Unsere individuellen Radreisen am Main-Radweg

Reisefinder
Schnellauswahl

Die beliebtesten Radreise-Angebote entlang des Mains

Bamberg – Aschaffenburg

stdClass Object
(
    [id] => 117
    [title] => Radreise am Main-Radweg von Bamberg nach Aschaffenburg
    [titleTag] => Bamberg - Aschaffenburg
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Wir organisieren traumhafte Radreisen am Main-Radweg: Erleben Sie unvergessliche Fahrradtouren mit Gepäcktransport z.B. von Bamberg nach Aschaffenburg.
    [alias] => bamberg-aschaffenburg-radtour
    [menuName] => Bamberg – Aschaffenburg
    [buchbar] => 1
    [bnum] => MA1
    [catid] => 60
    [language] => de-DE
    [dauer] => 8 Tage / 7 Nächte
    [tage] => 8
    [laenge] => 335
    [schwierigkeitsgrad] => 0
    [von] => 2016-04-23
    [bis] => 2016-10-15
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 539
    [ezz] => 156.00
    [ab_preis] => 539
    [infos] => 
Eine Radreise am Main-Radweg verspricht viel Abwechslung und hervorragende Bedingungen! Bei dieser Radreise von Bamberg nach Aschaffenburg radeln Sie in acht Tagen auf Tagesetappen von durchschnittlich 56 Kilometern auf dem schönsten Abschnitt des Mainradweges von der UNESCO Stadt Bamberg bis zum Sandsteinschloss Johannisburg in Aschaffenburg.
 
Ihre Radstrecke führt Sie dabei durch malerische Landschaften und vorbei an historischen Städte und romantischen Weinbergen. Genießen Sie die gut ausgebauten und bestens beschilderten Radstrecken entlang des Flusses! 

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>
1. Tag: Individuelle Anreise nach Bamberg
Nach Ihrer Ankunft lädt Bambergs Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, zu einer Besichtigung ein.

2. Tag: Bamberg – Haßfurt (ca. 37 km)
Zu Beginn Ihrer Radreise folgen Sie zunächst ein kurzes Stück der Regnitz, bis Sie zum Main und später zu der sehenswerten Wallfahrtskirche Maria Limbach gelangen. Ab hier markieren die ersten Weinberge die Grenze zwischen Bier- und Weinfranken. Lassen Sie Ihre erste Radtour in Haßfurt ausklingen und bummeln Sie durch das historische Zentrum der Stadt.

3. Tag: Haßfurt – Volkach (ca. 56 km)
Für eine kleine Erfrischung am Vormittag lohnt sich auf Ihrer heutigen Fahrradtour ein Abstecher in den hübschen Ort Theres. Am Nachmittag radeln Sie über Fahr, der Stadt des Bocksbeutels, nach Volkach, das für seine hervorragenden Weine berühmt ist.

4. Tag: Volkach – Würzburg (ca. 65 km)
Hinter Volkach folgen Sie zunächst dem Mainkanal mit dem Fahrrad, ehe Sie in Schwarzach wieder auf den Main treffen. Da der asphaltierte Radweg auf dieser Strecke komplett eben verläuft, ist Würzburg schnell erreicht. So können Sie nach Ihrer Fahrradtour am Nachmittag noch eine individuelle Stadtbesichtigung unternehmen.

5. Tag: Würzburg – Lohr (ca. 60 km)
Über Veitshochheim mit seiner fürstbischöflichen Sommerresidenz und dem französischen Rokokogarten radeln Sie am fünften Tag Ihrer Radreise nach Karlstadt mit seiner sehenswerten Innenstadt. Später erleben Sie die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren charakteristischen Weinbergen und den schattenspendenden Wäldern. Auf flachen Wegen gelangen Sie gemütlich über die Drei-Flüsse-Stadt Gemünden nach Lohr.

6. Tag: Lohr – Wertheim (ca. 46 km)
Weiter geht es auf Ihrer Radreise entlang des Mains, der sich bis Aschaffenburg durch immer näher aneinander rückende Hügel schlängelt. Vorbei an dem Städtchen Rothenfels, dessen Burg das enge Tal bewacht, fahren Sie bis Marktheidenfeld und Wertheim. Lassen Sie sich hier von den anmutigen Fachwerkhäuschen in der verwinkelten Altstadt verzaubern!

7. Tag: Wertheim – Aschaffenburg (ca. 36 - 77 km)
Für Ihre sechste Etappe am Main-Radweg haben Sie die Wahl: Treten Sie gleich am Morgen kräftig in die Pedale, so erreichen Sie zur Mittagszeit Miltenberg (ca. 36 km), das sich mit seinen Fachwerkhäusern voller Stolz präsentiert.

Von Miltenberg aus können Sie die Tagesetappe nach Aschaffenburg mit der Bahn verkürzen (Direktverbindung, Dauer ca. 45 Minuten, Bahntickets nicht im Reisepreis enthalten).

Nachmittags gelangen Sie auf flachen Wegen geschwind zwischen den Erhebungen des Spessarts und des Odenwaldes hindurch in den Weinort Klingenberg (ca. 51 km).
 
Hier können Sie die Tagesetappe ebenfalls mit der Bahn verkürzen.

