Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2018-04-01|2018-10-31] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 629.00
                    [ezz] => 809
                )

        )

)
Array
(
    [2018-04-01|2018-10-31] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 629.00
                    [ezz] => 809
                )

        )

)

Radurlaub am Elberadweg von Hamburg nach Magdeburg

Übersicht

Dauer
8 Tage / 7 Nächte
Zeitraum
01.04.2018 - 31.10.2018
Anreise

Montag

Dienstag

Sonntag

Sperrtermine
04.05.2018 - 07.05.2018
16.06.2018 - 18.06.2018
10.07.2018
buchbar ab
2 Person(en)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Gesamtlänge
360 km
 
AugustusTours Original-Reise

Kurzinfos zur Tour "Hamburg – Magdeburg"

Die Vielfältigkeit der Landschaften und Kulturen entlang der Elbe spiegelt sich einmal mehr im nördlichen Abschnitt des Elberadwegs wieder: Ausgedehnte Elbmarschen, altmärkische Hansestädte, Steilhänge, saftig-grüne Elbauen und kleine Storchendörfer, ein UNESCO Biosphärenreservat, und nicht zu vergessen die Orte Lauenburg, Wittenberge und Tangermünde… es gibt viel zu entdecken bei einer Radtour von Hamburg nach Magdeburg! Auch wenn Sie gegen den Strom radeln, können Sie sich auf beschwingte Radtouren freuen, denn in dieser Gegend Deutschlands weht der Wind meist vom Meer her und verschafft Ihnen den nötigen Rückenwind für einen schönen und erfrischend-naturnahen Radurlaub!

 

Hinweis: Diese Radreise von Hamburg nach Magdeburg ist auch in entgegengesetzter Richtung buchbar.

 

Reiseberichte zur Radstrecke von Hamburg nach Magdeburg

  • Hier finden Sie den Reisebericht unserer Kollegin Franziska Bachmann, die im Mai 2014 den Elberadweg auf der Strecke zwischen Hamburg und Magdeburg für Sie abgeradelt hat.

 

Wir freuen uns auf Ihren Reisebericht!

Sie haben auch einen Reisebericht für diese oder andere Strecken am Elberadweg für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die Strecke Hamburg – Magdeburg im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Radtour!

Angebote für Gruppen von Hamburg nach Magdeburg

Angebote für Kleingruppen ab 4 Personen

Bitte beachten Sie unsere attraktiven Kleingruppenrabatte ab 4 bzw. 8 vollzahlenden Personen für diese Radreise von Hamburg nach Magdeburg.

 

Angebote für Gruppen ab 10 Personen
Bei größeren Gruppen erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Gruppenangebot für Ihre Radtouren am Elberadweg. Hier können Sie Ihr Gruppenreiseprogramm unverbindlich anfragen.

Umgebungskarte bei Google Maps

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken

Soziales Engagement

Naturschutzjugend Dresden


Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.


Mehr über die NAJU Dresden

Etappen

Etappen-Beschreibung zur Tour "Hamburg – Magdeburg"

Übersichtskarte zur Radreise von Hamburg nach Magdeburg am Elberadweg

1. Tag: Individuelle Anreise nach Hamburg
Ihr Radurlaub beginnt in der Elbmetropole Hamburg. Neben dem Fischmarkt, für dessen Besuch Sie zeitig aufstehen sollten, der Reeperbahn und der Speicherstadt gibt es hier noch vielerlei andere Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Ein besonderes Erlebnis ist eine Bootsfahrt durch das riesige Hafengelände der Hansestadt.

2. Tag: Hamburg – Lauenburg (ca. 55 km)
Von Hamburg aus starten Sie Ihre erste Radtour an der Elbe in Richtung Süden. Ihr Tagesziel ist die Schifferstadt Lauenburg mit ihren vielen Fachwerkhäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert.

3. Tag: Lauenburg – Hitzacker (ca. 55 km)
Durch verträumte Dörfer immer entlang der Elbe führt Sie diese Etappe in den anerkannten Kneipp-Kurort Hitzacker. Der Ort mit seinen engen Gassen und wunderschönen Fachwerkhäusern ist ein ideales Tagesziel, denn hier können Sie neben dörflichen Charme auch die wunderbar grüne Umgebung der Stadt genießen.


4. Tag: Hitzacker – Wittenberge (ca. 78 km)

Heute passieren Sie die ehemalige deutsch-deutsche Grenze. Neben geschichtlichen Zeitzeugen entdecken Sie auf dieser Strecke aber auch die Natur der "Flusslandschaft Elbe" im gleichnamigen UNESCO-Biosphärenreservat, welches von Lauenburg über Brandenburg und Sachsen-Anhalt bis zur Grenze nach Sachsen reicht. Am Ziel der heutigen Etappe erwartet Sie die Turmstadt Wittenberge, eine Stadt reich an Baudenkmälern, Kirchen, Museen und Denkmälern.

5. Tag: Wittenberge – Havelberg (ca. 38 km)
Nachdem am Vortag einige Kilometer zu bestreiten waren, wartet heute eine entspannte Radtour auf Sie! Ausgedehnte Flusslandschaften, die Sie vom Deich aus hervorragend überblicken können, sind ebenso imposante Eindrücke der heutigen Radtour an der Elbe, wie das Storchendorf Rühstädt und der Zusammenfluss von Elbe und Havel. Am Nachmittag erreichen Sie die "Insel- und Domstadt im Grünen", wie die Einwohner Havelbergs ihren Ort gern liebevoll nennen. Die kleine Stadt blickt als Bischofssitz auf eine große Vergangenheit zurück.

