Sprache:

Spreadshirt

Spreadshirt Shop
Array
(
    [2017-04-29|2017-09-23] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 639.00
                    [ezz] => 829
                )

        )

)
Array
(
    [2017-04-29|2017-09-23] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 549.00
                    [ezz] => 739
                )

        )

)

Erlebnisvolle Radtouren von Frankfurt/Oder nach Usedom

Reise

Dauer
8 Tage/ 7 Nächte
Termin/Anreise
immer mittwochs, donnerstags und samstags vom 29. April bis 23. September 2017 außer Sperrtermine (siehe unten)
mind. Teilnehmerzahl
2 Person(en)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Gesamtlänge
310 km
 
AugustusTours Original-Reise

Reisebeschreibung

Ihre erlebnisvollen Radtouren von Frankfurt/Oder nach Usedom werden vom Reiz der nordostdeutschen Landschaft geprägt. Viele, die den Oderbruch zum ersten Mal besuchen, sind fasziniert von der Weite, dem unendlich großen Feldermeer und den endlos erscheinenden Alleen. Friedrich II. ließ die Landschaft formen, das Sumpfgebiet trockenlegen und die Oder begradigen, um auf dem neu gewonnenen Land Menschen aus aller Herren Länder und jeder Konfession anzusiedeln. Nachdem Sie das Städtchen Schwedt passiert haben, geleitet Sie der gut beschilderte Oder-Neiße-Radweg durch den Nationalpark Unteres Odertal bis zum Oderhaff. Während Ihren Radtouren am Oder-Neiße-Radweg tauchen Sie in eine leicht hügelige und waldreiche Landschaft ein, die dann in das flache "Schilfreich" rund um das Oderhaff übergeht. Nun ist die Ostseeküste nicht mehr weit!

Sperrtermine bei dieser Fahrradreise

Bitte beachten Sie bei Ihrer Reiseplanung, dass folgende Orte zu den genannten Daten nicht buchbar sind:

  • Frankfurt/Oder: 28.-29.06.2017


Danke.

Reiseberichte zur Radstrecke Frankfurt/Oder – Insel Usedom

Sie haben einen Reisebericht für diese oder andere Strecken am Oder-Neiße-Radweg für uns? Dann schicken Sie uns Ihre Urlaubsschilderung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bewerten Sie die Strecke Frankfurt/Oder – Insel Usedom im letzten Reiter "Bewertung" dieser Reiseausschreibung. Natürlich freuen wir uns auch über ein Foto von Ihnen auf Ihrer Radtour!

Sonstige Hinweise zur Radreise Frankfurt/Oder – Usedom

Freie Terminwahl möglich:
Bitte beachten Sie, dass diese Reise bei einer Gruppengröße ab 4 gemeinsam buchenden Reisegästen auch täglich angetreten werden kann. Bitte fragen Sie uns an!

Angebote für Gruppen von Frankfurt/Oder zur Insel Usedom

Kleingruppen ab 4 Personen:
Bitte beachten Sie unsere attraktiven Kleingruppenrabatte ab 4 bzw. 8 vollzahlenden Personen für diese Radreise von Frankfurt/Oder zur Insel Usedom mit Gepäcktransport.

Angebote für Gruppen ab 10/15 Personen:
Sie wollen mit Freunden, in privater Gruppe, mit Ihrem Verein oder als Betriebsausflug aktiv unterwegs sein? Bei größeren Gruppen erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Gruppenangebot für Ihre Radreise am Oder-Neiße-Radweg. Hier können Sie Ihr Gruppenreiseprogramm unverbindlich anfragen.

Reiseausschreibung Radreise von Frankfurt/Oder – Usedom

Hier können Sie Ihre Radtour am Oder-Neiße-Radweg von Frankfurt/Oder nach Usedom als PDF Datei herunterladen:

Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Radreise entlang der Oder und Neiße von Frankfurt/Oder zur Insel Usedom!

Umgebungskarte bei Google Maps

Naturschutzjugend Dresden

Vom Erlös Ihrer Buchung unterstützen wir die Naturschutzjugend Dresden und ihre Umweltbildung für Kinder & Jugendliche mit 1,00 € p.P.

Etappen

Etappen

Übersichtskarte zur Radreise am Oder-Neiße-Radweg von Frankfurt an der Oder nach Usedom

1. Tag: Individuelle Anreise nach Frankfurt/Oder
Nutzen Sie den Tag Ihrer Anreise nach Frankfurt, um die Universitätsstadt mit ihren mächtigen Baudenkmalen norddeutscher Backsteingotik zu erkunden.