Ehe Sie das wuchtige Sandsteinschloss Johannisburg in Aschaffenburg (ca. 77 km) erreichen, breiten sich vor Ihnen wieder Weinberge aus. Die letzten Kilometer auf dem Main-Radweg nach Aschaffenburg sind angenehm flach.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice nach Bamberg
Nach sechs unvergesslichen Radtouren von Bamberg nach Aschaffenburg treten Sie heute Ihre Rückreise an. Es bietet sich jedoch an, Ihre Radreise noch etwas zu verlängern und einen Kulturaufenthalt in Aschaffenburg anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Aschaffenburg oder in anderen Übernachtungsorten entlang der Radstrecke – fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

 

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 7 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC in der gebuchten Kategorie
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Radreise

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Bamberg – Aschaffenburg

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Bamberg nach Aschaffenburg zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Bamberg, Würzburg und Aschaffenburg
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Aschaffenburg nach Bamberg

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Bamberg nach Aschaffenburg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Bamberg und Aschaffenburg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=40|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Main_Bamberg_Aschaffenburg.jpg [googlemapcode] => Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Yvonne GrauertYvonne Grauert
0351 - 563 48 27
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 236 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 268 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komfortable Mittelklassehotels [category_text_b] => Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels [pdf_de] => /download/pdf/Mainradweg_Radreise_Bamberg_Aschaffenburg_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Bamberg - Aschaffenburg [pdf_en] => /download/pdf/Main_River_cycle_rides_Bamberg_Aschaffenburg_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF file cycling holidays Bamberg - Aschaffenburg [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 1 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 8 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leichtEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)Top-Tour (beliebtes Reiseangebot)

8 Tage | ca. 335 km | ab 539 €

Alle Radtouren am Main-Radweg im Überblick

Bamberg – Aschaffenburg

stdClass Object
(
    [id] => 117
    [title] => Radreise am Main-Radweg von Bamberg nach Aschaffenburg
    [titleTag] => Bamberg - Aschaffenburg
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Wir organisieren traumhafte Radreisen am Main-Radweg: Erleben Sie unvergessliche Fahrradtouren mit Gepäcktransport z.B. von Bamberg nach Aschaffenburg.
    [alias] => bamberg-aschaffenburg-radtour
    [menuName] => Bamberg – Aschaffenburg
    [buchbar] => 1
    [bnum] => MA1
    [catid] => 60
    [language] => de-DE
    [dauer] => 8 Tage / 7 Nächte
    [tage] => 8
    [laenge] => 335
    [schwierigkeitsgrad] => 0
    [von] => 2016-04-23
    [bis] => 2016-10-15
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 539
    [ezz] => 156.00
    [ab_preis] => 539
    [infos] => 
Eine Radreise am Main-Radweg verspricht viel Abwechslung und hervorragende Bedingungen! Bei dieser Radreise von Bamberg nach Aschaffenburg radeln Sie in acht Tagen auf Tagesetappen von durchschnittlich 56 Kilometern auf dem schönsten Abschnitt des Mainradweges von der UNESCO Stadt Bamberg bis zum Sandsteinschloss Johannisburg in Aschaffenburg.
 
Ihre Radstrecke führt Sie dabei durch malerische Landschaften und vorbei an historischen Städte und romantischen Weinbergen. Genießen Sie die gut ausgebauten und bestens beschilderten Radstrecken entlang des Flusses! 

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>
1. Tag: Individuelle Anreise nach Bamberg
Nach Ihrer Ankunft lädt Bambergs Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, zu einer Besichtigung ein.

2. Tag: Bamberg – Haßfurt (ca. 37 km)
Zu Beginn Ihrer Radreise folgen Sie zunächst ein kurzes Stück der Regnitz, bis Sie zum Main und später zu der sehenswerten Wallfahrtskirche Maria Limbach gelangen. Ab hier markieren die ersten Weinberge die Grenze zwischen Bier- und Weinfranken. Lassen Sie Ihre erste Radtour in Haßfurt ausklingen und bummeln Sie durch das historische Zentrum der Stadt.

3. Tag: Haßfurt – Volkach (ca. 56 km)
Für eine kleine Erfrischung am Vormittag lohnt sich auf Ihrer heutigen Fahrradtour ein Abstecher in den hübschen Ort Theres. Am Nachmittag radeln Sie über Fahr, der Stadt des Bocksbeutels, nach Volkach, das für seine hervorragenden Weine berühmt ist.

4. Tag: Volkach – Würzburg (ca. 65 km)
Hinter Volkach folgen Sie zunächst dem Mainkanal mit dem Fahrrad, ehe Sie in Schwarzach wieder auf den Main treffen. Da der asphaltierte Radweg auf dieser Strecke komplett eben verläuft, ist Würzburg schnell erreicht. So können Sie nach Ihrer Fahrradtour am Nachmittag noch eine individuelle Stadtbesichtigung unternehmen.

5. Tag: Würzburg – Lohr (ca. 60 km)
Über Veitshochheim mit seiner fürstbischöflichen Sommerresidenz und dem französischen Rokokogarten radeln Sie am fünften Tag Ihrer Radreise nach Karlstadt mit seiner sehenswerten Innenstadt. Später erleben Sie die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren charakteristischen Weinbergen und den schattenspendenden Wäldern. Auf flachen Wegen gelangen Sie gemütlich über die Drei-Flüsse-Stadt Gemünden nach Lohr.

6. Tag: Lohr – Wertheim (ca. 46 km)
Weiter geht es auf Ihrer Radreise entlang des Mains, der sich bis Aschaffenburg durch immer näher aneinander rückende Hügel schlängelt. Vorbei an dem Städtchen Rothenfels, dessen Burg das enge Tal bewacht, fahren Sie bis Marktheidenfeld und Wertheim. Lassen Sie sich hier von den anmutigen Fachwerkhäuschen in der verwinkelten Altstadt verzaubern!

