Mo – Fr: 9.00 – 17.00 Uhr 0351 563 48 20 aktiv@augustustours.de

Urlaubsplanung sicher und flexibel: Fragen und Antworten | FlexPLUS

Array
(
    [2022-04-01|2022-10-31] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [cat] => 
                    [preisbezug] => P
                    [dz] => 449.00
                    [ezz] => 609
                )

        )

)

Wanderreise auf dem Malerweg (Teil 2): Bad Schandau – Pirna/Dresden

Übersicht

Dauer
6 Tage / 5 Nächte
Zeitraum
01.04.2022 - 31.10.2022
Array
(
)
Anreise
täglich
Buchbar ab
1 Person(en)
Achtung: Frühbucherrabatt
Bei Buchung bis 28.02. erhalten Sie 5% Frühbucherrabatt!
Gesamtlänge
60 km
Eigenschaften der Tour
Schwierigkeitsgrad: mittel – anspruchsvollEtappentour (unterschiedlicher Start- und Zielort)AugustusTours Original Tour
  • Aufstieg im Elbsandsteingebirge
    Quelle: Robert Michalk Photography

  • Blick vom Rauenstein

  • Blick vom Papststein am Malerweg
    Quelle: Robert Michalk Photography

  • Ausblick in der sächsischen Schweiz

  • Wanderrast in der Sächsischen Schweiz
    Quelle: Robert Michalk Photography

  • Wanderschuh

Kurzinfos zur Tour "Malerweg Teil 2 | 6 Tage"

  • Malerweg Teil 2 von 2 in 6 Tagen
  • Neumannmühle – Pirna
  • Start in Bad Schandau OT Krippen und Ende in Pirna bzw. Dresden

Die einzigartige Felsenwelt der Sächsischen Schweiz fasziniert seit eh und je Menschen aus aller Herren Länder. Dichter und Maler fanden hier ihre Inspiration und einen Ausgleich zum turbulenten Stadtleben. Der mit dem markanten "M" gekennzeichnete Wanderweg folgt den Spuren romantischer Künstler und ermöglicht abwechslungsreiche Wandertouren durch die bizarre Felsenlandschaft der Sächsischen Schweiz.

Neben Touristenmagneten wie dem Pfaffenstein und der Festung Königstein bringt Sie diese Kurzwandertour am Malerweg auch zu weniger bekannten Sehenswürdigkeiten. Mit seinen abgeschiedenen Pfaden durch unberührte Natur verzaubert der Malerweg sowohl Naturliebhaber wie auch Wanderfreunde.

Viele Aussichtsplattformen liegen auf dem Weg oder lassen sich durch kleine Abstecher erreichen – Seien Sie gespannt auf die Faszination, welche die Wanderregion der Sächsischen Schweiz für Sie bereithält!

Diese Wanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

 

PDF zur Reise

Ansprechpartnerin

Team AugustusToursTeam AugustusTours
0351 - 563 48 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Etappen

Etappen-Beschreibung zur Tour "Malerweg Teil 2 | 6 Tage"

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei den im Reiseverlauf angegebenen Strecken um die reinen Wanderetappen handelt. Die Übernachtungsorte können von den Start- und Zielorten der Wanderungen abweichen.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Krippen
Für eine Wanderkurztour am linkselbischen Malerweg bietet sich Krippen, ein Ortsteil des staatlich anerkannten Kneippkurorts Bad Schandau, sehr gut an. Von hier aus können Sie am Tag Ihrer Anreise bequem nach Bad Schandau mit der Fähre übersetzen und den Nachmittag mit einem Spaziergang oder dem Besuch der Toskana Therme individuell gestalten.

2. Tag: Neumannmühle – Großer Winterberg – Schmilka/Krippen (ca. 14 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Zunächst fahren Sie per Bus zur Neumannmühle. Sie durchwandern die Hintere Sächsiche Schweiz bis zum Zeughaus. Kurz darauf erwartet Sie die atemberaubende Goldsteinaussicht. Nach der Elbüberquerung per Fähre fahren mit der S-Bahn von Schmilka zu Ihrer Übernachtung nach Krippen.

3. Tag: Schmilka/Krippen – Kurort Gohrisch (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 6,5 h)
Sie fahren mit der Bahn zurück nach Schmilka. Genießen Sie heute den Blick auf die rechte Elbseite mit dem Schrammsteinmassiv. Bevor Sie den Kurort Gohrisch erreichen, erklimmen Sie noch den Papststein und den Gohrisch.