2. Tag: Frankfurt/Oder – Groß Neuendorf/Altlewin (ca. 65 km)
Sie beginnen Ihre Radreise am Oder-Neiße-Radweg mit einer sportlichen Radtour durch das Naturparadies Oderbruch. Lassen auch Sie sich von der Weite, dem unendlich großen Feldermeer und den endlos erscheinenden Alleen des Oderbruchs faszinieren. Sie übernachten in Groß Neuendorf oder Altlewin.

3. Tag: Groß Neuendorf/Altlewin – Schwedt (ca. 70 km)
Sie fahren durch den Nationalpark Unteres Odertal. Die in der Eiszeit entstandene Flussniederung bietet seltenen Tier- und Pflanzenbeständen ihren Lebensraum. Vorbei am Stolper Grützpott, einem Wehrturm aus dem 12. Jahrhundert, führt Sie die Radtour am Oder-Neiße-Radweg nach Schwedt.

4. Tag: Schwedt – Löcknitz (ca. 74 km)
Die heutige Radtour am Oder-Neiße-Radweg ist hügelig, waldreich und dünn besiedelt. Vorbei an der mittelalterlichen Stadtbefestigung von Gartz geht es durch Mecklenburg-Vorpommern. Das Penkuner Schloss, um 1600 im Stil der Spätrenaissance erbaut, lohnt einen Besuch.

5. Tag: Löcknitz – Ueckermünde (ca. 63 km)
Am fünften Tag Ihrer Radtouren am Oder-Neiße-Radweg radeln Sie durch ausgedehnte Heidelandschaften zum Fischerstädtchen Ueckermünde. Die malerische Uferlandschaft der Uecker und das angrenzende Stettiner Haff bieten zahlreichen Tier- und Pflanzenarten ihren Lebensraum. Bummeln Sie zum Tagesausklang durch die hübsche Altstadt von Ueckermünde.

6. Tag: Ueckermünde – Insel Usedom (ca. 30 – 50 km)
Die heutige Radtour am Oder-Neiße-Radweg beginnt mit zeitigem Aufstehen. Mit dem Fährschiff gelangen Sie am frühen Morgen nach Kamminke auf Usedom. Anschließend können Sie gemütlich dem Oder-Neiße-Radweg folgen, der Usedom von seiner waldreichen Seite zeigt. Sie übernachten zwischen Ückeritz und Trassenheide.

7. Tag: Aufenthalt auf Usedom
Auf der Sonneninsel Usedom bietet sich eine Radtour an. Die idyllische Häfen, zahlreiche Binnenseen und über 40 km feiner Sandstrand sind mit dem Fahrrad gut zu erreichen. Die einstigen Kaiserbäder Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf sind auch heute noch einen Besuch wert.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice nach Frankfurt/Oder
Nach Ihren erlebnisreichen Radtouren am Oder-Neiße-Radweg von Frankfurt/Oder nach Usedom treten Sie heute Ihre Rückreise an. Es bietet sich jedoch an, Ihre Radreise noch etwas zu verlängern und einen Kulturaufenthalt in Ueckermünde oder auf Usedom an Ihre Radtouren am Oder-Neiße-Radweg anzuschließen. Gern buchen wir Ihre Zusatznächte in Ueckermünde, auf Usedom oder in anderen Orten – fragen Sie uns einfach an!

Leistungen

Leistungen

  • Willkommensgruß in Ihrem Hotel am AnreisetagMachen Sie Ihre Radreise von Frankfurt/Oder nach Usedom unvergesslich und bestellen Sie sich ein individuelles Erinnerungs-T-Shirt!
  • 7 x Übernachtung in Hotels und Pensionen mit 3-Sterne-Standard
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Fährüberfahrt Ueckermünde – Kamminke inkl. Radmitnahme
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer für Ihre erlebnisvollen Radtouren von Frankfurt/Oder nach Usedom
  • 24-Stunden-Telefonservice vor und während Ihrer Radreise am Oder-Neiße-Radweg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten am Oder-Neiße-Radweg Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen können. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

 

 

Preise

Preise

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ
Preisgültigkeit: 29.04.2017 bis 23.09.2017
639.00 € Pro Person
829.00 € Pro Person
ohne Gepäcktransport
DZ
EZ
 
Preisgültigkeit: 29.04.2017 bis 23.09.2017
549.00 € Pro Person
739.00 € Pro Person

Unser Tipp für Sparfüchse: Nutzen Sie unsere attraktiven Kleingruppenrabatte ab 4 Personen!