7. Tag: Wertheim – Aschaffenburg (ca. 36 - 77 km)
Für Ihre sechste Etappe am Main-Radweg haben Sie die Wahl: Treten Sie gleich am Morgen kräftig in die Pedale, so erreichen Sie zur Mittagszeit Miltenberg (ca. 36 km), das sich mit seinen Fachwerkhäusern voller Stolz präsentiert.

Von Miltenberg aus können Sie die Tagesetappe nach Aschaffenburg mit der Bahn verkürzen (Direktverbindung, Dauer ca. 45 Minuten, Bahntickets nicht im Reisepreis enthalten).

Nachmittags gelangen Sie auf flachen Wegen geschwind zwischen den Erhebungen des Spessarts und des Odenwaldes hindurch in den Weinort Klingenberg (ca. 51 km).
 
Hier können Sie die Tagesetappe ebenfalls mit der Bahn verkürzen.

Ehe Sie das wuchtige Sandsteinschloss Johannisburg in Aschaffenburg (ca. 77 km) erreichen, breiten sich vor Ihnen wieder Weinberge aus. Die letzten Kilometer auf dem Main-Radweg nach Aschaffenburg sind angenehm flach.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice nach Bamberg
Nach sechs unvergesslichen Radtouren von Bamberg nach Aschaffenburg treten Sie heute Ihre Rückreise an. Es bietet sich jedoch an, Ihre Radreise noch etwas zu verlängern und einen Kulturaufenthalt in Aschaffenburg anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Aschaffenburg oder in anderen Übernachtungsorten entlang der Radstrecke – fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

 

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 7 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC in der gebuchten Kategorie
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Radreise

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Bamberg – Aschaffenburg

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Bamberg nach Aschaffenburg zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Bamberg, Würzburg und Aschaffenburg
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Aschaffenburg nach Bamberg

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Bamberg nach Aschaffenburg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Bamberg und Aschaffenburg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=40|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Main_Bamberg_Aschaffenburg.jpg [googlemapcode] => Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Yvonne GrauertYvonne Grauert
0351 - 563 48 27
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 236 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 268 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komfortable Mittelklassehotels [category_text_b] => Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels [pdf_de] => /download/pdf/Mainradweg_Radreise_Bamberg_Aschaffenburg_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Bamberg - Aschaffenburg [pdf_en] => /download/pdf/Main_River_cycle_rides_Bamberg_Aschaffenburg_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF file cycling holidays Bamberg - Aschaffenburg [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 1 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 8 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leichtEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)Top-Tour (beliebtes Reiseangebot)

8 Tage | ca. 335 km | ab 539 €

Würzburg – Aschaffenburg (Genießertour)

stdClass Object
(
    [id] => 196
    [title] => Entspannte Radtouren von Würzburg nach Aschaffenburg
    [titleTag] => Würzburg - Aschaffenburg
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Wir organisieren unbeschwerten Radurlaub am Main-Radweg: Erleben Sie mit uns genussvolle Radtouren mit Gepäcktransport z.B. von Würzburg nach Aschaffenburg
    [alias] => wuerzburg-aschaffenburg-geniesserradtour
    [menuName] => Würzburg – Aschaffenburg (Genießertour)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => MA3b
    [catid] => 60
    [language] => de-DE
    [dauer] => 7 Tage / 6 Nächte
    [tage] => 7
    [laenge] => 180
    [schwierigkeitsgrad] => 0
    [von] => 2017-04-29
    [bis] => 2017-10-08
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 499
    [ezz] => 136.00
    [ab_preis] => 499
    [infos] => 

Diese Radreise am Main-Radweg führt Sie von der berühmten Residenz Würzburg bis zum roten Sandsteinschloss Johannisburg in Aschaffenburg. Dank kurzer, entspannter Radtouren können Sie sowohl die Zeit im Fahrradsattel als auch viele schöne Pausen genießen.

Folgen Sie dem Main von der berühmten Residenz Würzburg, die seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, bis zum roten Sandsteinschloss Johannisburg in Aschaffenburg. Sie radeln über den asphaltierten Radweg entlang des Mainufers idyllisch durch die dunkelgrünen Wälder des Spessarts und erreichen ein schönes Fachwerkstädtchen nach dem anderen. Lassen Sie sich Zeit und genießen Sie unbeschwerte Radtouren auf Ihrer Strecke von Würzburg nach Aschaffenburg!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise
Nutzen Sie den Tag Ihrer Anreise für die Besichtigung der Stadt Würzburg im Maindreieck. Die Stadt wird überragt von der Festung Marienberg und hat noch eine Menge mehr Sehenswertes zu bieten.

2. Tag: Würzburg – Karlstadt (ca. 29 km)
Zu Beginn Ihres Radurlaubs am Main-Radweg verzaubert Sie nach wenigen Kilometern das hübsche Veitshöchheim mit seiner fürstbischöflichen Sommerresidenz und dem französischen Rokokogarten. Der Hofgarten von Veitshöchheim wurde von den Würzburger Fürstbischöfen angelegt und gilt noch heute als einer der schönsten seiner Art in Deutschland. Genießen Sie zwischen Alleen und heckenumsäumten Wegen die herrlichen Ausblicke auf Heckensäle, Lauben, Pavillons, Rondells und auf den Großen See.

3. Tag: Karlstadt – Lohr (ca. 30 km)
Auf dem ebenen Main-Radweg führt Sie Ihre zweite Radtour gemütlich in die Drei-Flüsse-Stadt Gemünden, wo sich eine erste große Pause anbietet. Bummeln Sie durch die Altstadt hinauf zur Ruine Scherenburg und genießen Sie einen phantastischen Blick auf das Maintal, den Spessart und die Rhön. Ganz nah rücken auf den nächsten Radkilometern die bewaldeten Hügel aneinander, durch die sich der Main hindurchschlängelt. So erreichen Sie bequem und gut gelaunt die Stadt Lohr, das Tor zum Naturpark Spessart.