4. Tag: Kurort Gohrisch – Königstein (ca. 9 km, Gehzeit: ca. 4 h)
Am dritten Tag Ihrer Kurzwandertour stehen Ihnen nicht allzu viele Kilometer bevor, damit Ihnen am Nachmittag genügend Zeit für einen Besuchs der Festung Königstein bleibt. Zuvor meistern Sie einen Aufstieg über Holz- und Eisentreppen zum Pfaffenstein mit seiner berühmten, vorgelagerten Felsnadel Barbarine. Der Sage nach ist der freistehende Felsen eine versteinerte Jungfrau, welche von ihrer Mutter im Zorn verwünscht wurde.

Wenn Sie am Nachmittag die Festung Königstein besichtigen möchten, empfehlen wir Ihnen, mindestens zwei Stunden einzuplanen, denn in der historisch reizvollen Bergfestung gibt es allerhand zu entdecken.

5. Tag: Königstein – Pirna/Dresden (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 7,5 h)
Ihre vierte Wandertour am Malerweg führt Sie zuerst nach Thürmsdorf mit seinem ehemaligen Schloss und der Schokoladenmanufaktur, in welcher Feinschmecker feinste Schokoladenkreationen verkosten können. Vorbei an Weißig erreichen Sie bald das Rauensteinmassiv, von wo aus Sie die berühmte Basteibrücke am anderen Elbufer erspähen. Schon ist das Ziel Ihrer Kurzwandertour fast erreicht: Über Naundorf und Obervogelgesang gelangen Sie am Nachmittag nach Pirna. Je nach Verfügbarkeit schlafen Sie in Dresden (Tickets inklusive).

6. Tag: Individuelle Rückreise
Vier erlebnisreiche und abwechslungsreiche Wandertouren am Malerweg liegen hinter Ihnen. Gern können Sie noch ein paar Tage Erholungsurlaub in der Sächsischen Schweiz oder einen Kulturaufenthalt in Dresden an Ihre Kurzwandertour anschließen – wir beraten Sie gern!

Diese Wanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.



Karte zur Wanderreise "Malerweg Teil 2: Bad Schandau – Pirna"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken

Ansprechpartnerin

Team AugustusToursTeam AugustusTours
0351 - 563 48 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leistungen

Inkludierte Leistungen im Reisepaket "Malerweg Teil 2 | 6 Tage"

  • Willkommensgruß in Ihrer Unterkunft am Anreisetag
  • 5 x Übernachtung in Unterkünften mit 3-Sterne-Standard und Gasthöfen
  • 5 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Wandertouren
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-AugustusTours-Telefonservice während Ihrer Kurzwandertour

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Am Malerweg von Bad Schandau nach Pirna/Dresden"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um das Programm dieser Malerwegtour individuell auf Ihre Wünsche und Erwartungen anzupassen:

  • Zusatznächte
  • Ausflug zum Lilienstein am 4. Tag ab/an Gohrisch (Zusatznacht)
  • FlexPLUS: bis 28 Tage vor Anreise ohne Angabe von Gründen umbuchen oder stornieren (mehr über unser FlexPLUS)

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zur Wanderreise am Malerweg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Wanderstrecke des Malerweges Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Die meisten Fahrten mit dem ÖPNV werden durch die Gästekarte mobil abgedeckt. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren ausführlichen Reiseunterlagen.

Diese Wanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.


Ansprechpartnerin

Team AugustusToursTeam AugustusTours
0351 - 563 48 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Preise

Preise zum Reisepaket "Malerweg Teil 2 | 6 Tage"

mit Gepäcktransport
DZ
EZ
DBZ
Preisgültigkeit: 01.04.2022 bis 31.10.2022
449,00 € Pro Person
609,00 € Pro Person

Profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt und sparen Sie 5% auf den Grundreisepreis bei Buchung bis 28.02.2022!

Preise für Zusatznächte

DZ je Nacht/ Pers.
EZ je Nacht/ Pers.
DBZ
Bad Schandau / Krippen
58,00 €
80,00 €
Pirna
60,00 €
80,00 €
Dresden
65,00 €
90,00 €

Erlebnispakete

 
Preis
Ausflug zum Lilienstein
Wanderung ab/an Gohrisch zum Lilienstein & Zusatznacht
69,00 € Pro Person
FlexPLUS
bis 28 Tage vor Anreise umbuchen oder stornieren, gilt nur für AugustusTours Original-Reisen
39,00 € Pro Person


Buchungsmöglichkeiten

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser. Andernfalls können Sie die Buchungsmaske nicht verwenden.

Buchungs- bzw. Anfragemöglichkeit

Hier können Sie unsere Reise Wanderreise auf dem Malerweg (Teil 2): Bad Schandau – Pirna/Dresden direkt buchen, unverbindlich anfragen oder einen Rückruf veranlassen. Wie möchten Sie weiter verfahren?