6. Tag: Havelberg – Tangermünde (ca. 50 km)
In Havelberg sollten Sie den romanischen Dom mit teilweise gotischen Elementen besichtigen. Danach schwingen Sie sich wieder in den Sattel und starten Ihre Radtour an der Elbe nach Tangermünde. Über Büttnershof radeln Sie durch kleine Dörfer Ihrem Tagesziel entgegen, wo im Schutz der Burg eine sehenswerte Fachwerkstadt entstanden ist.

7. Tag: Tangermünde – Magdeburg (ca. 80 km)

Die heutige Radtour führt Sie in die sachsen-anhaltinische Landeshauptstadt Magdeburg. Unterwegs können Sie einiges an bewundernswerter Technik entdecken: So liegt die 918 m lange Trogbrücke als Verbindung des Elbe-Havel- und Mittelland-Kanals über der Elbe auf Ihrem Weg. Diese ist besser bekannt als das Wasserstraßenkreuz in Hohenwarthe bei Magdeburg. Ebenso passieren Sie die neue Sparschleuse und das historische Schiffshebewerk Rothensee. In Magdeburg warten der berühmte Dom und das Hundertwasserhaus auf Ihren Besuch. In den weitläufigen Parkanlagen können Sie Ihren Radurlaub entspannt ausklingen lassen.


8. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice nach Hamburg

Sicherlich werden Sie ebenso begeistert vom nördlichen Abschnitt des Elberadwegs sein, wie alle anderen Gäste, die uns von ihren Radtouren an der Elbe berichten! Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise und viel Freude beim Weitererzählen Ihrer Radurlaubs-Erlebnisse. Gern können Sie Ihren Fahrradurlaub natürlich auch mit ein paar Zusatznächten in Magdeburg, Hamburg oder anderen Übernachtungsorten entlang der Strecke verlängern. Fragen Sie uns bitte an!




Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Hamburg – Magdeburg"

  • Begrüßung mit einer Spezialität am Anreisetag Ihrer Fahrradreise
  • 7 x Übernachtung in Hotels und Pensionen mit 3-Sterne-Standard
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-Telefonservice während Ihrer Radreise

 

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket Hamburg – Magdeburg

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Hamburg nach Magdeburg zu personalisieren:

  • Zusatznächte in allen Übernachtungsorten lt. Etappenbeschreibung
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Magdeburg nach Hamburg, bzw. in umgekehrter Richtung

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

 

Sonstige Hinweise zur Radreise von Hamburg nach Magdeburg

Machen Sie Ihre Radtour von Hamburg nach Magdeburg unvergesslich und bestellen Sie sich ein individuelles Erinnerungs-T-Shirt!Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Hamburg und Magdeburg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Preise

Preise zum Reisepaket "Hamburg – Magdeburg"

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ
Preisgültigkeit: 01.04.2018 bis 31.10.2018
629.00 € Pro Person
809.00 € Pro Person
ohne Gepäcktransport
DZ
EZ
 
Preisgültigkeit: 01.04.2018 bis 31.10.2018
539.00 € Pro Person
719.00 € Pro Person

Unser Tipp für Sparfüchse: Nutzen Sie unsere attraktiven Kleingruppenrabatte ab 4 Personen!

Profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt und sparen Sie 5% auf den Grundreisepreis bei Buchung bis Ende Februar!

Preis für Zusatznächte

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Hamburg
70.00 €
100.00 €
Lauenburg
49.00 €
69.00 €
Hitzacker
49.00 €
69.00 €
Wittenberge
49.00 €
69.00 €
Havelberg
49.00 €
69.00 €
Tangermünde
49.00 €
69.00 €
Magdeburg
50.00 €
78.00 €

Preise für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Elektrorad
22.00 € Pro Person und Tag
Tachometer
5.00 € Pro Person

Preise für Transferleistungen

 
Preis
Hamburg - Magdeburg
Buspreis, 1-4 Personen
340.00 €
Hamburg - Magdeburg
Buspreis, 5-7 Personen
370.00 €
Magdeburg - Hamburg
Buspreis, 1-4 Personen
340.00 €
Magdeburg - Hamburg
Buspreis, 5-7 Personen
370.00 €

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Radurlaub am Elberadweg von Hamburg nach Magdeburg direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht zur Reise "Hamburg – Magdeburg"










So wurde diese Radreise von anderen Gästen bewertet

2 Bewertungen

5 von 5 Sternen
von D. Schlinke

Am 08.07.2014 schrieb D. Schlinke
Wir konnten die Reise sogar um einen Tag verlängern und noch bis Wittenberg dranhängen.
Es war alles prima organisiert - auch mit dem Gepäcktransport - . Die Hotels war sehr gut.
Da wir eine Radpanne hatte, bekamen wir abends noch Hilfe über das Telefon von Augustus Tours. Die vermittelten uns eine Radwerkstatt, wo wir am nächsten morgen direkt das Fahrrad reparieren lassen konnten und weiterfahren konnten.
Also ich / wir waren sehr zufrieden und der Elberadweg ist überhaupt sehr zu empfehlen - sehr abwechslungsreich.
Deswegen eine großes Dankeschön an die Augustus Tours Mitarbeiter!!!

5 von 5 Sternen
von monika reu

Am 25.07.2016 schrieb monika reu
wir sind gestern von unserer radreise hamburg-magdeburg zurückgekehrt!
der elberadweg ist zu empfehlen,wobei es immer streckenabschnittte gibt,die einen begeistern und andere weniger.aber die gibt es überall! wir waren zufrieden mit dem ablauf,der organsition und besonderes mit dem informativen begleitmaterial für die reise.
unsere nächste reise am elberadweg werden wir wieder über augustustours buchen!