4. Tag: Lohr – Wertheim (ca. 42 km)
Vorbei an dem Städtchen Rothenfels, dessen Burg das enge Tal bewacht, radeln Sie bis Marktheidenfeld. Die reizvolle Altstadt lädt zu einem Bummel durch romantische Gässchen vorbei an historischen Fachwerkhäusern ein. Genießen Sie einen Kaffee am Marktplatz mit Fischerbrunnen. Ganz eng am Ufer entlang setzen Sie Ihre Radtour fort und folgen dem Radweg vorbei an Schloss Homburg bis Wertheim. Lassen Sie sich hier verzaubern von den anmutigen Fachwerkhäuschen der verwinkelten Altstadt.

5. Tag: Wertheim – Miltenberg (ca. 36 km)
Bei Ihrer vierten Radtour erreichen Sie Miltenberg, das sich mit seinen Fachwerkhäusern voller Stolz präsentiert. Staunen Sie über den herrlichen Marktplatz - besser bekannt als „Schnatterloch“ und über das Gasthaus zum Riesen, die älteste Fürstenherberge Deutschlands. Die Altstadt schmiegt sich eng zwischen Main und Greinberg. Eine perfekte Kulisse für schaurige Geschichten und Legenden, denen Sie auf einer Stadtführung lauschen können.

6. Tag: Miltenberg – Aschaffenburg (ca. 41 km)
Auf flachen Wegen rollen Sie auf Ihrer letzten Radtour den Erhebungen des Spessarts und des Odenwaldes entgegen. Bald erreichen Sie das berühmte Sandsteinschloss Johannisburg in Aschaffenburg. Die romantische Altstadt auf dem Stiftsberg erstreckt sich rund um das Rathaus bis hin zum Schloss und erwartet Sie. Besuchen Sie auch die Stiftskirche, die Jesuitenkirche und den Theaterplatz mit Sonnenuhr und Löwenapotheke.

7. Tag: Individuelle Rückreise
Nach einem entspannten Radurlaub von Würzburg nach Aschaffenburg treten Sie heute Ihre Rückreise an. Es bietet sich jedoch an, einen Kulturaufenthalt in Aschaffenburg an Ihre Radreise anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Aschaffenburg, Würzburg oder Miltenberg – fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 6 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC in Hotels und Pensionen der gebuchten Kategorie
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Radreise

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Würzburg – Aschaffenburg

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Genießer-Radreise von Würzburg nach Aschaffenburg zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Würzburg, Miltenberg und Aschaffenburg
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Aschaffenburg nach Würzburg

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Würzburg nach Aschaffenburg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Würzburg und Aschaffenburg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=112|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Main_Wuerzburg_Aschaffenburg_Genieer.jpg [googlemapcode] => Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Yvonne GrauertYvonne Grauert
0351 - 563 48 27
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 260 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 492 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komfortable Mittelklassehotels [category_text_b] => Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels [pdf_de] => /download/pdf/Mainradweg_Radreise_Wuerzburg_Aschaffenburg_Geniesser_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Wuerzburg - Aschaffenburg (Geniesser) [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 1 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 7 Tage [rating] => 5 )
Schwierigkeitsgrad: leichtEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Genießer-Tour mit kurzen EtappenPartnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

7 Tage | ca. 180 km | ab 499 €

Bamberg – Würzburg (Genießertour)

stdClass Object
(
    [id] => 198
    [title] => Genießerradtour am Main von Bamberg nach Würzburg
    [titleTag] => Bamberg - Würzburg Genießerradtour
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Wir organisieren Genießer-Radreisen am Main-Radweg: Erleben Sie mit uns unbeschwerte Radtouren mit Gepäcktransport z.B. von Bamberg nach Würzburg.
    [alias] => bamberg-wuerzburg-geniesserradtour
    [menuName] => Bamberg – Würzburg (Genießertour)
    [buchbar] => 1
    [bnum] => MA2b
    [catid] => 60
    [language] => de-DE
    [dauer] => 7 Tage / 6 Nächte
    [tage] => 7
    [laenge] => 160
    [schwierigkeitsgrad] => 0
    [von] => 2017-04-29
    [bis] => 2017-10-08
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 499
    [ezz] => 160.00
    [ab_preis] => 499
    [infos] => 

Auf dieser besonders gemütlichen 7-tägigen Genießer-Radreise entlang des Main-Radwegs folgen Sie dem Strom von der Weltkulturerbe-Stadt Bamberg, das durch sein einzigartiges historisches Stadtbild fasziniert, bis zur Würzburger Residenz, die mit Hofgarten und Residenzplatz ebenfalls zum Weltkulturerbe zählt. Dabei radeln Sie gemütlich durch das fränkische Weinland.

Auf kurzen Tagesetappen genießen Sie die Zeit sowohl im Fahrradsattel als auch während vieler schöner Pausen. Schalten Sie einen Gang zurück und lassen Sie sich auf genussvolle Radtouren von Bamberg nach Würzburg ein!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>

1. Tag: Individuelle Anreise
Nutzen Sie den Tag Ihrer Ankunft für die Besichtigung der Bamberger Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und lernen Sie die Bamberger Biertradition kennen.