Ansprechpartnerin

Team AugustusToursTeam AugustusTours
0351 - 563 48 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellen Sie Ihre Reise zusammen

Bei Fragen helfen wir Ihnen gern weiter: Tel: +49 (0) 351 5634820, aktiv@augustustours.de, unverbindliche Anfrage stellen
Array
(
    [0] => stdClass Object
        (
            [tour_var_id] => 1442
            [xml_id] => 12778
            [code] => pk
            [name] => Ausflug zum Lilienstein
            [name_en] => Trip to Lilienstein and additional night in Gohrisch
            [name_nl] => 
            [info] => Wanderung ab/an Gohrisch zum Lilienstein & Zusatznacht
            [info_en] => 
            [info_nl] => 
            [preisbezug] => P
            [dz] => 69.00
            [ez] => 89.00
            [dbz] => 62.10
            [price] => 0.00
        )

    [1] => stdClass Object
        (
            [tour_var_id] => 1442
            [xml_id] => 12779
            [code] => pk
            [name] => FlexPLUS 
            [name_en] => FlexPLUS (rebook or cancel up to 28 days before arrival)
            [name_nl] => 
            [info] => bis 28 Tage vor Anreise umbuchen oder stornieren, gilt nur für AugustusTours Original-Reisen
            [info_en] => 
            [info_nl] => 
            [preisbezug] => P
            [dz] => 39.00
            [ez] => 39.00
            [dbz] => 35.10
            [price] => 0.00
        )

)
stdClass Object
(
    [basis] => stdClass Object
        (
            [id] => 52
            [title] => Wanderreise auf dem Malerweg (Teil 2): Bad Schandau – Pirna/Dresden
            [titleTag] => Bad Schandau - Pirna Kurzwandertour | 6 Tage
            [metakeywords] => 
            [metadesc] => Erleben Sie unvergessliche Wanderreisen mit Gepäcktransport in der Sächsischen Schweiz: Genießen Sie Wandertouren am Malerweg von Bad Schandau nach Pirna!
            [alias] => kurzwandertour-badschandau-pirna
            [menuName] => Malerweg Teil 2 | 6 Tage
            [buchbar] => 1
            [bnum] => ESGoKurz2
            [catid] => 38
            [language] => de-DE
            [dauer] => 6 Tage / 5 Nächte
            [tage] => 6
            [laenge] => 60.0000
            [schwierigkeitsgrad] => 4
            [von] => 2017-04-01
            [bis] => 2017-10-31
            [zusatz_datum] => 
            [min_pers] => 1
            [max_pers] => 0
            [pauschalpreis] => 449.00
            [ezz] => 160.00
            [ab_preis] => 449.00
            [infos] => 
  • Malerweg Teil 2 von 2 in 6 Tagen
  • Neumannmühle – Pirna
  • Start in Bad Schandau OT Krippen und Ende in Pirna bzw. Dresden

Die einzigartige Felsenwelt der Sächsischen Schweiz fasziniert seit eh und je Menschen aus aller Herren Länder. Dichter und Maler fanden hier ihre Inspiration und einen Ausgleich zum turbulenten Stadtleben. Der mit dem markanten "M" gekennzeichnete Wanderweg folgt den Spuren romantischer Künstler und ermöglicht abwechslungsreiche Wandertouren durch die bizarre Felsenlandschaft der Sächsischen Schweiz.

Neben Touristenmagneten wie dem Pfaffenstein und der Festung Königstein bringt Sie diese Kurzwandertour am Malerweg auch zu weniger bekannten Sehenswürdigkeiten. Mit seinen abgeschiedenen Pfaden durch unberührte Natur verzaubert der Malerweg sowohl Naturliebhaber wie auch Wanderfreunde.

Viele Aussichtsplattformen liegen auf dem Weg oder lassen sich durch kleine Abstecher erreichen – Seien Sie gespannt auf die Faszination, welche die Wanderregion der Sächsischen Schweiz für Sie bereithält!

Diese Wanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

 

[ettappen] =>

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei den im Reiseverlauf angegebenen Strecken um die reinen Wanderetappen handelt. Die Übernachtungsorte können von den Start- und Zielorten der Wanderungen abweichen.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Krippen
Für eine Wanderkurztour am linkselbischen Malerweg bietet sich Krippen, ein Ortsteil des staatlich anerkannten Kneippkurorts Bad Schandau, sehr gut an. Von hier aus können Sie am Tag Ihrer Anreise bequem nach Bad Schandau mit der Fähre übersetzen und den Nachmittag mit einem Spaziergang oder dem Besuch der Toskana Therme individuell gestalten.

