacht in Mainz oder Koblenz zu verl\u00e4ngern. Fragen Sie einfach bei uns an!","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Departure","inhalt":"Day 11: Individual departure from Koblenz\r\nTake your time to review your memories of the journey before spending some time discovering Koblenz. It is one of the oldest cities in Germany and has several old churches and castles to be visited. If you want to stay for an additional day or two in Koblenz, Mainz or R\u00fcdesheim, we will help you book and plan.","ablauf":{},"kommentar":{}}]}]} [dauerTage] => 11 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: mittel – anspruchsvollEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

11 Tage | ca. 170 km | ab 829 €

Weitere Informationen zu unseren Wanderreisen am Rheinsteig

Willkommen an einem der bekanntesten Wanderwege Europas!

Zahlreiche Mythen und Geschichten ranken sich um den wohl bekanntesten, europäischen Fluss: den Rhein. Entlang eines Teilabschnitts des Flusses führt seit 2005 der Rheinsteig zwischen Wiesbaden und Bonn und verbindet dabei einzigartige Landschaften. Freuen Sie sich auf einen der schönsten Wanderwege Deutschlands. Mittlerweile zählt die über 300-Kilometer lange Qualitätswanderroute zu den bekanntesten Wanderstrecken Europas.

Weitere Informationen zum Rheinsteig

Übersichtskarte zu unseren Wanderreisen am Rheinsteig

  • Eröffnung: Der Rheinsteig wurde 2005 eröffnet.
  • Lage/Länge: Der Rheinsteig führt entlang des rechten Rheinufers auf 320 Kilometern von Wiesbaden über Koblenz nach Bonn. Dabei begleitet die Qualitätswanderroute den Rhein vom Rheingau über das Obere Mittelrheintal, den Westerwald und das Siebengebirge bis zum Ende des Mittelrheintals.
  • Streckencharakter/ Schwierigkeitsgrad der Wandertouren: Der Rheinsteig hält einige schweißtreibende Anstiege bereit, gewährt aber – wie zur Belohnung – auch herrliche Ausblicke auf "Vater Rhein" und die umliegenden Landschaften. Die Wegführung des Rheinsteigs verläuft weniger oft durch Weinberge, als man vielleicht annehmen würde, sondern vielmehr häufig durch schattige Wälder. Asphaltierte Streckenabschnitte sind sehr selten, dafür wechseln sich breite Forstwege ab mit Waldpfaden, Wiesenwegen, steinigen Abschnitten, Trampelpfaden und schmalen Auf- und Abstiegen über Felsstufen. Einen Großteil der Strecke verläuft der Rheinsteig abseits des Rheins durch die Seitentäler des Flusses. Für Ihre Wanderreise am Rheinsteig empfehlen wir eingelaufene Wanderschuhe und eine gewisse Grundkondition!
  • Ausschilderung: Der Rheinsteig ist mit einem auffälligen Logo, welches ein weißes, geschwungenes Flusssymbol auf blauem Grund zeigt, gekennzeichnet. Auf den Seitenwegen des Rheinsteigs ist dieses Symbol auf gelbem Grund dargestellt. Die Kennzeichnung ist durchgängig gut sichtbar und an allen Abzweigungen angebracht. Durch das dichte Markierungs- und Beschilderungskonzept bietet der Rheinsteig sehr gute Orientierungsmöglichkeiten.
  • Tipp für Ihre Wanderreise am Rheinsteig: Da man nicht auf jeder Etappe viele Einkehrmöglichkeiten findet, ist es ratsam, immer etwas Wanderproviant wie Getränke, Obst und kleine Snacks mitzuführen.

Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten am Rheinsteig

Am Start in Wiesbaden beginnt der Rheingau, die beste Riesling-Region der Welt. Von hier aus gelangt man bald ins Obere Mittelrheintal. Die Region zwischen Rüdesheim und der Festung Ehrenbreitstein bei Koblenz ist seit 2005 als UNESCO-Welterbe geschützt.

Höhepunkte entlang des Rheinsteigs sind unter anderem die stolze Germania, der Loreley-Felsen und der Zusammenfluss von Rhein und Mosel am Deutschen Eck. Vorbei an den Vulkanhöhen des Westerwalds und ein Stück dem Limes folgend erreicht der Rheinsteig das Siebengebirge und führt über zahlreiche Höhen mit spektakulären Aussichten auf das Ende des Mittelrheintals.

Nach über 300 Kilometern endet der zertifizierte Premium-Wanderweg in der Beethovenstadt Bonn.

Gern organisieren wir Ihre Wandereise am Rheinsteig

In unserer Rubrik "Wandertouren am Rheinsteig" haben wir verschiedene Wanderreise-Angebote eingestellt, welche entlang des Rheins führen.

Sollten Ihre Reisevorstellung für Ihre Rheinwandertour von unseren Wanderangeboten abweichen, bieten wir Ihnen sehr gern an, ein nach Ihren Vorstellungen maßgeschneidertes Angebot für eine individuelle Wandertour am Rheinsteig zu erstellen. Bitte nutzen Sie dafür unser Anfrageformular für individuelle Wanderreise-Programme. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Wanderreise-Service am Rheinsteig und erwarten gern Ihre Anfrage!