2. Tag: Bamberg – Haßfurt (ca. 37 km)
Zu Beginn Ihrer Genießer-Radreise folgen Sie zunächst ein kurzes Stück der Regnitz bis zum Main, der Sie zur sehenswerten Wallfahrtskirche Maria Limbach führt. Vom Fahrrad aus erkennen Sie erste Weinberge, die die Grenze zwischen Bier- und Weinfranken markieren. Lassen Sie in Haßfurt einen sonnigen Radeltag ausklingen und bestaunen Sie das historische Zentrum.

3. Tag: Haßfurt – Schweinfurt (ca. 24 km)
Für eine kleine Erfrischung lohnt sich am Vormittag Ihrer Radtour ein Abstecher in den hübschen Ort Theres. Nach einer erholsamen Pause fahren Sie entlang des Main-Radwegs bis Schweinfurt. Entdecken Sie hier die Zeugnisse der alten Reichsstadt, wandeln Sie auf den Spuren der Industriepioniere und Entdecker oder genießen Sie einen Moment der Ruhe in der Radwegkirche St. Johannis in Schweinfurt.

4. Tag: Schweinfurt – Volkach (ca. 30 km)
Vorbei an unzähligen Rebhängen radeln Sie über den geschichtsträchtigen, kleinen Weinort Wipfeld - Heimat des "Zehntgrafen". Legen Sie eine gemütliche Pause ein und staunen Sie über die wertvollen alten Bauwerke des Ortes und erfreuen Sie sich an der idyllischen Lage. Am Nachmittag gelangen Sie über Fahr, der Stadt des Bocksbeutels, nach Volkach. Ihr Übernachtungsort ist für seine hervorragenden Weine berühmt.

5. Tag: Volkach – Kitzingen (ca. 29 km)
Hinter Volkach folgen Sie dem Mainkanal, ehe Sie in Schwarzach wieder auf den Main treffen und das hübsche Dettelbach erreichen. Die fast vollständig erhaltene Stadtmauer mit ihren 30 Türmen und zwei Ausfalltoren lädt zum Bummel ein. Staunen Sie über die mitten in der Altstadt gelegene Stadtpfarrkirche St. Augustinus mit ihren ungleichen Türmen und besuchen Sie auch die Wallfahrtskirche Maria im Sand, ein europaweit bekanntes Bauwerk der Spätgotik und Renaissance. Da der gut asphaltierte Main-Radweg komplett eben verläuft, ist Kitzingen anschließend schnell erreicht. Freuen Sie sich auf den Weinort mit seinem historischen Marktplatz und einen der ältesten Weinkeller Deutschlands.

6. Tag: Kitzingen – Würzburg (ca. 38 km)
Am vorletzten Tag Ihrer Genießerradtour erscheint ein Weinort schöner als der Andere. Sie radeln über Ochsenfurt, Sommerhausen und Eibelstadt bis in die herrliche Residenzstadt Würzburg. Staunen Sie über den Marktplatz, das Rathaus, die alte Mainbrücke mit Blick auf Festung und Wallfahrtskirche sowie über die Rokokofassade des Falkenhauses und über die Marienkapelle mit ihren Sandsteinfiguren von Tilman Riemenschneider. Höhepunkt ist die ehemals fürstbischöfliche Residenz, die in ihrer Geschlossenheit der schönste Schlossbau des süddeutschen Barocks ist.

7. Tag Individuelle Rückreise
Nach erlebnisreichen Radtouren von Bamberg nach Würzburg treten Sie heute Ihre Rückreise an. Es bietet sich jedoch an, Ihre Genießer-Radreise noch etwas zu verlängern und einen Kulturaufenthalt in Würzburg anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Würzburg oder Bamberg – fragen Sie uns einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 6 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC in Hotels und Pensionen der gebuchten Kategorie
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice vor und während Ihrer Radreise

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Bamberg – Würzburg

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Genießer-Radreise von Bamberg nach Würzburg zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Bamberg und Würzburg
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Würzburg nach Bamberg

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Bamberg nach Würzburg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Bamberg und Würzburg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=43|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Main_Bamberg_Wuerzburg_Genieer.jpg [googlemapcode] => Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Yvonne GrauertYvonne Grauert
0351 - 563 48 27
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 261 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 491 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komfortable Mittelklassehotels [category_text_b] => Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels [pdf_de] => /download/pdf/Mainradweg_Radreise_Bamberg_Wuerzburg_Geniesser_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Bamberg - Wuerzburg (Geniesser) [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 1 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 7 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leichtEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Genießer-Tour mit kurzen EtappenPartnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

7 Tage | ca. 160 km | ab 499 €

Bayreuth – Würzburg

stdClass Object
(
    [id] => 401
    [title] => Radreise am Mainradweg von Bayreuth nach Würzburg
    [titleTag] => Bayreuth - Würzburg
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Kommen Sie mit auf eine unvergessliche Radreise am Mainradweg von Bayreuth nach Würzburg und erleben Sie, wie der Fluss zu einem stattlichen Strom wird.
    [alias] => bayreuth-wuerzburg
    [menuName] => Bayreuth – Würzburg
    [buchbar] => 1
    [bnum] => MA4
    [catid] => 60
    [language] => de-DE
    [dauer] => 7 Tage / 6 Nächte
    [tage] => 7
    [laenge] => 265
    [schwierigkeitsgrad] => 3
    [von] => 2017-04-29
    [bis] => 2017-10-08
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 489
    [ezz] => 110.00
    [ab_preis] => 489
    [infos] => 

Die Festspielstadt Bayreuth bildet den Ausganspunkt Ihrer Radreise am Main. Sie liegt am noch schmalen Roten Main, der sich wenig später in Kulmbach mit dem Weißen Main vereint. Zu den Highlights Ihrer Radreise am Mainradweg von Bayreuth nach Würzburg gehört die zum UNESCO Welterbe gehörende Altstadt von Bamberg.