2. Tag: Neumannmühle – Großer Winterberg – Schmilka/Krippen (ca. 14 km, Gehzeit: ca. 6 h)
Zunächst fahren Sie per Bus zur Neumannmühle. Sie durchwandern die Hintere Sächsiche Schweiz bis zum Zeughaus. Kurz darauf erwartet Sie die atemberaubende Goldsteinaussicht. Nach der Elbüberquerung per Fähre fahren mit der S-Bahn von Schmilka zu Ihrer Übernachtung nach Krippen.

3. Tag: Schmilka/Krippen – Kurort Gohrisch (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 6,5 h)
Sie fahren mit der Bahn zurück nach Schmilka. Genießen Sie heute den Blick auf die rechte Elbseite mit dem Schrammsteinmassiv. Bevor Sie den Kurort Gohrisch erreichen, erklimmen Sie noch den Papststein und den Gohrisch.

4. Tag: Kurort Gohrisch – Königstein (ca. 9 km, Gehzeit: ca. 4 h)
Am dritten Tag Ihrer Kurzwandertour stehen Ihnen nicht allzu viele Kilometer bevor, damit Ihnen am Nachmittag genügend Zeit für einen Besuchs der Festung Königstein bleibt. Zuvor meistern Sie einen Aufstieg über Holz- und Eisentreppen zum Pfaffenstein mit seiner berühmten, vorgelagerten Felsnadel Barbarine. Der Sage nach ist der freistehende Felsen eine versteinerte Jungfrau, welche von ihrer Mutter im Zorn verwünscht wurde.

Wenn Sie am Nachmittag die Festung Königstein besichtigen möchten, empfehlen wir Ihnen, mindestens zwei Stunden einzuplanen, denn in der historisch reizvollen Bergfestung gibt es allerhand zu entdecken.

5. Tag: Königstein – Pirna/Dresden (ca. 20 km, Gehzeit: ca. 7,5 h)
Ihre vierte Wandertour am Malerweg führt Sie zuerst nach Thürmsdorf mit seinem ehemaligen Schloss und der Schokoladenmanufaktur, in welcher Feinschmecker feinste Schokoladenkreationen verkosten können. Vorbei an Weißig erreichen Sie bald das Rauensteinmassiv, von wo aus Sie die berühmte Basteibrücke am anderen Elbufer erspähen. Schon ist das Ziel Ihrer Kurzwandertour fast erreicht: Über Naundorf und Obervogelgesang gelangen Sie am Nachmittag nach Pirna. Je nach Verfügbarkeit schlafen Sie in Dresden (Tickets inklusive).

6. Tag: Individuelle Rückreise
Vier erlebnisreiche und abwechslungsreiche Wandertouren am Malerweg liegen hinter Ihnen. Gern können Sie noch ein paar Tage Erholungsurlaub in der Sächsischen Schweiz oder einen Kulturaufenthalt in Dresden an Ihre Kurzwandertour anschließen – wir beraten Sie gern!

Diese Wanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[preisinfo] => [services] =>
  • Willkommensgruß in Ihrer Unterkunft am Anreisetag
  • 5 x Übernachtung in Unterkünften mit 3-Sterne-Standard und Gasthöfen
  • 5 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft während der Wandertouren
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
  • 24-Stunden-AugustusTours-Telefonservice während Ihrer Kurzwandertour

Zubuchbare Leistungen zum Reisepaket "Am Malerweg von Bad Schandau nach Pirna/Dresden"

Gern können Sie zu diesem Reisepaket folgende Zusatzleistungen hinzubuchen, um das Programm dieser Malerwegtour individuell auf Ihre Wünsche und Erwartungen anzupassen:

  • Zusatznächte
  • Ausflug zum Lilienstein am 4. Tag ab/an Gohrisch (Zusatznacht)
  • FlexPLUS: bis 28 Tage vor Anreise ohne Angabe von Gründen umbuchen oder stornieren (mehr über unser FlexPLUS)

Die Preise für diese Zusatzleistungen finden Sie im Reiter "Preise".

Sonstige Hinweise zur Wanderreise am Malerweg

Bitte beachten Sie, dass in einigen Orten auf der Wanderstrecke des Malerweges Beherbergungssteuern, Kurtaxen, etc. anfallen. Diese sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu entrichten.

Die meisten Fahrten mit dem ÖPNV werden durch die Gästekarte mobil abgedeckt. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren ausführlichen Reiseunterlagen.