Zusätzliche Übernachtungen

Ort
DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ je Nacht/ Pers.
Frankfurt/Oder
45.00 €
65.00 €
Insel Usedom
65.00 €
90.00 €

Kosten für Mietfahrräder

 
Preis
Tourenrad, Damen, Kettenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Tourenrad, Damen, Nabenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Tourenrad, Herren, Kettenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Tourenrad, Herren, Nabenschaltung
10.00 € Pro Person und Tag
Elektrorad
22.00 € Pro Person und Tag
Tachometer
5.00 € Pro Person

Transferleistungen

 
Preis
Frankfurt/Oder - Insel Usedom
Buspreis, 1-4 Personen
280.00 €
Frankfurt/Oder - Insel Usedom
Buspreis, 5-7 Personen
320.00 €
Insel Usedom - Frankfurt/Oder
Buspreis, 1-4 Personen
280.00 €
Insel Usedom - Frankfurt/Oder
Buspreis, 5-7 Personen
320.00 €

Buchen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Erlebnisvolle Radtouren von Frankfurt/Oder nach Usedom direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?


Post Data

Bewertungen

Ihr Reisebericht

Ihr Reisebericht








So wurde die Erlebnisvolle Radtouren von Frankfurt/Oder nach Usedom von unseren Gästen bewertet:

3 Bewertungen

4 von 5 Sternen
von Sarah Schmied

Am 24.07.2013 schrieb Sarah Schmied
Ich bin letztes Jahr im Herbst zusammen mit einer Freundin von Frankfurt/Oder bis auf die Sonneninsel Usedom geradelt. Der Oder-Neiße-Radweg ist super ausgebaut und beschildert. Man fährt fast die gesamte Zeit entlang der Oder auf einem asphaltierten Radweg direkt auf dem Deich. Auch die Unterkünfte haben uns gut gefallen. Auf dem Weg nach Usedom durchradelt man viele kleine Dörfer und man hat das Gefühl, dass die Zeit stehen bleibt. Wenn man wirklich abschalten will und Natur pur genießen und erleben möchte, ist diese Radreise genau das Richtige. Und es ist ein tolles Gefühl am Ende der Reise sagen zu können: Ich bin mit dem Fahrrad bis ans Meer gefahren. Ich kann die Tour wirklich nur empfehlen...

5 von 5 Sternen
von Ulrike Barkey und Elchi

Am 30.04.2014 schrieb Ulrike Barkey und Elchi
Wir haben unsere Reiseunterlagen bekommen und freuen uns sehr auf unsere Tour.
Auch dieses Mal darf unser Freund "Elchi" wieder mit, passend gekleidet (!) siehe Foto. Bei unserer letzten Tour vor 2 Jahren war er allerdings fix und fertig, wie man auf dem (...) Foto sieht.
Es ist immer ein Riesenspaß mit ihm unterwegs zu sein, und er braucht auch kein Kinderbett!

Viele Grüße nach Dresden
Ulrike Barkey

5 von 5 Sternen
von Fahrradfreunde aus der Oberpfalz in Bayern

Am 13.06.2016 schrieb Fahrradfreunde aus der Oberpfalz in Bayern
Sehr geehrte Damen und Herren,
gern möchten wir Ihnen folgende Anerkennung aussprechen:
1.) Die qualitativ sehr ansprechenden Fahrräder waren in einem technisch hervorragenden Zustand und haben die über 300 km lange Wegstrecke zusammen mit uns bestens bewältigt und auch entsprechend sicher überstanden.
2.) Die Unterkünfte waren ausnahmslos gut gewählt. Das jeweilige Hotelpersonal hatte sich - ohne Ausnahme - bestens auf unsere allabendliche Ankunft vorbereitet.
3.) Ihre Wegstreckenauswahl darf nachträglich als „sehr angemessen“ für unsere Altersgruppe (66 bis 79 Jahre) bezeichnet werden.
Fazit: Sie haben uns mit Ihrer professionellen technischen und organisatorischen Vorbereitungsarbeit ein wunderbares 6-tägiges Tourerlebnis durch eine unvergleichlich eindrucksvolle Flusslandschaft ermöglicht, wobei Sie uns auch noch ein traumhaftes Wetter mit auf die Reise gegeben haben.
Herzlichen Dank für Ihre äußerst gelungenen Service-Leistungen und weiterhin alles Gute und viel Erfolg!