Kurz danach radeln Sie von Bierfranken nach Weinfranken und es erwarten Sie gemütliche Orte mit kleinen Gassen inmitten von riesigen Rebflächen. Durch das liebliche Taubertal erreichen Sie Würzburg mit seiner bedeutenden Residenz und können Ihre Radreise am Main mit einem tollen Blick von der Festung Marienberg krönen.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>
1. Tag: Individuelle Anreise nach Bayreuth
Am Anreisetag Ihrer Radreise von Bayreuth nach Würzburg empfehlen wir Ihnen die Besichtigung der Stadt der Richard-Wagner Festspiele. Freuen Sie sich schon jetzt auf Ihre Radreise!

2. Tag: Bayreuth – Lichtenfels (ca. 61 km)
Bei der ersten Etappe Ihrer Radreise fahren Sie am Roten Main bis nach Kulmbach, wo dieser mit dem Weißen Main zusammenfließt. Sie durchqueren den Frankenwald sowie das Obere Maintal und radeln in die Korbstadt Lichtenfels.

3. Tag: Lichtenfels – Bamberg (ca. 47 km)
Bestaunen Sie auf der heutigen Etappe die zauberhafte Landschaft des jungen Mains, der immer wieder kleine Seen bildet. Das Tagesziel ist Bamberg, wo Sie genügend Zeit für einen Bummel durch die Altstadt haben.

4. Tag: Bamberg – Haßfurt (ca. 37 km)
Sie überqueren auf diesem Abschnitt der Radreise am Main-Radweg die Grenze von Bier- zu Weinfranken in Zeil. Die Region ist bekannt für ausgezeichnete Weine, schmackhaftes Bier und renommierte Gastronomie. Nutzen Sie den Rest des Tages für einen Spaziergang durch Haßfurt mit den beiden markanten Stadttürmen.

5. Tag: Haßfurt – Volkach (ca. 56 km)
Am fünften Tag Ihrer Radreise von Bayreuth nach Würzburg lassen Sie die Haßberge hinter sich und passieren Schweinfurt. Hier lohnt sich eine Besichtigung der historischen Altstadt mit dem „Museum Georg Schäfer“, einer der bedeutendsten Privatsammlungen an Gemälden im deutschsprachigen Raum. Im Anschluss radeln Sie am Main nach Volkach.
 
6. Tag: Volkach – Würzburg (ca. 65 km)
Liebhaber guten Weins können in Dettelbach mit seinen rund 180 Hektar Rebland ausgezeichneten Rebensaft genießen. Sie fahren weiter durch Kitzingen und das malerische Taubertal nach Würzburg. Besichtigen Sie unbedingt die Residenz, die sich sogar auf Rang 3 der deutschen UNESCO-Welterbe-Liste befindet.

7. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice nach Bayreuth
Nun können Sie auf eine unvergessliche Radreise am Main-Radweg zurückblicken. Heute treten Sie die Heimreise an oder nutzen unseren Transferservice nach Bayreuth. Gern können Sie Ihren Radurlaub auch mit Zusatznächten in Würzburg oder anderen Übernachtungsorten entlang der Radstrecke verlängern. Fragen Sie uns dazu einfach an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 6 x Übernachtung in Hotels und Pension in Zimmern mit DU/Bad/WC der gebuchten Kategorie während Ihrer Radreise
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während Ihrer Radtouren
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Radreise

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Bayreuth – Würzburg

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Bayreuth nach Würzburg zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Bayreuth, Bamberg und Würzburg
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Würzburg nach Bayreuth

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Bayreuth nach Würzburg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Bayreuth und Würzburg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=365|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Main_Bayreuth_Wrzburg.jpg [googlemapcode] => Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Yvonne GrauertYvonne Grauert
0351 - 563 48 27
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 339 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 1306 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komfortable Mittelklassehotels [category_text_b] => Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels [pdf_de] => /download/pdf/Mainradweg_Radreise_Bayreuth_Wuerzburg_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Bayreuth - Wuerzburg [pdf_en] => [pdf_en_linktext] => [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 7 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leicht – mittelEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

7 Tage | ca. 265 km | ab 489 €

Bayreuth – Aschaffenburg

stdClass Object
(
    [id] => 402
    [title] => Radreise am Main-Radweg von Bayreuth nach Aschaffenburg
    [titleTag] => Bayreuth – Aschaffenburg
    [metakeywords] => 
    [metadesc] => Erkunden Sie mit AugustusTours den Main-Radweg bei einer Radreise von Bayreuth nach Aschaffenburg und lernen Sie die Natur und Kultur Frankens kennen. 
    [alias] => bayreuth-aschaffenburg
    [menuName] => Bayreuth – Aschaffenburg
    [buchbar] => 1
    [bnum] => MA5
    [catid] => 60
    [language] => de-DE
    [dauer] => 10 Tage / 9 Nächte
    [tage] => 10
    [laenge] => 445
    [schwierigkeitsgrad] => 3
    [von] => 2017-04-29
    [bis] => 2017-10-08
    [zusatz_datum] => 
    [min_pers] => 1
    [max_pers] => 0
    [pauschalpreis] => 699
    [ezz] => 170.00
    [ab_preis] => 699
    [infos] => 
Genießen Sie einen einzigartigen Urlaub am Main. Die Radreise von Bayreuth nach Aschaffenburg führt Sie durch ein kurvenreiches und malerisches Flusstal, vorbei an weitläufigen Weinbergen und Ortschaften mit faszinierenden historischen Gebäuden. Es erwarten Sie auf dieser erlebnisreichen Reise gleich drei UNESCO-Welterbestätten und am Rand des Weges eine Vielzahl an Heckenwirtschaften (auch bekannt als Strauß- oder Besenwirtschaften in anderen Weinregionen).