Diese Wanderreise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

[images] =>

{phocagallery view=category|categoryid=56|limitstart=0|limitcount=0}

[karte_img] => images/phocagallery/Wanderreisen2/Wanderkarten/Saechsische_Schweiz_Malerweg_Teil2_Pirna_Dresden.jpg [googlemapcode] =>

Karte zur Wanderreise "Malerweg Teil 2: Bad Schandau – Pirna"

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
[contentbox_wg] =>

Ansprechpartnerin

Team AugustusToursTeam AugustusTours
0351 - 563 48 20
aktiv@augustustours.de

[featured] => 0 [state] => 1 [publish_up] => 0000-00-00 00:00:00 [publish_down] => 0000-00-00 00:00:00 [created] => 0000-00-00 00:00:00 [ordering] => 12 [hits] => [clone] => 0 [asset_id] => 177 [access] => 0 [params] => [note] => 0 [category_text_a] => [category_text_b] => [pdf_de] => /download/pdf/Saechsische_Schweiz_Wanderreise_Malerweg_Teil_2_2020.pdf [pdf_de_linktext] => PDF zur Wanderreise Malerweg Teil 2 [pdf_en] => /download/pdf/Elbe_Sandstone_Mountains_Malerweg_trail_Bad_Schandau-Pirna_Part2_2020.pdf [pdf_en_linktext] => PDF for walking holidays Malerweg trail Part 2 [tourenart] => 0 [tourenform] => 0 [toptour] => 0 [remarketing] => rb [hauptrichtung] => 0 [rueckrichtung] => 0 [secondarycategory] => [reiseverlauf] => {"tag":[{"tag":"1","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Krippen","inhalt":"1. Tag: Individuelle Anreise nach Krippen\r\nF\u00fcr eine Wanderkurztour am linkselbischen Malerweg bietet sich Krippen, ein Ortsteil des staatlich anerkannten Kneippkurorts Bad Schandau, sehr gut an. Von hier aus k\u00f6nnen Sie am Tag Ihrer Anreise bequem nach Bad Schandau mit der F\u00e4hre \u00fcbersetzen (Zusatzkosten) und den Nachmittag mit einem Spaziergang oder dem Besuch der Toskana Therme individuell gestalten.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Krippen","inhalt":"Day 1: Individual arrival at Krippen\r\nKrippen, a district of the state-recognised Kneipp spa town of Bad Schandau, suggests itself being the perfect starting destination for short hiking tours along Malerweg trail on the left side of the Elbe River. From here you can easily take the ferry to Bad Schandau on the day of your arrival (additional costs) and spend the afternoon with a walk or a visit to the Toskana Therme.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"2","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Raum Schmilka \/ Reinhardtsdorf \/ Krippen","inhalt":"2. Tag: Neumannm\u00fchle \u2013 Gro\u00dfer Winterberg \u2013 Raum Schmilka\/Reinhardtsdorf\/Krippen (ca. 14 \u2013 22 km, Gehzeit: ca. 6 \u2013 8 h)\r\nZun\u00e4chst fahren Sie per Bus zur Neumannm\u00fchle. Sie durchwandern die Hintere S\u00e4chsiche Schweiz bis zum Zeughaus. Kurz darauf erwartet Sie die atemberaubende Goldsteinaussicht. Nach der Elb\u00fcberquerung per F\u00e4hre (Zusatzkosten) steigen Sie \u00fcber Treppen hinauf nach Sch\u00f6na und gelangen bald in Ihren \u00dcbernachtungsort.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Raum Schmilka \/ Reinhardtsdorf \/ Krippen","inhalt":"Day 2: Neumannm\u00fchle \u2013 Gro\u00dfer Winterberg \u2013 region Schmilka\/ Reinhardtsdorf (approx. 14 \u2013 22 km, walking time: approx. 6 \u2013 8 hrs)\r\nFirst you travel by bus to the Neumannm\u00fchle. You hike through the Hintere S\u00e4chsiche Schweiz to the Zeughaus. Shortly afterwards, the breathtaking Goldstein view awaits you. After crossing the Elbe by ferry (additional cost), you walk up steps to Sch\u00f6na and soon reach your todayss destination.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"3","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Kurort Gohrisch","inhalt":"3. Tag: Raum Schmilka\/Reinhardtsdorf\/Krippen \u2013 Kurort Gohrisch (ca. 9 - 17 km, Gehzeit: ca. 4 \u2013 6,5 h)\r\nGenie\u00dfen Sie heute den Blick auf die rechte Elbseite mit dem Schrammsteinmassiv. Bevor Sie den Kurort Gohrisch erreichen, erklimmen Sie noch den Papststein und den Gohrisch.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Kurort Gohrisch","inhalt":"Day 3: Region Schmilka\/ Reinhardtsdorf \u2013 Gohrisch (approx. 9 \u2013 17 km, walking time: 4 \u2013 6.5 hrs)\r\nEnjoy today\u2019s view on the Schrammstein massif located on the other side of the Elbe River. Before you will reach the spa resort Gohrisch, you climb up the mesas Papstein and Gohrisch. Capture the different spectacular views of the landscape of Elbe Sandstone Mountains from the respective peaks.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"4","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"K\u00f6nigstein \/ Wei\u00dfig","inhalt":"4. Tag: Kurort Gohrisch \u2013 K\u00f6nigstein\/Wei\u00dfig (ca. 9\/16 km, Gehzeit: ca. 4\/5,5 h)\r\nAm dritten Tag Ihrer Kurzwandertour stehen Ihnen nicht allzu viele Kilometer bevor, damit Ihnen am Nachmittag gen\u00fcgend Zeit f\u00fcr einen Besuchs der Festung K\u00f6nigstein bleibt. Zuvor meistern Sie einen Aufstieg \u00fcber Holz- und Eisentreppen zum Pfaffenstein mit seiner ber\u00fchmten, vorgelagerten Felsnadel Barbarine. Der Sage nach ist der freistehende Felsen eine versteinerte Jungfrau, welche von ihrer Mutter im Zorn verw\u00fcnscht wurde.\r\n\r\nWenn Sie am Nachmittag die Festung K\u00f6nigstein besichtigen m\u00f6chten, empfehlen wir Ihnen, mindestens zwei Stunden einzuplanen, denn in der historisch reizvollen Bergfestung gibt es allerhand zu entdecken. Wenn Ihnen nicht nach einem Burgbesuch ist, bietet sich von K\u00f6nigstein aus auch ein Abstecher zum Lilienstein, dem einzigen Tafelberg auf der rechten Elbseite, an.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"K\u00f6nigstein \/ Wei\u00dfig","inhalt":"Day 4: Gohrisch \u2013 K\u00f6nigstein\/ Wei\u00dfig (approx. 