Der Main-Radweg geht meist direkt am Wasser entlang und ist so gut wie durchgehend asphaltiert, was die Radreise darauf sehr angenehm macht. Mit Steigungen ist kaum zu rechnen, da er fast ausschließlich durch das Flusstal des Mains führt.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[ettappen] =>
1. Tag: Individuelle Anreise nach Bayreuth
Am Anreisetag Ihrer Radreise am Main-Radweg sollten Sie genug Zeit einplanen, um die Stadt Bayreuth zu besichtigen. Das markgräfliche Opernhaus gehört sogar zum UNESCO-Welterbe, was bezeichnend ist für diese Stadt der Richard-Wagner Festspiele.
 
2. Tag: Bayreuth – Lichtenfels (ca. 61 km)
Am ersten Radel-Tag der Radreise von Bayreuth nach Aschaffenburg folgen Sie dem Roten Main bis nach Kulmbach, wo dieser sich mit dem zweiten Quellfluss - dem Weißen Main - vereint. Durch den Frankenwald hindurch ins obere Maintal führt Sie nun der Radweg bis in die Korbstadt Lichtenfels, in der Sie die Nacht verbringen werden.
 
3. Tag: Lichtenfels – Bamberg (ca. 47 km)
Heute können Sie sich von der malerischen Landschaft des jungen Mains faszinieren lassen. Immer wieder bildet er kleine Seen und sorgt somit für einen wundervollen Lebensraum für Flora und Fauna. In Bamberg angekommen erwartet Sie das zweite UNESCO-Welterbe dieser Radreise: Die charmante Bamberger Altstadt.
 
4. Tag: Bamberg – Haßfurt (ca. 37 km)
Beginnend mit den ersten Weinbergen überqueren Sie an diesem Tag die Grenze von Bier- zu Weinfranken in Zeil. Durch die Grenze ist die Stadt weithin bekannt für ausgezeichnete Weine, ausgezeichnetes Bier und daraus resultierend auch für eine Vielzahl an renommierter Gastronomie. Kurz darauf erreichen Sie Haßfurt mit seiner rechteckigen Stadtanlage und den beiden markanten Stadttürmen.
 
5. Tag: Haßfurt – Volkach (ca. 56 km)
Am fünften Tag Ihrer Radreise am Main-Radweg fahren Sie vorbei an den Haßbergen und erreichen die Kultur- und Industriestadt Schweinfurt. Neben der historischen Altstadt befindet sich dort das „Museum Georg Schäfer“. Hierbei handelt es sich um die bedeutendste Privatsammlung an Gemälden im deutschsprachigen Raum. Danach geht es weiter entlang des Mains bis zum Etappenziel Volkach.
 
6. Tag: Volkach – Würzburg (ca. 65 km)
Weinliebhaber kommen auf dieser Radreise auf Ihre Kosten. Wie zum Beispiel in Dettelbach mit seinen rund 180 Hektar Rebland und vorzüglichen Weinen. Nun radeln Sie durch Kitzingen und das liebliche Taubertal bis in die Residenzstadt Würzburg. Bei der Residenz selbst handelt es sich um das dritte UNESCO-Welterbe auf dieser Reise. Dieses steht sogar auf Rang 3 der deutschen UNESCO-Welterbe-Liste.
 
7. Tag: Würzburg – Lohr (ca. 60 km)
An diesem Tag verlassen Sie die Landschaft der Weinberge und tauchen ein in schattige Wälder. Sie erreichen die Dreiflüssestadt Gemünden, das Tor zum Spessart und zur Rhön. Hier können Sie die Burgruine der Burg Scherenberg erkunden und einen wundervollen Blick vom gut erhaltenen Burgfried genießen. Weiter geht es dann nach Lohr.
 
8. Tag: Lohr – Wertheim (ca. 46 km)
Heute führt Sie die Radreise am Main-Radweg vorbei an bewaldete Hügel, durch die der Main kurvenreich verläuft. Über dem engen Flusstal thront die Burg des Ortes Rothenfels. Nach dem passieren von Marktheidenfeld erreichen Sie Wertheim. Hier lockt eine wunderschöne verwinkelte Altstadt voller Fachwerkhäuser.
 
9. Tag: Wertheim – Aschaffenburg (ca. 77 km)
Der letzte Radel-Tag auf Ihrer Radreise von Bayreuth nach Aschaffenburg steht an und auf ca. halber Strecke erreichen Sie zunächst die Stadt Miltenberg. Hier können Sie eine kurze Rast in der historischen Altstadt einlegen, bevor es weiter nach Aschaffenburg geht.

10. Tag: Individuelle Rückreise
Heute können Sie entscheiden, ob Sie individuell abreisen, den Transferservice zurück nach Bayreuth nutzen oder ob Sie noch eine oder mehrere Zusatznächte in Aschaffenburg oder anderen Übernachtungsorten verbringen. Sprechen Sie uns einfach für mehr Informationen an!

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] =>

Preisinfo (nur fuer Gruppen und Weinreisen)

[services] =>
  • 9 x Übernachtung in Zimmern mit DU/Bad/WC der gebuchten Kategorie während Ihrer Radreise
  • 9 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-h-Telefonservice während Ihrer Radreise

Buchbare Zusatzleistungen zum Reisepaket Bayreuth – Aschaffenburg

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um damit Ihre Radreise von Bayreuth nach Aschaffenburg zu personalisieren:

  • Zusatznächte in Bayreuth, Bamberg-Zentrum, Würzburg und Aschaffenburg
  • Mietfahrräder bzw. Elektrofahrräder für die Dauer der Radreise (mehr über unseren Mietrad-Service)
  • Transferleistungen von Aschaffenburg nach Bayreuth

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise"

Sonstige Hinweise zur Radreise von Bayreuth nach Aschaffenburg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Strecke zwischen Bayreuth und Aschaffenburg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=366|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/radreisen/Radkarten/Main_Bayreuth_Aschaffenburg.jpg [googlemapcode] => Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Yvonne GrauertYvonne Grauert
0351 - 563 48 27
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 341 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 1296 [access] => 0 [params] => [note] => 1 [category_text_a] => Komfortable Mittelklassehotels [category_text_b] => Kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels [pdf_de] => /download/pdf/Mainradweg_Radreise_Bayreuth_Aschaffenburg_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Radreise Bayreuth - Aschaffenburg [pdf_en] => /download/pdf/Main_River_cycle_rides_Bayreuth_Aschaffenburg_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF file cycling holidays Bayreuth - Aschaffenburg [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => [hauptrichtung] => 1 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [dauerTage] => 10 Tage [rating] => 0 )
Schwierigkeitsgrad: leicht – mittelEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)Partnertour (organisiert durch Partner-Reiseveranstalter)

10 Tage | ca. 445 km | ab 699 €

Weitere Informationen zu unseren Radreisen am Main-Radweg

Herzlich Willkommen auf dem Radweg quer durch Franken!

Logo des MainradwegesEin Radurlaub am Main-Radweg verspricht viel Abwechslung: Unterwegs auf dem knapp 600 Kilometer langen Flussradweg werden Sie von ganz unterschiedlichen Reiselandschaften erwartet. Die romantische Fränkische Schweiz, das ursprüngliche Fichtelgebirge und der herrliche Frankenwald, das weite Obere Maintal-Coburger Land, der vielfältige Steigerwald, die idyllischen Haßberge, das sonnenüberflutete Fränkische Weinland und der abwechslungsreiche Hessische Untermain…

Eine Radreise am Main-Radweg verspricht Abwechslung! Bei Bamberg tauchen Sie ein ins Weinfränkische und die Hopfenfelder werden durch Weinreben abgelöst. Hinter Würzburg verschwinden die Weinreben langsam wieder und die grünen Wälder des Spessarts rücken auf Ihren Radtouren bis an das Mainufer heran.

Weitere Informationen zum Main-Radweg

  • Übersichtskarte zum MainradwegLage/Länge: Der beliebte Flussradweg führt von den Quellen des Roten bzw. Weißen Mains bis zur Flussmündung des Mains in den Rhein. Auf einer Gesamtlänge von fast 600 Kilometern finden sowohl sportlich Ambitionierte, als auch Touren- und Kurzstreckenradler ideale Strecken für erlebnisreiche Radtouren.
  • Qualität der Radwege: 2008 wurde der Mainradweg als einer der ersten deutschen Radfernwege vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) mit fünf Sternen ausgezeichnet. Diese bestmögliche Kategorisierung erhielt der Main-Radweg, da er zu über 90 % durch naturnahe und landschaftlich reizvolle Gebiete führt und einen ebenso großen Anteil an asphaltierten Radwegen aufweist.
  • Beliebtheit des Main-Radweges: In den jährlichen Reiseanalysen des ADFC konnte sich der Mainradweg in den letzten Jahren immer einen der vorderen Plätze sichern. 2018 belegte er Platz 4 unter den beliebtesten Radwegen der Deutschen, nur knapp abgeschlagen hinter dem Elbe-, Weser- und Ruhrtal-Radweg.
  • Streckencharakter: Der Main-Radweg verläuft weitgehend autofrei auf gut ausgebauten, meist asphaltierten Wegen in überwiegend ebenem Gelände. In nächster Nähe des Flusses radeln Sie auf gut beschilderten Wegen. 
  • Ausschilderung/Logo: Durchgehend ausgeschildert ist die Radstrecke meist nur entlang einer Uferseite, obwohl das Mainufer streckenweise beidseitig mit dem Rad befahrbar ist.

Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten am Main-Radweg

Historisch wertvoll präsentiert sich die Mainregion bei einer Radreise am Main-Radweg und hält gleichermaßen Genüsse für Bier- und Weinfreunde bereit. Beginnend in der Festspielstadt Bayreuth führt der Main-Radweg vorbei an Kulmbach durch das windungsreiche, breite Maintal, das von der sanften Hügellandschaft Bierfrankens gesäumt wird. Sehenswürdigkeiten entlang Radstrecke bilden unter anderem das Kloster Vierzehnheiligen, Bamberg und Würzburg.

Imagefilm zur Region des Main-Radweges

 

Gern organisieren wir Ihre Radreise am Main-Radweg

In unserer Rubrik "Radreisen am Main-Radweg" haben wir verschiedene Radtouren eingestellt, welche durch das Maintal führen. Um Ihnen ein breites Reiseangebot entlang des Mains zu bieten, haben wir diverse Etappentouren auf verschiedenen Abschnitten des beliebten Flussradweges erstellt. Sollten Sie daran Interesse haben, bieten wir Ihnen sehr gern an, ein nach Ihren Vorstellungen maßgeschneidertes Angebot für eine individuelle Radtour am Main-Radweg zu erstellen. Bitte nutzen Sie dafür unser Anfrageformular für individuelle Radreise-Programme! Wir freuen uns über Ihr Interesse am Main-Radweg und an unserem Radtouren-Service und erwarten gern Ihre Anfrage!

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt, um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.