9\/16 km, walking time: approx. 4\/5.5 hrs)\r\n\r\nOn the third day of your short hiking tour you will not have to cover too many kilometres, so that you will have enough time in the afternoon to visit K\u00f6nigstein Fortress. Beforehand, you will master an ascent via wooden and iron stairs to the Pfaffenstein with its famous rock needle Barbarine in front of it. According to legend, the freestanding rock is a petrified virgin who was cursed by her mother in anger.\r\n\r\nIf you would like to visit K\u00f6nigstein Fortress in the afternoon, we recommend that you plan at least two hours, as there is a lot to discover in this historically charming mountain fortress. If you dont feel like visiting the castle, you can also make a detour from K\u00f6nigstein to the Lilienstein, the only table mountain on the right bank of the Elbe.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"5","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Pirna","inhalt":"5. Tag: K\u00f6nigstein\/Wei\u00dfig \u2013 Pirna (ca. 20\/13 km, Gehzeit: ca. 7,5\/5 h)\r\nIhre vierte Wandertour am Malerweg f\u00fchrt Sie zuerst nach Th\u00fcrmsdorf mit seinem ehemaligen Schloss und der Schokoladenmanufaktur, in welcher Feinschmecker feinste Schokoladenkreationen verkosten k\u00f6nnen. Vorbei an Wei\u00dfig erreichen Sie bald das Rauensteinmassiv, von wo aus Sie die ber\u00fchmte Basteibr\u00fccke am anderen Elbufer ersp\u00e4hen. Schon ist das Ziel Ihrer Kurzwandertour fast erreicht: \u00dcber Naundorf und Obervogelgesang gelangen Sie am Nachmittag nach Pirna.","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Pirna","inhalt":"Day 5: K\u00f6nigstein\/ Wei\u00dfig \u2013 Pirna (approx. 20\/13 km, walking time: approx. 7.5\/5 hrs)\r\nYour fourth hiking tour on Malerweg trail part 2 firstly leads you to Th\u00fcrmsdorf, where you can visit its castle and chocolate manufacture. Latter allows gourmets to taste various chocolate creations. Passing Wei\u00dfig, you will soon reach the Rauenstein massif, from where you can spot the famous Bastei Bridge on the other bank of the Elbe. You have almost reached the destination of your short walking tour: via Naundorf and Obervogelgesang you will reach Pirna in the afternoon.","ablauf":{},"kommentar":{}}]},{"tag":"6","tag_lang":[{"sprache":"de","titel":"Abreise","inhalt":"6. Tag: Individuelle R\u00fcckreise\r\nVier erlebnisreiche und abwechslungsreiche Wandertouren am Malerweg liegen hinter Ihnen. Gern k\u00f6nnen Sie noch ein paar Tage Erholungsurlaub in der S\u00e4chsischen Schweiz oder einen Kulturaufenthalt in Dresden an Ihre Kurzwandertour anschlie\u00dfen \u2013 wir beraten Sie gern!","ablauf":{},"kommentar":{}},{"sprache":"en","titel":"Departure","inhalt":"Day 6: Individual departure\r\nFour eventful and varied walking trips on Elbe Sandstone Mountains Malerweg Trail lay behind you now. How about some more days of relaxing vacation in Saxon Switzerland or a cultural trip to Dresden? You are very welcome to prolong your journey with additional nights in Dresden and enjoy the cultural flair of the baroque city. We would be delighted to book additional overnight stays for you in Dresden or in other towns along the trail.","ablauf":{},"kommentar":{}}]}]} ) [termine] => stdClass Object ( [vonbis_raw] => Array ( [0] => Array ( [id] => 361141 [xml_id] => 306 [von] => 2022-04-01 [bis] => 2022-10-31 ) ) [vonbis] => Array ( [0] => 01.04.2022 - 31.10.2022 ) [sperrliste] => Array ( [0] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-04-13 ) [1] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-04-14 ) [2] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-04-15 ) [3] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-04-16 ) [4] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-04-17 ) [5] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-05-22 ) [6] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-05-23 ) [7] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-05-24 ) [8] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-05-25 ) [9] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-05-26 ) [10] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-05-30 ) [11] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-05-31 ) [12] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-06-01 ) [13] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-06-02 ) [14] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-06-03 ) [15] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-06-04 ) [16] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-06-28 ) [17] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-06-29 ) [18] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-06-30 ) [19] => Array ( [tour_var_id] => 1442 [tour_termin_id] => 1219470 [sperrtermin] => 2022-07-01 ) ) ) [pcats] => stdClass Object ( [items] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 1442 [tid] => 52 [xml_id] => 306 [code] => ESGo2 [title] => Auf den Spuren der Maler - Kurzwanderung auf dem Malerweg Teil 2 [cat] => [gt] => 1 [kz] => H [dz] => 449.00 [ezz] => 160.00 [dbz] => 404.10 [preisbezug] => P [von] => 2017-04-01 [bis] => 2022-10-31 [dauer] => 6 [min_pers] => 1 [max_pers] => 0 ) ) [showpcats] => ) [gtrans] => [zuschlag] => stdClass Object ( [single] => ) [transfers] => Array ( ) [saisonPreise] => Array ( [0] => stdClass Object ( [id] => 1219470 [tour_var_id] => 1442 [von] => 2022-04-01 [bis] => 2022-10-31 [dz] => 449.00 [ezz] => 160.00 [dbz] => 404.10 [cat] => ) [1] => stdClass Object ( [id] => 1219469 [tour_var_id] => 1442 [von] => 2017-04-01 [bis] => 2022-10-31 [dz] => 449.00 [ezz] => 160.00 [dbz] => 404.10 [cat] => ) ) )
  • 1Reisedaten
    auswählen

  • 2Zusatz-
    leistungen

  • 3Teil-
    nehmer

  • 4Kontakt-
    daten

  • 5Daten
    prüfen

  • 6Fertig!

Reisedaten
Wanderreise auf dem Malerweg (Teil 2): Bad Schandau – Pirna/Dresden
6 Tage / 5 Nächte
01.04.2022 - 31.10.2022
täglich
13.04.2022 - 17.04.2022
22.05.2022 - 26.05.2022
30.05.2022 - 04.06.2022
28.06.2022 - 01.07.2022

DZ = Doppelzimmer

EZ = Einzelzimmer
Preis

Bewertungen

Ihre Bewertung zur Reise "Malerweg Teil 2 | 6 Tage"


So wurde diese von anderen Gästen bewertet

0 Bewertungen
SELECT *
FROM #__categories
WHERE path LIKE "%wanderreisen/saechsischeschweiz-malerweg" AND extension="com_tourenmanager" AND language="de-DE"
stdClass Object
(
    [id] => 38
    [asset_id] => 91
    [parent_id] => 36
    [lft] => 221
    [rgt] => 222
    [level] => 3
    [path] => reisekategorien/wanderreisen/saechsischeschweiz-malerweg
    [extension] => com_tourenmanager
    [title] => Malerweg & Sächsische Schweiz
    [alias] => saechsischeschweiz-malerweg
    [note] => 
    [description] => 

Unsere Wanderreisen im Elbsandsteingebirge

Willkommen in der Sächsischen und Böhmischen Schweiz!

Logo des Malerweges, dem beliebtesten Wanderweg in der Sächssichen SchweizDiese reizvolle Wanderregion wird Sie begeistern! Erleben Sie mit uns traumhafte Wanderreisen durch wild zerklüftete Felsenwelten und bestaunen Sie atemberaubende Aussichten auf bizarre Felsen und romantische Täler. Der Begriff Elbsandsteingebirge bezeichnet übrigens das Mittelgebirge, welches aus Sächsischer Schweiz (deutscher Teil) und Böhmischer Schweiz (tschechischer Teil) besteht.

Der Name "Sächsische Schweiz", wie der sächsische Teil des Elbsandsteingebirges auch genannt wird, wurde im 18. Jahrhundert geprägt. Damals fühlten sich die die Schweizer Maler Anton Graff und Adrian Zingg beim Erkunden der Landschaft östlich von Dresden an ihre Heimat erinnert.

Wandern Sie bei unseren Wanderreisen durch das Elbsandsteingebirge zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser einzigartigen Wanderregion: Sie durchstreifen die wild zerklüftete Felsenwelt der Sächsischen Schweiz und erleben atemberaubende Aussichten von bizarren Steinen, die sich mit romantischen Feldern abwechseln. Eine Besonderheit des Wandergebietes sind Leitern, Felstreppen und Stiegen. Lassen Sie sich von einer einzigartigen Landschaft begeistern, welche seit Jahrhunderten Naturfreunde und Romantiker in ihren Bann zieht!

Lassen Sie sich mit diesem Video von unseren Wanderreisen begeistern...

Weitere Informationen zur Sächsischen Schweiz

  • Übersichtskarte zu unseren Wanderreisen in der Sächsischen SchweizStreckencharakter/ Schwierigkeitsgrad der Wanderwege: Ein gewisses Maß an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist im Elbsandsteingebirge dringend erforderlich. Die vielfältigen Landschaftsbilder wie Tafelberge, Schluchten, Hochebenen und Flusstäler bedeuten einen häufigen Wechsel von bergauf und bergab. 
  • Ausschilderung: Im letzten Jahrhundert entwickelte sich die Sächsische Schweiz mehr und mehr zum beliebten Reiseziel. Die Wanderwege wurden daher schon frühzeitig als solche gekennzeichnet. Auch wird eine regelmäßige Aktualisierung der Ausschilderung angestrebt. Die Beschilderung der Wanderwege funktioniert in der Sächsischen Schweiz übrigens mit Zeit- und nicht mit Entfernungsangaben.

Weitere Informationen zum Malerweg

  • Historische Bedeutung des Malerwegs: Auf ihrem Weg von Dresden aus in die Sächsische Schweiz folgten Romantische Künstler wie Caspar David Friedrich oder Ludwig Richter zumeist derselben Route.
  • Länge: Der heutige Malerweg mit seiner Länge von 112 Kilometern orientiert sich an diesen historischen Routen. Lassen auch Sie sich am Malerweg von der einzigartigen Landschaft in den Bann ziehen, so wie sich einst Romantiker von den faszinierenden Ausblicken zu einzigartigen Kunstwerken inspirieren ließen.
  • Logo: Das Logo des Malerweges ist ein orangefarbenes "M" in Schrägschrift. 

Sehenswertes im Elbsandsteingebirge bzw. am Malerweg

Weitere Informationen zu unseren Wandereisen im Elbsandsteingebirge

In unserer Rubrik "Wandertouren in der Sächsischen Schweiz und am Malerweg" haben wir verschiedene Wanderreise-Angebote eingestellt, welche durch das Elbsandsteingebirge führen. Um Ihnen ein breites Reiseangebot in der beliebten Wanderregion zu bieten, haben wir diverse Etappentouren, aber auch Rund- und Sterntouren erstellt.

Sollten Sie in unserem Repertoire dennoch nicht Ihre Wunschreise finden, bieten wir Ihnen sehr gern an, ein nach Ihren Vorstellungen maßgeschneidertes Angebot für eine individuelle Wandertour in der Sächsischen Schweiz zu erstellen. Bitte nutzen Sie dafür unser Anfrageformular für individuelle Wanderreise-Programme! Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Wanderreise-Service im Elbsandsteingebirge und erwarten gern Ihre Anfrage!

[published] => 1 [checked_out] => 0 [checked_out_time] => 0000-00-00 00:00:00 [access] => 1 [params] => {"category_layout":"","image":"images\/phocagallery\/1200px\/Kategorien\/Wanderreisen\/Saechsische_Schweiz-Festung-Koenigstein-FlexPLUS-min-c-Gunnar-Freise.jpg","image_alt":"Lehnsteigt\u00fcrme \u00a9 Frank Exss Tourismusverband S\u00e4chsische Schweiz "} [metadesc] => Individuelle Wanderungen in der Sächsischen Schweiz und am Malerweg – wir organisieren Ihren Wanderurlaub ohne Gepäck, ob als Kurzurlaub, Komfort-Wanderreise oder längere Wandertouren. [metakey] => Malerweg, Wanderreise, Wanderurlaub, Sächsische Schweiz [metadata] => {"author":"","robots":""} [created_user_id] => 42 [created_time] => 2012-06-14 14:03:43 [modified_user_id] => 69 [modified_time] => 2021-10-27 09:09:56 [hits] => 0 [language] => de-DE [version] => 1 )